Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Änderung Transferperiode (13.01.2023)
Hallo Mitspieler:innen,

ab sofort gilt die Transfersperre für sofortige Wechsel. Damit ist es nicht mehr möglich, Spieler für die aktuelle Saison zu verpflichten. Begonnene Versteigerungen werden zu Ende geführt. Sonstige Transfers können jetzt nur noch mit Wirkung zur neuen Saison vereinbart werden.

Alle Spieler, deren Verträge am Saisonende auslaufen, können Ihren Verein ablösefrei verlassen. Jeder Verein kann bis zu drei ablösefreie Spieler verpflichten. Um ablösefreie Spieler zu finden, steht die Spielersuche im Transferbereich zur Verfügung.

Bei den Angestellten besteht die Option, Spieler, welche am Saisonende Ihre Fussballschuhe an den Nagel hängen, in den Angestelltenbereich zu übernehmen oder Angestellte von anderen Vereinen für die Folgesaison zu verpflichten. Um Spieler als Jugendtrainer zu verpflichten, finden sich entsprechende Buttons im Spielerportrait bzw. unter dem Punkt Vertragsverlängerung. Um Angestellte anderer Klubs abzuwerben, steht die Option Einstellung zur Folgesaison im Angestelltenbereich zur Verfügung

Die Spielleitung
 
Vertragsverängerungen / Änderung Transferperiode (06.01.2023)
Hallo Mitspieler:innen,

am Freitag, den 13.01.2023 wird die Transferperiode umgestellt. Ab diesem Zeitpunkt ist es nicht mehr möglich, Spieler für die aktuelle Saison zu verpflichten. Begonnene Versteigerungen werden zu Ende geführt. Sonstige Transfers können dann nur mit Wirkung zur neuen Saison durchgeführt werden.

Alle Spieler die zur kommenden Woche noch keinen gültigen Vertrag für die nächste Saison haben, können Ihren Verein am Saisonende ablösefrei verlassen. Wir fordern daher alle Manager auf, Ihre Kader zu prüfen und ggf. Spielerverträge zu verlängern.

Auch bei den Angestellten gilt es bis dahin zu prüfen, welcher Vertrag verlängert werden soll. Genau wie die Spieler, dürfen sich auch die Angestellten mit auslaufendem Vertrag für einen neuen Verein entscheiden. Darüberhinaus ist es möglich, einheimische Spieler welche Ihre Karriere beenden, bereits jetzt mit Angestelltenverträgen für die Folgesaison auszustatten. Die Manager erhalten dadurch die Gelegenheit weiterhin auf Ihre erfahrenen Spieler zurückzugreifen und gleichzeitig die Planungen für die Folgesaison voranzutreiben.

Die Spielleitung
 
Alles Gute für das neue Jahr! (31.12.2022)
Liebe Mitspieler:innen,
 
die Spielleitung wünscht euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2023, viel Gesundheit, Zufriedenheit und weiterhin viel Freude an unserem Game.
Wir danken euch für eure Treue und Teilnahme an soccergamepro.de im abgelaufenen Jahr.
 
Innerhalb der Spielleitung gibt es ab dem 01.01.2023 eine Veränderung:
Sippie kehrt mit frischer Kraft zurück und übernimmt den seit dem Abgang von Jupp Der Wahl vakanten Platz.
Wir wünschen Sippie viel Freude und gutes Gelingen und freuen uns, ihn in der Spielleitung zurückbegrüßen zu können.
 
Für 2023 uns allen: Gut Leder!
Die Spielleitung 
 
Frohe Weihnachten euch allen (24.12.2022)
Die Spielleitung wünscht allen von euch ein ruhiges und besinnliches Weihnachten 2022.
 
 
Amateure zur kommenden Saison (24.11.2022)
Hallo Mitspieler:innen,

ein Viertel der aktuellen Saison ist vorüber und auch wenn noch keine Entscheidungen gefallen sind, ist es bereits jetzt an der Zeit sich Gedanken um die kommende Saison machen.Zusätzlich zu seiner Profiabteilung darf jeder Verein bei Soccergame auch eine Amateurabteilung führen.Amateure bieten jedem Klub die Möglichkeit, junge talentierte Spieler und Trainer mit Erfahrung auszustatten und an die Profiabteilung heranzuführen.

Als Voraussetzung für eine eigene Amateurabteilung sieht das Reglement folgende Bedingungen vor:
- in jedem Kader mindestens 2 Torleute
- in jedem Kader mindestens 16 Feldspieler
- in jedem Kader mindestens 7 Inländer
- insgesamt maximal 6 Leihspieler

Sofern der Verein zu Saisonbeginn über eine solide finanzielle Basis verfügt, ist bereits eine Anzahl von 32 Spielern ausreichend um einen Amateurkader zu erhalten.In solchen Fällen geht die Zustimmung mit der Auflage einher, bis zum 1. Liga-Spieltag die notwendige Anzahl an Spielern (z.B. aus der eigenen Jugend) unter Vertrag zu nehmen.

Um einen Amateurkader anzumelden muss bereits in dieser Saison eine Absicht bekundet werden.
Dazu gibt es das Auswahlfeld 'Amateure in der kommenden Saison' im Vereinsbereich.

Mit freundlichen Grüßen
Die Spielleitung
 
Auffüllung der MLV (30.10.2022)
Liebe Manager:innen,
 
wir haben an diesem Wochenende eine längst überfällige Anpassung der MLV vorgenommen.
 
Alle Kader - sowohl Profis, als auch Amateure - wurden auf mindestens 16 Akteure aufgestockt.
Dort, wo eine Verschiebung zwischen Profis und Amateuren ausreichend war, wurde dies bevorzugt vorgenommen.
 
In anderen Fällen wurden vertragslose Akteure, meistens Inländer, hinzugefügt. Hierbei besitzt kein Akteur eine Grundstärke besser als 4.

Zudem besitzen nun alle MLV bei ihren Profis und - insofern vorhanden - Amateuren jeweils mindestens 2 Torhüter.

Wir hoffen nun auf mehr Realität, wenn man in den Pflichtspielen elf Gegenspielern gegenübersteht.
 
Euch allen Gut Leder.
Die Spielleitung 
 
Die letzten Spielerwechsel
Scoutpool SPIELERVERPFLICHTUNG
Owtschinikow, B. (Stärke 3, 21 Jahre, Talent:)
PSV Eindhoven
Scoutpool SPIELERVERPFLICHTUNG
Wahlstedt, R. (Stärke 1, 19 Jahre, Talent:)
SpVgg Bayreuth
Scoutpool SPIELERVERPFLICHTUNG
Aslund, S. (Stärke 3, 29 Jahre, Talent:)
Helsingborgs IF
Scoutpool SPIELERVERPFLICHTUNG
Wood, N. (Stärke 1, 26 Jahre, Talent:)
Racing Strassburg
MSV Duisburg KAUFOPTION WAHRGENOMMEN
Lazarov, B. (Stärke 8, 26 Jahre, Talent:)
Ablöse: 5.000.000
Bohemians 1905 Prag



 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018