Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier League Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Heart of Midlothian Vom Alter und 31 Emotionen

Heart of Midlothian - Kaum war das letzte Spiel der Saison zu Ende wurde Sir Coulman vor die Kamara gezerrt. Wie immer nervte Archibald Harforth vom Lokalsender Edi-TV, mit den immer gleichen Fragen, wie fühlen Sie sich...bla bla bla..Sir Coulman bemerkte eigentlich nur das der Reporter seinem Namen zurecht verdient - er ist ein Arschling und hoffentlich bald fort, so wie seine Haarpracht -wobei..wer im Glashaus sitzt.. Dann kam doch was Neues aus seinem Mund "Sir Sie sind jetzt bei 2-8-31!" "Ähh und was soll das bitte sein?" Na, seit Sie hier in Schottland sind, haben Sie heute ihr 2. Double geholt, ihren 7 u. 8. schottischen Titel und in ihrer persönlichen Vita sind es die Titel 30. u. 31 - was sagen Sie dazu?" "Oh Mann, scheiße bin ich alt!" schoss es dem Sir aus dem Mund, wobei er sogleich selbst bemerkte, dass mit dem Alter zwar Titel immer noch schön sind, aber eigentlich andere Dinge viel bemerkenswerter sind! Die schottische Premier League zum Beispiel- in noch keiner Liga zuvor gab es eine so harmonische und respektvolle Gemeinschaft! Es ist nicht ein "Idiot" unter den ganzen Managerkollegen u. Kolleginnen, man respektiert sich, hilft sich auch mal mit Ratschlägen, aber am Spieltag gibts für 90 min. keine Freunde! Aber danach wird zusammen das ein o. andere Glas Whisky ( Mister John G.) gekippt. Die Amas diese Saison haben um 1 blödes Gegentor den Aufstieg in die 1.Liga verpaßt, da war Emotion drin. Wir haben beim Meistercupfinalist ein 3:3 geholt, was uns sagt -wir sind auf einem richtig guten Weg! Das war eigentlich alles wertvoller als die nackte Zahl Titel Nr. 31. Sooo aber nun stossen wir endlich an: Auf das Alter, auf die Freundschaft, auf Schottland und (wie ein alter Japanischer Kollege immer sagte) lauf diggi Tiddis! Slàinte mhath !


Autor: Sir Coulman - Freitag, 13.05.2022

Rangers Football Club Zukunft offen...

Rangers Football Club - Nicole lässt ihre Zukunft bei den Rangers offen trotz gültigen Vertrages. 
Die sportliche Entwicklung als auch die Wirtschaftliche Entwicklung stimmt, dennoch wenn man an manchen Tagen sich mit anderen Dingen beschäftigt merkt man plötzlich wie unwichtig es manchmal ist. 
Besonders der Umgang unter den Managern ob es nun das persönliche Gespräch ist oder auch in gewissen Situationen merkt man einfach das es vielleicht nicht mehr das richtige für einen ist.
Klar habe ich einen Vertrag für die kommende Saison daher werde ich mich in den nächsten Wochen nochmal dazu äußern, so nachdenklich erlebt man Nicole selten.

Autor: Nicole - Sunday, 24.04.2022

Aberdeen FC Kein Abstieg!

Aberdeen FC - Der FC Aberdeen konnte sich zuletzt mit zwei Siegen gut Präsentieren und schaffte somit auch das Fundament um in dieser Saison nicht Abzusteigen.
Trainer 2Bad4u hatte einiges mit dem Kader zu tun so dass dies ein Übergangsjahr sein musste bei dem die Qualität im Vordergrund stand.
Mit dem Klassenerhalt konnte man Gleichzeitig zwei weitere Spieler für die Zukunft gewinnen. Mit diesen Spielern sollte man nun den Kader haben um ein Stückchen größer zu Denken. In der kommenden Saison sollen die Playoffs erreicht und natürlich weiter an der Qualität vom Kader geschraubt werden.
Die Liga macht Spaß und Aberdeen sehnt sich nach großen Fußballspielen in denen man zu den Spitzenteams der Liga gehört!

Autor: 2Bad4u - Saturday, 16.04.2022

Hibernian FC Edinburgh Besser als gedacht

Hibernian FC Edinburgh -
So kommentierte Manager Mützchen den bisherigen Saisonverlauf. Denn wie bereits in der Vorsaison angekündigt, wurde der Kader weitestgehend umstrukturiert, was geringfügige, aber bemerkbare Stärkeeinbußen mit sich zog. Es wurden alle nicht-Schotten aussortiert. Nur die Ausländer, die aus der eigenen Jugend stammen, durften bleiben. Es ist die Vereinsphilosophie, auf Einheimische und die eigene Jugend zu setzen. Einzig der IV Ndiwa entspricht nicht den Kriterien, was aber daran liegt, dass trotz zahlreich abgegebener Angebote, kein passender Ersatz gefunden wurde.


Mützchen musste viel Kritik von mehreren Seiten über seine Vorgehensweise einstecken. Beispielsweise prophezeite die ortsansässige Zeitung, 'The Scotsman', schon vor dem Rundenstart "die schlechteste Saison seit über 20 Jahren".


Die Fans stehen geschlossen hinter dem Verein und dem Manager. Denn trotz der Umstände kletterten die Hibs in der Scotish Premier League, dank einer Siegesserie von sieben gewonnenen Spielen in Folge, auf Rang 3. Der Abstand zur Spitzengruppe ist momentan aber noch zu groß, um ins Meisterschaftsrennen einzugreifen. "Das machen Airdrieonians und die Hearts unter sich aus", fügte Mützchen hinzu.


International musste sich der amtierende Pokalsieger schon in der Vorrunde aus dem Wettbewerb verabschieden. "Wir wurden mit den zwei Titelfavoriten in eine Gruppe gelost. In den ersten beiden Gruppenspielen, gegen Tottenham und Biel, spielten wir mit hohem Einsatz, wurden aber in die Schranken gewiesen, so war ein Weiterkommen unmöglich", zeigte sich der Manager einsichtig. Einzig gegen Hammarby konnten zwei Dreier eingefahren werden, sowie ein Remis im Rückspiel gegen die Spurs. Am Ende standen sieben Punkte und der undankbare Platz 3 auf dem Papier.


Im Pokal reist Edinburgh zu den Ayr United Amateuren. Dass der Pokal seine eigenen Gesetze hat, ist bekannt. Dennoch ist das Erreichen der nächsten Runde Pflicht.

Autor: Mützchen - Saturday, 05.03.2022

Heart of Midlothian Leider keine Überraschung

Heart of Midlothian - Alles gegeben aber am Ende war es ein Unentschieden zu viel und somit 2 fehlende Punkte die den Ausschlag gaben - Leider! Die Gruppe 2 im MeisterCup war hart umkämpft und die stärkste Mannschaft die jemals das Trikot der Hearts getragen hat, wurde zwar der beste Drittplazierte aller MC-Gruppen, aber leider trozdem nur Dritter!
"Wir können Stolz sein auf unsere Leistung, mit Herz und Leidenschaft gekämpft - wie es sich für Schotten gehört! Wir haben weder uns noch unser Ressourcen geschont und gehen mit erhobenen Hauptes vom Platz. Die Punkte die wir erspielt haben hilft Schottland ein wenig nicht noch weiter im SOIX zu verlieren. Wir werden es wieder und wieder versuchen und eines Tages werden wir uns für den Aufwand belohnen!" So die Worte von HoM Manager Sir Coulman bei der abschließenden PK.

Autor: Sir Coulman - Thursday, 03.03.2022

Dundee United Stadionzerfall

Dundee United - Alarmierende Nachrichten aus Dundee.
Der "Tannadice Park" zerfällt binnen 14 Tagen in seine Einzelteile!
Von sehr gut auf befriedigend geht in den letzten Tagen ein Block nach dem anderen den Bach hinab.
Wenn es in diesem Tempo weitergeht, wird United bald vor leeren Rängen, dafür aber vor einem Trümmerhaufen aus Steinen spielen. 
Manager Gambit ist gerade in keiner guten Stimmung und überlegt sich weitere Schritte über sein Engagement bei Soccergame.

Autor: Gambit - Thursday, 24.02.2022

Heart of Midlothian TOP Verein zu haben

Heart of Midlothian - Einer der besten Vereine Schottlands ist soeben frei geworden. Ross County F.C., IC Teilnehmer und momentan 3. der SPL. Der neue Manager findet eine sehr gute Basis und Mannschaft vor - und das Beste, er kann sich in Schottland mit tollen u. erfahrenen Manager messen und Teil einer der besten Ligagemeinschaft sein!
Also wenn du Mumm hast und ein Kämpfer bist, gehörst du nach Schottland!

Autor: Sir Coulman - Thursday, 17.02.2022

Aberdeen FC Erste Punkte

Aberdeen FC - Die Vorbereitung wurde absolviert, der Start in die neue Saison mit 2Bad4u abgeschlossen. Die ersten Punkte gegen den Abstieg sind eingefahren und somit kann man bisher in Aberdeen nicht meckern.
Mit Blick auf die Tabelle muss man sich aber eingestehen das es für die oberen Plätze nicht reichen wird und man den weg über die Abstiegsrunde gehen muss.
2Bad4u selbst sagte es müsste schon ein Wunder geschehen da die anderen Teams auch ihre Arbeit machen und nicht Schlafen.
Stolz blickt man zurück auf die Transferphase, als man doch das ein oder andere Talent für sich gewinnen konnte und das Team für die Zukunft gerüstet hat. Jedoch muss jedem im Verein klar sein das diese Talente frühestens in 2 Saisons für das erste Team infrage kommen und man dann weiter nach oben in der Tabelle schauen möchte.
Abgesehen davon ist 2Bad4u keiner der sich zurücklehnt und abwartet, stetige Verbesserung ist das Ziel und daran wird nun gearbeitet!
Man wird sehen wo man nach der Hinrunde stehen wird...

Autor: 2Bad4u - Wednesday, 16.02.2022

Heart of Midlothian Tapfer gekämpft -reicht leider nicht.

Heart of Midlothian - Die Situation der schottischen Teams im internationalen Wettbewerb ist ein wenig wie David gegen Goliath, nur leider ohne Hilfsmittel. Die Hearts im Meistercup bekammen mit R&D F.C. -dem englischen Meister und G.B. Antwerpen (Belgien) zwei richtig harte Brocken zugelost. Dazu noch Leverkusen und Madeira mit denen man aber bisher mithalten kann. Nach 4 Spieltagen liegt man mit 7 Punkten in der Mitte der Tabelle - 1 Punkt hinter Antwerpen. Da man noch bei beiden Top-Teams Auswärts anreisen muß, sind die Chancen eher gering das Achtelfinale noch zu erreichen. Hier müßte schon noch eine Überraschung geschehen!
Die Hibs haben es leider auch nicht besser erwischt. Auch Sie haben alles rausgehauen gegen geradezu übermächtige Gegner, den Biel und Tottenham sind allererste Sahne! Dennoch Respekt an Mützchen, mal schön gezeigt das man Schotten nicht ohne Gegenwehr mal so weghaut! Leider kann man das gerade von Ross im IC nicht sagen, aber ich glaube Hickersberger hat da einfach was verpennt?! Ein paar Pünktchen für Schottland sind aber noch drin. Rangers und Air.F.C. waren in der Quali zum IC und wurden jeweils 2. in ihrer Gruppe, auch hier gilt tapfer gekämpft!
Je weniger international gelaufen ist, des so mehr läuft es in der heimischen SPL. Es ist eine Augenweide zu sehen, was sich auf dem Transfermarkt tut und zu erkennen das alle Kollegen eifrig dabei sind ihre Teams zu verbessern und auch neue Ama.-Teams aufzubauen. Vorbildlich - die Liga lebt!

Autor: Sir Coulman - Wednesday, 02.02.2022

Celtic Glasgow Interview mit SirGalahad

Tomaso_Di_Sombrero: SirGalahad, Sie sind der neue starke Mann bei Celtic. Was bedeutet der Club für Sie?

SirGalahad: Celtic hat einfach einen Namen in Schottland und es ist wirklich eine besondere Herausforderung für mich.

Tomaso_Di_Sombrero: Was sprach aus Ihrer Sicht für den Wechsel?

SirGalahad: CD Teneriffa und die spanische Liga sind toll. Aber ich musste etwas auf mich achten und hier finde ich einen Club der mir auch etwas Zeit gibt, erfolgreich zu sein. Der Druck in Teneriffa war doch groß.

Tomaso_Di_Sombrero: Bitte bewerten Sie die schottische Liga. Wie haben Sie sie von Spanien aus wahrgenommen?

SirGalahad: Eine tolle Entwicklung. Immer mehr Manager die sich für diese Liga entschieden haben. Und trotzdem hat man den Eindruck es geht sehr gelassen zu. Das hat mich dann doch überzeugt es zu wagen hier meine Zelte aufzuschlagen.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank SirGalahad.

Autor: SirGalahad - Saturday, 29.01.2022

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von AS Rom zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Kuddy2207 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Sonntag, 15.05.2022
 
Olympique MarseilleVertrag mit Kinier aufgelöst!
Der Olympique Marseille entlassen den derzeitigen Chef-Trainer Edern Kinier mit sofortiger Wirkung.

Dies teilte der Klub am Samstag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Samstag, 14.05.2022
 
Legia WarschauLegia Warschau beurlaubt Trainer!
Erstligist Legia Warschau hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Albrecht Mentzel mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Mentzel hatte erst vor kurzem seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Ein Nachfolger konnte noch nicht präsentiert werden.

Montag, 09.05.2022
 
Gefle IFManagerwechsel
Gefle IF
Vasektomie, Manager von Halmstads BK wechselt mit sofortiger Wirkung zu Gefle IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 09.05.2022
 
TokatsporManagerwechsel
Tokatspor
Der Verein Tokatspor hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird lomason die Geschicke des Vereins leiten.

Samstag, 07.05.2022
 
Molde FKZwangspause für Krogh bei Molde FK
Molde FK und Trainer Emille Krogh gehen ab sofort getrennte Wege.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager LaNoise wissen.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Samstag, 07.05.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz beurlaubt Trainer!
SK Sturm Graz und Trainer Rytis Gaganelov gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies meldet der Verein auf seiner Website.

Freitag, 06.05.2022
 
Sandecja Nowy SaczRuchel fliegt!
Erstligist Sandecja Nowy Sacz hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Bernold Ruchel von seinen Aufgaben entbunden.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Nicole bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Als Interimslösung wurde Altfried Jaeschke präsentiert. Der 65-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Mittwoch, 27.04.2022
 
Kalmar FFTrennung von Glöden besiegelt!
Christiaan Glöden ist nicht länger Trainer des Allsvenskan-Klubs Kalmar FF.

Das teilte der Verein am Dienstag mit.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Dienstag, 26.04.2022
 
ZSKA MoskauTrainer ist das schwächste Glied!
Erstligist ZSKA Moskau hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Binho SierraMadrazo mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager Conny.

Als heißester Kandidat auf den vakanten Posten wird Beria Mladenov gehandelt, der zuletzt bei Como Calcio entlassen worden war.

Donnerstag, 21.04.2022
 
Dukla PragZwangspause für Grün bei Dukla Prag
Einen Tag nach dem 1:1 gegen Bohemians 1905 Prag gab der im Abstiegskampf steckende Tabellen-7. die Trennung von dem 48-Jährigen bekannt.

Dies bestätigte der Klub am Donnerstag auf seiner Website.

Donnerstag, 21.04.2022
 
Fortuna San SebastianManagerwechsel
Fortuna San Sebastian
Bei Fortuna San Sebastian freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird John, welcher noch bis vor kurzem bei FC Kopenhagen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Sonntag, 17.04.2022
 
Ross County FCRoss County FC - Trainer gefeuert!
Premier League-Klub Ross County FC hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Brett Woodhouse getrennt.

Mannschaftskapitän zeigte sich geschockt. Der Verein gab als Auslöser für die Entlassung "Differenzen über die zukünftige sportliche Ausrichtung" an.

LordRuse selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-6. der Premier League leiten.

Sonntag, 17.04.2022
 
Ross County FCManagerwechsel
Ross County FC
LordRuse, Manager von Fortuna San Sebastian wechselt mit sofortiger Wirkung zu Ross County FC und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 17.04.2022
 
AS St. EtienneTrainer ist das schwächste Glied!
AS St. Etienne hat sich am Montag erwartungsgemäß vom umstrittenen Trainer Ansbert Eigenrauch getrennt.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Das Training wird vorerst von Torwart-Trainer Sebastien Guivarch übernommen.

Montag, 11.04.2022
 
Rushden & Diamonds F.C.Wer folgt auf Katalinski?
Der Rushden & Diamonds F.C. beurlaubt den derzeitigen Chef-Trainer Bartholomew Katalinski mit sofortiger Wirkung.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Am Mittag leitete bereits Anakin Berville das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Freitag, 08.04.2022
 
CD TeneriffaWer folgt auf Kocsis?
Nach nur 22 gab Aquilinus Kocsis am Donnerstag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager Jorge Manuel Lopez am Donnerstag im SHSG-TV.

Am Abend leitete bereits Barnard Advocaat das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Donnerstag, 07.04.2022
 
Ajax AmsterdamManagerwechsel
Ajax Amsterdam
Der Verein Ajax Amsterdam hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird juergenthebull, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Mittwoch, 06.04.2022
 
Lilleström SKLilleström SK beurlaubt Coach Gallagher!
Lilleström SK hat sich am Mittwoch von Trainer Quinton Gallagher getrennt.

Manager Jorge Manuel Lopez begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe.Als Nachfolger werden Lassi Bisgaard und Cato Backasch gehandelt.

Mittwoch, 06.04.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz beurlaubt Anatolij Waniek!
Nach nur 22 Spielen hat Erstligist SK Sturm Graz seinem Trainer Anatolij Waniek den Laufpass gegeben.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Rea wissen.

Mittwoch, 06.04.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018