Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Ciudad de Murcia Saisonplanung in Murcia

Ciudad de Murcia - Nachdem diese Saison beendet ist gehen nun die Planungen für die kommende Saison los.
Die erste Baustelle konnte man bereits heute schließen.
Der Vertrag mit Nicole wurde nun langfristig verlängert, über die Vertragslänge machten beide Seiten keine Angaben.
Die nächste Baustelle ist das Stadion, dieses ist zwar in ein Topzustand doch mit einen Fassungsvermögen von 70.040 wohl zu klein.
So soll der Vorstand in den nächsten Tagen entscheiden ob es wie geplant auf 75.000 ausgebaut werden kann.
Auch die Kaderplanung ist bereits Fortgeschritten, so soll man bereits auf der Suche nach einen Stürmer und einen Torhüter sein für die Profis.
Außerdem werden J.Deroin (LV) und der Mannschaftskapitän A.Ödegaard (LM) den Verein verlassen müssen.
Grund sei wohl das der Trainer mit beiden nicht mehr planen soll.
Beide werden durch junge Spieler ersetzt.
Das der Verein keine Ersatzspieler auf dieser Position kaufen möchte liege nicht an den Finanzen sondern das die Nachwuchsarbeit hier in Murcia hervorragend funktioniere.
Man habe reichlich Talente im Verein die diese Position spielen könne und sehe damit keinen Grund teure Spieler zukaufen.
Man darf also wiedereinmal gespannt drauf sein ob es den Verein erneut gelingt junge Spieler so zu entwickeln das sie in diese Fußstapfen treten können.


Autor: Nicole - Mittwoch, 06.06.2018

UD Levante Vertrag in 2 Minuten verlängert...

UD Levante - Kurz und schmerzlos hat Manager SirUlrich seinen Vertrag nach dem Klassenerhalt von UD Levante verlängert.
"Ich kam zum Präsidenten ins Büro. Er sagte 'wir wollen', ich antortete 'ich auch'. Daraufhin er 'prima, danke', ich 'danke ebenfalls'. Fertig war die Verhandlung", so der alte und neue Manager.
 
Es bleibt aber auch ausreichend zu tun.
 
SirUrlich weitrer: "Man merkt den Menschen in der Stadt an, dass sie sich nach mehr sehnen. Die vergangenen Saisons haben ihre Spuren hinterlassen, keiner träumt hier von einer Meisterschaft oder so. Man erhofft sich harte ehrliche Arbeit und eine Mannschaft, die die Fans mitreißt."
 
Zunächst wurde das Stadion modernisiert. "Wir möchten, dass ab kommender Saison wieder viele Besucher zu unseren Spielen kommen - und die sollen sich in unserem Stadion wohlfühlen", so der Manager. "Und was die kommende Saison dann tabellarisch bringen wird, das warten wir in Ruhe ab. Doch ab heute wird gearbeitet."

Autor: SirUlrich - Sunday, 03.06.2018

Fortuna San Sebastian Wo ist Fortuna?

Fortuna San Sebastian -

Die Saison ist beendet!
Bei den Profis lief es alles nicht so wie geplant, vermutlich ist dies noch immer den Auswirkungen des Umbruches und der stärker werdenden Konkurrenz geschuldet. Hier sind wir aber auf einem guten Weg. Mit etwas Geschick können wir nächste Saison eine stärkere Truppe in die Saison schicken.
Im Pokal schied man recht früh gegen den späteren Pokalsieger aus, International lief es trotz großen Anstrengungen alles andere als optimal. Und in der Liga mit Platz 4 wurde auch nur die Quali für den Intercup erreicht. Schade, das hier nicht mehr drin war.
Bei den Amateuren lief die Liga so mäßig, Hoffnung hatte man hier im Amateurpokal. Hat man doch das Finale erreicht und es aber auch hier dann letztendlich nicht geschafft. Obwohl Fans und Spieler sehr zufrieden sind und der Vorstand einem lächelnd und zunickend das Vertrauen schenkt ist JosepGuardiola nicht zufrieden mit der Saison.
Glückwunsch an der Doublesieger, CD Teneriffa!

Autor: JosepGuardiola - Friday, 01.06.2018

Celta de Vigo Gratulation nach Teneriffa

Celta de Vigo - Und viel Spaß beim Feiern! 

Autor: Brazo - Thursday, 31.05.2018

CD Teneriffa Double gewonnen - das erste Mal unter Julian - Spurs verhindern Triple

CD Teneriffa - Erst würde man in einem spannenden Finale gegen Alaves knapp Pokalsieger. Dann verlor man gegen die Spurs das Pokalsieger-Cup Finale unglücklich nach Elfmeterschiessen. Nun ist man nach einem enttäuschen Platz in der Saison wieder ganz oben. "Unglaublich", so Julian. Aber ich denke, dass wir nach dieser Saison den Titel verdient haben. Mehr Risiko könnten wir kaum eingehen mit der Dreifach Belastung. Bedanken können wir uns bei allen spanischen Vertretern, die uns auch in den Hintern hätten treten können. Natürlich wurde man das auch, aber nicht wie in der letzten Saison. 
 
In in der nächsten Saison wird es aber wieder schwieriger. Eine Gruppenphase im Meister-Cup kostet bekanntlich viel Energie. Wir wollen aber Cup nach Spanien holen. Was sich hier in den letzten Saisons aufbaut ist überragend. Wie viele Teams mehr als 50 Punkte in dieser Saison erreicht haben, zeigt die Klasse. 
 
Nun heisst es aber erstmal eine Woche entspannen auf Lanzarote, bevor die neue Saisonvorbereitung losgeht. Hier will man wieder über 130er Stärke aufbieten und auf jeder Position besetzt sein. Dies gelang uns letzte Saison nicht, aber wir haben es gemeistert.
 
Vielen Dank!!
Julian

Autor: Julian - Thursday, 31.05.2018

UD Levante Sangria Talk Nr. 18 ist online

UD Levante - Der letzte Sangria Talk dieser Saison ist - mit einem Tag Verzögerung - online.
 
Viel Spaß beim Lesen und einen herzlichen Dank allen Managern, die daran teilnehmen... es macht einfach riesigen Spaß mit Euch.
 
Ich bin offen für moderate Änderungen in der kommenden Saison. Schreibt mir eure Vorschläge einfach im Forum oder per IGM.
 
Manager, die Lust hätten teilzunehmen und von mir noch nicht ausgewählt wurden, können sich ebenfalls gerne per IGM bei mir melden. Es ist immer einfacher, wenn sich der Tisch schnell füllen lässt.

Autor: SirUlrich - Monday, 28.05.2018

Ciudad de Murcia Nicole sagt Madrid ab!!!

Ciudad de Murcia - Nicole wird es nun nicht.
Angeblich sollen Gespräche zwischen Ciudad de Murcia und Athletico Madrid stattgefunden haben.
Die Vereinsführung aus Murcia dementiert dies allerdings und sagt man habe sich angehört was Madrid zu anzubieten habe.
Schlussendlich habe Nicole persönlich abgesagt.
Gründe gibt es mehrere....sowohl Sportlich (Liga Platz 9 und der Aufstieg der Amateure in Liga 2) als auch wirtschaftlich steht man in Murcia ein wenig besser da.
Murcias Vereinsführung ist darüber natürlich froh Nicole halten zu können.
Vereinssprecher:,,Wir stehen sportlich so gut da wie seit 20 Saisons nicht mehr...außerdem stimmt es endlich auch wirtschaftlich seit dieser Saison wieder.“
Glaubt man den Spanischen Sportzeitungen soll Nicole's Vertrag vorzeitig verlängert werden.
Man darf also gespannt sein wie die Entwicklung in Murcia weiter geht.

Autor: Nicole - Saturday, 26.05.2018

CD Teneriffa Paukenschlag - Nick McMoney in Madrid gesichtet

CD Teneriffa - Nick McMoney, Rekordmeister, Rekordmanager und Manager der Spurs wurde in Madrid gesichtet. Was er dort nur vorhatte? Es wird spekuliert, dass er sich mit der Geschäftsführung von Atletico Madrid ausgetauscht habe.
 
Was ist daran?

Autor: Julian - Friday, 25.05.2018

Athletic Bilbao Interview mit heiner stuhlfauth

SirUlrich: heiner stuhlfauth, herzlich willkommen in Spanien. Sie sind der neue starke Mann bei Atletic Bilbao. Washalb Spanien ? Weshalb Bilbao ?

heiner stuhlfauth: Hallo Ich habe mich für Spanien wegen des besseren Wetter entschieden.
Zu Atletico Bilbao wollte ich sehr gerne,der Verein hat Kontinuität verdient,die Aufgabe ist sehr,sehr schwer,aber ich freue mich darauf hier etwas aufzubauen.

SirUlrich: Nach 21 Saisons in Russland, diese Saison abgeschlossen mit dem Meistertitel... Sie verzichten auf den Meister-Cup. Weshalb nun das Ende Ihres Lebenswerks?

heiner stuhlfauth: Wenn es am schönsten ist sollte mann abtretten.Der Verzicht auf den Meister Cup fällt mir schon schwer,ich wünsche Samara nur das beste.Allerdings wollte ich schon länger in eine Liga mit mehr Mannschaften und Athletico ist hoch interresant und reizvoll für mich.

SirUlrich: Erzählen Sie uns bitte noch kurz was die spanische Liga von Ihnen erwarten kann. Was sind Sie für ein Typ ?

heiner stuhlfauth: Ich bin eher der ruhigere Typ,der aufpasst um dann die richtigen Entscheidungen zu treffen.Ich freue mich auf das Abendteuer Athletico Bilbao

SirUlrich: Vielen Dank heiner stuhlfauth.

Autor: heiner stuhlfauth - Friday, 25.05.2018

CD Teneriffa 1) Kommentar zu SirUlrich 2) Wir haben Spanien leider enttäuscht

CD Teneriffa - SirUlrich vom großen Atletico zum Underdog Levante
Die Nachricht schlug bei CD Teneriffa nicht ein wie ein Meteroit. Schon seit einiger Zeit habe man die Wechselabsichten von dem jungen Manager vernommen. Wir haben immer an Atleticos Kämpfernatur appelliert - so einen großen Verein zu verlassen, muss seine Gründe haben. Genau wie Jose von Fortuna SanSe können wir den Schritt aber verstehen. Julian selbst habe "leider" schon öfter den Verein gewechselt. Nach 3 Meisterschaft bei AC Bellinzona wollte man etwas anderes. Bei Coventry wurde man nicht glücklich und inaktiv. Beim FC Zürich gelang auch nur ein Aufstieg. Wir waren einfach nicht glücklich. Bei CD sind wir es. Der Sir war auch nicht glücklich und sucht nun sein Glück bei Levante. Zum Glück in Spanien, so Julian. Solch ein Trainerjuwel dürfe Spanien nicht verlieren. Hiervon haben wir in der Liga viele. Sowohl Jose, als auch ich müssen ungemein aufpassen in Zukunft. 
 
Doch die Frage lautet nun, wer übernimmt Atletico? Julian schloss dies kategorisch aus. Ulrich witzelte noch abschließend..nachher übernimmt der Andi CD Teneriffa. 
 
CD Teneriffa verliert Finale gegen Tottenham Hotspur im Elfmeterschießen
Das Glück war nicht auf Spaniens Seite. Im Viertelfinale noch Como Calcio ausgeschaltet musste man sich im Finale dem englischen Rekordmeister geschlagen geben. "Wir wussten, dass es wohlmöglich ins Finale geht und haben uns eine Strategie überlegt. Normalerweise lachen wir alle über Servette Genf, die regelmäßig im Elfmeterschießen verlieren. Nun über mich. Ich hatte das Glück nicht auf meiner Seite. Entschuldigung an dieser Stelle. Wir hätten gerne mehr für Spanien gegeben. Wir werden aber wiederkommen. Unabhängig vom Wettbewerb. Viva Espagna! oder wie auch immer es heißt. 

Autor: Julian - Thursday, 24.05.2018

Seite: 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 
CD TeneriffaManagerwechsel
CD Teneriffa
Das FlyingDutchman kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Ciudad de Murcia unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei CD Teneriffa zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt FlyingDutchman ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 26.02.2024
 
Tom TomskManagerwechsel
Tom Tomsk
Ein Managerwechsel wird von Tom Tomsk vermeldet. Der Verein hat sich mit Vasektomie(bislang EA Guingamp) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 16.02.2024
 
FC Zug 94Managerwechsel
FC Zug 94
Das Lucinda kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Toulouse unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Zug 94 zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Lucinda ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Freitag, 16.02.2024
 
Lyngby FCManagerwechsel
Lyngby FC
Lyngby FC vermeldet einen Managerwechsel. FeliXI wurde mit sofortiger Wirkung für die Aufgabe verpflichtet.

Donnerstag, 15.02.2024
 
FC KopenhagenManagerwechsel
FC Kopenhagen
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Kopenhagen zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 12.02.2024
 
SV PaschingManagerwechsel
SV Pasching
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Schlemihl das Training bei SV Pasching leiten

Freitag, 09.02.2024
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Die Vereinsführung von FC Porto hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Bluemax als Nachfolger verpflichten konnte.

Samstag, 03.02.2024
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Soeben wurde bekannt, dass sich SK Slavia Prag von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Portuso(bislang bei Ajax Amsterdam unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 13.01.2024
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Barcelona zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird rappelthom das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 06.01.2024
 
Yverdon-Sport FCManagerwechsel
Yverdon-Sport FC
Soeben wurde bekannt das man sich bei Yverdon-Sport FC zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Matal wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Montag, 25.12.2023
 
St. Mirren FCManagerwechsel
St. Mirren FC
Soeben wurde bekannt, dass sich St. Mirren FC von seinem bisherigen Manager getrennt und mit RudyVoeller(bislang bei FK Teplice unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 23.12.2023
 
Rubin KazanWer folgt auf Hundshagen?
Nach nur 0 Spielen ist für Bernwald Hundshagen als Trainer beim Rubin Kazan Schluss.

Der 49-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Freitagmorgen anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Der entlassene Hundshagen wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Freitag, 22.12.2023
 
Nottingham ForestManagerwechsel
Nottingham Forest
Soeben wurde bekannt, dass sich Nottingham Forest von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Caesar(bislang bei Paris Saint-Germain unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 16.12.2023
 
Legia WarschauLegia Warschau zieht Konsequenzen!
Am Freitagvormittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Przemyslaw Szentes.

Wie der Klub am Freitag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Szentess Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Als Interimslösung wurde Philipp Klotz präsentiert. Der 53-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Freitag, 15.12.2023
 
Hammarby IFPeitsch beurlaubt.
Erstligist Hammarby IF hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Tobias Peitsch von seinen Aufgaben entbunden.

Wie die Klubführung am Mittwoch mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Mittwoch, 13.12.2023
 
Schwarz-Weiß BregenzSchwarz-Weiß Bregenz - Coach gesucht!
Schwarz-Weiß Bregenz hat sich am Mittwoch von Trainer Milko Beverungen getrennt.

Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

Am Morgen leitete bereits Amalfried Kremer das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Mittwoch, 13.12.2023
 
IFK GöteborgArvidsson bei IFK Göteborg entmachtet.
Am Dienstagmorgen musste Manager ByFjord eine Entscheidung fällen, die er eigentlich bedauert.

Der Vorstand von IFK Göteborg hat Trainer Charlie Arvidsson mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

ByFjord selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-5. der Allsvenskan leiten.

Dienstag, 12.12.2023
 
Molde FKEdvaldsson beurlaubt.
Odd Inge Edvaldsson ist nicht länger Trainer des Tippeligaen-Klubs Molde FK.

Dies bestätigte der Klub am Montag auf seiner Website.

Montag, 11.12.2023
 
RCD MallorcaManagerwechsel
RCD Mallorca
RCD Mallorca hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Sero das Amt übernehmen.

Montag, 11.12.2023
 
IFK GöteborgMiddleby beurlaubt.
Frank Middleby ist nicht mehr Trainer bei IFK Göteborg.

Wie Manager ByFjord am Montag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 59-Jährigen aufgelöst.

Wie die Klubführung am Montag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Am Abend leitete bereits Jiri Borovicka das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 11.12.2023
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018