Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Campeonato Nacional Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Benfica Lissabon Benfica Lissabon weiter beim Inter-Cup

Benfica Lissabon - Da ist die Freude natürlich groß bei Trainer J.Rousset und Manager Heinzi,denn seine Profis sind durch 5 Siege und einer Niederlage(in Zahlen 1.Platz 15 Punkte 14:7 Tore) klar weiter im Inter-Cup.Es ging Schlag auf Schlag von Sieg zu Sieg,bis sie dann gegen den Fc Brügge das letzte Spiel noch verloren.Ein Durchmarsch wäre schöner,aber das haben die Bügger nicht erlaubt.Was solls,sie freuen sich jetzt auf die nächste Runde.Dort warten bestimmt schon ganz harte Gegner.Aber nun zu den Spielen:
Spiel 1 wurde 2-1 bei FC Saturn Ramenskoje gewonnen.
Spiel 2 dann 3-0 Zuhause gegen Ross County FC
Spiel 3 gewannen sie 2-1 bei FC Brügge
Spiel 4 dann 3-1 Zuhause gegen FC Saturn Ramenskoje
Spiel 5 gewannen sie 2-1 bei Ross County FC
Spiel 6 verloren sie dann das einzigste Spiel 2-3 Zuhause gegen den FC Brügge
 
Auf gehts Lissabon,kämpfen und siegen,so heißt der Slogan von Benfica den Manager Heinzi ihnen auf der Brust und in den Köpfen der Spieler geschrieben hat. Heinzi: Ich hoffe nun das meine Mannschaften diesen Elan mit in die Spiele der Liga mitnehmen und für viele Siege sorgen.Ein Europaplatz ist einfach Pflicht,das verlange ich von jedem einzelnen Spieler.Sollte sich nur einer nicht dran halten,muss er gehen und hoffen das er einen Verein findet der wenigstens halb so Familier ist wie unser.Denn bei uns ist Zusammenhalt groß geschrieben und jeder soll sich hier wohlfühlen.


Autor: Heinzi - Freitag, 10.04.2015

Benfica Lissabon Benfica Lissabon sscharf auf die neue Saison

Benfica Lissabon - Endlich kann die neue Saison beginnen,dafür danken Benfica Lissabon und sein Manager Heinzi allen Verantwortlichen.Danke das ihr es möglich macht dieses tolle Spiel weiter zu spielen .Es waren ja Probleme mit einem Programierer und das habt ihr ja hoffendlich gut gelöst.


Nachdem Benfica Lissabon in der letzten Saison auf einen guten 5.Platz bei den Profis und einen naja nicht sooo guten Platz 8 für die Amateure gekommen ist,werden sie sich natürlich in der neuen Saison noch mehr anstrengen.


Heinzi: Ich hoffe das wir es diesmal bis auf einem Euro-Platz schaffen.Ich möchte meine Mannschaft aber auch nicht zu sehr unter Druck setzen.Die Amateure sollten aber zumindest unter den ersten 10 schaffen .Mal sehen was diese Saison so alles geht.


Ich wünsche jedenfalls allen Mitmanagern ein glückliches Händchen und eine tolle und faire Saison.
 
LG
Heinzi

Autor: Heinzi - Monday, 30.03.2015

Benfica Lissabon Manager Heinzi unzufrieden

Benfica Lissabon - Die Saison hat ein Ende gefunden und Manager Heinzi ist echt unzufrieden mit der Leistung beider Mannschaften.Heinzi: Ich habe mir mehr vorgestellt als den 5.Platz für die Profis und den undankbare 8.Platz für die Amateure.Aber man soll ja nicht weinen,sondern für die neue Saison überlegen was man falsch gemacht und was man besser machen kann.


Aber ersteinmal noch einige Nachträge der Spiele von Profis und Amateuere,denn wie ihr wisst war der Manager schwer krank und hat es vernachlässigt darüber zu berichten.
Die Profis hatten noch 2 Ligaspiele.Am 26.2 spielten sie Zuhause 1-1 gegen Sporting Braga sowie 0-2 bei Martimo Madeira.Wie gesagt landeten sie damit auf dem 5.Platz.
Ausserdem hatten sie noch 2 Freundschaftsspiele.Eins am 27.2,was sie 1-2 bei Pescara Calcio verloren und am 6.3 .was sie dann bei Aarhus GF mit 2-1 gewannen.
 
Die Amateure hatten noch 2 Ligaspiele,die sie jeweils mit 0-0 spielten.Einmal Zuhause gegen EC Porto und bei Austria Wien.


Manager und Trainer sind froh diese Saison beentet zu haben und freuen sich schon auf die neue.
 
Bedanken möchte sich Manager Heinzi bei allen die ein Freundschaftsspiel mit seinem verein ausgetragen haben.Heinzi:Ich bin soweit wieder Genesen und bin für die neue Saison bereit.
 
Die Redaktion wünscht viel Erfolg in der neuen Saison

Autor: Heinzi - Saturday, 07.03.2015

Benfica Lissabon Manager schwer erkrankt

Benfica Lissabon - Hallo meine lieben Leser
 
ich wollte mich nochmals entschuldigen, das ich mich nicht sooo um meinen Verein
Benfica Lissabon kümmern konnte.Doch leider bin ich an eine schwere Atemwegsinfektion erkrankt. In der neuen Saison werde ich mich wieder um den Verein kümmer,sofern ich wieder etwas fitter bin.
Ich danke euch für euer Verständnis
 
Euer
Heinzi

Autor: Heinzi - Friday, 27.02.2015

Benfica Lissabon Amateure und Profis

Benfica Lissabon - Die Profis von Benfica Lissabon bleiben bei einer 1-2 Niederlage Zuhause im Estadio da Luz vor 51790 Zuschauern gegen Maratimo Madeira und einem 2-2 Unentschieden bei Unia Leina vor 38590 Zuschauern auf dem 5.Platz.Leider war nicht mehr drin.
 
Die Amateure haben am Donnerstag ein 1-0 Sieg im Dakimana Stadion bei FC Lockeren rausgeholt.Dann gab es im eigenen Estada da Luz vor 50000 Zuschauer noch ein 1-1 gegen Ruben Karzan.Dies bedeutet für die Amateure der 7.Platz

Autor: Heinzi - Saturday, 14.02.2015

Benfica Lissabon Amateure auch auf 5

Benfica Lissabon - Die Amateure spielten am  Sonntag auch.Dort sieht es ja nicht schlecht aus,denn sie stehen nach zwei Siegen in Folge auf dem 5.Platz.
 
Sie erspielten sich Zuhause gegen Grasshoper Zürich ein schönes 2-1 und sind Glücklich.
Erst lagen sie 0-1 hinten,doch dann kam in der 63.Min die erste Chance für Brandzehio die er zum 1-1 nutzte.In der 79.Min machte Cacoueanu alles mit dem 2-1 klar
Das zweite Spiel bei SC Lockeren vor 8460 Zuschauern endete mit einem 1-0 für Benfica Lissabon.Das Siegtor machte in der 60.Min Dimitrov


Alles in allem waren Trainer und Manager zufrieden mit ihrer Mannschaft

Autor: Heinzi - Monday, 02.02.2015

Benfica Lissabon Benfica nun 5.

Benfica Lissabon - Manager Heinzi ist Ratlos,denn nach zwei verlorenen Spielen stehen sie auf Platz 5


Aber nun zu den Spielen,die echt mies waren:Erst spielten sie im eigenen Esada da Luz bei 51.470 Zuschauern gegen den Tabellensechsten Uniao Leiria 1-2 und holten sich genauso wie der Gegner drei gelbe Karten ab.Lange führte der Gegner doch in der 74.Min machte Vidamar den Anschlusstreffer.Das reichte aber leider nicht so gingen sie als Verlierer vom Feld.
 Dann
 
spielten sie wieder Zuhause gegen den Tabellendritten FC Porto ein 0-2.Leider war der Gegner zu stark und Benfica Lissabon hatte nichts dagenzusetzten


Manager Heinzi ist verzweifelt und bietet jetzt schon seinen Rücktritt an,wenn es sich nicht bald ändert.Der Trainer schüttelt auch nur mit dem Kopf und sagt:Ich kann es mir nicht erklären,aber ich werde jetzt härter trainieren lassen

Autor: Heinzi - Monday, 02.02.2015

Benfica Lissabon Benfica Lissabon und die Freundschaftsspiele

Benfica Lissabon - Ach was ist das schön,wenn man seine Freundschaften pflegen kann. Dies macht man natürlich mit einem zünftigen Freundschaftsspiel. Dies wurde Heute auch bei Ac le Havre praktiziert. So spielten sie im schönen Stade de Triumph vor 12480 Zuschauer. Leider kam es zu keinem Sieger 0-0, doch ein einfaches Spiel war es trotzdem nicht. 3 gelbe Karten für Benfica Lissabon  waren dann doch ein Zeichen, das sie das Spiel sehr ernst genommen haben. Jetzt heißt es erstmal Ausruhen für den Ligabetrieb.
 
Die Redaktion wünscht einen schönen Feierabend.

Autor: Heinzi - Friday, 30.01.2015

Benfica Lissabon Aus im Enndspiel

Benfica Lissabon - Schade, aber Benfica Lissabon verliert in der Hölle von Sporting Braga leider vor 19.400 Zuschauern 3:0 im Endspiel. Trainer und Manager Heinzi ist echt verzweifelt.
Er sagt: "Das habe ich ja noch nicht gesehen, wie die Anfänger haben sie gespielt. Das darf nie wieder so sein. Das gibt eine extra Trainingsrunde. Versprochen!" Jetzt heißt es erstmal wieder auf den Ligabetrieb umschalten, denn dort haben wir noch viel zu tun.

Autor: Heinzi - Tuesday, 27.01.2015

Benfica Lissabon Benfica Lissabon lässt nach

Benfica Lissabon - Schade,aber Lissabon fällt in der Tabelle.Da kann Neumanager Heinzi leider nur hinterherschauen.Das gibt für die Profis und auch Amateure ein Extratraining.
Die Profis holten sich ein 1-0 bei dem Tabellenletzten Noval 1 de Maio,bekammen aber dann eine 0-2 Klatsche von FC Porto.
Die Amateure spielten Zuhause gegen Luch Energia Vladvostock nur 0-2.
Das ist zu wenig.Die Profis stehen damit auf Platz 7,die Amateure sogar auf Platz 8.
Nach einem Donnerwetter vom Manager  versprachen alle nun an einem Strang zu ziehen und wieder ein Paar Siege zu holen.
Aber es ist auch leider nicht einfach sich hier durchzusetzen. Lissabon sucht noch für die Amateure Verstärkung für den Sturm. Einen 7er Sturm ca bis 27 Jahre im dreistterne Bereich.Dafür verkaufen sie auch..
ZB. TW Porras       18J./ St,5/ 3Sterne   MW 3.620.000

      TW Marques    17J./ St.5 /3 Sterne  MW 3.730.000

      LV Ulatovski    26J./ St.8 / 3 Sterne MW 6.490.000

      ST. Adhemar   23J./ St.8/ 3 Sterne   MW 7.210.000
 
Alle Preise sind natürlich verhandelbar.Aber zu Spotpreise gehen sie nicht weg.


Die Redaktion wünscht viel Erfolg noch

Autor: Heinzi - Monday, 26.01.2015

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 
FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss Jena feuert Eloy!
Bundesliga-Klub FC Carl Zeiss Jena hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Marlon Eloy getrennt.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Eloy mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied wetdog auf der Geschäftsstelle bekannt.

Als Nachfolger werden Ralf Froh und Aldiger Kitzinger gehandelt.

Samstag, 24.09.2022
 
UD LevanteManagerwechsel
UD Levante
Ein Managerwechsel wird von UD Levante vermeldet. Der Verein hat sich mit Hitzfeld Bernd(bislang Dukla Prag) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 16.09.2022
 
Helsingborgs IFZwangspause für Bareino bei Helsingborgs IF
Trainer Moreira Bareino ist nicht mehr länger Trainer bei Helsingborgs IF.

Erst am Freitagabend hatte der 46-Jährige am Rande der Partie bei den Qviding FIF angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Freitag, 09.09.2022
 
Legia WarschauWendlandt bei Legia Warschau entmachtet.
Legia Warschau hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Benny Wendlandt, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager CMRoger.

Freitag, 26.08.2022
 
CD TeneriffaZwangspause für Tito bei CD Teneriffa
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Primera Division zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-1ten die Konsequenz und trennten sich von Mauro Tito.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Titos Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 26.08.2022
 
Tottenham HotspurBernie Hausmann bei Tottenham Hotspur beurlaubt!
Die Amtszeit von Bernie Hausmann bei Tottenham Hotspur ist beendet.
Wie der Klub am Montagnachmittag bekannt gab, wurde der 64-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Spurs Manager Nick McMoney war zu keiner Stellungnahme bereit.

Montag, 22.08.2022
 
Helsingborgs IFManagerwechsel
Helsingborgs IF
Vasektomie, Manager von Gefle IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Helsingborgs IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 19.08.2022
 
Lechia DanzigBayock bei Lechia Danzig entmachtet.
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Ekstraklasa zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-17ten die Konsequenz und trennten sich von Richard P. Bayock.

Das gab der Ekstraklasa-Verein am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt.

Bayocks Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Sören Hansson.

Mittwoch, 17.08.2022
 
Strömsgodset IFTrennung von Casey besiegelt!
"Das ist eine schwierige Phase für uns, aus der wir nur gemeinsam herauskommen", meinte Strömsgodset IF Angreifer - aber nicht mehr mit Trainer Nicholas Casey. Der wurde einen Tag nach der 0:1-Pleite am Sonntag gegen Brann Bergen mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Casey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Sonntag, 14.08.2022
 
TokatsporTrennung von Howey besiegelt!
Darel Howey ist nicht länger Trainer des Süper Lig-Klubs Tokatspor.

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Howey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Donnerstag, 04.08.2022
 
OSC LilleManagerwechsel
OSC Lille
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Fabio wird ab sofort das Manageramt von OSC Lille übernehmen.

Samstag, 30.07.2022
 
Girondins BordeauxManagerwechsel
Girondins Bordeaux
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird LarryLiter das Training bei Girondins Bordeaux leiten

Mittwoch, 20.07.2022
 
TokatsporManagerwechsel
Tokatspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Tokatspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Klose(bislang bei CF Belenenses unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 13.07.2022
 
Dynamo MoskauManagerwechsel
Dynamo Moskau
Nun also doch - Dynamo Moskau hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Larsson99 das Manageramt übernehmen.

Freitag, 01.07.2022
 
Brechin City FCZwangspause für Farfan bei Brechin City FC
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Murat Farfan.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Kehle wissen.

Der entlassene Farfan wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Freitag, 01.07.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Der Verein SC Heerenveen hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird SGDDaniel, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Dienstag, 21.06.2022
 
SV PaschingManagerwechsel
SV Pasching
Nun also doch - SV Pasching hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Sandro das Manageramt übernehmen.

Samstag, 18.06.2022
 
Germinal Beerschot AntwerpenManagerwechsel
Germinal Beerschot Antwerpen
Ein Managerwechsel wird von Germinal Beerschot Antwerpen vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang SV Darmstadt) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 16.06.2022
 
Brechin City FCManagerwechsel
Brechin City FC
Die Mannschaft von Brechin City FC wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Kehle bereits einig.

Montag, 13.06.2022
 
FC GueugnonBulajic bei FC Gueugnon entmachtet.
Nach nur 2 Spielen im Amt kam für Trainer Achref Bulajic bei FC Gueugnon das vorzeitige Aus.

Bulajic selbst gab das Aus nach einem zweistündigen Gespräch mit Manager Borussiadortmundseid1909 bekannt.Vorübergehend wird Torwarttrainer Gunnar Thor Osigus die Verantwortung übernehmen, nach einer langfristigen Lösung hält man noch Ausschau.

Samstag, 11.06.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018