Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Campeonato Nacional Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Benfica Lissabon Obere Tabellenhaelfte

Benfica Lissabon - Das Ziel des neuen Managers wurde von Beginn an deutlich gemacht.Gegen den Abstieg will bei Benfica keiner spielen. In Zukunft wird mehr Wert auf die Offensive und die eigene Jugend gelegt,wie zu alten Glanzzeiten,an die angeknuepft werden sollen!Die Mannschaft wird von nun an alles geben,um unten herauszukommen,verspricht der Kapitaen.Mal schauen was daraus wird.


Autor: Hessenmoob - Donnerstag, 19.06.2014

FC Maia Lasset die Spiele beginnen!

FC Maia - Der FC Maia steht vor einer harten Aufgabe: Der Aufsteiger in der portugiesischen ersten Liga muss versuchen, die Liga am Ende der Saison zu halten. Dafür wurde Helginho verpflichtet, für den es die erste Station in der großen Fußballwelt ist. Der neue Mann am Steuer des FC Maia hat auch nicht lange gefackelt und erste Dinge auf den Weg gebracht oder auch schon abgeschlossen: So wurden Hauptsponsor und Ausrüster an Land gezogen sowie im Angestelltenbereich konnten fähige Menschen angeheuert werden, um in dieser Saison den Klassenerhalt zu schaffen.
 
Bei einer Pressekonferenz wurde Helginho wie folgt zitiert: "Die Chance, die der Verein in dieser Saison geschenkt bekommen hat, mit den Besten Portugals in einer Liga zu spielen, ist für uns da, um zu lernen und uns in der Liga zu etablieren. Das muss unser allererstes Ziel sein, nebenbei versuchen wir, den Verein wirtschaftlich auf ein gesundes Fundament zu stellen, um zum gegebenen Zeitpunkt auf die nächste Stufe zu kommen. Es wird sicherlich nicht einfach, aber wenn wir es schaffen, solidarisch und mit Zusammenhalt die Saison zu bestreiten, können und werden wir es packen!"

Autor: Helginho - Thursday, 17.01.2013

Maritimo Madeira Alles gegeben und trotzdem raus

Maritimo Madeira - Maritimo Madeira hat alles gegeben, wollte Portugal würdig repräsentieren. Und das haben sie getan. Mit 12 Punkten auszuscheiden ist schon ärgerlich genug. Aber was Manager Pinguin wirklich erzürnte, äußerte er direkt nach dem Spiel: "Dass Zaragossa gegen uns zwei Mal in der Nachspielzeit trifft und auch gegen Excelsior in der 94. Minute den Siegtreffer erzielt, obwohl dieses Tor nichtmal ein gesetztes Tor war, ist mehr als ärgerlich und grenzt schon an Wahnsinn. Wieso passiert sowas uns? Wir haben alles gegeben, 90 Minuten in jedem Spiel gekämpft und sind doch die großen Verlierer." 
In Portugal gibt es allerdings nur eine Meinung: Maritimo ist ein ganz großer Gewinner! Wer so leidenschaftlich für seine Nation kämpft, obwohl man als Außenseiter in dieses Turnier ging, dem gebührt jegliche Hochachtung! Hut ab vor Maritimo Madeira! 

Autor: Pinguin - Thursday, 10.01.2013

Maritimo Madeira Wollen nicht ausscheiden

Maritimo Madeira - Maritimo Madeira hat es wieder einmal mehr als schwer. Die Inter-Cup-Auslosung ergab nichts gutes. Im besten Fall ist man das drittstärkste Team. Doch wieder ausscheiden? Nein, das will man in Madeira nicht. "Wir werden alles geben, mal schauen, ob es reicht.", so Pinguin.

Autor: Pinguin - Tuesday, 01.01.2013

Maritimo Madeira Madeira äußerst zufrieden

Maritimo Madeira - Ob sportlich, ob wirtschaftlich - man hat das Gefühl, dass in Madeira derzeit alles wunderbar ist. Man schlägt einen Gegner nach dem anderen, nimmt den 4. Platz der Liga ein - punktgleich mit Amadora. Der internationale Wettbewerb ist quasi schon sicher. Die Schulden sind so gut wie abgebaut.
Alles top!

Autor: Pinguin - Thursday, 18.10.2012

CD Nacional Funchal Noch 1 Turnierteilnehmer gesucht!

CD Nacional Funchal - CD Nacional Funchal sucht für sein in Kürze anstehendes Turnier den 8. und letzten Teilnehmer.
 
Anmeldung bitte unter
 
http://www.soccergame.de/Daten/TurnierteilnahmeDetails.php?TurnierID=263

Autor: Holzbein - Friday, 22.06.2012

Benfica Lissabon Benfica versucht es mit neuem Coach

Benfica Lissabon - Nach der 0:2 Niederlage vor dem Derby gegen Sporting hat sich das Präsidium dazu entschlossen einen neuen Trainer in die Hauptstadt zu bringen. Aufgrund der 5 Niederlagen in Folge, sollte sich nun etwas ändern und man hofft, dass der neue Trainer frischen Wind in das Geschehen bringen wird und das Projekt "Jugend forscht", das Benfica mit einem Altersschnitt von 20,3 Jahren zweifelsohne verwirklicht, vorrantreibt.
 
Dazu der neue Trainer "auefan92": "Wir müssen ersteinmal den Klassenerhalt sichern und nun hoffen, dass es in der kommenden Saison besser für uns aussieht. Ich denke in der Mannschaft steckt viel Potenzial und dieses wird die Mannschaft zeigen!"

Autor: auefan92 - Tuesday, 15.05.2012

Maritimo Madeira Madeira muss Spieler loswerden

Maritimo Madeira - Madeira - Seit Tagen kursieren Gerüchte über vermeintliche Wechsel einiger Profis von Maritimo. Verkauft wurde bisher allerdings sehr wenig. Dass man allerdings versucht, den viel zu großen Kader zu verkleinern, ist kein Geheimnis in Portugal. Dies bestätigte auch Manager Pinguin in einem Gespräch mit uns: 
"Wir müssen unsere Gehaltskosten senken und würden daher sehr gerne einige Spieler abgeben." 
Er richtet sich zudem mit einem Appell an die anderen Manager der portugiesischen Liga: "Wer einen Spieler braucht, kann gerne bei uns anfragen. Bei uns ist so gut wie kein Spieler unverkäuflich; die meisten kann man sogar recht billig bekommen!"

Autor: Pinguin - Saturday, 14.04.2012

CD Nacional Funchal Vorfreude auf die Saison

CD Nacional Funchal - Trotz des schweren Saisonstarts mit Spielen gegen die Topteams der Liga geht Nacional mit seinem neuen Manager Holzbein optimistisch in die neue Saison. "Unser Ziel ist ein Platz in der oberen Tabellenhälfte - und regelmäßig spektakuläre Heimspiele für unsere treuen Fans. Ein guter Start wäre natürlich schön, dennoch, die Saison wird nicht in den ersten fünf Spielen entschieden." so Holzbein bei der abschließenden Pressekonferenz nach dem umkämpften 3:2-Testspielsieg gegen AIK Solna.
Nacional hofft auf ein volles Stadion am Donnerstag, wenn direkt der Meister Amadora seine Visitenkarte auf der Blumeninsel Madeira abgibt.

Autor: Holzbein - Monday, 05.03.2012

CD Estrela Amadora Erneute Meisterschaft!

CD Estrela Amadora - CD Estrela Amadora konnte in der vergangenen Saison erneut Meisterschaft und Pokalsieg für sich entscheiden. Ein überglücklicher Manager Vliz LaRue sagte:" Ich bin sehr erfreut, dass wir vergangene Saison wieder so erfolgreich in Liga und Pokal waren. Sowohl die erste Mannschaft als auch die der Amateure haben sich weiterentwickelt. Schade nur, dass wir in Europa nicht das Glück hatten, die Gruppenphase im Meistercup zu überstehen. Die Gründe hierfür sind bekannt, schließlich hat der FC Wimbledon nicht mit fairen Mitteln gekämpft. Auch die Amateurmannschaft mußte im Pokalfinale um den Amateurpokal gegen Hibernian FC Edinburgh eine Niederlage nach Elfmeterschießen hinnehmen. Trotzdem sind alle Spieler an ihre Leistungsgrenzen gegangen. Für die neue Saison bin ich guter Dinge, dass beide Mannschaften in ihrer Liga die gesteckten Saisonziele erreichen werden. Außerdem suchen wir wie immer noch talentierte junge Spieler, die unsere Mannschaften verstärken können. Aus dem eigenen Nachwuchs stoßen erfolgshungrige Spieler zur Mannschaft. Ich bin sehr stolz, CD Estrela Amadora als Manager zu führen." Mal sehen, wie die Mannschaften nächste Saison abschneiden. Es wird mit Sicherheit der ein oder andere Titel hinzukommen.

Autor: Vliz LaRue - Wednesday, 15.02.2012

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Lucinda

Lucinda, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Sonntag, 02.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018