Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Jupiler League Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Standard Lüttich Simunic vor dem Absprung?

Standard Lüttich - Erst letzte Saison steiss Ladislav Simunic zu Standard Lüttich
und nun wird er von einem (norwegischen) Verein gejagt: mehr als 32 Mio sollen angeblich fliessen, wenn Simunic in den kühlen Norden wechseln würde
 
Werden da Manager Chappi und seine Mannen schwach?
 
"Nein! Simunic steht nicht zur Disposition!" wird Chappi zitiert
und auch Ladislav Simunic meint dazu: "Norwas?". Als ein Journalist ihm dann die Durchschnittstemperaturen der Stadt zeigt wo er spielen soll, verdreht Simunic nur die Augen und meint, ob die da dann alle in langen Hosen, mit Handschuhen und Zipfelmütze spielen...


Autor: Chappi - Freitag, 04.08.2023

Standard Lüttich Sensationeller Pokalsieg!

Standard Lüttich - Standard Lüttich hat zur Überraschung der belgischen Fussballwelt den Pokal gewonnen!
 
Danke einem 1:0-Sieg nach Verlängerung über den grossen Favoriten FC Brügge, der ja auch souverän die Meisterschaft anführt
 
Brügge, dass beide Meisterschaftsspiele gegen Standard mit jeweils 5:0 gewann war der haushohe Favorit, wurde aber mit einer nicht eingespielten Mannschaft vom Kampfspiel Lüttichs überrascht.
Somit war es das erst 18-jährige Talent Ullenboom dass in der 108. Minute den entscheidenen Traffer markieren konnte und somit den ersten Titel für Manager chappi in Belgien holen konnte.


Autor: Chappi - Thursday, 01.06.2023

RSC Anderlecht zurück nach Anderlecht

RSC Anderlecht - Hallo liebe Fan Gemeinde ,
 
Nach dem ich ein paar Jahre bei meinem Heimat Verein Leeds United arbeiten durfte und den Verein nach langer Abstinenz wieder in die Premiere League geführt habe, habe ich mich entschlossen , wieder hier in Anderlecht zu arbeiten ! 
Die Verantwortlichen haben mich mit offenen Armen empfangen und auch die Spieler , mit denen ich ja eine Zeit lang gearbeitet habe, waren toll !
Jetzt heißt es, die Ärmel hochkrempeln und die Jungs auf kommende Spiele vorzubereiten !
 
mfg 
mike_hanson
 
Sportmanager RSC Anderlecht

Autor: mike_hanson - Wednesday, 05.04.2023

RSC Anderlecht Neue Manager Stelle

RSC Anderlecht - Hallo liebe Fans,
ich freue mich auf die neue Herausforderungen, die mich hier in Anderlecht erwarten! Vorallen Dingen, da ich dem Vorstand, die mir Ihr vertrauen schenken, danke sagen möchte, da ich vor ein paar Jahren hier schon mal Manager war und sie mir keine Steine in den Weg legten, und mich zu meinem Jugend Verein ziehen ließen! 
ich werde alles geben um den Verein wieder nach vorne zu führen!
 
Mike Hanson 

Autor: mike_hanson - Friday, 31.03.2023

Beerschot AC Interview mit Vasektomie

Snekna: Nach Jahren in Schweden, nun beim Top Team in Belgien. Haben Sie sich schon eingelebt?

Vasektomie: Eine Veränderung sollte es sein, und ich wollte auf die richtige Chance warten. Als der Verein frei wurde, nutze man diese. Mittlerweile hat man sich gut eingelebt und die Reise soll hier noch eine Weile andauern.

Snekna: In den ersten Ligaspielen agierte Beerschot gewohnt souverän und holte zwei ungefährdete Siege, dafür gab es im Meister Cup eine Niederlage. Wie sind Ihre Ziele für die Saison?

Vasektomie: Die Liga hat leider nur wenige Manager, daher waren die Auftaktssiege quasi Pflicht gewesen. International haben wir eine schwere Gruppe mit fast gleichstarke Gegner. Dennoch geben wir nicht auf und werden alles tun, um eine Runde weiter zu kommen.

Snekna: Vielen Dank Vasektomie.

Autor: Vasektomie - Saturday, 25.03.2023

Beerschot AC Neubeginn

Beerschot AC - Nach mehreren Saison´s in Schweden wagt der Manager den Sprung nach Belgien und übernimmt einen der Top-Vereine. Um sich einen Überblick zu schaffen, werden erstmal alle Angebote abgelehnt. Eine Woche vor Saisonende macht das keinen Sinn und wird nächste Saison sehen was passiert.

Autor: Vasektomie - Saturday, 18.02.2023

Standard Lüttich Chappi folgt auf joghurtjan

Standard Lüttich - Chappi ist der neue starke Mann bei Standard Lüttich
 
joghurtjan war seit 2017 erst der 3. Manager bei Standard und hat den Verein in der Saison 2021-03 zum Meister-Cup geführt.
 
"dies kann man von mir natürlich nun auch erwarten", kommentiert Chappi das beste Resultat seines Vorgängers, "aber, das ist nicht mein primäres Ziel hier in Lüttich".
 
Man wird zuerst mal einen gewissen Neuanfang sich erarbeiten müssen
"Meine Teams spielen ein ganz anderes System, als man es sich mit meinem Vorgänger gewohnt war", sagt Chappi während der Pressekonferenz.
 
Was er nicht erwähnt, aber was viele Wissen, wenn auch nicht direkt darüber kommuniziert wird: der Verein steckt in finanziellen Schwierigkeiten.
Darauf angesprochen mein Chappi: "das müssen sie den Finanzchef fragen, das ist hier nicht meine Aufgabe. Ich werde am Ende des Jahres an den sportlichen Ergebnissen gemessen, egal ob man 20mio im Minus ist oder 50mio im Plus!"
 
Nach sehr vielen erfolgreichen Jahren in der österreichischen Provinz, wird Chappi sicherlich nun ein anderer Wind ins Gesicht pfeiffen. In Kärnten war er der grosse Zampano, hat Erfolg an Erfolg gereiht (8x Meister, 9x Pokalsieger in 14 Jahren). Nun kommen neue Zeiten auf ihn zu, aber auch bei Standard Lüttich beginnt einen neue Zeitrechnung. Saison 1 nach joghurtjan...

Autor: Chappi - Wednesday, 05.10.2022

 joghurtjan bei Standard Lüttich zurückgetreten

- Nach vielen erfolgreichen Jahren bei Standard Lüttich bat Manager joghurtjan die Vereinsverantwortlichen heute um seine Freistellung.
Der Vorstand kam mit tiefem Bedauern dem Wunsch des bisherigen Managers nach und wünscht joghurtjan für die Zukunft alles Gute. 
Der Gewinn des Meister-Cups 2021-03 wird auf ewig mit joghurtjan verknüpft bleiben.

Autor: SirUlrich - Wednesday, 10.08.2022

 Julian legt eine Pause ein

- Wie Manager Julian heute kurz und knapp verlauten ließ, wird er eine vorübergehende Pause einlegen. Sein Amt bei Germinal Beerschot Antwerpen stellt er damit zur Verfügung.

Autor: SirUlrich - Sunday, 05.06.2022

RSC Anderlecht Neue Saison

RSC Anderlecht - Nach der letzten Saison die eigentlich zufrieden stellend war mit Platz fünf werden wir versuchen das Ergebnis diese Saison zu toppen!
Es werden keine Top Spieler kommen aber der jetzige Kader wird verjüngt! 


Autor: mike_hanson - Sunday, 02.01.2022

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 
CD TeneriffaManagerwechsel
CD Teneriffa
Das FlyingDutchman kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Ciudad de Murcia unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei CD Teneriffa zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt FlyingDutchman ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 26.02.2024
 
Tom TomskManagerwechsel
Tom Tomsk
Ein Managerwechsel wird von Tom Tomsk vermeldet. Der Verein hat sich mit Vasektomie(bislang EA Guingamp) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 16.02.2024
 
FC Zug 94Managerwechsel
FC Zug 94
Das Lucinda kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Toulouse unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Zug 94 zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Lucinda ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Freitag, 16.02.2024
 
Lyngby FCManagerwechsel
Lyngby FC
Lyngby FC vermeldet einen Managerwechsel. FeliXI wurde mit sofortiger Wirkung für die Aufgabe verpflichtet.

Donnerstag, 15.02.2024
 
FC KopenhagenManagerwechsel
FC Kopenhagen
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Kopenhagen zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 12.02.2024
 
SV PaschingManagerwechsel
SV Pasching
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Schlemihl das Training bei SV Pasching leiten

Freitag, 09.02.2024
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Die Vereinsführung von FC Porto hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Bluemax als Nachfolger verpflichten konnte.

Samstag, 03.02.2024
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Soeben wurde bekannt, dass sich SK Slavia Prag von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Portuso(bislang bei Ajax Amsterdam unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 13.01.2024
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Barcelona zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird rappelthom das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 06.01.2024
 
Yverdon-Sport FCManagerwechsel
Yverdon-Sport FC
Soeben wurde bekannt das man sich bei Yverdon-Sport FC zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Matal wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Montag, 25.12.2023
 
St. Mirren FCManagerwechsel
St. Mirren FC
Soeben wurde bekannt, dass sich St. Mirren FC von seinem bisherigen Manager getrennt und mit RudyVoeller(bislang bei FK Teplice unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 23.12.2023
 
Rubin KazanWer folgt auf Hundshagen?
Nach nur 0 Spielen ist für Bernwald Hundshagen als Trainer beim Rubin Kazan Schluss.

Der 49-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Freitagmorgen anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Der entlassene Hundshagen wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Freitag, 22.12.2023
 
Nottingham ForestManagerwechsel
Nottingham Forest
Soeben wurde bekannt, dass sich Nottingham Forest von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Caesar(bislang bei Paris Saint-Germain unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 16.12.2023
 
Legia WarschauLegia Warschau zieht Konsequenzen!
Am Freitagvormittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Przemyslaw Szentes.

Wie der Klub am Freitag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Szentess Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Als Interimslösung wurde Philipp Klotz präsentiert. Der 53-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Freitag, 15.12.2023
 
Hammarby IFPeitsch beurlaubt.
Erstligist Hammarby IF hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Tobias Peitsch von seinen Aufgaben entbunden.

Wie die Klubführung am Mittwoch mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Mittwoch, 13.12.2023
 
Schwarz-Weiß BregenzSchwarz-Weiß Bregenz - Coach gesucht!
Schwarz-Weiß Bregenz hat sich am Mittwoch von Trainer Milko Beverungen getrennt.

Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

Am Morgen leitete bereits Amalfried Kremer das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Mittwoch, 13.12.2023
 
IFK GöteborgArvidsson bei IFK Göteborg entmachtet.
Am Dienstagmorgen musste Manager ByFjord eine Entscheidung fällen, die er eigentlich bedauert.

Der Vorstand von IFK Göteborg hat Trainer Charlie Arvidsson mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

ByFjord selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-5. der Allsvenskan leiten.

Dienstag, 12.12.2023
 
Molde FKEdvaldsson beurlaubt.
Odd Inge Edvaldsson ist nicht länger Trainer des Tippeligaen-Klubs Molde FK.

Dies bestätigte der Klub am Montag auf seiner Website.

Montag, 11.12.2023
 
RCD MallorcaManagerwechsel
RCD Mallorca
RCD Mallorca hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sero das Amt übernehmen.

Montag, 11.12.2023
 
IFK GöteborgMiddleby beurlaubt.
Frank Middleby ist nicht mehr Trainer bei IFK Göteborg.

Wie Manager ByFjord am Montag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 59-Jährigen aufgelöst.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Am Abend leitete bereits Jiri Borovicka das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 11.12.2023
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018