Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Jupiler League Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

SV Zulte-Waregem Zulte - Waregem im Ausnahmezustand!!!!!

SV Zulte-Waregem - Nachdem man gestern am 31. Spieltag, durch einen 4-3 Auswärtssieg gegen Westerlo die Meisterschaft klar gemacht hatte, gab es am 32. Spieltag gegen Lokeren ein große Sause im Stadion. Die Stammspieler wurden allesamt geschont und feierten mit den Fans auf den Rängen die erste Meisterschaft unter der Regie von Willi Bison.
Es war ein langer Weg zur Meisterschaft deswegen kann jetzt auch ausgiebig gefeiert werden.


Autor: Willi Bison - Freitag, 15.10.2010

Excelsior Mouscron Interview mit Kuddy

Jörg Schneider: Hallo Kuddy! Schön, dass sie sich Zeit für unser Saarblatt genommen haben. Sie führen mit ihrem Team Excelsior Mouscron die Tabelle der Jupiler League an und stehen als Finalist des nationalen Pokals gegen den FC Brügge fest. Eigentlich müssten sie doch Grund zur Freude haben und hoch zufrieden sein. Allerdings kommen immer wieder Pressemitteilungen aus Belgien zu uns herüber, wonach sie völlig unzufrieden und wechselwillig sein sollen. Was ist dran an den belgischen Pressemitteilungen?

Kuddy: Hallo Körg!  Zuerst einmal ein Dankeschön, dass sie sich Zeit genommen haben! Also nun zu der Frage. Ja, natürlich ist es schön ganz vorne dabei zu sein und das heutige Pokalfinale bstreiten zu können. Ich will den Pokal auch gewinnen mit meiner Truppe - genau so wie die Meisterschaft! Ich dachte allerdings nicht, dass es so schwierig werden sollte. In der Meisterschaft das Brügge so hartnäckig sein würde hätte ich nicht gedacht. Ich hatte da eher Westerlo auf meiner Rechnung! Ja ich bin nicht zu frieden hier in Belgien. Nach dieser Sasion werde ich weg sein . Es gibt verschiedene Gründe, die ich aber derzeit nicht öffentlich machen will! Ich werde aber zu 100% den Verein verlassen !!

Jörg Schneider: Wären die saarländischen Teams wie Saarbrücken oder Neunkirchen eine Option für sie? Zumal man in Saarbrücken bei Sir Tommes in letzter Zeit eine gewisse Amtsmüdigkeit ausmachen konnte...

Kuddy: Saarbrücken wäre natürlich meine absolute Traumstation. Ich verfolge diesen CLub schon seit Jahren. Es ist einfach super was dort derzeit vorsich geht und dabei wäre es auch super wenn ich in Saarbrücken arbeiten könnte, da ich ja selbst von dort komme und müsste nicht immer diese weiten Anfahrtszeiten in Kauf nehmen. Dasselbe geht auch für die Borussia aus Neunkirchen, die ja leider derzeit drittklassig sind aber ich hoffe das sie aufsteigen, denn die Saarländischen Teams gehören einfach zum Fussball dazu, wobei ich hoffe dass irgendwann auch die SV Elversberg den Sprung in die Liga 3 packt !! Also Das Saarland steck voller guten Teams die ich alle in Erwägung ziehen würde !!

Jörg Schneider: Ein anderes Gerücht besagt, dass sie sich gerne mit den Managern, der selbsternannten stärksten Liga der Welt (Anm. d. Red.: Italien) messen möchten. Wie viel Wahrheitsgehalt steckt hinter diesem Gerücht und halten sie die italienische Liga überhaupt für so stark wie sie geredet wird?

Kuddy: Also ich persönlich sehe Italien als eine der Stärksten Ligen der Welt. Es wird sehr auf die Jugendarbeit geachtet und keine überflüssigen Dinge getan !! Ich war ja selbst schon in der 2 Liga in Italien und sehe da mein Ex-Team Cagliaria steht ganz oben in der Tabelle auf dem Sprung in Liga 1 aber unbedingt nach Italien zurück weiß ich nicht?! Deutschland geht vor, dort würde ich am liebsten in nächster Zeit wieder arbeiten. Aber natürlich für jeden ist es ein Traum in Italien arbeiten zu dürfen aber ich Träume mehr oder weniger davon eins der Saarländischn Teams zu übernehemen dann verabschiede ich nun mal un werde mich auf das Pokalfinale vorberetein. Jörg dir noch viel Glück im Aufstiegskampf! 

Jörg Schneider: Vielen Dank Kuddy und alles Gute fürs Pokalfinale!

Autor: Kuddy - Tuesday, 07.09.2010

Excelsior Mouscron Kuddy vor dem aus

Excelsior Mouscron - Seit Heute gehen gerüchte um
das Manager Kuddy nach dem geplatzten Wechsel nach Holland
bald Vereinslos sei da er nicht mit dem Vorstand über einen wechsel von
Excelsior nach Holland sprach !!

Autor: KuddyDerBVBFan - Monday, 16.08.2010

Excelsior Mouscron Er will weg

Excelsior Mouscron - Auf dem Sportgelände am Mittag  von Mouscron
war großes treiben es ging um den Spieler
RM A. But 27 Lettland 8
der unbedingt den Verein wechseln möchte und der deshalb auch seit Wochen schon nicht mehr aufm Traning auftauchte und man mehrere Skandale über ihn in der Zeitung lesen konnte. Er hätte ein Verhältnis mit Manager Kuddy Russischen Freundin oder er soll in Discotheken mehrere Schlägereien angezettelt haben!!
 
Manager Kuddy gab prombt die Antwort darauf: 
Wissen sie nach diesen Schlagzeilen musste ich mir ein kühles Blondes aufmachen und meine Polnische Putzfrau in mein Büro rufen die mir meine Tränen trocknen muss. Desweiteren hab ich den Spieler dessen Namen ich nicht in den Mund nehmen will auf die Versteigerungsliste gesetzt aber derzeit gibt es leider noch keine Interessen. Ich hoffe, dass es noch jemanden gibt, der ihn bis heute Abend haben möchte. Wenn nicht muss er in den Amateurkader und wird auf die Transferliste gesetzt zum Kauf. Mehr kann ich dazu nicht sagen ....... und Kuddy verschwand mit einem Ptuzlumpen in der Hose wieder in seinem Büro was er da wohl macht ??

Autor: KuddyDerBVBFan - Thursday, 15.07.2010

Excelsior Mouscron One80y und Kuddy das Interview

Excelsior Mouscron - Guten Tag sehr Geehrter Herr One80y
zuerst einmal dankeschön das sie sich die Zeit genommen haben
für rede und Antwort zu stehen !!

Kuddy: One80 wenn ich sie so nennen darf im Pokal leider unglücklich ausgeschieden
passt das in ihre Planungen oder wollten sie um den Pott mitspielen ??


One80y: Natürlich dürfen Sie mich so nennen. Müssen Sie nun auch noch darauf rumreiten? Ne, Spaß beiseite, Sie haben sich den Sieg verdient. Mir war allerdings auch schon nach der Auslosung klar, dass es ein schwieriges Unterfangen werden wird diese Saison. Jedoch muss ich sagen, dass ich mir schon ein wenig mehr ausgerechnet hatte, aber das Glück war nicht auf meiner Seite im Elfmeterschießen. Im Gegensatz dazu konnte wenigstens meine Amateurmannschaft für eine Sensation sorgen, daher sehe ich das Ganze mit einem weinenden und einem lachenden Auge.



Kuddy: Da sie ja schon etwas länger hier in Belgien sind können sie was über die derzeitige Ligasituation und deren Manager sagen ? Wer wird um die Meisterschaft Spielen wer wird den Pokal in Angriff nehmen wie werden sich die Internationalen Teams anstellen ??

One80y: Naja, solange bin ich jetzt noch nicht dabei, gerade mal die zweite Saison. Ich finde, dass die Liga mit fussballfreak3000 (Manager Westerlo) einen guten Manager verloren hat, jedoch ist auch wieder viel Qualität nachgekommen (Kuddy, jonkos). Ich denke die belgische Liga stellt eine der qualitative gleichwertigsten Ligen im Soccergame dar, wo 4-5 Mannschaften um den Meistertitel mitspielen können. Genauso sieht es im Pokal aus, die Plätze um die internationalen Plätze werden wohl auch sehr umkämpft sein. Dennoch werden wohl wieder Westerlo, Mouscron, Brügge und Zulte-Waregem vorne mitspielen. Es wird wohl sehr schwer für mich den Erfolg der letzten Saison zu wiederholen.




Kuddy: Derzeit steht ihr Team auf dem 6 Tabellenplatz zufrieden oder eher weniger ? werden sie in den Meisterschafts eingreifen wollen oder abwarten und Tee Trinken wie man so schön sagt ?


One80y: Wissen Sie, ich habe einen klaren Plan und werde zwischenzeitlich nicht auf die Platzierungen schauen. Kurzfristige Misserfolge werde ich in Kauf nehmen, den mein Fokus richtet sich eher auf die nächsten 2 Saisons.


Kuddy: Wird  man sie länger in Belgien sehen oder ist es nur eine zwischen Station für sie ??


One80y: Wie schon gerade erwähnt, sehe ich meine Zukunft weiter hier in Belgien. Ich finde hier in Antwerpen ein sehr angenehmes Umfeld vor und fühle mich auch sehr wohl. Zwar hab ich vorher schon einige Vereine nur kurz gecoacht, aber die Zeiten sind jetzt vorbei.

Ich wünsche ihnen noch einen schönen Abend und Prost :-)






Somit bedanke ich mich für das Interview und hoffe das ich sie noch zu einem Kühlen Bierschen einladen kann da das Wetter ja derzeit sehr schön ist und hoffe wir können bald wieder ein schönen abend plausch zusammen machen mit vielleicht noch anderen Belgieschen Managern

Autor: KuddyDerBVBFan - Wednesday, 14.07.2010

KV Mechelen KV Mechelen

KV Mechelen - Manager Babba plant für die Zukunft!
Nach anfänglichen Schwierigkeiten plant Manager Babba für die Zukunft. Ziel für die nächsten 3-4 Saisons  wird es sein, eine junge schlagfertige Truppe zusammenzustellen. Ebenfalls werden alle Möglichkeiten  für den Aufbau einer Amateurmannschaft ausgelotet. Wenn man mich arbeiten lässt so wird  beim KV Mechelen noch einiges wachsen, so Manager Babba. Allerdings wird man erstmal einige Rückschläge in Kauf nehmen müssen bevor man Erfolge verzeichnen  kann, so Babba. Wir sind gespannt auf die kommenden Saisons und wünschen Ihm viel Erfolg beim Aufbau.

Autor: Babba - Saturday, 10.07.2010

KVC Westerlo Manager FCUnglaublich kommt für KVC Westerlo

KVC Westerlo - Und wieder ein Manager in der Managerserie des KVC Westerlo... Vorstand hatte sich ordentliche Gedanken gemacht über meine junge Kaierre. Aber NEIN, ich bin nicht nur ein Manager der kommt und dann wieder geht. 
 
Wir bringen unser Team zum Erfolg! Gute Vorraussichten aufgrund des letzten 1. Platzes. Ein kommen und ein gehen. Naja, ich hoffe es wird eine gute Sasion.

Autor: FCUnglaublich - Saturday, 22.05.2010

KVC Westerlo Fussballfreak3000 weg aus Westerlo!

KVC Westerlo - Wie heute in der Pressekonferenz bekannt gegeben worden ist, wird Manager Fussballfreak3000 den KVC Westerlo verlassen! Er hat mit dem KVC viel erreicht, sucht jetzt aber neue Herausforderungen in anderen Ländern. 'Wir wollten ihn halten, doch letzendlich ist es seine Entscheidung. Wir sind sehr stolz darauf was er hier aus der Mannschaft gemacht hat und was er in den 2 Jahren geleistet hat. Von einem fast Absteiger zu einem deutlichen Meister und Pokalsieger' , so das Präsidium.
Wohin es Fussballfreak3000 ziehen wird, weiß er noch nicht. Zu den Gerüchten, das er beim SV Werder Bremen schon als Nachfolger von Jörg Schneider, den es wohl zu Absteiger Osnabrück zieht, wollte er sich nicht äußern. 'Es seien alles nur Gerüchte', meinte er.
 
Ich werde die Mannschaft und alle Angestellten vermissen und hoffe, das der Verein einen guten Nachfolger findet und genauso erfolgreich bleiben wird. Ebenso werde ich mir die Spiele angucken und wenn ich Zeit habe, auch ins Stadion kommen. Ich wünsche der Mannschaft ich den nächsten Jahren viel Glück und alles Gute.

Autor: FussbaLLfreak3000 - Sunday, 16.05.2010

SV Zulte-Waregem Belgien als Tabellenerster zur EM!

SV Zulte-Waregem - In der ersten belgischen Liga, dümpelt Willi Bison mit seinem Verein im Mittelfeld herum, aber als Nationaltrainer von Belgien hat er sich in EM-Quali in seiner Gruppe als Erster durchgesetzt.
Nach zwei Spieltagen sah es da allerdings noch nicht wirlich danach aus, denn da gab es relativ peinliche Niederlagen. Danach gab es aber nur noch 2 Unentschieden und 6 Siege. Den Hauptkonkurrenten Deutschland konnte man somit auf Distanz halten, denn zuhause gewann gegen die Germanen mit 4-1 und am letzten Spieltag spielte man 2-2 in Bremen.
 
Man wird mit Freude zur EM fahren, und das Ziel wird dort die KO-Runde sein.

Autor: Willi Bison - Wednesday, 05.05.2010

Germinal Beerschot Antwerpen Saisonziel verpasst!

Germinal Beerschot Antwerpen - Das ausgegebene Saisonziel des Präsidiums ist verpasst. Zwar sollte man mit der gezeigten Leistung der Mannschaft zufrieden sein, doch wird nun in der Vorstandsetage Überlegungen über die Zukunft angestellt. Jedoch sickerten Information durch, dass der Vertrag mit Manager One80y um ein weiteres Jahr verlängert wird.
 
Indes gehen die Planungen für die nächste Saison weiter. Zwar stehen noch die letzten 2 Spieltage in der Liga aus, aber da dort die Entscheidung bereits gefallen ist, kann sich Manager One80y größtenteils schon um die Planung und den Kader für die nächste Saison kümmern.
 
Wie Manager One80y auf einer Pressekonferenz verlauten ließ, werden einige Spieler den Verein verlassen und es wird neue Spieler geholt. Wichtig ist jedoch, dass die Gehälter vergleichsweise gesenkt werden. Daher werden die "Großverdiener" Heggem (im Spielertausch zu Celtic), Maser (Karriereende) und Sorrentino (Karriereende) den Verein verlassen. Im Gegenzug dessen kommen ablösefrei die Innenverteidiger-Hoffnung     Gretarsson (SC Schwanenstadt), Hendrie Bohnes (KSV Roeselare), Jordy Broum (Spielertausch mit Celtic) und Thorarinn Jönsson (Spielertausch mit Celtic). Desweiteren kommen 3 weitere Jugendspieler hinzu, die sich in der Amateurmannschaft etablieren sollen.
 
Weiters stehen folgende Spieler noch zum Verkauf zur Verfügung; der belgische Torwart Apelles Passerschröer, die beiden Liberos Körner & vanderSteen, sowie den spanischen Innenverteidiger Gaviria, wie auch der spanische defensive Mittelfeldspieler Tutas.
 
Weiterhin befindet sich Manager One80y auf der Suche nach einem geeigneten rechten Verteidiger, der im Laufe der nächsten Saison den etablierten Holländer Owairan ablösen soll.
 
 Auf diesem Wege möchte der Verein allerdings auch noch dem verdienten und souveränen Meister aus Westerlo gratulieren, sowie allen Vereinen, die ihr Saisonziel erreicht haben!


Autor: One80y - Wednesday, 05.05.2010

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 
Östers IF VäxjöKrogh bei Östers IF Växjö entmachtet.
Erstligist Östers IF Växjö hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Emille Krogh mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Dies teilte der Klub am Sonntag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Sonntag, 25.09.2022
 
FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss Jena feuert Eloy!
Bundesliga-Klub FC Carl Zeiss Jena hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Marlon Eloy getrennt.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Eloy mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied wetdog auf der Geschäftsstelle bekannt.

Als Nachfolger werden Ralf Froh und Aldiger Kitzinger gehandelt.

Samstag, 24.09.2022
 
UD LevanteManagerwechsel
UD Levante
Ein Managerwechsel wird von UD Levante vermeldet. Der Verein hat sich mit Hitzfeld Bernd(bislang Dukla Prag) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 16.09.2022
 
Helsingborgs IFZwangspause für Bareino bei Helsingborgs IF
Trainer Moreira Bareino ist nicht mehr länger Trainer bei Helsingborgs IF.

Erst am Freitagabend hatte der 46-Jährige am Rande der Partie bei den Qviding FIF angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Freitag, 09.09.2022
 
Legia WarschauWendlandt bei Legia Warschau entmachtet.
Legia Warschau hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Benny Wendlandt, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager CMRoger.

Freitag, 26.08.2022
 
CD TeneriffaZwangspause für Tito bei CD Teneriffa
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Primera Division zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-1ten die Konsequenz und trennten sich von Mauro Tito.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Titos Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 26.08.2022
 
Tottenham HotspurBernie Hausmann bei Tottenham Hotspur beurlaubt!
Die Amtszeit von Bernie Hausmann bei Tottenham Hotspur ist beendet.
Wie der Klub am Montagnachmittag bekannt gab, wurde der 64-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Spurs Manager Nick McMoney war zu keiner Stellungnahme bereit.

Montag, 22.08.2022
 
Helsingborgs IFManagerwechsel
Helsingborgs IF
Vasektomie, Manager von Gefle IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Helsingborgs IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 19.08.2022
 
Lechia DanzigBayock bei Lechia Danzig entmachtet.
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Ekstraklasa zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-17ten die Konsequenz und trennten sich von Richard P. Bayock.

Das gab der Ekstraklasa-Verein am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt.

Bayocks Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Sören Hansson.

Mittwoch, 17.08.2022
 
Strömsgodset IFTrennung von Casey besiegelt!
"Das ist eine schwierige Phase für uns, aus der wir nur gemeinsam herauskommen", meinte Strömsgodset IF Angreifer - aber nicht mehr mit Trainer Nicholas Casey. Der wurde einen Tag nach der 0:1-Pleite am Sonntag gegen Brann Bergen mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Casey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Sonntag, 14.08.2022
 
TokatsporTrennung von Howey besiegelt!
Darel Howey ist nicht länger Trainer des Süper Lig-Klubs Tokatspor.

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Howey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Donnerstag, 04.08.2022
 
OSC LilleManagerwechsel
OSC Lille
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Fabio wird ab sofort das Manageramt von OSC Lille übernehmen.

Samstag, 30.07.2022
 
Girondins BordeauxManagerwechsel
Girondins Bordeaux
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird LarryLiter das Training bei Girondins Bordeaux leiten

Mittwoch, 20.07.2022
 
TokatsporManagerwechsel
Tokatspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Tokatspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Klose(bislang bei CF Belenenses unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 13.07.2022
 
Dynamo MoskauManagerwechsel
Dynamo Moskau
Nun also doch - Dynamo Moskau hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Larsson99 das Manageramt übernehmen.

Freitag, 01.07.2022
 
Brechin City FCZwangspause für Farfan bei Brechin City FC
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Murat Farfan.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Kehle wissen.

Der entlassene Farfan wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Freitag, 01.07.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Der Verein SC Heerenveen hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird SGDDaniel, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Dienstag, 21.06.2022
 
SV PaschingManagerwechsel
SV Pasching
Nun also doch - SV Pasching hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Sandro das Manageramt übernehmen.

Samstag, 18.06.2022
 
Germinal Beerschot AntwerpenManagerwechsel
Germinal Beerschot Antwerpen
Ein Managerwechsel wird von Germinal Beerschot Antwerpen vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang SV Darmstadt) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 16.06.2022
 
Brechin City FCManagerwechsel
Brechin City FC
Die Mannschaft von Brechin City FC wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Kehle bereits einig.

Montag, 13.06.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018