Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Eredivisie Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

BVO Emmen Gegessen?

BVO Emmen - Durch das 3-3 gegen Almelo hat Emmen ADO praktisch zum Meister gemacht, da zugleich das Spitzenspiel des 27.Spieltags zwischen Groningen und Den Haag ebenfalls 3-3 endete.
Aber vielleicht ist doch noch nicht ganz Schluss? Immerhin gibt es fuer Emmen zwar jetzt aus Eigeninteresse keinen Sinn mehr, gegen Groningen zu verlieren (Meister kann der FC eh nicht mehr werden, so dass Amsterdam im Europapokal stehen duerfte), aber vielleicht ja doch! Haelt sich Emmen vor Eindhoven (das kann mit einem Sieg am kommenden Spieltag fast sicher bewerkstelligt werden!) und holt Almelo ADO noch ein... - aber das sind Traeumereien. Almelo hat international einiges bewegt, die Kraefte von ADO sind durch die Schonerei einfach zu stark. Platz 4 in der Liga, Saisonziel erreicht. Das waere uebrigens auch mit Rang 5 noch der Fall, aber vor dem PSV will Aris Selmet jetzt doch noch bleiben!


Autor: Aris Selmet - Freitag, 18.07.2008

ADO Den Haag 12 Punkte bis zum Titel..................

ADO Den Haag - Burgland gibt die Marschrichtung vor, Eindhoven, Ajax und Gronningen zu Hause schlagen einen Dreier Auswärts und die Meisterfeier kann steigen, 12 Punkte für die Fussballkrone Holland's, er ist sich sicher in diesem Jahr braucht der Meister nicht mehr als 68 Punkte, und das bessere Torverhältniss macht 69, dies sagte er mit einem breiten Grinsen, kann ihm doch noch Heracles oder der FCG die Suppe versalzen.........................?!

Autor: BURGLAND - Saturday, 12.07.2008

ADO Den Haag Entscheidente Phase, wichtige Spiele stehen an....

ADO Den Haag - Burgland in der Montags Ausgabe des Soccergamekicker Sportmagazines, volle Konzentration auf das Game bei Ajax, und das Heimspiel gegen Emmen, wir wollen sechs Punkte holen, das ist unser Ziel, ohne wenn und aber, ich hoffe das alle Mann Gesund bleiben und wir am Donnerstag das zeigen zu dem wir in der Lage sind.........

Autor: BURGLAND - Monday, 07.07.2008

ADO Den Haag 94 Punkte für die Ewigkeit......

ADO Den Haag - Burgland hatte es zu Saisonwechsel 2008 1/2 im Soccergame RTL verkündet die 94 Punkte in der abgelaufenen Saison werden nie wieder erreicht werden, wörtlich: da sieht man das wir die Liga nach belieben dominiert haben das wird einmalig in der Niederländischen Fussballgeschichte bleiben, Burgland ist überzeugt das in diesem Jahr vieleicht 70 Punkte zum Titel reichen könnten...........

Autor: BURGLAND - Sunday, 29.06.2008

ADO Den Haag Endspiel am 32. Spieltag

ADO Den Haag - Der Spielplan hat es so gewollt, es könnte am 32. Spieltag zum großen Showdown in Den Haag kommen, Burgland hat immer davon gesprochen körner zu sparen, wer am ende noch ne schippe drauf legen kann, bis zu letzten absolute Laufbereitschaft zeigt der wird die Krone in den Niederlanden gewinnen.

Autor: BURGLAND - Friday, 27.06.2008

BVO Emmen Emmen bleibt oben dran

BVO Emmen - Nach einem starken Auftritt im heimischen Stadion gegen Tabellenfuehrer Groningen schenkte Emmen das letzte Hauptrundenspiel in weiser Voraussicht weg und willigte in eine ungefaehrdete (! :-)) 0-4 Niederlage in Volendam ein. Im Gegenzug soll angeblich Angreifer Zingraf nun doch nach Emmen wechseln. Das vorher gemachte und aus Volendam bereits akzeptierte Tauschangebot konnte Aris Selmet auf finanziellen Gruenden (es fehlten ein paar Euro) leider nicht annehmen, doch die finanzielle Lage hat sich durch die Einnahmen aus dem Heimspiel gegen Groningen gebessert, so dass Emmen sein Angebot fuer den Angreifer erhoeht hat. Nachdem Volendam trotz der Schuetzenhilfe des BVO die Finalrunde der Ehrendivisie verpasst hat, hofft Selmet, dass das Tauschangebot jetzt (nochmals) angenommen wird. Zugleich entschuldigte sich der Coach und Manager bei seinem Pendant aus Volendam, dass er ihm keine Nachricht geschickt hat, warum er sein Tauschangebot nicht durchziehen konnte: "Die von der Sim-Leitung verhaengte Nachrichtensperre macht die Kommunikation nicht einfach. Ich konnte einfach nicht nach Volendam durchkommen. Rauchzeichen haben auch nichts gebracht. Sorry!"

Emmen startet in die Finalrunde mit zwei Heimspielen gegen Ajax und Eindhoven, die beiden Teams, die noch hinter Emmen stehen. Durch Groningens schwaecheln (nach dem Spiel in Emmen unterlag man auch in Rosendaal) ist der Inter-Cup fuer Emmen wieder weiter weg gerueckt. Dennoch will man unbedingt Platz 4 verteidigen. Daheim kann Selmet viermal aus dem vollen schoepfen, auswaerts fast zweimal. Da scheint es logisch und vorhersehbar, wie Coach Selmet seine Zusatztore verteilen wird. PSV und Ajax zweimal volle Kanne, dazu daheim gegen den Meister und den Vizemeister des vergangenen Jahres alles geben. Groningen wird vermutlich in Ruhe gelassen - wie sich gezeigt hat, genuegt es da ja auch, wenn die Spieler alles geben!

Autor: Aris Selmet - Friday, 27.06.2008

BVO Emmen International

BVO Emmen - Glückwunsch an Heracles und Eindhoven zum Einzug in das jeweilige Cup-Halbfinale.
Nachdem es lange für Emmen durch das unglückliche, noch immer von der Tatsache, dass das angebliche Elfmeterschiessen in den Stadionkatakomben durchgeführt wurde, wo es eigentlich überhaupt nur ein paar E-Jugendtore gab, die dort auf Halde standen, etwas skandalumgebene Halbfinalaus gegen Ajax und die Überlegenheit der Top-3 Teams Hollands so aus sah, als sei der Intercup in weiter Ferne, bedeutet das Schwächeln von Den Haag und die Stärke Groningens eine neue Chance.
"Ich sehe es so, dass wir gegen ADO voll powern müssen und gegen Groningen vielleicht abschenken sollten, denn dann geht vielleicht ADO in den Pokalsieger-Cup und somit ist für uns als möglichem Ligavierten der Platz im Intercup frei. Allerdings müssen wir natürlich auch Platz 4 verteidigen, das ist klar. Sonst geht es uns wie der Nationalmannschaft im Real-Fussballer-Leben. Da wird diskutiert, ob man Italien und Frankreich rauskegeln soll, und dann gibt es gegen Russland auf die Mütze, dass es nichts mehr ausmacht, dass man gegen Italien eh ausgeschieden wäre. Das darf uns nicht passieren," philosophierte Aris Selmet, unter anderem mit dem Hintergedanken, Burgland einmal mehr ein wenig zu provozieren. Aber die Rechnung stimmt: Wenn die Goldkanten von ADO Meister werden, ist für Emmen international nichts zu holen, dann kommt Abstiegskandidat Ajax in den Europapokal. Also...?

Autor: Aris Selmet - Sunday, 22.06.2008

ADO Den Haag  In der Rückrundentabelle nur 8. Platz........

ADO Den Haag - nach einem hart umkämpften 3:3 bei RBC, folgte ein Kandersieg gegen den Meisterschaftsfavoriten Fc Gronnigen, mit 5:0 schoss das ADO sie ab, Burgland sagte gestern wenn beim beginn der PLAY-OFFS der Rückstand nicht mehr als sechs Punkte beträgt, haben wir eine echte Chance erneut den Titel nach Den HAAG zu holen.......

Autor: BURGLAND - Saturday, 21.06.2008

ADO Den Haag einbruch.........?

ADO Den Haag - Burgland sagte gestern in einem Interview gegenüber dem Soccergamekicker, ich habe immer gesagt wir sind nicht der Topfavorit, der kader ist breit aber in der tiefe nur durchschnitt, und das werden wir bei drei bis vier verletzten einer Rot-Sperre einer Gelbsperre mit reichlich Punktverlusten bezahlen...................

Autor: BURGLAND - Wednesday, 18.06.2008

BVO Emmen Geschafft

BVO Emmen - Mit einem etwas ueberraschenden Erfolg beim ehemaligen Topfavoriten ADO Den Haag gelang dem BVO Emmen vorzeitig die Qualifikation fuer die Meisterrunde. Den Haag schwaechelte ein wenig: Mit zweimal drei Gegentoren und zwei Niederlagen gegen Veendam und daheim gegen den BVO verlor man die Tabellensptze an Groningen. Waren die zwei international gesetzten Tore vielleicht zu hoher Kraftrverschleiss? Hat jetzt Groningen die groesseren Reserven?
Emmen schlug zunaechst den unmittelbaren Konkurrenten um einen Top-6 Platz, Rosendaal, locker mit 3-0. Mit einem kleinen Polster ging es dann in die Hauptstadt, wo man unbedarft aufspielte und Burglands Mannen vollkommen entnervte. Kimark und Angreifer Verschuere brachten die Gaeste mit 2-0 in Front. Zwar konnte Den Haag verkuerzen, aber dann gingen Bettenstedt die Nerven durch und er leistete sich eine Taetlichkeit gegen Cees Prokoph. In Ueberzahl setzte Emmen Konter-Nadelstiche, und den letzten, unmittelbar vor dem Schlusspfiff, muenzte Rechtsverteidiger Salvetti zum Torerfolg um. 3-1 fuer den BVO, der zehnte Saisonsieg, 33 Punkte. Es sieht gut aus fuer Emmen. Leider ist Cees Prokoph nach dem ueblen Tritt von Bettenstedt etwas angeschlagen, so dass er vermutlich durch Francis Cardy ersetzt werden muss. Schade eigentlich, denn mit Heracles und Veendam trifft man gleich auf zwei weitere potentielle Rivalen um Platz 3 bis 6 - d.h. einer potentiell, denn Heracles ist auch schon sicher dabei in der Meisterrunde. Nur dass das Team aus Almelo von neisp theoretisch sogar noch weiter nach oben gefuehrt werden koennte als auf Rang 3...

Autor: Aris Selmet - Friday, 13.06.2008

Seite: 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
TrabzonsporTrainer ist das schwächste Glied!
Der Traditionsverein Trabzonspor hat sich von seinem Trainer Quido Köller getrennt.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

Die Massnahme Köller ist die 18. Trainer-Entlassung der laufenden 1. Liga-Saison.

Montag, 06.02.2023
 
Desportivo AvesManagerwechsel
Desportivo Aves
Ein Managerwechsel wird von Desportivo Aves vermeldet. Der Verein hat sich mit Valhalla(bislang Östers IF Växjö) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 03.02.2023
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
FC Barcelona hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Undertaker das Amt übernehmen.

Montag, 23.01.2023
 
Austria WienAustria Wien beurlaubt Trainer!
Austria Wien muss sich wieder auf Trainersuche begeben. Austria Wien hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Matt Lineker, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

Ausschlaggebend für die Entscheidung waren die letzten Auftritte der Mannschaft.

Montag, 16.01.2023
 
FC Slovan LiberecManagerwechsel
FC Slovan Liberec
FC Slovan Liberec hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager bada1991 das Amt übernehmen.

Samstag, 07.01.2023
 
SivassporManagerwechsel
Sivasspor
Sivasspor vermeldet einen Managerwechsel. LePetitMouton wurde mit sofortiger Wirkung für die Aufgabe verpflichtet.

Donnerstag, 29.12.2022
 
FC Thun 1898Managerwechsel
FC Thun 1898
Die Vereinsführung von FC Thun 1898 hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Franky als Nachfolger verpflichten konnte. Für Franky ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 17.12.2022
 
SV MattersburgManagerwechsel
SV Mattersburg
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei SV Mattersburg zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Sverker das Manageramt übernehmen. Für Sverker ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Montag, 12.12.2022
 
FC SchaffhausenManagerwechsel
FC Schaffhausen
FC Schaffhausen hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager STIRN3000 das Amt übernehmen.

Sonntag, 11.12.2022
 
Halmstads BKManagerwechsel
Halmstads BK
Soeben wurde bekannt, dass sich Halmstads BK von seinem bisherigen Manager getrennt und mit olenilsson(bislang bei Kalmar FF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Freitag, 09.12.2022
 
Dunfermline AthleticManagerwechsel
Dunfermline Athletic
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Iceman wird ab sofort das Manageramt von Dunfermline Athletic übernehmen.

Donnerstag, 01.12.2022
 
Karlsruher SCManagerwechsel
Karlsruher SC
Soeben wurde bekannt, dass sich Karlsruher SC von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Brazo(bislang bei Celta de Vigo unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Donnerstag, 01.12.2022
 
NEC NijmegenManagerwechsel
NEC Nijmegen
Mit sofortiger Wirkung hat sich NEC Nijmegen von seinem bisherigen Manager getrennt und Soccerking als Nachfolger eingesetzt.

Dienstag, 29.11.2022
 
Arminia BielefeldManagerwechsel
Arminia Bielefeld
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Arminia Bielefeld zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird PhilippBarra das Manageramt übernehmen. Für PhilippBarra ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Mittwoch, 23.11.2022
 
FC Wacker TirolAkman beurlaubt.
Nach nur 2 gab Emre Akman am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Manager Parker teilte diese Entscheidung am Abend Emre Akman telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Montag, 31.10.2022
 
FC Wacker TirolManagerwechsel
FC Wacker Tirol
Soeben wurde bekannt, dass sich FC Wacker Tirol von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Parker(bislang bei Dunfermline Athletic unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 30.10.2022
 
Vejle BKManagerwechsel
Vejle BK
Bei Vejle BK freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Rea, welcher noch bis vor kurzem bei SK Sturm Graz unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Samstag, 29.10.2022
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Die Mannschaft von FC Barcelona wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Volker88 bereits einig.

Freitag, 28.10.2022
 
Thisted FCManagerwechsel
Thisted FC
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton neuer Manager bei Thisted FC. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Donnerstag, 27.10.2022
 
FC Kelag KärntenManagerwechsel
FC Kelag Kärnten
Bei FC Kelag Kärnten freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Klose, welcher noch bis vor kurzem bei Tokatspor unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Dienstag, 25.10.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018