Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

1. Bundesliga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Schwarz-Weiß Bregenz Ruhe bewahren

Schwarz-Weiß Bregenz - Obwohl man mit zwei Niederlagen und 0:6 Tore in die Saison gestartet ist,ist sich der neue Trainer Badre Hari sicher "wir kommen da raus es sind noch einige Spiele zu spielen und wir werden in der Liga bleiben das verspreche ich unseren Fans"


Autor: badrehari - Donnerstag, 12.03.2009

SV Ried Wir sind mit der Vorbereitung zu frieden!!!!

SV Ried - Auf einer PK zum Stand der Vorbereitung äußerte sich Manager Wolli von SV Ried wie folgt :
„ Wir sind mit den letzten Ergebnissen der Testspiele zufrieden das 2:0 gegen den AC Mailand vor ca. 25.000 Zuschauern ist ein Zeichen dafür das wir auf dem richtigen weg sind.
Wir können des weiteren Verstärkungen auf den Positionen IV, RM und Tor vermelden.
Die Spieler die uns verlassen haben waren nur Ergänzungen und von daher zu Verkraften!!!!!
Wir werden wie immer weiter unsere Augen auf halten und bei einem guten Spieler der in unser Konzept paßt zuschlagen, aber eigentlich sind unsere Transferaktivitäten abgeschlossen!!“


Autor: wolli - Sunday, 08.03.2009

Admira Wacker Mödling Tickermeldung

Admira Wacker Mödling - *** Admira Wacker Mödling schafft IC-Quali ***
 
3 Heimsiege und 2 Untentschieden in der Ferne reichten aus, um sich als Gruppensieger für den IC-Cup zu qualifizieren. Zitat des Managers DTH "Wir hatten als Außenseiter keine Chance, die haben wir genutzt!"
 
Aufgrund der verbesserten Kassenlage konnte der Verein noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden.
 



Autor: DTH - Friday, 06.03.2009

Austria Wien Austria Magazin

Austria Wien - Die Wiener Austria zählt noch immer zu den stärksten Mannschaften international auf Soccergame, jedoch durch die miserable Leistung in der Vorsaison, haben die Wiener in dieser Saison keinen internationalen Startplatz abbekommen. In dieser Saison jedoch können sich die Wiener Veilchen komplett auf die Meisterschaft konzentrieren und die Fans hoffen darauf, dass man wesentlich besser abschneiden wird.

Das Team besteht nun fast aus 30 Spielern, wovon 14 Inländer, 11 EU-Ausländer und 2 Nicht-EU-Ausländer vertreten sind.

Weiters wurde auch das Franz-Horr-Stadion in der Winterpause saniert und für 39.500 Zuschauer aufgestockt.

Auf dem Transfermarkt wird derzeit noch verhandelt mit 3 Top-Spielern (STU, RV, LM), welche für die Wiener noch in der Vorrunde starten sollen, sollte doch kein Transfer mehr durchgeführt werden, ist man sich sicher, dass sich der Nachwuchs gut einleben wird.

Autor: Mephisto - Tuesday, 03.03.2009

Admira Wacker Mödling *Admira NeWs*

Admira Wacker Mödling - Für Admira Wacker Mödling geht es am kommenden Dienstag & Donnerstag mit der Qualifikationsrunde im Inter-Cup gleich heftig zur Sache.
 
Ein Heimspiel in der Hinrunde erleichtert es, das Interesse der Zuschauer ein klein wenig auszuloten. Dem Kassenwart ist die Vorfreude jedenfalls schon anzusehen.
 
Der Umbau im Abschnitt 7 wird aufgrund von Lieferschwierigkeiten erst nach den Qualifikationsspielen abgeschlossen, so das dieser Bereich für die Fans gesperrt bleibt.
 
Die Favoritenrollen für den Gruppensieg sind klar verteilt. Auxerre und Utrecht werden den Kampf um die Spitze entscheiden, für Admira bleibt lediglich die Rolle des Außenseiter. Die für den internationalen Wettbewerb vorgesehen Tore finden sicher bessere Verwendung im nationalen Pokal und der Liga.
 

 
 
 


Autor: DTH - Sunday, 01.03.2009

Admira Wacker Mödling *Admira-NeWs* Stadionfest

Admira Wacker Mödling - Hinweis für alle Gastmannschaften:

Das Stadion wurde während der Winterpause ausgebaut und trägt jetzt den neuen Namen

  • Admira Jumbodrom
Heute durften die Amateure gegen den franz. Zweitligisten Stade Reims den neuen Rasen schon einmal antesten. Endstand 0:1

Am Freitag startet die offizielle Einweihung mit einem Freundschaftsspiel der Profimannschaft gegen den russischen Erstligisten Spartak Nalchik.

Eintritt auf allen Stehplätzen: 2 EUR
Eintritt auf allen Sitzplätzen : 4 EUR

In der Halbzeitpause wird das neue Trainerteam vorgestellt, da es auf fast allen Positionen Veränderungen gab.
Unter allen Zuschauern werden 10 Preise für Meet & Eat verlost, bei denen die Admira-Fans sich mit den Neuzugängen zu einem opulentem Essen treffen.

Mehr zu den neuen Gesichtern in der Mannschaft in der nächsten
*Admira-NeWs*





Autor: DTH - Wednesday, 25.02.2009

Austria Wien Austria Magazin

Austria Wien - Eine Saison zum abhaken, so stand es zumindest in der K*****-Zeitung.

Bevor es ab in den Süden nach Athen ging, wurde Manager Mephisto vor dem Abflug von den Pressemitarbeitern teilweise sehr stark kritisiert, da es in der Meisterschaft überhaupt nicht rund lief. Mephisto lächelte und antwortete darauf nur kurz: "Wir standen international zum dritten mal in Folge im Finale" und ging weiter.

Trainer Bernd Schwinger blieb stehen und gab ein paar statements ab. Wir haben in der versucht den Pokalsieger-Cup zu gewinnen, dies war unser Hauptziel, den Titel zu verteidigen, jedoch gelang dies nicht. Natürlich, leidet durch den internationalen Druck, auch die Meisterschaftsplatzierung, da es in Österreich doch sehr eng zugeht und 5 starke Mannschaften immer um den Titel spielen können.

Wir sind natürlich mit der Situation der Meisterschaftstabelle nicht zufrieden, wie auch unsere Fans es nicht sind, jedoch konnten unsere Nachwuchsspieler oft in der Meisterschaft antreten und Erfahrungen sammeln, welche sich in der nächsten Saison sicherlich auswirken wird.

Ziel in der nächsten Saison wird es sein, im oberen Tabellendrittel mitzuspielen, damit wir auch international wieder vertreten sind.

Weiters dürfen wir nun unseren neuen Stürmer Amano Oriali (STU/23/5/groß/149/I). bekanntgeben, welcher bald das Training bei uns aufnehmen wird.

Weiters ist unser Stadion im Ausbau und wird zum Saisonstart fertig gestellt sein.

Autor: Mephisto - Monday, 02.02.2009

SV Kapfenberg Der Neue bringt frischen Wind!!!

SV Kapfenberg - Der neue Manager vom SV Kapfenberg will den Verein mit all seiner Kraft wieder in die Erfolgsspur zurück bringen. Er hat auch schon zwei Neupferpflichtungen geholt. Der Verein steht finanziel gut da. Und unser Nachwuchs für sie nächste Saison ist blendent! Auf jeden Fall bringt der neue Manager eine neue Era hervor!

Autor: Kopfball Flanke Tor - Monday, 26.01.2009

Austria Wien Austria Magazin

Austria Wien - Erfolgreich, aber dennoch geschlagen... so stand es heute Morgen in der Zeitung.
 
Es war durchaus ein spannendes Spiel und sorgte bei den temperamentvollen Spielern von AS Rom für eine Gelbe Karte in der 84. Minute, kurz nach der Verlängerung (91. Minute) sah A.Echeverri (AS Rom) durch ein extrem brutales einsteigen die Gelb/Rote Karte. Laut dem Mannschaftsarzt, der Wiener Austria ist nun Leitz Uwe für die nächsten 11 Tage nicht einsatzbereit und muss seinen Muskelriss auskurieren.
 
Im Elfmeterschießen wurde es wiederum sehr spannend und die 50.000 Zuschauer, hielt nichts mehr auf den Stühlen, das Stadion fieberte direkt mit den Spielern mit und am Ende konnten die Römer, einen 9:8 Erfolg gegen die Wiener feiern.
 
Manager Mephisto zieht seine Bilanz von drei erfolgreichen internationalen Finalteilnahmen (2007-02, 2008-02, 2009-01), wovon einmal der Pokalsiegertitel geholt werden konnte. Er bedankte sich auch bei dem Verein, für das Vertrauen des Präsidiums und wird mit seinem Trainerstab und vor allem bei der Mannschaft, welche wohl in der nächsten Saison wieder für Überraschungen sorgen könnte. International wird es sich wohl nicht ausgehen mitzuspielen, jedoch hat man vor, die letzten vier Meisterschaftsspiele zu gewinnen, um Schadensbegrenzung in der Meisterschaft leisten zu können und um den Fans zu zeigen, dass in der nächsten Saison wieder mit den Wiener gerechnet werden kann.
 
Gratulation auch an Manager Fussballverrückter vom AS Rom und seinen Kollegen aus Italien, wie auch dem Manager vom FC Kelag Kärnten (Hans Krankl), welcher sich den Inter-Cup Titel holte.

Autor: Mephisto - Wednesday, 14.01.2009

Austria Wien Austria Magazin

Austria Wien - Die Wiener haben es wieder mal geschafft ins Finale im internationalen Wettbewerb (Pokalsieger-Cup) teilzunehmen. Gleich wie in der vorherigen Saison, stehen sich nun die Wiener Austria und AS Rom gegenüber, beide Mannschaften sind nahezu gleich stark und man darf sich schon aufs Traumfinale freuen.
 
Im Halbfinale konnte sich die Wiener Austria gegen Naval 1 de Maio durchsetzen, im Hinspiel gelang den Wienern ein 2:1 Erfolg wo die Entscheidung noch nicht klar genug war, jedoch im Heimspiel konnten die Wiener alles klar machen, denn der 3:0 Erfolg sicherte Schlussendlich den Einzug ins Finale. Auch AS Rom konnte sich ohne größere Probleme ins Finale spielen, welche mit 4:1 und 4:0, dass Kader vom FC Barcelona vom Platz fegten.

 
 Halbfinale Hin Rück
 Heim     Gast   06.01.2009 06.01.2009
 FC Barcelona - AS Rom 1:4 0:4
 Naval 1 de Maio - Austria Wien 1:2 0:3

 
 
 
 
 
 
 
Im Finale, welches am 13. Jannuar 2009 stattfindet, stehen sich nun folgende Mannschaften gegenüber:
 

 
 Finale Hin  
 Heim     Gast   13.01.2009  
 Austria Wien - AS Rom -  
           
 

Autor: Mephisto - Wednesday, 07.01.2009

Seite: 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 
SSC NeapelManagerwechsel
SSC Neapel
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von SSC Neapel zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Hummli13 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Freitag, 07.06.2024
 
Atletico MadridManagerwechsel
Atletico Madrid
Dude, Manager von AC Florenz wechselt mit sofortiger Wirkung zu Atletico Madrid und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 05.06.2024
 
Real MadridManagerwechsel
Real Madrid
Bei Real Madrid freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird SupaScoopa, welcher noch bis vor kurzem bei SSC Neapel unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.06.2024
 
FC VaduzManagerwechsel
FC Vaduz
Das Setenza kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Blackburn Rovers unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Vaduz zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Setenza ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 28.05.2024
 
US PalermoManagerwechsel
US Palermo
Das sandra kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Hertha BSC Berlin unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei US Palermo zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt sandra ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Samstag, 18.05.2024
 
Dundee FCDundee FC beurlaubt Ferhat Adin !
Am Montagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Ferhat Adin bekannt.

Mannschaftskapitän zeigte sich geschockt. Der Verein gab als Auslöser für die Entlassung "Differenzen über die zukünftige sportliche Ausrichtung" an.

Das Duo Arnfinn Jansson/Youl Alidor Viana, übernimmt vorübergehend die Trainingsleitung.

Montag, 13.05.2024
 
FK TepliceManagerwechsel
FK Teplice
Soeben wurde bekannt, dass sich FK Teplice von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Terzic(bislang bei Willem II Tilburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 12.05.2024
 
FC CartagenaManagerwechsel
FC Cartagena
Ein Managerwechsel wird von FC Cartagena vermeldet. Der Verein hat sich mit Lucinda(bislang FC Zug 94) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 11.05.2024
 
Atalanta BergamoManagerwechsel
Atalanta Bergamo
Ein Managerwechsel wird von Atalanta Bergamo vermeldet. Der Verein hat sich mit Vasektomie(bislang Tom Tomsk) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 09.05.2024
 
Dundee FCZwangspause für Johansson bei Dundee FC
Am Donnerstagvormittag musste Manager Hamilton eine Entscheidung fällen, die er eigentlich bedauert.

Gabriel Johansson, Trainer von Dundee FC ist am Donnerstagvormittag fristlos entlassen worden.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Johansson daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Donnerstag, 09.05.2024
 
Dundee FCManagerwechsel
Dundee FC
Bei Dundee FC freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton, welcher noch bis vor kurzem bei FC Kopenhagen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 09.05.2024
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Ein Managerwechsel wird von FC Barcelona vermeldet. Der Verein hat sich mit Hitzfeld Bernd(bislang Schwarz-Weiß Bregenz) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 09.05.2024
 
FC Wacker TirolManagerwechsel
FC Wacker Tirol
Das Loddar kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei VfL Wolfsburg unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Wacker Tirol zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Loddar ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Mittwoch, 08.05.2024
 
FC MaiaFC Maia beurlaubt Coach Rinaldi!
Die Saison hat noch nicht begonnen, doch der Trainer ist schon weg: FC Maia hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Sandro Rinaldi, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager LaNoise wissen.

Montag, 06.05.2024
 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Soeben wurde bekannt, dass sich AS Rom von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Caesar(bislang bei Nottingham Forest unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 06.05.2024
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Klose(bislang bei Dynamo Moskau unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 06.05.2024
 
Espanyol BarcelonaManagerwechsel
Espanyol Barcelona
Mit sofortiger Wirkung hat sich Espanyol Barcelona von seinem bisherigen Manager getrennt und Vicmafraigar als Nachfolger eingesetzt.

Sonntag, 05.05.2024
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
rappelthom, Manager von FC Barcelona wechselt mit sofortiger Wirkung zu SK Sturm Graz und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 05.05.2024
 
Austria WienManagerwechsel
Austria Wien
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

Austria Wien hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Jonny geleitet.

Samstag, 27.04.2024
 
FC ChelseaManagerwechsel
FC Chelsea
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei FC Chelsea zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird AngeloLips95 das Manageramt übernehmen. Für AngeloLips95 ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Samstag, 27.04.2024
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018