Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Campeonato Nacional Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

FC Maia Seltsame Ergenisse

FC Maia - Heute standen die letzten Amateur-Spiele an. Und am letzten Spieltag kamen Ergebnisse zusammen, die man sich nicht erklären kann. Man hatte noch 3 Tore daheim gut, setze diese und man verlor mit 0:3 Toren. Der Gegner, schwächere Stärke siegte ohne Torsetzung mit 3:0 Toren. Nun dachte man, es könnte sich ja um einen "bedauerlichen Einzelfall" handel, aber auch in vielen anderen Spielen kamen diese oder ähnlichere Ergebnisse zusammen. Nun stand der Aufstieg der Amateure bereits vorher fest, aber andere Vereine wurde so der Aufstieg verwehrt bzw. mussten dann doch noch absteigen. Vielleicht sollte das überprüft werden !!!!


Autor: LaNoise - Sonntag, 12.12.2021

Sporting Braga Glückwunsch an Vliz LaRue

Sporting Braga - Glückwunsch an Vliz LaRue zur Meisterschaft!
Nach 8 Jahren Abstinenz (damals noch mit CD Estrela Amadora) schafft er es, Maritimo Madeira zum ersten Mal an die Spitze zu bringen, nachdem er zuvor stets oben mitgemischt hat.
Klasse Arbeit über die Jahre und ein verdienter Meister!

Autor: versorgermarco - Sunday, 12.12.2021

CF Belenenses Neuer Manager, Verein

CF Belenenses - Guten Tag,ich  Herr Klose habe mich nach langen überlegen dazu entschieden das ich ab sofort den Verein CF Belenenses betreuen und zum Erfolg verhelfen möchte.
Natürlich steht hier noch viel Arbeit an,es müssen viele Spieler gehen,und neue kommen um so den Erfolg zu erzielen aber auch in der Personalabteilung mußte ich leider schon viel entlassen.
Der Verein hat es einfach verdient das er auch Pokale gewinnt.
So das war es erstmal,habt ihr einen Überblick was hier alles gemacht werden muß.
 
Dankes Grüße an Sir Ulrich für diesen Verein.
 
VG: Klose

Autor: Klose - Saturday, 13.02.2021

Sporting Braga Interview mit versorgermarco

Tomaso_Di_Sombrero: Endlich startet die neue Saison 2021-01 und Sie gehen als amtierender Meister ins Rennen. Wie lautet Ihr persönliches Saisonziel?

versorgermarco: Der Wunsch ist natürlich die Titelverteidigung, was auch das Präsidium als Ziel vorgibt.
Wir werden alles versuchen, um dieses Saisonziel zu erreichen, auch wenn es die vielleicht schwerste Saison werden wird.

Tomaso_Di_Sombrero: Welche Teams erwarten Sie im Rennen um die Meisterschaft unter den ersten Drei?

versorgermarco: Naja, Maia und Madeira zählen wie jedes Jahr zu den Mitfavoriten. In der letzten Saison wendete sich das Blatt zu meinen Gunsten innerhalb von 2 Spieltagen, es hätte aber auch wieder anders kommen können.
Ich denke, es wird auf jeden Fall wieder spannend an der Spitze.

Tomaso_Di_Sombrero: Was erwarten Sie ansonsten von Ihrer Liga? Wer kann aus Ihrer Sicht diese Saison für eine Überraschung sorgen?

versorgermarco: Bei 5 aktiven Vereinen gegenüber 7 MLV sind die Überraschungen eher überschaubar. Benfica könnte mit der wiedererstarkten Truppe für eine Überraschung sorgen.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank versorgermarco.

Autor: versorgermarco - Tuesday, 17.11.2020

Vitoria Setubal Sommer Strand und Zärtlichkeiten

Vitoria Setubal - Mama Mia heißt es aus dem Munde John Dahls, endlich wieder warme Temperaturen. Und die Strandbar hier an der Küste Setubals sei sensationell. John Dahl scheint nach dem schwer zu verdauenden Abstieg wieder im fröhlichen Managerleben zurück zu sein. Nur die Frage warum Portugal? Ganz einfach ist die Antwort murmelt John Dahl "niemand anders wollte mich nach drei Jahren Abstiegskampf im deutschen Unterhaus".
 
"Zu den Aussichten des neuen Vereines kann ich leider noch nicht viel sagen ich muss mich erst mit den Jungs beschäftigen aber ein Fiasko wie in Mannheim das wird mir nicht mehr passieren. Sonst konzentriere ich mich voll und ganz aufs Cocktail trinken" gibt John Dahl ins Mikro wieder.
 
So und jetzt gibts noch ein Caipi auf die neue Saison ;)
 
Und weg war er!!!!

Autor: John Dahl - Tuesday, 03.11.2020

FC Maia Triumph

FC Maia - Als man 2015 hier Aufschlug, konnte niemand ahnen das 5 Jahre später der historische Erfolg eintreten würde.
Eine Mannschaft mit potential wurde gezielt aufgebaut, Stadion hoch gezogen und dann alles sich entwickeln lassen.
Von Rückschlägen nicht entmutigen lassen, weiter machen, kämpfen.
Und dann war es soweit, der 31.Spieltag 2020-02.
Man hatte 4 Punkte Vorsprung auf Braga, der Dauermeister.
Das Spiel begann zügig flott und man führte 2:0 (Gerov, Dobie), dann kam Maritimo zurück.
Die kämpften um die begehrten EC-Plätze.
Avci erhöhte auf 3:1, doch auch diesesmal gleich Martimo wieder aus.
Dann kamen die magischen zwei Minuten (84./85.)  
Erst Rivelino und dann Cramer erhöhten auf 5:3, von den Doppelschlag erhohlte sich Maritimo nicht mehr.
Als der Schiri in der Nachspielzeit das Spiel Abpfiff, wich alle Last von der Schulter. 
Spieler lagen sich in den Armen, Trainer und Manager schauten sich ungläubig an.
Es flossen Tränen, Bier und man Schrie die Freunde heraus.
Man wird in den nächsten Tagen erst richtig begreifen was passiert ist.
Und natürlich gilt ein Dank an Braga, Maritimo, Amadora, Benfica und den anderen Klubs für die tolle Saison.
Wir sind nun nächste Saison die gejagten.
Und eine Wunsch hatte der Manager zum Ende noch, im Meister-Cup ein Spiel gegen FC Biel-Bienne.

Autor: LaNoise - Thursday, 21.05.2020

Vitoria Setubal Neuer Manager bei Vitoria Setubal

Vitoria Setubal - So seit kurzem gibt es bei Vitoria Setubal einen neuen Manager.
 
Nämlich der Paetty  der vor kurzem seine Soccerprolizenz absolvierte. Der President hat ihn nach einigen treffen bestätigt um den Klassererhalt zu erziehlen die erste Saison im einsatz.
 
Wie weit er gehen wird wissen wir noch nicht aber wir hoffen das er nach einige Saison den Oberentabellenplatz mitspielen kann.
Einige Spielern haben Ihre Verträge bereits verlängert also nur abwarten welche neue Spielern noch reinkommen und welchen nicht mehr im Kader passen.
 
Viel Erfolg wünschen wir Ihn und den Vitoria Setubal

Autor: Paetty - Wednesday, 29.04.2020

Sporting Braga Interview mit versorgermarco

Tomaso_Di_Sombrero: versorgermarco, Sie gehen als amtierender Meister in die neue Saison. Die Fans hoffen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung - wie sehen sie das?

versorgermarco: Auch diese Saison kann es nur dieses Ziel geben und ich werde alles in meiner Macht stehende dafür tun, den Titel zu verteidigen.
Nichts anderes erwartet übrigens mal wieder auch das Präsidium...

Tomaso_Di_Sombrero: Wer werden aus Ihrer Sicht am Ende die Top3 Ihrer Liga sein?

versorgermarco: Nachdem das andere Sporting-Team ja für den Titelgewinn vorletzte Saison kurzfristig aufgeblasen wurde und danach ja vom Manager fluchtartig verlassen wurde (da ja nur aufgeblasen zum schnellen Titelgewinn), muss man schauen, wer langfristig plant.
Neben meinem Dauerrivalen LaNoise (FC Maia) leistet Streettom (Benfica Lissabon) gute Arbeit.

Tomaso_Di_Sombrero: Und wer hat in Ihrer Liga aus Ihrer Sicht das meiste Potential zum Überraschungsteam 2020-02 zu werden?

versorgermarco: Magic00 (CD Estrela Amadora) könnte überraschen und das Team demnächst zu alter Stärke zurückführen...aber auch Spielleitung (Vitoria Setubal) hat die Saison gut begonnen

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank versorgermarco.

Autor: versorgermarco - Friday, 07.02.2020

CD Estrela Amadora Interview mit Magic00

Tomaso_Di_Sombrero: Magic00, Sie sind zurück bei CD Estrela Amadora, mit denen Sie bereits einmal die portugiesische Meisterschaft feiern konnten. Wie fühlen Sie sich?

Magic00: Sehr gut, es ist wie eine Heimkehr, fast wie, als würde man nach Hause kommen und man kennt noch alles und muss sich nicht lange eingewöhnen. Der Wechsel ist mir somit nicht schwer gefallen.

Tomaso_Di_Sombrero: In wie fern hat Sie die zweifache Vizemeisterschaft mit Antalyaspor gewurmt?

Magic00: Überhaupt nicht, denn wir hatten aus der Mannschaft alles herausgeholt was möglich war.

Tomaso_Di_Sombrero: Wie stark schätzen Sie Ihren neuen Club ein?

Magic00: Wir sollten unter die ersten vier kommen.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Magic00.

Autor: Magic00 - Tuesday, 10.09.2019

Sporting Braga Interview mit versorgermarco

Tomaso_Di_Sombrero: Am Donnerstag startet endlich die neue Saison. Sie als amtierender Meister eröffnen die Saison mit einem Spiel zuhause gegen CD Estrela Amadora. Wie bewerten Sie diesen Auftaktgegner?

versorgermarco: Guten Abend! Die Saison startet gleich mit einem Spitzenspiel gegen einen Gegner auf Augenhöhe. Da heisst es sofort die Mannschaft einschwören und den Vorbereitungstran austreiben.
Letzte Saison kamen sie schon dicht ran und dank unserer Stärkenanpassung nach unten wird es wieder spannend in dieser Saison.
CDE hat ein paar erfahrene Halunken an Bord...den Manager eingeschlossen.

Tomaso_Di_Sombrero: Welches Saisonziel erachten Sie für Ihr Team in dieser Saison als realistisch?

versorgermarco: Nunja, wenn ich jetzt etwas anderes als die Verteidigung der Meisterschaft und des Ligapokals nenne, werde ich zum Gespräch beim Präsi vorge...ähh eingeladen.
Wie ich aber bereits erwähnte, wird es diese Saison schwerer als es in den letzten Spielzeiten war. Nach längerer Zeit sind wir auch nicht mehr die stärkste Truppe in der Primeira Liga...die Spannung kommt zurück nach Portugal.

Tomaso_Di_Sombrero: Wenn Sie sich Ihre Vorrundengruppe im Meister-Cup ansehen – wie wahrscheinlich ist es aus Ihrer Sicht, dass Sie ins Viertelfinale einziehen können?

versorgermarco: 137, 130, 137 und 136 gegen meine 120...da muss ich kein Mathematiker sein, um die Chancen auszurechnen.
Seit der unsäglichen Saison 01.2018 habe ich das Thema ad acta gelegt.
Danke und gute Nacht!

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank versorgermarco.

Autor: versorgermarco - Monday, 29.04.2019

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von AS Rom zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Kuddy2207 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Sonntag, 15.05.2022
 
Olympique MarseilleVertrag mit Kinier aufgelöst!
Der Olympique Marseille entlassen den derzeitigen Chef-Trainer Edern Kinier mit sofortiger Wirkung.

Dies teilte der Klub am Samstag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Samstag, 14.05.2022
 
Legia WarschauLegia Warschau beurlaubt Trainer!
Erstligist Legia Warschau hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Albrecht Mentzel mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Mentzel hatte erst vor kurzem seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Ein Nachfolger konnte noch nicht präsentiert werden.

Montag, 09.05.2022
 
Gefle IFManagerwechsel
Gefle IF
Vasektomie, Manager von Halmstads BK wechselt mit sofortiger Wirkung zu Gefle IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Montag, 09.05.2022
 
TokatsporManagerwechsel
Tokatspor
Der Verein Tokatspor hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird lomason die Geschicke des Vereins leiten.

Samstag, 07.05.2022
 
Molde FKZwangspause für Krogh bei Molde FK
Molde FK und Trainer Emille Krogh gehen ab sofort getrennte Wege.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager LaNoise wissen.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Samstag, 07.05.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz beurlaubt Trainer!
SK Sturm Graz und Trainer Rytis Gaganelov gehen ab sofort getrennte Wege.

Dies meldet der Verein auf seiner Website.

Freitag, 06.05.2022
 
Sandecja Nowy SaczRuchel fliegt!
Erstligist Sandecja Nowy Sacz hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Bernold Ruchel von seinen Aufgaben entbunden.

Das entschied das Präsidium in Abwesenheit des Vereinspräsidenten, der zur Zeit im Urlaub ist. Laut Manager Nicole bestand jedoch telefonischer Kontakt.

Als Interimslösung wurde Altfried Jaeschke präsentiert. Der 65-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Mittwoch, 27.04.2022
 
Kalmar FFTrennung von Glöden besiegelt!
Christiaan Glöden ist nicht länger Trainer des Allsvenskan-Klubs Kalmar FF.

Das teilte der Verein am Dienstag mit.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Dienstag, 26.04.2022
 
ZSKA MoskauTrainer ist das schwächste Glied!
Erstligist ZSKA Moskau hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Binho SierraMadrazo mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager Conny.

Als heißester Kandidat auf den vakanten Posten wird Beria Mladenov gehandelt, der zuletzt bei Como Calcio entlassen worden war.

Donnerstag, 21.04.2022
 
Dukla PragZwangspause für Grün bei Dukla Prag
Einen Tag nach dem 1:1 gegen Bohemians 1905 Prag gab der im Abstiegskampf steckende Tabellen-7. die Trennung von dem 48-Jährigen bekannt.

Dies bestätigte der Klub am Donnerstag auf seiner Website.

Donnerstag, 21.04.2022
 
Fortuna San SebastianManagerwechsel
Fortuna San Sebastian
Bei Fortuna San Sebastian freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird John, welcher noch bis vor kurzem bei FC Kopenhagen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Sonntag, 17.04.2022
 
Ross County FCRoss County FC - Trainer gefeuert!
Premier League-Klub Ross County FC hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Brett Woodhouse getrennt.

Mannschaftskapitän zeigte sich geschockt. Der Verein gab als Auslöser für die Entlassung "Differenzen über die zukünftige sportliche Ausrichtung" an.

LordRuse selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-6. der Premier League leiten.

Sonntag, 17.04.2022
 
Ross County FCManagerwechsel
Ross County FC
LordRuse, Manager von Fortuna San Sebastian wechselt mit sofortiger Wirkung zu Ross County FC und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 17.04.2022
 
AS St. EtienneTrainer ist das schwächste Glied!
AS St. Etienne hat sich am Montag erwartungsgemäß vom umstrittenen Trainer Ansbert Eigenrauch getrennt.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Das Training wird vorerst von Torwart-Trainer Sebastien Guivarch übernommen.

Montag, 11.04.2022
 
Rushden & Diamonds F.C.Wer folgt auf Katalinski?
Der Rushden & Diamonds F.C. beurlaubt den derzeitigen Chef-Trainer Bartholomew Katalinski mit sofortiger Wirkung.

Der Verein reagierte damit auf die sportlich nicht zufriedenstellende Situation.

Am Mittag leitete bereits Anakin Berville das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Freitag, 08.04.2022
 
CD TeneriffaWer folgt auf Kocsis?
Nach nur 22 gab Aquilinus Kocsis am Donnerstag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

"Wir waren in einigen Punkten einer Meinung, in anderen Punkten eben nicht - und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Manager Jorge Manuel Lopez am Donnerstag im SHSG-TV.

Am Abend leitete bereits Barnard Advocaat das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Donnerstag, 07.04.2022
 
Ajax AmsterdamManagerwechsel
Ajax Amsterdam
Der Verein Ajax Amsterdam hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird juergenthebull, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Mittwoch, 06.04.2022
 
Lilleström SKLilleström SK beurlaubt Coach Gallagher!
Lilleström SK hat sich am Mittwoch von Trainer Quinton Gallagher getrennt.

Manager Jorge Manuel Lopez begründete dies damit, dass der Verein nach zwei guten Jahren heuer einen nicht akzeptablen Schritt zurück gemacht habe.Als Nachfolger werden Lassi Bisgaard und Cato Backasch gehandelt.

Mittwoch, 06.04.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz beurlaubt Anatolij Waniek!
Nach nur 22 Spielen hat Erstligist SK Sturm Graz seinem Trainer Anatolij Waniek den Laufpass gegeben.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Rea wissen.

Mittwoch, 06.04.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018