Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Zenit St. Petersburg PK in St.Petersburg - Thema Manager Parker

Zenit St. Petersburg - Auf der kurzfristig einberufenen PK kam Manager Parker, ja ohnehin kein wirkliches "Sprachrohr" auch noch zu spät um dann einen kurzen Monolog zu halten.
Parker: Die letzten Saisons waren nicht nur die erfolgreichsten des Vereins sondern auch meine eigenen in meiner bisherigen Laufbahn als Manager.
Leider wirft die aktuelle Situation in der Liga mit aktuell 9 Mangerlosen Vereinen die Frage auf: Wo bleibt der Wettbewerb und wie kann man wieder Manager in die russische Liga führen.
Ich fürchte das dies ein hoffnungsloses Unterfangen sein wird. Die Manager in Schottland  haben das einmal geschafft eine Liga wiederzubeleben.
Ich sehe das für Russland leider nicht.
Es sind zwar noch einige Zweifel aber mein Weg wird als Manager weitergehen, aber wohl nicht mehr in St.Petersburg.
Ich danke allen für die tolle Zeit und vielleicht sieht man sich bald einmal wieder.
 
Auf die Frage was seine Zukunft betrifft blieb der Manager dann wieder, so wie wir Ihn kennen, gewohnt verschlossen.
 
Leider eine unschöne Entwicklung, nicht nur in der russischen Liga.


Autor: Parker - Sonntag, 29.05.2022

Rubin Kazan Alea iacta est

Rubin Kazan - Nach reiflicher Überlegung verabschiedet sich Gambit aus Russland / Tatarstan. Genauer gesagt aus Kazan.
Wünsche dem Verein alles Gute und einem evtl. Nachfolger ein glückliches Händchen.
Sprach Gambit und ging in den Weihnachtsurlaub.

Autor: Gambit - Thursday, 23.12.2021

Rubin Kazan Ungewisse Zukunft

Rubin Kazan - Zunächst möchte ich dem Double-Gewinner Tom Tomsk mit seinem Manager Neluro zur Meisterschaft und Pokalerfolg herzlich gratulieren. Ein Spieltag vor Ende der Saison sollte in der Meisterschaft nichts mehr anbrennen.
 
Unabhängig vom Saisonausgang überlegt Gambit "Rubin Kazan", trotz der guten und erfolgreichen Zusammenarbeit zu verlassen. Finanziell ist hier alles im Lot, das Spielermaterial hat Potential und die Infrastruktur steht ebenfalls auf gesunden Beinen.
Es gibt eigentlich keinen Grund den Verein zu verlassen, aber "eigentlich" ist ein Wort mit Einschränkung. 
Um noch vor Saisonschluss Klarheit zu schaffen, wird eine Entscheidung in den nächsten Tagen fallen.
Bis demnächst
 
 


Autor: Gambit - Wednesday, 08.12.2021

Rubin Kazan Glückwünsche aus Kazan

Rubin Kazan - Manager Gambit möchte es sich nicht nehmen lassen und seinem Kollegen Parker mit seinem Team Zenit St. Petersburg recht herzlich zu gratulieren. 
 
In einem packenden Finish setzte sich letztendlich der Favorit auf den Titel durch. Natürlich kann man immer davon sprechen, dass es für Kazan etwas unglücklich gelaufen ist, ob der vielen Punkteteilungen, aber fairerweise muss man sagen, dass Zenit sich nicht nur seine Kräfte gut eingeteilt hatte, sondern auch taktisch gut vom Manager organisiert wurde.
 
Glückwunsch zum Double!
 
(Jetzt aber richtig;-)



Autor: Gambit - Saturday, 06.03.2021

Zenit St. Petersburg Die Freude ist unbeschreiblich

Zenit St. Petersburg - Bei Zenit konnte man gestern Abend trotz Corona die große Freude spüren, als feststand das neben dem Pokalsieg in dieser Saison auch die Meisterschaft nach St.Petersburg geht. Der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte.
Manager Parker war fast eher ruhig und sprachlos.
Parker: Wir haben viel getan um den Pokal zu holen und um die Meisterschaft in dieser Saison spannend zu halten. Auch international hatten wir in dieser Saison alles was möglich war getan. Wir sind einfach nur glücklich diesen Erfolg feiern zu können.
Dank gilt allen Vereinen in der russischen Liga, es war eine tolle Runde. Und vielen Dank und trotz der vielleicht großen Enttäuschung, ein großes Kompliment an das Team und den Manager von Rubin Kazan. Ein jederzeit fairer Zweikampf haben wir mit etwas Glück für uns entschieden.
Die kommende Saison verspricht auch wieder einen tollen Wettbewerb.
Wir werden alles dran setzen es wieder spannend zu machen.

Autor: Parker - Friday, 05.03.2021

 Tom Tomsk und Egbert gehen getrennte Wege

- "Mit sofortiger Wirkung" - so Egberts Antwort auf die letzte Reporterfrage, ab wann denn sein soeben verkündeter Rücktritt bei Tom Tomsk gelten solle.
Sprachs und ging.
Stand jetzt: Karriereende. 

Autor: SirUlrich - Thursday, 12.11.2020

Zenit St. Petersburg Glückwunsch an Kazan

Zenit St. Petersburg - Wir haben alles versucht, so Manager Parker, aber letzendlich ist ein Elfemeterschießen auch Glücksache. Dennoch Gratulation an Rubin Kazan. Starke Saiosn bisher und starke Leistung im Pokal. Sie werden unsere Liga kommende Saison sicherlich gebührend international vertreten. Wir werden jetzt einen Tag traurig sein und dann heißt es wieder volle Konzentration auf die Liga. Noch kann das eine erfolgreiche Saison werden.

Autor: Parker - Wednesday, 02.09.2020

ZSKA Moskau New Manager for CSKA Moscow

ZSKA Moskau - The Board of Directors are pleased to announce that YankeeBoy is the new manager of CSKA Moscow.

Autor: YankeeBoy - Wednesday, 01.07.2020

Zenit St. Petersburg Interview mit Parker

Tomaso_Di_Sombrero: Parker, zunächst Willkommen zurück. Sie haben Zenit St. Petersburg übernommen. Wie ist Ihr erster Eindruck?

Parker: Zenit wurde gut geführt, auch wenn ich eine andere Vorstellung habe was die Zusammenstellung des Kaders betrifft.

Tomaso_Di_Sombrero: Was hat Sie an einem Engagement in Russland besonders gereizt?

Parker: Ich wollte einfach einmal ein neues Land kennenlernen. Ich bin gespannt wie es hier so sein wird.

Tomaso_Di_Sombrero: Zenit St. Petersburg spielt im Europapokal. Mit welchen Erwartungen gehen Sie den Pokalsieger-Cup an?

Parker: Ich hatte mir bisher noch keinen Gedanken dazu machen können. Ich kann nur so viel sagen, wir werden mit vollem Engagement in die Spiele gehen.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Parker.

Autor: Parker - Monday, 17.02.2020

 Zenit St. Petersburg: Rücktritt von Manager zecke

- Mit sofortiger Wirkung hat Manager zecke sein Amt bei Zenit St. Petersburg niedergelegt und seine Managerkarriere für beendet erklärt.
Damit muss der Verein kurzfristig einen Nachfolger finden, möchte man im Pokalsieger-Cup die Chance auf den Einzug ins Viertelfinale wahren. 

Autor: SirUlrich - Saturday, 08.02.2020

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 
Dunfermline AthleticManagerwechsel
Dunfermline Athletic
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Iceman wird ab sofort das Manageramt von Dunfermline Athletic übernehmen.

Donnerstag, 01.12.2022
 
Karlsruher SCManagerwechsel
Karlsruher SC
Soeben wurde bekannt, dass sich Karlsruher SC von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Brazo(bislang bei Celta de Vigo unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Donnerstag, 01.12.2022
 
NEC NijmegenManagerwechsel
NEC Nijmegen
Mit sofortiger Wirkung hat sich NEC Nijmegen von seinem bisherigen Manager getrennt und Soccerking als Nachfolger eingesetzt.

Dienstag, 29.11.2022
 
Arminia BielefeldManagerwechsel
Arminia Bielefeld
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei Arminia Bielefeld zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird PhilippBarra das Manageramt übernehmen. Für PhilippBarra ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Mittwoch, 23.11.2022
 
FC Wacker TirolAkman beurlaubt.
Nach nur 2 gab Emre Akman am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Manager Parker teilte diese Entscheidung am Abend Emre Akman telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Montag, 31.10.2022
 
FC Wacker TirolManagerwechsel
FC Wacker Tirol
Soeben wurde bekannt, dass sich FC Wacker Tirol von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Parker(bislang bei Dunfermline Athletic unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 30.10.2022
 
Vejle BKManagerwechsel
Vejle BK
Bei Vejle BK freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Rea, welcher noch bis vor kurzem bei SK Sturm Graz unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Samstag, 29.10.2022
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Die Mannschaft von FC Barcelona wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Volker88 bereits einig.

Freitag, 28.10.2022
 
Thisted FCManagerwechsel
Thisted FC
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton neuer Manager bei Thisted FC. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Donnerstag, 27.10.2022
 
FC Kelag KärntenManagerwechsel
FC Kelag Kärnten
Bei FC Kelag Kärnten freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Klose, welcher noch bis vor kurzem bei Tokatspor unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Dienstag, 25.10.2022
 
Girondins BordeauxManagerwechsel
Girondins Bordeaux
Soeben wurde bekannt das man sich bei Girondins Bordeaux zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Corbeau wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Samstag, 22.10.2022
 
Ross County FCHartson bei Ross County FC entmachtet.
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Premier League zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-1ten die Konsequenz und trennten sich von Elliott Hartson.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Hartson, der Ioanis Tsionanis beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Freitag, 21.10.2022
 
Heart of MidlothianHeart of Midlothian beurlaubt Trainer!
Omar Rabier ist nicht länger Trainer des Premier League-Klubs Heart of Midlothian.

Wie die Klubführung am Donnerstag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Donnerstag, 20.10.2022
 
Maritimo MadeiraMaritimo Madeira beurlaubt Arsi Mammedov!
Erstligist Maritimo Madeira hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Arsi Mammedov mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Dies gab der Verein am Donnerstagabend auf seiner Internetseite bekannt.

Als Interimslösung wurde Yaroslav Dickov präsentiert. Der 59-Jährige wird das Team betreuen, bis ein neuer Trainer gefunden ist.

Donnerstag, 20.10.2022
 
FC SevillaManagerwechsel
FC Sevilla
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird FinnMadsen neuer Manager bei FC Sevilla. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Dienstag, 18.10.2022
 
BVO EmmenManagerwechsel
BVO Emmen
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Goalgetter86

Goalgetter86, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von BVO Emmen vorgestellt.

Samstag, 15.10.2022
 
AFC TubizeManagerwechsel
AFC Tubize
Soeben wurde bekannt das man sich bei AFC Tubize zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Kehle wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Samstag, 15.10.2022
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Kuhni, Manager von RW Oberhausen wechselt mit sofortiger Wirkung zu Zenit St. Petersburg und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 14.10.2022
 
FK Nischni NowgorodManagerwechsel
FK Nischni Nowgorod
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei FK Nischni Nowgorod zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Hitzfeld Bernd das Manageramt übernehmen. Für Hitzfeld Bernd ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Donnerstag, 13.10.2022
 
Brühl St. GallenManagerwechsel
Brühl St. Gallen
Der Verein Brühl St. Gallen hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Terzic, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Mittwoch, 12.10.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018