Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Campeonato Nacional Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Benfica Lissabon Profis weiter auf 5

Benfica Lissabon - Das sieht Manager Heinzi aber echt nicht gerne,seine Profis bleiben fast auf der Stelle stehen.Kurze Zeit waren sie mal wieder auf dem 4.Platz,doch nach den letzten Spielen rutschten sie dann doch wieder auf die 5.
 
Am 17.12 hatten sie wieder zwei Ligaspiele und haben nur eins davon gewonnen.Das 3-0 im eigenen Esadio da Luz gegen Lokalrivalen Sporting Lissabon war ja nicht schlecht.Doch dann bekamen sie gleich wieder eine 0-3 Packung im Estadio Jose Gomes gegen CD Estrela Amadora.
Das geht so nicht weiter,wettert Heinzi.Wir wollen den Platz in Europa und dafür müssen wir alles geben.
 
Die Amateure dagegen stehen fest dort Oben auf dem 1.Platz.Sie hatten am 13.12  ein Spiel Zuhause im Esadio da Luz und gewannen mit 4-0 gegen Luch Energia Vladivostock.Die Tore machten in der 30.min Hernandez,55.min Dimitrof,70.min Ivankov und in der 83.min Lopez.


Autor: Heinzi - Freitag, 18.12.2015

FC Maia Taca de FC Maia

FC Maia - Sensation: Knapp 20000 Zuschauer wurden Zeuge des erstmaligen Einzug ins Pokalfinale. Die Saison ist die beste seit den Aufstieg in der ersten Liga. Mit starken Willen zu Sieg hat der Verein das Finale verdient gehabt. Stead und Melaschenko (2x) holten den verdienten Sieg. Nun wurde erstmal mit den Fans gefeiert und man kann locker das Finale angehen, dort wartet der übermächtige Gegner Sporting Braga.

Autor: LaNoise - Thursday, 17.12.2015

Benfica Lissabon Profis wieder besser,Amas weiter Oben

Benfica Lissabon - Naja wenigsten wieder ein Teilerfolg,sagt Manager Heinzi und fügt hinzu: Es ist echt schwer hier gute Erfolge zu holen,denn die anderen Vereine sind auch nicht schlecht.Ein großer Kampf um die Plätze in Europa ist entbrannt.Aber meine Jung geben alles und das ist das Wichtigste.Wenn es nicht klappt mit Europa,dann müssen wir umdenken,denn wir sind Pleite und wir brauchen das Geld.
 
Nun aber zu den Spielen:
 
Die Profis hatten am 3.12 wieder 2 Spiele und sind dadurch Gott sei Dank wieder auf dem 4.Platz gestiegen.
Sie holten sich ein 3-0 Auswärtssieg bei CD Nacional Funchal.In der 29.min Ketsbaia,57.min Meira und in der 81.min Rubil machten im Estadio Funchal alles klar.
Dann holten sie sich ein 2-0 Heimsieg gegen den FC Porto,wo in der 78.min  Rubil und in der 87.min Vidmar im Estadio da Luz zugeschlagen haben.
 
Am 10.12 hatten sie wieder 2  Ligaspiele.
Erst gewannen sie im Estadio da Bonfim gegen Viktoria Setubal mit 2-0,die Tore machten in der 75.min Vidmar und in der 84.min Maczkowiak.
Das Spiel Zuhause gegen Martino Madeira ging dann im Estadio da Luz nach einem Tor von Vidmar in der 75.min mit 1-1 aus.
 
Die Amateure sind weiterhin auf dem 1.Platz und hatten 2 Spiele am 6.12.
Erst verlieren sie mit 0-1 bei AJ Auxere im Stadio de L" Abbe Deschamp,In der 5.min hat Lopez leider einen Elfmeter verschossen.
Dann aber gewannen sie wieder.Ein tolles 4-0 Zuhause gegen SV Austria,mit Tore von 14.min und 32.min Zoundi,sowie 71.min Coppell und 76.min Preguinho.Das ganze Estadio da Luz mit 12166 Zuschauern war ausser sich.

Autor: Heinzi - Saturday, 12.12.2015

FC Maia Taca de FC Maia

FC Maia - Schon nach den 17.Spieltag kann man im Verein sagen, man spielt die beste Saison in der Vereinsgeschichte. Aktuell auf den fünften Platz schielt man sogar auf die internationalen Plätze. Auch das Erreichen des Pokalhalbfinales ist eine Sensation, dort wartet einer der Topfavoriten auf den Titel. Man hat viel erreicht und will die Früchte des Erfolges nicht verschenken.

Autor: LaNoise - Thursday, 10.12.2015

Benfica Lissabon Profis nicht mehr in Europa

Benfica Lissabon - Plötzlich geht garnichts mehr,die Profis verspielen sogar den Platz für einen Europaligaplatz.Der Manager ist sichtlich böse über das Geschehen,denn er möchte gerne ganz Oben mitspielen.Was kann der Trainer besser machen,fragt man sich.Aber keiner weiß die Antwort.Dazu kommt auch,das die Finanzen den Bach runter gehen,das Stadion manche Blöcke nicht mehr dem Standart etsprechen.Diese und andere Probleme veranlasse den Manager eine Krisenversammlung anzumelden.
 
Aber nun erstmal zu den Spielen:
 
Die Profis fallen,wie gesagt,auf dem 5.Platz. Am 26.11. verloren sie das erste Spiel Zuhause gegen FC Maia mit 1-3.Das Tor machte in der 37.min Maczkowski. Die 32.318 Zuschauer waren total bedient. Ein Teil der Heimgäste gingen schon lange vor Ende des Spiels, wiel sie sich das Spiel von Benfica Lissabon nicht mehr antun wollten. Danach mussten sie nach Unaio Leiria,wo sie gerade noch ein 0-0 hinbekamen.Die 32.052 Zuschauer im Stadio Unaio waren enttäuscht.
 
Die Amateure hatten am 29.11 zwei Spiele,wovon sie das erste Spiel mit 1-0 gegen FK Khimiki im Estadio da Luz vor 32.328 Zuschauern gewannen.Das zweite Spiel wurde im schönen Mallorca Park vor 10225 Zuschauern ausgetragen,diese verloren sie dann mit 1-3 gegen RCD Mallorca.

Autor: Heinzi - Tuesday, 01.12.2015

Benfica Lissabon Bei den Profis ist der Europaplatz in Gefahr

Benfica Lissabon - Manager Heinzi ist echt sauer auf seine profis und dem Trainer,denn sie stehen zur Zeit auf dem 5.Platz.Das bedeutet,das der beliebte Platz im Euro-Pokal gefährdet ist.Heinzi: Leute,jetzt strengt euch doch mal an.Oder habt ihr keine Lust auf Europa?Ich will ab jetzt wieder gewinnen sehen,sonst werde ich mal Strafen austeilen.So geht das aber nicht,denn uns geht viel Geld verloren.Auf gehts Lissabon,kämpfen und siegen,ist user Motto und nicht aufgeben.


Die Spiele der Profis und Amateure:
 
Die Profis stehen wie gesagt auf dem 5.Platz und hatten am 19.11 ein Spiel Zuhause gegen Desportivo Aves.Dies gewannen sie mit 1-0 im Estadio da Luz,dur das Tor von Spörl in der 20.Minute.
Dann hatten sie am 26.11 noch ein Spiel Zuhause gegen FC Maja,was sie leider mit 1-3 verloren.Das Tor für Benfica Lissabon machte Mazkowiak in der 37.Minute.Das Stadion war schon kurz nach dem Anpfiff der 2.Halbzeit fast leer,weil das Spiel einfach Grottenschlecht war.
Als letztes hatten sie dann auch noch am 26.11 bei Uniao Leiria im Uniao Stadio.Dort erspielten sie nur ein 0-0.
 
Die Amateure hatten ein Spiel am 22.11 im eigenen Estadio da Luz gegen FC Wacker Tirol.Dies gewannen sie nach Tore von Brandaozinho in der 21.Minute,Koctürk in der 73.Minute und Dida in der 77.Minute mit 3-2.
Das Spiel am 22.11 bei Randers FC im schönen Essex Park gewannen sie dann auch noch mit 2-0,durch Tore von Lopez in der 48.Minute und nochmal Lopez in der 78.Minute.
Sie stehen weiterhin auf dem 1.Platz und sind richtig Stolz darauf.Das ist der Manager auch und lädt sie dann zum Edelitaliener zum Essen ein.

Autor: Heinzi - Friday, 27.11.2015

Benfica Lissabon Profis auf 3,Amas auf 1

Benfica Lissabon - Ich habe lange nichts mehr über Benfica Lissabon geschrieben,das hole ich jetzt nach.
 
Manager Heinzi ist mit der jetzt noch angespannten Lage eigendlich zufrieden, doch er hätte seine Profis doch lieber weiter Oben gesehen. Das ist aber zur Zeit nicht so, als muss dringend was passieren. Die nächsten Spiele müssen einfach gewonnen werden,sagt Heinzi.
 
Mit den Amateuren ist er absolut zufrieden,denn sie gewinnen fast jedes Spiel. Aber auch hier warnt der Manager, das sie nicht loslassen dürfen. Denn es geht manchmal sehr schnell,das man in der Tabelle fällt.
 
Die Profis stehen auf dem 3.Platz und hatten wieder ein paar anstrengende Spiele am 12.11.
Erst ging es zu Academica de Coimbra, wo sie dann im Stadio de Combria vor 33.055 Zuschauern mit 2-0 gewannen.
Dann ging es zum Angstgegner Sporting Braga ins Estadio Muncipal da Braga.dort verloren sie dann vor 64.358 Zuschauern knapp mit 3-4


Die Amateure hatten am 8.11 erst ein Heimspiel im Esadio da Luz, gegen Aarhus GF und gewannen es mit 2-0. Danach mussten sie zu Blackburn Rovers in den schönen Ewood Park, dort gewannen sie dann mit 2-0 vor 11.906 Zuschauern.
 
Am 15.11 hattendie Amateure dann auch noch zwei wichtige Ligaspiele.
Erst Zuhause im Estadio da Luz vor 10468 Zuschauern gegen Malmö FF, was sie dann mit 3-0 gewannen. Dann bei Exelsior Mouscron im Stade de Cannier vor 12.586 Zuschauern, dieses gewannen sie auch noch mit 2-0.
 
Der Manager ist vollstens Zufrieden mit den Amateuren und hofft, das es noch lange so weitergeht.
 
Die Redaktion wünscht weiterhin viel Erfolg.


Autor: Heinzi - Monday, 16.11.2015

FC Maia Taca de FC Maia

FC Maia - Der FC Maia ist gut in die neue Saison gestartet. Mit einen völlig veränderten Kader verlief die Saison bisher besser als erwartet. Das Ziel gesicherter Mittelfeldplatz dürfte realistisch sein. Dennoch werden jetzt schon die Planungen für die neue Saison angegangen. Eine davon wird sein, das die Amateur-Mannschaft wieder aufgelöst wird. Sie nützt den Verein im Moment nicht wirklich. Daher werden viele Spieler gehen am Ende der Saison. Das Stadion wird dann als nächste Aufgabe angegangen. Mehr Sicherheit und mehr Plätze sollen gebaut werden.

Autor: LaNoise - Sunday, 15.11.2015

Benfica Lissabon Spieler zu verkaufen

Benfica Lissabon - Der Manager steht Finanziel an der Wand,deswegen muss er ob er will oder nicht ein paar Spieler verkaufen.
 
Heinzi: Es tut sehr weh,wenn man dazu gezwungen ist Spieler zu verkaufen,denn sie sind einem ja auch ans Herz gewachsen.Doch unsere Lage lässt es einfach nicht zu emotional zu denken,sondern Wirtschaftlich.Dazu kommt noch das viel zu wenig Zuschauer ins Stadion kommen können,weil wir das Stadion nicht mehr so reparieren können wie wir sollten.Also muss ich leider handeln.
 
Zu verkauf stehen:
 
TW Porras 20 J. 3 Sterne Stärke 5 Ablöse 3.650.000
 
TW Goranov 28 J.  3 Sterne Stärke 8 Ablöse 3.690.000


und


LV Manai  18 J. 3 Sterne Stärke 5 Ablöse 3.750.000


Diese Ablösen sind VB,aber kein Tausch mit anderen Spielern.
 
Bitte bei mir melden.
 
LG
Heinzi

Autor: Heinzi - Monday, 02.11.2015

Benfica Lissabon Amateure raus im Pokal

Benfica Lissabon - Das ist echt sehr traurig für die Profis und die Amateure, denn beide sind in allen Pokalen ausgeschieden..
 
Erst die Amateure: Sie spielten am 25.10 im Amateurpokal  bei Aarhuss GF und verloren dort mit 5-6. Die Tore für Benfica schossen  zum 2-2 Coppell und Cacoveanu, danch gab es Elfmeterschiessen und dies gewann Aarhus dann mit mehr Glück.
 
Dann hatten sie den Ligapokal am 27.10 Zuhause gegen CD Estrela Amadora,was sie dann mit 1-3 verloren.Das Tor für Benfica machte  Preguinho.
 
Die Profis hatten am 27.10 das Pokalspiel beim Maritimo Madeira. Dies verloren sie mit Tore von Mohonney und Ulatowski, mit 2-3.
 
Am 29.10 hatten die Profis noch zwei Ligaspiele. Das erste gewannen sie durch Tore von Vidmar und Ulatowski ,mit 2-1. Das andere verloren sie leider mit 1-4 bei Martimo Madeira.Das Ehrentor machte in der 70.min Meira. Dadurch haben die Profis aber immernoch den 1.Platz

Autor: Heinzi - Saturday, 31.10.2015

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Lucinda

Lucinda, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Sonntag, 02.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018