Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier League First Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Peterborough United 

Peterborough United - Erst gestern in Freiburg entlassen und heute in Peterborough bereits eingestellt.
Mancher mag sich denken warum ausgerechnet Marcius??? 
Vize-Präsident Jack Collison heute nur kurz dazu:,,Bitte hebt eure Fragen für morgen auf denn dann wird unser Präsident Graham Westley euch alle Fragen beantworten und Marcius euch genauer vorstellen.''


Autor: Marcius91 - Samstag, 24.10.2015

Tottenham Hotspur Interview mit Nick McMoney

Undertaker: Hallo Nick, welche überragende Saison das Tripple gewonnen. Haben Sie das alles schon realisiert?


Nick McMoney: Danke für die Glückwünsche! Ja, realisiert schon, das hat sich ja ein paar Wochen abgezeichnet. Trotzdem war das natürlich eine überragende Saison, aber letztlich auch das, was man an der White Hart Lane auch jedes Jahr erwartet.

Undertaker: Wird es nicht langsam langweilig bei Tottenham? Und reizt Sie nicht mal ein anderes Land?

Nick McMoney: Langweilig? Nie! Ich bin seit 10 Jahren hier und es gibt immer wieder neue Herausforderungen. Die Konkurrenz in England wird immer stärker, da wird es immer schwerer in allen drei Wettbewerben gegen zu halten. Und ich muss ehrlich gestehen: mir bringt es mehr Spaß Kader und Infrastruktur weiter zu verbessern als Tore zu setzen. Daher sind meine Ziele mit den Spurs auch sehr langfristig ausgelegt.

Undertaker: Wie sieht es mit den Finanzen bei Tottenham aus? Zwangsabstieg wegen Fin. Fair Play lassen aufhorchen :)

Nick McMoney: Alles was wir haben, haben wir uns hart erarbeitet. Die Spurs liegen mittlerweile bei einem Jahresumsatz von ca. 300 Mio. Socceros, wir schließen jedes Jahr mit einem kleinen Gewinn ab und haben ein stattliches Festgeldkonto. Wenn investiert werden muss sind wir also jederzeit in der Lage, verkauft wird nur, wenn es adäquate Preise sind.

Undertaker: Vielen Dank Nick McMoney.

Autor: Nick McMoney - Saturday, 22.08.2015

Coventry City Geplanter Abstieg

Coventry City - Wie schon erwartet ist Coventry City abgestiegen. The Undertaker hat gewusst das er nach der Übernahme des Vereins erstmal in Liga2 gehen muss um den Verein komplett neu aufzubauen. 
 
Die Fans sind da gespalten, aber hoffen doch das ein sofortiger Wiederaufstieg mit jungen hungrigen Spielern  möglich ist.
 
Man darf gespannt sein, wie Coventry sich in der 2.Liga schlägt und man hofft, auch durch den Schuldenabbau das der Verein wieder in die richtige Spur kommt.
 
Alles andere als der sofortige Wiederaufstieg wäre für alle eine Enttäuschung vorallem das Präsidium wird hier mächtig Druck machen.
 
The Undertaker verspricht alles dafür zu geben!
 
 


Autor: Undertaker - Saturday, 22.08.2015

Manchester City Halbzeitfazit in Manchester

Manchester City -
Beide Mannschaften auf Erfolgskurs, Inter-Cup Auslosung erwartet

 

Zum Halbzeitfazit in Manchester hat die „Sports News“ am heutigen Montagmorgen City Manager Stanley Cupsieger interviewt:

 

„Mit der aktuellen Situation der beiden Mannschaften bin ich sehr zufrieden. Die Profis sind auf dem Kurs der erneuten Teilnahme am Inter-Cup und meine 2. Mannschaft tut das was sie tun soll – Spaß am Spielen haben und Erfahrungen sammeln. Dass sie das auch noch relativ erfolgreich in der Liga machen ist nochmals erfreulicher. Ein direkter Wiederaufstieg ist nicht unbedingt das Ziel, aber wir werden natürlich unser Bestes geben.  

Im Pokal sind leider beide ein wenig zu früh ausgeschieden, aber so bleibt mehr Zeit für die das alltägliche Brot – die Liga. Einzig und allein meine Profiabteilung hat noch eine weitere Belastung vor der Brust. Sie wollen im Inter-Cup gutes Licht auf unser Land werfen. England steht aktuell ganz gut da und das soll auch so bleiben. Wir hoffen auf ein gutes Los, es gibt da ein oder zwei Teams die wir uns als Gegner erhoffen. Dass der Inter-Cup keine Karnevalsveranstaltung ist wissen wir selbstverständlich aber es gibt doch Mannschaften die ein vermeintlich einfacheres Los darstellen. Vielleicht besteht ja die Möglichkeit dem Kollegen Carlotti aus Livorno die Titelverteidigung etwas zu erschweren. Wer weiß was die Auslosung und die darauf folgenden Spiele bringen. Fakt ist, wir werden uns nicht kampflos geschlagen geben.“


Autor: Stanley Cupsieger - Monday, 22.06.2015

Manchester City Heiß wie Frittenfett

Manchester City - Der Saisonbeginn naht...
 
In Manchester ist man sehr gespannt auf die kommende Saison. Für Manager Cupsieger die erste Saison mit Europacup-Teilnahme. Das Team um Kapitän Virgil Rommel wurde zur neuen Saison mächtig umgekrempelt. Viele alte Recken wurden wegen der hohen Erfahrung verpflichtet um den jungen wilden zu zeigen wie sie mit der Dreifachbelastung umzugehen haben.
 
Nach der gestrigen Auslosung ist die Spannung nochmals gestiegen. "Jetzt wissen wir mit wem wir es zu tun bekommen. Auch wenn wir auf dem Papier die vermeintlich stärkste Mannschaft in unserer Gruppe sind, heißt das noch lange nicht, dass wir vom weiterkommen ausgehen. Es werden schwere und harte Partien auf uns zukommen." so Cupsieger im Interview mit der Sports-News. Welche Erwartungen die sportliche Leitung der Citizens an die erste IC-Teilnahme unter Cupsieger hat, ließ sie offen.
 
"Für die Premiere League haben wir der Mannschaft ein klares Ziel gesetzt: die IC-Teilnahme für das nächste Jahr muss gesichert werden. Wir werden alles dafür tun, sowohl die Spieler als auch jeder Mitarbeiter des Vereins"
 
Die Amateure der Citizens startete bereits am Sonntag in die neue Saison. "Wenn ich ehrlich sein soll, hatte ich mir aus den ersten zwei Spielen mehr als nur 2 Punkte erhofft. Nun gut, wir werden härter arbeiten um das zu erreichen was wir uns überlegt haben - einen Platz im oberen Tabellendrittel sichern." so Cupsieger.
 
Wir dürfen also mächtig gespannt sein, wie es in Manchester diese Saison weitergeht.

Autor: Stanley Cupsieger - Wednesday, 15.04.2015

FC Barnsley Pressekonferenz FC Barnsley

FC Barnsley - Wir haben heute eine Pressekonferenz einberufen um unseren neuen Trainer, Method, vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten.
 
Was hat Sie bewogen zum FC Barnsley zu wechseln?
Eine neue Herausforderung in einer der Stärksten Ligen und vorallem die Gute Arbeit der letzten Saisons, die wir gemeinsam weiterführen wollen.
 
Wie haben Sie die Mannschaft vorgefunden?
Wie erwartet in einem sehr guten Zustand. Eine Mischung aus Jungen Wilden und Erfahrenen Recken. Auch die Finanzielle Situation und Jugendarbeit ist sehr gut. Daher auch ein dank an meinen Vorgänger.
 
Was ist Ihre Zielsetzung diese Saison?
Es wird sehr, da die Konkurrenz auch sehr stark ist. Unser Ziel sollte diese Saison ganz eindeutig Klassenerhalt sein. Bin aber überzeugt, das wir es schaffen werden.
 
Sind Neuzugänge geplant?
Wir sind da mit einigen Spielern und Mannschaften in Verhandlungen. Werden sicherlich 2-3 Verstärkungen, auf bestimmten Positionen noch holen.
 
Was planen Sie für die Zukunft mit dem FC Barnsley?
In erster Linie die gute Finanzielle Lage bewahren und ausbauen. Vermehrt auf die Jugendarbeit setzen und unser Stadion weiter ausbauen. All diese Dinge müssen Vorrang haben und gezielt in der ersten Liga uns zu etablieren. Mittelfristig dann die europäischen Plätze anvisieren.
 
Hiermit beenden wir die Pressekonferenz, zu gegebenen Anlässen werden wir Sie natürlich weiterhin Einladen und/oder Informieren.
Wünsche allen Pressemitglieder einen schönen Tag.
Auf Wiedersehen
 
 



Autor: Method - Friday, 10.04.2015

Manchester City Citizens zahlen Mega-Summe für Kiefaber

Manchester City - Wie am gestrigen Abend bekannt wurde haben sich Manchester City und Rushden & Diamonds auf einen Transfer des dänischen Top-Spielmachers Torjus Kiefaber geeinigt. Wie bekannt wurde beläuft sich die vertraglich geregelte Ablösesumme auf 20 Mio Socceroos.
In einem Interview mit der Sportillustrierten "Sports News" ließ der Manager der Citizens verlauten:
 
"Wir haben in dieser Transferperiode viel Glück mit unseren Verkäufen gehabt, jedoch konnten wir nicht unbedingt unsere Wunschspieler verpflichten. Als dann Vladimir Skatchenko relativ kurzfristig den Verein verließ mussten wir handeln. Somit haben wir einfach mal etwas tiefer in die Tasche gegriffen um Torjus sicher verpflichten zu können."
 
Über die kommenden Tage und die neue Saison äußerte sich Cupsieger im Interview auch noch:
 
"Unsere Kaderplanung ist eigentlich abgeschlossen, sollte sich jedoch die Möglichkeit ergeben, werden noch 1-2 Veränderungen folgen. Über unsere kommende Saison kann ich noch nicht viel sagen. Ich muss erst schauen was unser Trainerstab rund um Gifton Nobs aus unseren neuen und alten Jungs für eine Truppe formen kann. Erst dann kann man sagen welche genauen Ziele es für die Saison geben wird. Aber eins kann ich Ihnen mit Sicherheit mitteilen, wir wollen auch in der Saison 2015-02 international mitmischen. Alles weitere folgt dann zum gegebenen Zeitpunkt."


Autor: Stanley Cupsieger - Thursday, 09.04.2015

FC Barnsley Ein Abend in Tottenham!

FC Barnsley - Als Manager Kuddy Abends vor lauter Enttäuschung sein Managerbüro traurig und einsam verlies weil die Kaderplanungen nicht so voran schritten wie er es wollte...machte er sich halb betrunken und Trempend mit wenig Geld im Geldbeutel auf den weg nach Tottenham!!
Am Stadion With Hart Lane angekommen machte er sich auf den weg in eine kleine Zwielichtige Kneipe wo nach aussagen von Dunkel gekleideten und Kriminellen Männer Grupierungen sich Manager Nick McMoney aufhalten soll. Wo dieser besagte Manager aus Tottenham seine Dunklen geschäfte ausdenkt und ausübt es wird gemukelt dort würde er mit billigem und faulem Obst und Schulmaterialien die er den Kindern morgens vor Schulbeginn von seinen Hooligans klauen lässt Handeln. An der Kneipe angekomme leuchtete ein kleines schief hängendes Schild mit der Aufschrift "Moneymaker" auf .
Kuddy klopft leicht ängstlich an der Tür an eine Tiefe stimme antwortet darauf "What do you want?" und Kuddy mit leichtem wimmern und mit tränen in den Augen sagte "Ich want Player`s for my Kader" die Tür öffnete sich... Höchst persönlich öffnete Nick McMoney die Tür er hatte Zigarre und Jack Ängstlich in der Hand. Er bat Kuddy herein zu kommen und sich zu setzten, Nick McMoney rief die Bedienung die eilte sofort zu unserem kleinen Ecktisch Kuddy bestellte sich gleich ein Jack Ängstlich und ein Bier dazu für Mr.Mc Money wurde jetzt klar das Kuddy hier  nicht zum rum albern war sondern er Spieler,Geld und geklaute Bleistifte wollte...Mc Money bekam Schweißausbrüche er Zitterte und wurde Star als Kuddy folgende Worte sagte"Ich der Wandervogel des Vereinsfussball,habe die Englische 1 Liga dazu aufgerufen gegen Tottenham anzukämpfen und nicht in Liga und Pokal abzuschenken wir wollen Tottenham vom Thron stoßen und das werden wir in dieser Sasion". Nach diesem Satz kam es zu keinen weiteren Verhandlungen über Spieler,Geld und Bleistiften...denn McMoney sprang von seinem Wackligen Stuhl auf und schrie durch die kleine bescheidene Kneipe"Noooo,never I`m the best Coach und mein Team can`t verlieren" ihm liefen die Tränen vor lauter Angst den doch etwas kräftigen Backen Herunter und man sah wie sich ein kleiner Nasser fleck in seiner zu Kurz geradenen Hose bildete dies bemerkte er sofort und lief weinend und bestürzt mit seiner Zigarre auß seiner Kneipe heraus und lies sein Managerkollege Kuddy einfach allein in seiner Kneipe zurück.Manager Kuddy saß weiterhin an dem Ecktisch wo ihn McMoney gebittet hat platz zu nehmen und schlürfte genüßlich seinen Jacky Ängstlich mit einem breiten grinsem im Gesicht...die Tür der Kneipe fiel langsam wieder in ihr altes und Rostischesschloss zurück und verschloss sich von allein...Wie wird es weitergehen was wird noch alles in Tottenham passieren?Wird sich Nick McMoney noch selbst zu Wort melden wie warten ab und sind gespannt darauf was noch passieren wird.
05.April.2015 in der Nacht von Sonntag hat ihnen Berichtet ihr Journalist Mr.Z

Autor: Kuddy - Sunday, 05.04.2015

FC Barnsley Barnsley sucht Spieler

FC Barnsley - Wie Manager Kuddy heute auf der Pk bekannt gab sucht der FC Barnsley
Spieler mit Englischen wurzeln.Man sei bereit im Tausch die nicht Inländischen Spieler abzugeben und Geld darauf zu zahlen mindest Talent sollten 3 Sterne sein.


Autor: Kuddy - Friday, 03.04.2015

Tottenham Hotspur Verlorener Sohn kehrt heim an die White Hart Lane

Tottenham Hotspur - Für alle überraschend wechselt der langjährige Stammtorwart der Spurs Barny Ambrose in die Provinz nach Belgien. Manager McMoney: "In der Sommerpause war Barny zum Entspannen am Ballermann, dort hat er drei junge belgische Top-Models kennengelernt und wollte seitdem unbedingt in die Swinger-WG nach Lüttich. Der Deal läuft allerdings zunächst nur ein Jahr. Man weiß ja, wie langlebig solche Beziehungen sind." Kaum sprach der erfahrene Manager dies mit einem Augenzwinkern, ließ er sogleich die nächste Bombe platzen. Als Ersatz haben die Spurs heute Petr Stimac zurückgeholt. Der routinierte Keeper stieg bis 2012 zum Helden an der White Hart Lane auf, seine Slalomläufe bis in den gegnerischen Strafraum sind bis heute legendär. Zuletzt in Portugal war es ihm entschieden zu warm, so dass er das Rückkehrangebot dankend annahm.
Stimac: "Ich habe einen langfristigen Vertrag zu Hause unterschrieben und habe vor, diesen auch zu erfüllen. Rente ist was für Weicheier!" Bei diesem Satz hielt er rein zufällig ein Foto seines Ex-Kollegen Colin Berntsen in die Luft, der ja bekannterweise im Alter von nur 30 Jahren nach dieser Saison seine Karriere beenden möchte und sich der Zucht seiner südmongolischen Blauhaar-Ratten widmen möchte. Klar, dass Manager McMoney dies nicht akzeptierte und in ihn postwendend in die Türkei abgab. Dies störte Bernsen aber wenig, kommentierte er dies doch nur launisch mit "immerhin liegt die Türkei näher an der Mongolei." Echte Typen brauchen die Spurs - so wie Gerry Kyle, der als Ersatz für Berntsen mit seinen 33 Lenzen noch nicht einmal ansatzweise ans Karrierende denkt.
Ordentlich was los in der ungekrönten Hauptstadt des SG-Universums.

Autor: Nick McMoney - Thursday, 02.04.2015

Seite: 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Ein Managerwechsel wird von Leeds United vermeldet. Der Verein hat sich mit mike_hanson(bislang RSC Anderlecht) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Montag, 03.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018