Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier League First Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Rushden & Diamonds F.C. Gähnende Langeweile

Rushden & Diamonds F.C. - Wo man hinschaut, man sieht nur noch Tottenham. In Englands Meisterschaft gibt es kaum noch einen anderen Sieger. Gelegentlich Dänemark kann diese innländische Meister-Langeweile noch toppen.
 
Das war's? Weit gefehlt.
Gähnende Langeweile gibts jetzt sogar im Doppelpack. Neben England's Meisterschaft nun auch im Meister Cup. Grandios. Bloß gut, dass Tottenham nicht gleichzeitig noch in anderen internationalen Cup's spielen darf, sonst müsste man auf so spannenden Partien wie St. Pauli vs. Bolton oder Biel vs. Antwerpen auch noch verzichten.
 
In diversen Autorennen bekommt der Sieger ein paar Kilo mehr für das nächste Rennen ins Auto gelegt. Vielleicht sollte man den jeweiligen Meistern ein paar Setztore abziehen, damit es spannender wird in der folgenden Saison.
 
Ansonsten, täglich grüßt das Murmeltier. Glückwunsch Tottenham, auch gleich für die nächsten 10 Meisterschaften und 5 Meister Cup siege.


Autor: freethank - Mittwoch, 11.01.2017

Rushden & Diamonds F.C. Trauer auch in England

Rushden & Diamonds F.C. - Auch 100 km nördlich von London wird um den Manager von Pescara Manolo getrauert.
 
Tief bestürzt und traurig ist der ganze Verein zu einer Gedenkminute auf dem Trainingsplatz gestanden. Danach wurde Minutenlang geklatscht, um den verdienten Manager zu ehren.
 
Auch am nächsten Spieltag wir Rushden & Diamonds FC mit Trauerflor spielen.

Autor: freethank - Wednesday, 02.11.2016

Tottenham Hotspur Moral? Welche Moral?

Tottenham Hotspur - Missmutig tottete Manager McMoney heute Mittag vom Trainingsplatz. Die übliche Meute von Reportern ignorierte er wie meistens, bis aus irgendeiner Ecke eine Frage zu vernehmen war, die McMoney rot anlaufen ließ, er sich umdrehte und fragte: "wer hat das gerade gefragt?". Michael Kingfisher vom Guardian meldete sich und wiederholte die Frage: "wie stehts eigentlich mit dem geplanten Leihgeschäft von LV Rumpel nach Frankreich?"
Da platzte es aus dem erfahrenen Manager heraus: "Seit mehr als 20 Saisons bin ich nun dabei, aber sowas habe ich noch nicht erlebt! Was erlaube Acimovic???" zürnte der Manager. "Wir haben eine Vereinbarung geschlossen. Acimovic vom ES Troyes EC leiht den Spieler und gibt ihm Spielpraxis, zur Finanzierung des Deals kaufe ich so eine Gurke von Innenverteidiger. Es war eine klare Absprache, dass der Vertrag für diesen Spieler nur unterschrieben wird, wenn auch der Leihvertrag unterschrieben wird. Und was macht dieses xxx von Manager? Unterschreibt den Vertrag mit seinem Spieler und teilt mir dann mit, dass man sich Rumpel trotzdem nicht leisten kann. Das ist eine bodenlose Frechheit und hat nichts mit Sportsgeist zu tun. Ich kann nur alle anderen Manager vor Geschäften mit diesem xxx warnen! Wo kommen wir denn dahin, wenn man so miteinander umgeht?"
Sprachs und stapfte davon, ohne weitere Fragen zu beantworten. Du aufgebracht hatte man den Manager in den letzten 10 Jahren selten gesehen.

Autor: Nick McMoney - Tuesday, 13.09.2016

Manchester City Citizens suchen neuen Manager

Manchester City - Citizens auf der Suche nach Nachfolger für Cupsieger
 
Wie am Dienstagmorgen bekannt wurde, ist die Vereinsführung von Manchester City auf der suche nach einem geeigneten Nachfolger für Manager Stanley Cupsieger. "Herr Cupsieger hat uns am Montagabend mitgeteilt, dass er nach seiner achten Saison in Manchester Platz für frische Einflüsse machen möchte." so wird ein Vereinsinterner zitiert. Weiter: "Bis ein geeigneter Nachfolger gefunden wird, hat Herr Cupsieger unser vollstes Vertrauen. Er hat in den vergangenen Jahren viel für den Verein getan. Er hat uns nicht nur zum Aufstieg verholfen, er hat City auch wieder in die Top 5 aus England geführt."
 
"Es wird nicht auf den richtigen Zeitpunkt sondern auf den richtigen Manager gewartet. Ich werde nur Platz machen wenn die Geschäftsleitung gemeinsam mit mir einen geeigneten Nachfolger gefunden haben. Wir brauchen den richtigen Typen für den Verein und die Fans!" so Cupseiger.
 
Sportliche Grüße
Die Geschäftsleitung

Autor: Stanley Cupsieger - Tuesday, 02.08.2016

FC Southampton Radikale Neuausrichtung in Southampton

FC Southampton - Die in der letzten Saison begonnnene Neuausrichtung der beiden Mannschaften wurde auch mit Beginn der neuen Saison konsequent fortgesetzt. Dabei war die Prämisse vor allem, die Mannschaft und den Verein mittelfristig stärker aufzustellen. Neben einem weiteren Ausbau des Stadions bis auf ein Fassungsvermögen von knapp 100.000 Plätzen wurden mehrere Leistungsträger abgegeben, sodass die aktuelle Mannschaft natürlich schwächer als in den vergangenen Saisons ist. Dafür wurde jedoch konsequent auf junge, perspektivvolle Spieler gesetzt, die eine hoffentlich tolle Perspektive vor sich haben. Durch diese Veränderungen wurden nicht zuletzt die Finanzen auf eine endgültig solide Basis gestellt, sodass Kredite oder gar Zwangsverpflichtungen wohl der Vergangenheit angehören sollten. Allein durch die Transfers wurden über 100 Millionen $ eingenommen, die Mannschaft ist mit durchschnittlich 23,5 Jahren die jüngste der Liga.
Bei der Amateurmannschaft wurde versucht, auf einen Mix von erfahrenen und jungen, perspektivvollen Spielern zu setzen. Während für die erste Mannschaft der Klassenerhalt oberste Priorität hat, hofft man, mit den Amateuren oben in der Tabelle ein Wörtchen mitreden zu können.
Viel Erfolg beiden Mannschaften!

Autor: makaay_roy - Thursday, 07.04.2016

Peterborough United Unglaublich!!!!!

Peterborough United - Unglaublich aber wahr. 
Erst verspielen unsere Profis den Aufstieg und nun auch unsere Amateure.
Einfach unglaublich so Manager Marcius91. 
Selbst über ein Abschied wird in den englischen Medien spekuliert.

Autor: Marcius91 - Sunday, 14.02.2016

FC Portsmouth Motz County

FC Portsmouth - Der FC Portsmouth steht endlich da wo er hingehört: An der Spitze der Liga. Der Kader ist vielversprechender denn je und das Personal arbeitet höchstprofessionell für das Projekt Aufstieg. Professionalität kann man bei Timbo und seinen Magpies leider nicht erkennen. Nicht nur, dass der obligatorische Handschlag zwischen den Managern nach dem Spiel am Donnerstag Abend, aufgrund eines eingeschnappten Timbos, nicht zustande kam. Auch seine Spieler und sein Personal verhielten sich alles andere als fair. Immer wieder kam es zu verbalen Provokationen gegenüber Fans und Spielern. Dass nach der mehr als verdienten Niederlage die wildesten Gründe für das Ergebnis gesucht werden, passt gut ins Bild. Die Strafe folgte jedoch auf dem Platz. Durch ein ungefährdetes 1:0 (62. Barnes), konnte man die gerade erst errungene Tabellenführung souverän verteidigen. Immer wieder schallte die hämische Stimme der rund 1800 mitgereisten Gästefans durch das Stadion: "Wir steigen auf, wir steigen auf, wir steigen auf und ihr steigt ab!". Natürlich weiß ein Jeder, dass "Motz County" nicht absteigen wird und, dass der FC Portsmouth noch lange nicht aufgestiegen ist, aber der Weg ist definitv der Richtige. 
 
Nach sieben langen Saisons in der Bedeutungslosigkeit wäre ein Aufstieg der Lohn für jahrelange akribische Arbeit mit der besten finanziellen Lage seit der Gründung. 2013-02 begann die Reise von Portsmouth mit Timagros. Zeitgleich mit den fanfreundschaftlich tief verbundenen Rushden Diamonds, welche den Durchmarsch in die erste Liga bereits gepackt haben und derzeit um den Klassenerhalt in der Premier League kämpfen. Der FC Portsmouth hofft sehr, dass der Abstieg vermieden werden kann, ansonsten sieht man sich ja vielleicht nächstes Jahr in der zweiten Liga wieder...

Autor: Luke Timagros - Sunday, 06.12.2015

Rushden & Diamonds F.C. Die billigen Ausreden Timbo's

Rushden & Diamonds F.C. - Am vergangenen Donnerstag siegte der FC Portsmouth bei Notts County im Topspiel der Second Division mit 1:0. Doch anstatt Luke Timagros und seinen Pompeys zu gratulieren und einzusehen, dass es in diesem Spiel keinerlei Chance auf einen Sieg gab, suchte Timbo relativ billige Ausreden - übertriebene Härte und absichtliche Fouls sollen für die Niederlage gesorgt haben. Nur stellt sich dabei eine Frage: Aus welchem Grund soll man in der 90. Minute ein absichtliches Foul begehen, wenn das Spiel zu dem Zeitpunkt sowieso schon so gut wie entschieden ist? Eventuell wird das Training bei Notts ja auch so schlecht durchgeführt, dass die Spieler zu zerbrechlich in die Spiele gehen?!
 
Betrachtet man zudem die Sünderliste steht dort nicht ein Rüpel aus Portsmouth, nein. Den ersten Platz in dieser Liste (mit einer roten und drei gelben Karten) belegt ganz ungefährdet Kim Dum - Spieler von.. richtig, Notts County.
Ein Geschenk zu Nikolaus bekommt trotzdessen aber auch Timbo. Die inoffizielle Trophäe für die beleidigste Leberwurst der Saison geht eindeutig an dich. Herzlichen Glückwunsch!
 
 
In diesem Sinne: Einen schönen zweiten Advent und fröhlichen Nikolaus!

Autor: Joshi - Sunday, 06.12.2015

FC Barnsley Pressekonferenz FC Barnsley

FC Barnsley - Sehr geehrte Sportkameraden/in,


herzlich willkommen zu unserer Pressekonferenz. Bitte um fragen.
 
Herr Method, vor fast genau 7 Monaten haben Sie den FC Barnsley übernommen. Was ist Ihr Fazit?
 
Letzte Saison haben wir relativ souverän unseren Klassenerhalt geschafft, das war unser wichtigstes Ziel. Zudem haben wir die Grundlage geschaffen, finanziell dieses Jahr einen geringen Überschuss zu erarbeiten. Was uns noch nicht so gelungen ist, unsere Stadion zu modernisieren. Wir hoffen diesen Umstand nächste Saison beheben zu können.
 
Werde Sie in der laufenden Saison noch auf dem Transfermarkt aktiv?
 
Nein! Wir haben einen breiten und harmonierenden Kader mit Jungen und erfahrenen Spielern, die zur Zeit Konditionell auf einem Topniveau sind.
Wir hatten auf der rechten Verteidiger Seite einen  Bedarf, den wir mit Ibrahim als leihgeschäft gegengesteuert haben.
An dieser Stelle auch ein danke schön an Ibrahim, daß er in seiner letzten Saison uns nochmal verstärkt hat.
 
Und nächste Saison?
 
Konkret kann man da jetzt nix zu sagen, da diese Saison noch sehr früh ist. Allerdings erwarten wir zur Winterpause, aber spätestens zu Anfang nächster Saison, mit 3-4 Jungen Spielern die aus unserer sehr erfolgreichen Amateurmannschaft an die Profis zu integrieren.
 
Sind Sie zufrieden mit der laufenden Saison?
 
Überaus zufrieden sogar. Wer hätte das erwartet vor der Saison, daß wir nach 8 Spieltagen auf so weit oben stehen. Bei einem Sieg im letzten Spiel gegen Levante wäre wir auf Platz 5.
 
Wie sie schon sagten wenn. Viele Medien sind der Meinung, das im Spiel gegen Levante der Schiedsrichter keine gute Figur gemacht hat. Was meinen Sie dazu?
 
Über Schiedsrichterleistungen im nachhinein was zu sagen hilft keinem mehr. Haben einen Schwerverletzten mit Bergmark, eine rote Karte und zum schluss einen Elfmeter gegen uns bekommen. Ein Urteil zu fällen lass ich den Medien über.
 
Eine letzte Frage noch zu den Amateuren, die dieses Jahr, auch vollkommen Überraschend die Tabellenführung inne haben. Wird man alles dran setzen die Jungs in die 3. Amateurligen zu pushen?
 
Wir freuen uns alle mit den Jungs. Werden die notwendige Unterstützung leisten. Wenn es dann noch zum Aufstieg reicht, wunderbar.
 
Wir beenden an dieser Stelle die Pressekonferenz und danke für Ihr zahlreiches erscheinen.
 


Autor: Method - Friday, 06.11.2015

Peterborough United Pressekonferenz

Peterborough United - Präsident: Herzlich Willkommen zur Pressekonferenz zur Vorstellung unseren neuen Managers Marcius.
Ihr dürft jetzt gerne eure Fragen persönlich an Marcius richten.
 
Presse: Erstmal Herzlich Willkommen auch von uns.
 
Marcius: Danke.
 
Presse: Warum ausgerechnet der Wechsel zu Peterborough United?
 
Marcius: Ganz einfach eigentlich. 
Nach meiner Entlassung in Freiburg kam der Präsident auf mich zu und fragte mich ob ich mir ein Wechsel nach England zutrauen würde und ich sagte ich schon aber ich werde das mit meiner Frau besprechen muss. 
Aber da sie ja aus Peterborough kommt und ihre Eltern hier leben war schnell klar das ich das Angebot aus Peterborough annehme.
 
Presse: Wie haben Sie die Mannschaft in ihren Augen vorgefunden?
 
Marcius: Im sehr ordentlichen Zustand aber ein bisschen wenig trainiert. 
Nach dem Training kamen einige Spieler zu mir und sagten das sie muskelkater hätten und ich sagte das dies gut sei und das sie sich daran gewöhnen sollten.
 
Presse: Ihre Zielsetzung dieser Saison?
 
Marcius: Sowohl für die Profis als auch die Amateure gilt nur der Klassenerhalt.
 
Presse: Wie sieht es denn mit Neuzugänge bzw. Abgänge aus?
 
Marcius: 3 Spieler haben uns bisher verlassen und es werden noch 1-2 Spieler folgen und es werden auch noch 2-3 Spieler kommen.
 
Presse: Wo sehen Sie den Verein in der Zukunft? 
 
Marcius: Erstmal werden wir das Stadion erweitern bzw. Vergrößern müssen um auch mehr Einnahmen zuhaben.
Und wenn es finanziell stimmt können wir auch in der Zukunft mal über die 1.Liga nachdenken.
Bis es aber soweit ist werden wir auf die Jugend setzen.
Denn da hat der Verein bisher gute Arbeit geleistet und das werde ich auch so fortsetzen. 
 
Presse: Danke das sie sich Zeit genommen haben und viel Erfolg bei The Posh.
 
Marcius: Danke, ich werde stets mein bestes geben.
 
Präsident: Hiermit wäre die Pressekonferenz erstmal beendet, aber sobald es was neues gibt werden wir sie hier informieren. 

Autor: Marcius91 - Sunday, 25.10.2015

Seite: 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
Leeds UnitedManagerwechsel
Leeds United
Ein Managerwechsel wird von Leeds United vermeldet. Der Verein hat sich mit mike_hanson(bislang RSC Anderlecht) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Montag, 03.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018