Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Tom Tomsk 3.500 Kilometer östlich

Tom Tomsk -
Im Süd-Westen Sibiriens verfolgt man mit Sorge die Geschehnisse in der russischen Hauptstadt. Ausgebeulte Jacken und Maschinengewehre. Das klingt nicht gut. Auch wenn hier wie in der Hauptstadt bereits Schneeflöckchen Weissröckchen gesungen wird scheint es sonst keine Gemeinsamkeiten zu geben. Alles ruhig am Fluss Tom. Auch Samara scheint weit genug weg vom Moloch Moskau. Sind das vielleicht die besseren Voraussetzungen im Kampf um die Meisterschaft?


Autor: Balou - Sonntag, 29.10.2017

ZSKA Moskau Neus aus`m Gulag, Teil 2

ZSKA Moskau -
Tropf Tropf Tropf Tropf...Tropfen um Tropfen sammelt sich auf dem kalten Boden der kalten Zelle im kalten Gulag... Allerdings ist diese Zelle ein riesiges Loch reicher und drei Insassen ärmer. Von Igor Ichbrechdirdiebeinnikauski, Oleg Ichknipsdirdaslichtaussikauski und Mr. J fehlt jede Spur.
In der gestrigen Nacht gab es eine enorme Detonation und die Aufseher des Gulags wurden in höchste Alarmbereitschaft versetzt. Bis an die Zähne bewaffnet stürmte eine Vorhut die Zelle und die staunten nicht schlecht, aber kurz… Nachdem sich der Nebel der Explosion etwas verzogen hatte, hörten die überraschten Staatsbediensteten ein Rotorengeräusch flapp,flapp, flapp, flapp, flapp… was direkt von einem Maschinengewehrfeuer unterbrochen wurde… Ein Hubschrauber stieg hinter einer Anhöhe auf und feuerte Salve um Salve in die gesprengte Öffnung der zerstörten Zelle. Bedient wurde dieses Instrument der Hölle von einem Mann im mittleren Alter, von einem Wahnsinnigen… Mr. J blickte diabolisch und schrie von Sinnen: „ Das war erst der Anfang; das war erst der Anfang… Ihr werdet schon sehen, ihr Ahnungslosen…
ZSKA Moskau wird seit einiger Zeit kommissarisch durch diverse Strohmänner von Mr. J gelenkt. Nach einer sportlichen Durststrecke konnte in der vergangenen Woche der Einzug in das Meistercup-Viertelfinale realisiert werden. Nun heißt es gegen den dänischen Dauermeister Nordsjaelland alles abzurufen und als Sieger vom Feld zu ziehen.


Autor: Mr. J - Sunday, 29.10.2017

Dynamo Moskau Kreml

Dynamo Moskau - Ich sitze in einem überdimensionalen Raum, gefüllt mit goldenen Skulpturen, bunten Vasen, an den Wänden riesige Gemälde und vor mir der größte Schreibtisch, denn ich je gesehen habe. Eine Tasse Tee dampft vor mir, als sich leise knarrend das Bücherregal zu meiner linken zur Seite schiebt. Ich halte inne. 2 dunkel gekleidete Gestalten tauchen aus einer schwarzen Öffnung auf, Sonnenbrillen und ausgepolstert Jackets zeigen klar ihre Bestimmung. Dahinter plötzlich der Namensgeber unseres Stadions. Freundlich begrüßt er mich mit den Worten: " man muss heutzutage immer vorsichtig sein " und nickt nur kurz zum sich wieder schließenden Bücherregal. "Cherr Robson" beginnt er, und was folgt sind 2 Std klare Erwartungen bezüglich des weiteren Saisonverlaufs und das ihm besonders der letzte Sieg nicht eindeutig genug war. Meine versuchten Einwände würden in der Auswuchtung der bereits erwähnten Jackets erstickt und meine Zukunftspläne sollte ich, falls es nicht mindestens zu Platz 3 reichen sollte, nicht zu Ausschweifend planen. Nun denke ich dich darüber nach, wie schön warm es im Süden Ist, während ich durch den grau-matschigen Schnee in Moskau stapfe. Ich bin jedenfalls zufrieden mit der bisherigen Saison, aber was weiss ich schon, wie  ich eben gelernt habe. 

Autor: John - Friday, 27.10.2017

Dynamo Moskau Herbstmeister

Dynamo Moskau - Die Schneeflocken fallen über das idyllische Moskau und die Kälte hat schon Einzug gehalten. Aber das soll nur kurz andauern bevor der Herbst nochmal seine Sonnenseite zeigt. In dieses schöne Bild passt der Herbstmeistertitel von Dynamo. Eine tolle Halbsaison wurde am letzten Spieltag positiv durch den Sieg gegen ZSKA fortgesetzt, wobei die "Jugendabteilung" ein tolles Spiel gegen uns gemacht hat. Da wächst was richtig großes heran. Nun wird es aber langsam eng um die vorderen 5 Plätze und unser eigentliches Ziel einen guten Mittelfeldplatz zu erreichen rückt in greifbare Nähe. So nun den Schal umbinden und zum täglichen Rapport ins Büro unseres Stadionnamensgebers. Ich hoffe, das ich nicht wann auch in der tropfenden Zelle lande ;-)

Autor: John - Friday, 13.10.2017

Dynamo Moskau Spitzenreiter hey, hey

Dynamo Moskau - Ein intensiv und taktisch diszipliniertes Spitzenspiel sah lange nach einem typischen 0-0 aus und dann wurden wir für unsere Geduld belohnt und entschieden innerhalb von 3 Minuten mit 3 Toren das Spiel. Da 4-0 wsr dann noch das Sahnehäubchen. Somit erklimmen wir zumindest bis zum nächsten Spieltag die Tabellenspitze. Glückwunsch an meine Mannschaft und die fast 70000 Zuschauer, die heute ein Top Spiel sahen. 

Autor: John - Thursday, 07.09.2017

ZSKA Moskau Grüße aus`m Gulag

ZSKA Moskau - Tropf Tropf Tropf Tropf... Tropfen um Tropfen sammelt sich auf dem kalten Boden der kalten Zelle im kalten Gulag... Drei finstere Gestalten gehen in der Zelle von einer Seite auf die andere und diskutieren wie das nur passieren konnte. Irgendjemand muss geplaudert haben. Doch wer? Balou, der schon länger auf den Thron der Premier Liga schielt; Heiner Stuhlfauth, der den Thron derzeit  inne hat oder vielleicht doch  El isleno, der sich leise still und heimlich davon gestohlen hat. Fest steht für die drei: Jemand wird dafür bezahlen. Fest steht aber auch: Eine Flucht aus dem Gulag wird nicht einfach. Allerdings werden Igor Ichbrechdirdiebeinnikauski, Oleg Ichknipsdirdaslichtaussikauski und Mr. J in Kürze einen Fluchtplan ausarbeiten.
Besonders ärgert Mr. J eine Tatsache, die sich in der Außenwelt abgespielt hat. Trotz klarer Instruktionen, dass das Team von ZSKA im Pokal in Bestbesetzung spielen sollte, lief das Team nur mit einer Stärke von 65 auf. Wieso weshalb warum? Bis heute gibt es keine klare Antwort... Pech gehabt lautet das traurige Fazit von den Verantwortlichen. Gewinner im doppelten Sinne: Samara.  Das Fazit von Mr. J lautet: "Glückwunsch zum Sieg und zum Glück. Saison im Arsch".

Autor: Mr. J - Thursday, 07.09.2017

Dynamo Moskau Erstes Spiel, erster Sieg

Dynamo Moskau - Nach einer turbulenten Woche und intensiven Trainingseinheiten mit der für mich neuen Mannschaft konnten  wir im Stadtderby einen knappen Sieg in einem leidenschaftlich geführten Spiel feiern. Die Anzahl der gelben Karten spiegelt die Rivalität der Mannschaften wieder und umso glücklicher sind wir über das Ergebnis. Jetzt steht erstmal ein eiskaltes Wodkabad an bevor es zum nächsten schweren Spiel geht. Aber gefeiert wird für mich jetzt der erste Sieg im ersten Spiel für Dynamo :-)

Autor: John - Thursday, 07.09.2017

Dynamo Moskau Interview mit John

Kurt Knaster: Moin, John. Gestern noch sehr engagiert in Notts und heute schon in Moskau. Wieso dieser völlig überraschende Wechsel?

John: Hi, das kam auch für mich sehr überraschend. Ich bekam die Anfrage und müsste dann nicht lange überlegen.

Kurt Knaster: Gedenkst Du, in Russland um den Titel mitzuspielen?

John: Vlt noch nicht dieses Jahr, aber spätestens in der nächsten Saison.

Kurt Knaster: Wie wird deine Kaderplanung aussehen? Dynamo hat keine Amateurmannschaft gemeldet. Strebst Du in der kommenden Saison einen Amateurkader an?

John: Ja das strebe ich an. So möchte ich unseren jungen Talente halten können

Kurt Knaster: Vielen Dank John.

Autor: John - Saturday, 02.09.2017

Tom Tomsk Wer manipuliert Mr. J?

Tom Tomsk - In Tomsk staunt man nicht schlecht. Der Meister ZSKA ließ sich gestern Abend willenlos besiegen. Überhaupt lässt der Hauptstadtclub in den bisher gespielten Partien immer nur eine Ersatz-Ersatzmannschaft auflaufen. Und Tore wurden auch nicht investiert. Was steckt dahinter?
Manager Mr. J verkehrt nach eigenen Angaben in difusen Kreisen. Wird er in irgendeiner Form unter Druck gesetzt? Hat er Angst um seine Finger? (siehe frühere Artikel)
Balou jedenfalls freut es dass Tomsk bis auf einen kleinen Ausrutscher eine gute Sasion bisher spielt. Aber: "Ich hoffe Mr. J geht es gut."

Autor: Balou - Friday, 01.09.2017

Krylia Sowjetow Samara Interview mit heiner stuhlfauth

Mr. J: Hallo Heiner, eine Saison ohne große Aufregung in Samara. War da nicht mehr drin?

heiner stuhlfauth: Vieleicht wäre mehr drinn gewesen,darüber zu Speckulieren ist aber müßig.Wir geben unseren jungen Spielern auch die nötige Zeit sich zu entwickeln.

Mr. J: Im Endspurt hast du Dynamo noch hinter dir gelassen. Somit konnte wenigstens die Teilnahem im Europapokal gesichert werden. Wo siehst du dein Team in ein/ zwei Saisons?

heiner stuhlfauth: Der vierte Platz in diesen Jahr ist schon ok.Wir haben aber bestimmt noch Luft nach oben.In der nächsten Saison wollen wir einen Platz nach oben.Was dannach geht,werden wir sehen

Mr. J: Welches russische Team aus der zweiten Liga hätte deiner Meinung nach den Sprung in die Premier Liga verdient?

heiner stuhlfauth: Da gibt es einige Teams,Arsenal Tula,Zenit St.Petersburg,Anschi Machatschkala,Ural Jekaterinburg,FK Ufa oder FK Rostow zum Beispiel.


Mr. J: Vielen Dank heiner stuhlfauth.

Autor: heiner stuhlfauth - Monday, 03.07.2017

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Lucinda

Lucinda, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Sonntag, 02.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018