Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Campeonato Nacional Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Benfica Lissabon Lissabon entthront Braga

Benfica Lissabon - Nach zuletzt drei Meistertiteln in Folge für Sporting Braga heißt der neue Meister in Portugal Benfica Lissabon. Gefolgt von Sporting Lissabon rund um Kollege Timagros. Braga am Ende sogar nur Dritter!
 
Doch erlauben wir uns einen kleinen Rückblick: 14. Spieltag, die Meisterschaft in Portugal scheint mal wieder nur in eine Richtung zu gehen, Braga führt die Tabelle an und Benfica ist bereits 12 Punkte zurück. Wer hat da wohl noch an einen möglichen Titel geglaubt? Was folgte ist jedenfalls eine atemberaubende Serie von 18 ungeschlagenen Spielen (14 Siege, 4 Remis), die schließlich den Titel und sieben Punkte Differenz gegenüber Braga brachte. Nebenbei sei erwähnt, dass sowohl Benfica, als auch Sporting - im Gegensatz zu Braga - international das Viertelfinale erreichen konnten (Pokalsieger-Cup / Inter-Cup). Gutes Setzverhalten zahlt sich aus! Einzig und allein konnte Braga den nationalen Pokal einheimsen, im Elfmeterschießen gegen Sporting..
 
Manager Joshi platzte nach dem 4:1 gegen Maritimo am letzten Spieltag nur vor Stolz und Zufriedenheit und freute sich weiterhin auch über den zweiten Platz, den sich Luke Timagros schnappte. Bragas Dominanz (und das als deutlich stärkste Mannschaft) ist zunächst beendet! 
Ebenfalls platzte Joshis Kragen, und das schon vor den wichtigen, letzten Meisterschaftsspielen. Sein Ex-Verein, Rushden & Diamonds, insbesondere Nachfolger freethank, zeigte öffentliche Kritik (und Neid) an den Erfolgen McMoneys. Was er dabei wohl vergaß, dass diese nicht einfach so entstehen, sondern mit jahrelanger Arbeit verbunden sind. Arbeit, die auch einem freethank nicht schaden würden, denn bei Rushden stieß er auf exzellente Perspektiven für die Zukunft, insbesondere einem klasse Kader mit (ausschließlich) Talenten! Klare Meinung dazu: Klappe halten und auf die eigenen Dinge konzentrieren!


Autor: Joshi - Freitag, 13.01.2017

FC Maia Taca de Maia

FC Maia - Pressekonferenz zum Verkauf von Feldkamp und Stoor:
 
Der Verein hat lange mit sich gerungen, dennoch muss man investieren um langfristig angreifen zu können. Beide Spieler wurden in langen Gesprächen über die Situation vertraut gemacht. Sie zählten zu den starken Stützen, doch mit ihrer Qualität würden sie bei Topvereinen besser aufgehoben. Der Verein war weder verschuldet noch knapp bei Kasse. Nein man investierte jetzt in Stadion, und das wird sich bezahlt machen. Desweitern stehen jetzt andere Spieler in die Pflicht, diese Aufgaben zu übernehmen.

Autor: LaNoise - Sunday, 18.12.2016

FC Maia Taca de FC Maia

FC Maia - Nach dem heutigen Sieg gegen den FC Porto zieht das Team zum zweiten Mal in Folge in die Meisterrunde ein. Und das mit dem Team, das praktisch die geringste Stärke hat vor Saisonbeginn. Schon das allein ist einfach ist sensationell. Dennoch, man wird in der Liga ernster genommen als letzte Saison.

Autor: LaNoise - Thursday, 09.06.2016

FC Maia Marca de Maia

FC Maia - Gestern fanden die Auslosungen für die internationalen Wettbewerbe statt.
Im Pokalsieger-Cup der Gruppe 4 wurde uns interessante Aufgaben zugelost.
FC Kelag Kärnten, YB Bern und SpVgg Greuther Fürth.
Im Verein freut man sich auf die renomierten Gäste und wünscht faire Spiele.

Autor: LaNoise - Wednesday, 30.03.2016

FC Maia Marca de Maia

FC Maia - Die neue Saison kann beginnen und der Verein freut sich darauf. International Wettbewerb ist etwas ganz besonderes. Und doch wird es eine schwere Saison, viele Spieler haben den Verein verlassen, junge hungrige Talente haben den Weg in die Provinz gefunden. Es wird zwei drei Spielzeiten brauchen, bis der Kader stark genug ist, um vorne mitzuspielen.
Und dennoch ärgert sich der Manager über gewisse Verhalten einiger Mitstreiter. Nicht nur das viele Leihangebote reinkommen, die trotz Zusage vom Verein dann nicht angenommen werden. NEIN,es kommt einen sovor, als wenn langjährige Manager gewisse überteuerte Spieler loswerden wollen und dann mit Tauschangeboten anbieten, wo man im achtstelligen Bereich an Aufwand zahlen soll. Klar bin ich noch nicht lange dabei, aber bescheuert sind wir auch nicht. So kann man sehr schnell neue Mitspieler verärgern bzw. wieder loswerden.
So das musste auch mal gesagt werden, wir als Verein wollen fair handeln, und das erwarten wir auch von den anderen.

Autor: LaNoise - Thursday, 24.03.2016

Vitoria Setubal Wiedersehen in Setubal

Vitoria Setubal - Nach mehrjähriger Pause meldet sich Torben Wewelsfleth zurück in Setubal. Der Manager, der bereits 2 Mal das Amt bei Vitoria Setubal inne hatte, kehrt nach einer längeren Pause zurück ins Soccergamegeschäft und muss bei seinem alten Verein zunächst einmal aufräumen. Die Abwesenheit eines Managers in den letzten 3 Saisons hat sich durchaus bemerkbar gemacht.
 
Der Verein muss einige Einsparungen vornehmen, so sind einige Spielerverkäufe vorgesehen, möglicherweise auch unter dem Marktwert (s. Transferliste). Ziel ist es, dadurch kurzfristig Einnahmen zu generieren und mittelfristig die Gehaltkosten zu senken. So müssen hauptsächlich Leistungsträger gehen, für die passende Abnehmer gesucht werden.
Die entstehenden Lücken sollen durch Jugendspieler und bisherige Amateure gefüllt werden, denn das Ziel der finanziellen Stabilität hat zunächst Priorität.
 
Weiterhin wurde der Trainerstab neu aufgestellt, um erstligataugliche Jugend- und Kaderarbeit zu gewährleisten, denn der Abstieg soll in Setubal in den nächsten Jahren trotz der finanziellen Lage kein Thema sein.
 
Torben Wewelsfleth möchte nun die Saison bestmöglich beenden und dann in der neuen Saison frisch angreifen, um den Verein wieder auf Vordermann zu bringen.

Autor: Torben Wewelsfleth - Monday, 25.01.2016

FC Maia Marca de Maia

FC Maia - Nachdem bekannt wurde, das Manager Heinzi nach Schottland verschlagen hat, ist man sicher für die internationalen Wettbewerbe qualifiziert. Eine geile Saison krönt man mit dem riesen Erfolg. Nun dürfen sich die Fans auf neue Freunde freuen. Auch werden durch die frühzeitige Qualifikation in den letzten Spielen einige junge talentierte Spieler ihre Chance in den Profikader bekommen.

Autor: LaNoise - Friday, 22.01.2016

Desportivo Aves +++ Neuer Manager - JosepGuardiola +++

Desportivo Aves - +++ EILMELDUNG +++
 
Manager JosepGuardiola wird mit sofortiger Wirkung Manager von Desportivo Aves.
 
Als Ziel für die laufende Saison wurde der Klassenerhalt ausgegeben. Man möchte laut Guardiola: "Mit dem bestehenden Personal die Saison beenden".
Als erste Amtshandlung wurden jedoch bereits erste Nachfolger des Trainerstabes für die neue Saison vorgestellt. Zudem wurde der offene Kredit restlos getilgt und einige Änderungen zwischen Profi- und Amateurkader vorgenommen.
Nächste Saison möchte man größtenteils mit dem bestehenden Spielermaterial arbeiten. "Punktuelle Verbesserungen sind zur neuen Saison aber nicht ausgeschlossen", so Guardiola weiter.

Autor: JosepGuardiola - Tuesday, 19.01.2016

FC Maia Marca de Maia

FC Maia - Heut war das große Spiel, alle freuten sich darauf und wurden dann bitter enttäuscht. Mit einen Sieg rechnet man nicht, aber nicht mit der Tor-Unfairniss. Seitdem Einzug des Finales wurden bewusst Tore gesetzt, die dann nicht mehr in den Torkonten aufgeführt worden waren. In den Ligaspielen waren sie abgezogen worden, so das man von ausging das man nur die zu Verfügung hatte. Naja man wird es eh nicht erklären können und ein REPLAY-Match wird der Verein nicht wollen.

Autor: LaNoise - Tuesday, 12.01.2016

Benfica Lissabon Benfica Lissabon kämpft um jeden Punkt

Benfica Lissabon - Der Manager ist echt Stocksauer,denn nicht nur die Profis sonderrn auch die Amateure lassen total nach.Beide stehen zur Zeit auf dem 5.Platz und zumindest bei den Profis sieht es ech schlecht aus.
Manager Heinzi holt sich die Trainer ins Büro und liest ihnen die Leviten.Die Trainer versprechen alles zu tun um die Katastrophe noch zu wenden.Sie wollen extra Training anberaumen.
 
Die Profis stehen wie gesagt auf dem 5.Platz und hatten in den letzen Spielen nicht vie Erfolg.
Am 24.12 holten sie sich noch ein 2-0 Heimsieg gegen Academica de Coimbra,doch am 31.12 bekamen sie dann wieder gegen den Angstgegner Sporting Braga eine  3-4 Niederlage.Am 7.1 bakamen sie dann auch noch 2 Niederlagen,erst gegen Martimo Madeire mit 0-1 und dann gegen FC Maia mit 0-2.


Die Amateure erspielen sich am 20.12 erst eine 2-0 Heimsieg gegen FC Groningen,doch dann bekommen sie eine 0-2 Niederlage bei SKN Pölten.Am 27.12 wieder eine Auswärtsniederlage,diesmal ein 1-2 gegen FC Kopmenhagen,dann ein 2-0 Zuhause gegen AC Ajaccio.Am 3.1 gabs ein 0-0 bei Deportivo Alves und eine 1-2 Niederlage gegen Cagliari Calcio.Am 10.1 verloren sie bei Aarhus mit 2-4 und dann holten sie sich ein 1-0 Heimsieg gegen Blackburn Rovers.


Der Manager hat echt genug von Lissabon und kündigt an,das er ab der nächsten Saison nicht mehr zu Verfügung steht.Er würde sich umschauen für einen neuen Verein.

Autor: Heinzi - Tuesday, 12.01.2016

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Lucinda

Lucinda, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Sonntag, 02.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018