Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Allsvenskan Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Malmö FF Traditionsverein Malmö FF steht vor dem Ruin

Malmö FF - „Katastrophe!", entwich es dem neuen Manager Butschi, der vom Schweizer Erstligisten FC Thun kommt, als er in die Bücher seines neuen Vereins blickte. „Ein riesiger Schuldenberg, einen abzuzahlenden Kredit, ein viel zu dünner Kader und dabei noch nicht mal einen einzigen Schweden in der Mannschaft. Hier werden wöchentlich (!) rund 1 Million Euro Strafgebühren abgebucht. Das Stadion gleicht einem Baudenkmal, überall bröckelt der Putz, ein Block ist sogar gesperrt. Keiner der gewinnbringenden Spieler darf verkauft werden. Einer wurde sogar verpfändet. So hatte ich mir das nicht vorgestellt. Ich bin von der Vereinsführung unter Vortäuschung falscher Tatsachen hierher gelockt worden. Zum Glück habe ich mir eine All-Inclusiv-Allmachts-Klausel in meinen Vertrag schreiben lassen. Hier werden Köpfe rollen, das verspreche ich. Vom Vorstand bis zum Fanbeauftragten darf sich keiner mehr sicher fühlen. Zunächst heißt es jedoch Schweden aufzutreiben. 7 Schweden wurden zu Saisonbeginn abgegeben, davon allein 5 zum SSV Reutlingen. Ein sehr dubioses und rücksichtsloses Geschäftsgebaren meines Vorgängers KopfballFlankeTor. Solchen Managern gehört die Lizenz entzogen. Ich habe fertig!"


Autor: Butschi86 - Samstag, 04.09.2010

IF Elfsborg IF Elfsborg Pressekonferenz

IF Elfsborg - IF Elfsborg - Manager StefanB und Trainer Agne Hiiland stehen den Jornalisten Rede und Antwort!

IF Pessespecher D. Hellström:

Der IF Elfsborg begrüßt die Vertreter von Funk und Fernsehn,sowie die scheibende Presse zur heutigen Pressekonferenz im Zentralstation des IF Elfsborg!Und ich Bitte sie nun ihr Fragen zu stellen!

Mikko Luccin vom Radio Südery:


Nach dem 12 Spieltag stehen sie erfolgsversprechend auf dem 6 Platz in der Allsvenskan.
Wird das jetzt ein Angriff auf die obern Plätze!?

IF Manager StefanB:


Nein das wird es nicht,dafür haben wir uns einfach noch nicht so verstärkt wie ich es mir Wünsche! Vielleicht in der nächsten Allsvenskan!Das hängt aber an verschiedenen Faktoren

Jürgy Borlund vom Dritten Programm:


Sie werden aber den Platz halten können!?

IF Manager StefanB
 
Sie Schön währe es bestimmt,aber bleiben wir mal mit den Tatsachen auf dem Boden!Wir hatten bissher einen guten verlauf,aber wir haben auch verletzte Leistungspieler!
Und unser eigendliches Ziel heisst immer noch der Nichtabstieg!

Gusta Nordai von Elfsborger Tagesblatt:
 
Sie haben es geschafft im Pokal eine Runde weiterzu kommen! Sind sie sehr stolz auf ihre Mannschaft!?

IF Manger StefanB:

Wir sind alle sehr stolz auf unsere Mannschaft und freuen uns Riesig unter den letzten 4 Mannschaften zu sein.
 
IF Trainer Agne Hiiland:
 
Das wir überhaupt soweit gekommen sind freut uns alle Riesig,zumal wir mit fast dem letzten Aufgebot gespielt haben was wir zustande bekommen haben!Unserer Dank gilt unseren Team,die das letzte aus sich rausgeholt haben!

IF Pessespecher D. Hellström:

Der IF Bedankt sich bei den Vertretern von Funk und Fernsehn,sowie der schreibenden Presse für ihr kommen!Und wir freuen uns wenn sie auch zur nächsten Pressekonferrenz wieder Zahlreich erscheinen würden!

Autor: StefanB - Wednesday, 11.08.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Unter der Woche meldete sich unserer Spielerscout Richie Traynor und über die Nachricht war man sehr erfreut gewesen was man da hörte. Endlich nach langer Zeit gelang ihm ein Volltreffer.
 
Mit Wiktor Smakov kommt ein sehr starke lettischer Nationalspieler zum Verein. Da zögerte der Verein nicht lange und verpflichtete den Spieler. Mit seinen 22 Jahren bestritt er bisher 13 Länderspieler, wobei er 4 Treffer erzielte. Auch im ersten Ligaspiel gegen Halmstads BK zeigte er sein können und traf zweimal beim 3:0 Auswärtssieg.
 
Die Fans haben somit einen neuen Liebling gewonnen und seine Trikots verkauften sich rasant.

Autor: Darkware - Sunday, 08.08.2010

IF Elfsborg IF Elfsborg Presskonferrenz

IF Elfsborg - IF Elfsborg - Manager StefanB und Trainer Agne Hiiland stehen den Jornalisten Rede und Antwort!

IF Pessespecher D. Hellström:

Der IF Elfsborg begrüßt die Vertreter von Funk und Fernsehn,sowie die scheibende Presse zur heutigen Pressekonferenz im Zentralstation des IF Elfsborg!Und ich Bitte sie nun ihr Fragen zu stellen!

Mikko Luccin vom Radio Südery:
Nach 6 Spieltagen Stehen sie erfolgsversprechend auf dem 7 Platz in der Allsvenskan.
Wie sehen ihre Ziele in dieser Saison aus mit dem IF Elfsborg?Wieso hat es sie wieder nach Schweden verschlagen!?
IF Manager StefanB:
Wir wollen nicht Absteigen,das ist das primäre Ziel und einen guten Platz im Mittelfeld erreichen!Ich glaube das wir das mit der Mannschaft erreichen können!Schweden hat ein sehr großes Potenzial! Und ich habe hier wunderbare Jahre bei IFK Norköping verbracht.Von daher viel mir es nicht schwer dieses Angebot anzunehmen!

Jürgy Borlund vom Dritten Programm:
Was haben sie in der Zeit zwischen IFK Norköping und IF Elfsborg gemacht!?
Und was sagen sie zum aktuellen Zustand des IFK Norköping?

IF Manager StefanB
Ich war in Deutschland und in den Niederlanden als Trainer beschäftigt! Diese Mannschaften waren aber Finanziell so angeschlagen,das ich nicht wirklich was bewegen konnte!Dann kam das Angebot des IF Elfsborg und wir haben sofort zusammengefunden!
Es tut mir im Herzen weh wie es momentan um den IFK Norköping steht! Ich hoffe das sie nicht Absteigen!Es würde schwer werden für diesen Verein wieder in die Allsvenskan zu kommen,da wir nachwievor noch keine zweite Liga haben.Ich hoffe aber das es demnächst dazu kommen wird! Schweden hat sich in Europa etabliert,wir verdienen endlich auch eine zweite Liga!

Gusta Nordai von Elfsborger Tagesblatt:
 
Wieso gab es keine Sasioneröffnungsfeier!?

IF Manger StefanB:

Wir hatten uns bewusst dafür endschieden keine zu machen,Da wir uns komplett neu formiert haben vom Trainer bis zum Mannschaftsarzt!Wir wollen ab dieser Saison einen Neuen Grundstein im Verein legen! Aber ab nächster werden wirbestimmt wieder eine haben!
IF Pessespecher D. Hellström:

Der IF Bedankt sich bei den Vertretern von Funk und Fernsehn,sowie der schreibenden Presse für ihr kommen!Und wir freuen uns wenn sie auch zur nächsten Pressekonferrenz wieder Zahlreich erscheinen würden!

Autor: StefanB - Saturday, 17.07.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Nach 6 Spielen liegt der AIK Solna auf Kurs Richtung Meisterrunde. Das ist das erste Ziel für diese Saison. Nächste Woche stehen die ersten Spiele im Meister-Cup. Der italienische Verein Inter Mailand und der belgische Verein KVC Westerlo sind die ersten Gegner.
Unter der Woche wurde die Jugend-Abteilung neu Strukturiert und drei neue Angestellte eingestellt. Dabei handelte es sich um Spieler, die eh die Karriere zur Saisonende beenden und so kaum zum Einsatz kommen würden. Also wurden Sie übernommen.
Auch das der Spieler Sang-Nam Xu auf Leihbasis verliehen wurde, lässt viele Fans sich fragen, ob der Verein sich übernommen hat. Dem ist nicht so, auch ist man nicht auf Geld angewiesen, man hat einfach nur eine starke Abwehr und so bietet sich die Möglichkeit einen Weltklasse-Spieler weiterhin Spielpraxis zuschaffen und gleichzeitig eigene Spieler mehr Spielpraxis zugeben.

Autor: Darkware - Friday, 16.07.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Die Saison hat begonnen und der Meister startet mit 4 Punkten. Ein 2:2 Remis gegen GIF Sundsvall ist für den Verein durchaus akzeptabel. Der klare 3:0 Heimsieg gegen Helsingborg IF war von vorneherein erwartet worden, da sich die Mannschaft im Umbruch befindet.
Unter der Woche wurden die Auslosung für den Meister-Cup ausgelost. Und dabei erwischte der AIK Solna die schwerste Gruppe. Mit Inter Mailand, Tottenham Hotspur und dem SV Salzburg kommen gleich 3 Topteams nach Solna. Aber auch der KVC Westerlo dürfte nicht zuunterschätzen sein. Zumindest dürfte es 4 geile Heimspiele geben.
Im Pokalsieger-Cup erwischte der schwedische Vertreter Hammarby IF durchaus machbare Gegner, dort dürfte das Ziel Viertelfinale klar machbar sein.
In der Inter-Cup Qualifikation scheiterte unsere Nachbar aus Djurgardens IF unglücklich in der Vorrunde am belgischen Vertreter Excelsior Mouscron. Der direkte Vergleich war ausschlaggeben für das Weiterkommen. Die anderen beiden Vertreter Örebro SK dürfte in seine Gruppe (4) auch Chancen haben aus Weiterkommen.Schwerer wird dagegen für Malmo FF in der Gruppe (6).
 
Die Nationalmannschaft wird diese Saison keine Länderspiele austragen, sodas sich die Spieler voll und ganz auf die Vereine konzentrieren können.

Autor: Darkware - Thursday, 01.07.2010

IF Elfsborg IF Elfsborg Alter Bekannter

IF Elfsborg - IF Elfsborg - Der Vorstand von IF Elfsborg erwartet sich von neuen Manager StefanB mit einem Abstieg nichts zu tun zu haben! Die Fans waren zwar sehr überrascht das ein Ausländischer Manager verpflichten wurde! Aber nach der Vorstellung waren doch auch die zu frieden! Der Vorstand wünscht auf diesem Wege dem Manager alles Gute

Autor: StefanB - Tuesday, 22.06.2010

AIK Solna AIK Dagensblad

AIK Solna - Die neue Saison beginnt und der Transfermarkt beginnt. Die Stammspieler wurden alle gehalten, dazu wurden neue starke Spieler verpflichtet und aus der Jugend tatkräftige Unterstützungen geholt.
Auch viele Anfragen von Spitzenvereine musste der Verein zurückweisen, diese Saison werden keine weiteren Transfers mehr getätigt oder Spieler abgegeben.
 
Außer auf Leihbasis Butragueino (Tor) soll ohne Kaufoption bei einem kleineren Verein Spielpraxis sammeln. Verkauft werden sollen Kolvidsson, Johnsson, Liedholm und Brynhildsen. Diese Spieler stehen auf der Versteigerungsliste.
 
Unverkäuflich und auch nicht verhandelbar sind: Linderholm, Stefanovic, Mölby (-Brüder), Eriksson, Strömberg, Jönsson, Cabrini sowie Lentföhr (Tor).

Damit sollte das erste Interview vom Verein gewesen sein.

Autor: Darkware - Friday, 18.06.2010

AIK Solna AIK Dagensblad (Nationalmannschaft)

AIK Solna - Bei ihrer ersten Teilnahme an der Europameisterschaft 2010-01 erwischte die schwedische Nationalmannschaft eine schwere Gruppe. Mit der Schweiz bekam man gleich den dicksten Brocken im ersten Spiel. Und so wurde dieses mit 0:3 klar verloren. Im zweiten Spiel erwartete uns die Norweger, ein unbeschriebenes Blatt. Man siegte mit 1:0 und konnte sich somit noch Hoffnung machen, ins Viertelfinale einzuziehen. Im dritten Spiel gegen die Russen, die bereits qualifiziert waren, gelang es trotz guten Spiel kein Tor und man trennte sich mit 0:0. Somit ist man dennoch zufrieden von der Europameisterschaft.
 
Die Aufstellung
 
11.Spiel / EM 2010-01 gegen die Schweiz (0:3)
Kent Bo Lund (23, Örebrö SK, 11/0), Bernt Karlsson (22, SV Spittal, 7/2), Juuso Johannessen (24, 1.FC Nürnberg, 3/0), Gretar O.Henderson (27, AIK Solna, 11/5), Toni Kollmann (30, Excelsior Mouscron, 3/0), Gabriel Forlan (24, GIF Sundsvall, 11/3), Robert Zieberg (29, FC Porto, 1/0), Casper Jansson (27, AJ Auxerre, 5/0), Thorarinn Jönsson (28, Celtic Glasgow, 9/3), Petter Ingimarsson (25, FC Kufstein, 7/0), Niklas Mellberg (24, Hammarby IF, 5/0)
Gelbe Karten:   Niklas Mellberg
 
12.Spiel / EM 2010-01 gegen Norwegen (1:0)
Kent Bo Lund (23, Örebrö SK, 12/0), Bernt Karlsson (22, SV Spittal, 8/2), Juuso Johannessen (24, 1.FC Nürnberg, 4/0), Gretar O.Henderson (27, AIK Solna, 12/5), Toni Kollmann (30, Excelsior Mouscron, 4/0), Gabriel Forlan (24, GIF Sundsvall, 12/3), Robert Zieberg (29, FC Porto, 2/0), Casper Jansson (27, AJ Auxerre, 6/1), Thorarinn Jönsson (28, Celtic Glasgow, 10/3), Petter Ingimarsson (25, FC Kufstein, 8/0), Niklas Mellberg (24, Hammarby IF, 6/0)
Tor:      Casper Jansson (29.)
Gelbe Karten:   Bernt Karlsson, Petter Ingimarsson, Gabriel Forlan
Verletzt:           Toni Kollmann (87.)
 
13.Spiel / EM 2010-01 gegen Russland (0:0)
Kent Bo Lund (23, Örebrö SK, 13/0), Bernt Karlsson (22, SV Spittal, 9/2), Juuso Johannessen (24, 1.FC Nürnberg, 5/0), Gretar O.Henderson (27, AIK Solna, 13/5), Toni Kollmann (30, Excelsior Mouscron, 5/0), Gabriel Forlan (24, GIF Sundsvall, 13/3), Robert Zieberg (29, FC Porto, 3/0), Casper Jansson (27, AJ Auxerre, 7/1), Thorarinn Jönsson (28, Celtic Glasgow, 11/3), Petter Ingimarsson (25, FC Kufstein, 9/0), Niklas Mellberg (24, Hammarby IF, 7/0)
 


Autor: Darkware - Saturday, 29.05.2010

AIK Solna AIK Dagensblad (Meistertitel für AIK SOLNA)

AIK Solna - Nachdem bereits am 30.Spieltag rechnerisch alles klar für den ersten Titel war und schon gefeiert wurde, wurde der Titel erst im letzten Spiel übergeben. Das Ergebniss war nebensache, zusehr freute man sich auf die Meisterfeier danach.
 
AIK Dagensblad: Können Sie uns kurz sagen was das für ein Gefühl ist nach solanger harter Arbeit den Meistertitel zuerringen ?

Darkware: Es ist so GEIL. Es war eine verdammt lange Zeit, viele Rückschläge haben wir hingenommen, doch diese Saison lief es von Anfang an für uns. Endlich ist der Verein Meister, das kann uns keiner mehr nehmen.

AIK Dagensblad: Was sind die Ziele für die neue Saison ?

Darkware: Ganz klar, Titelverteidigen was schwer genug wird aufgrund der immer stärker werdenen Konkurrenz (Malmö, Örebro, Djurgardens). Dazu im Meister-Cup eine gute Rolle spielen, was natürlich von der Auslosung abhängt gegen wen wir dann spielen.

AIK Dagensblad: Welche sind die herausragenen Spieler und von wem hätten sie sich mehr erhofft ?

Darkware: Herausragend ganz klar unsere beide Topscorer der Liga: Noll und Hasi, dazu Lentföhr, Henderson, Xu und Beqaj in der Abwehr, Hume, Rugamas und Sandberg im Mittelfeld und nicht zuvergessen Rodrigues im Sturm. Auch Ingenbold im Tor war eine Garantie für den Titel. Mehr erhofft hatte ich mir von Stefanovic, Cabrini und Mölby. Aber sie sind noch jung und sind für den Verein unverkäuflich.

AIK Dagensblad: Gibts Veränderungen im Kader ?

Darkware: Ja die gibt es.Mit Beqaj und Rodrigues verlassen zwei wichtige Spieler den Kader, beenden ihre Karriere. Da wir das sehr früh wussten, wurde auf den Positionen gehandelt und sind auch fündig geworden. Einige andere Spieler, die die Saison nicht zum Zuge kamen, gingen und neue starke Spieler werden kommen. Weitere Verpflichtungen wirds nur noch für den Amateurkader geben, obwohl wir da sehr starke Nachwuchsspieler aus der A-Jugend bekommen.

AIK Dagensblad: Dann wünschen wir ihnen viel Spaß bei der Meisterfeier und Danke für das Interview.

Meisterkader des AIK Solna
Tor
Arnbjörn Caldenhoven (1/0), Jukka Ingenbold (25/0), Dries Amedick (6/0), Nuno Ricardo Hierro (0/0)
Abwehr
Gudjohn Lentföhr (28/3), Gretar O.Henderson (28/5), Sang-Nam Xu (32/2), Emille Mölby (5/1), Kegon Beqaj (25/4), Are Johnsson (6/0)
Mittelfeld
Haraldur V.Kolvidsson (1/0), Georgios Rugamas (29/6), Joannes Sandberg (30/8), David Ö.Sundgren (1/0), Ousseynou Hume (30/4), Arnfred Noll (29/12), Barut Stefanovic (3/0), Sigursteinn Strömberg (2/2), Rick Hähnert (4/0), Markku Gustavsson (2/0), Magne Jönsson (0/0) *, Richard Bar (0/0) *
Sturm
Aitor Rodrigues (29/7), Olafur Ivar Brynhildsen (1/0), Thiago Cabrini (5/1), Barkin Hasi (29/12)

Spieler standen im Profikader, kamen aber nur international zum Einsatz.

Autor: Darkware - Saturday, 08.05.2010

Seite: 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 
Tromsö ILAdalward Tarnat bei Tromsö IL beurlaubt!
"Das ist eine schwierige Phase für uns, aus der wir nur gemeinsam herauskommen", meinte Tromsö IL Angreifer - aber nicht mehr mit Trainer Adalward Tarnat. Der wurde einen Tag nach der 1:2-Pleite am Mittwoch bei Molde FK mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer Artur Emmerling übernommen.

Mittwoch, 05.10.2022
 
Bohemians 1905 PragManagerwechsel
Bohemians 1905 Prag
Bernie, Manager von SpVgg Greuther Fürth wechselt mit sofortiger Wirkung zu Bohemians 1905 Prag und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 05.10.2022
 
Standard LüttichManagerwechsel
Standard Lüttich
Soeben wurde bekannt, dass sich Standard Lüttich von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Chappi(bislang bei FC Kelag Kärnten unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 05.10.2022
 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Ab sofort werden die Fäden bei Bröndby IF von einem neuen Manager gezigen. Aus Vereinskreisen wurde bekannt das Sero mit dieser Aufgabe betraut wurde.

Montag, 03.10.2022
 
Hertha BSC BerlinHerrmann bei Hertha BSC Berlin entmachtet.
Hertha BSC Berlin hat sich am Sonntag von Trainer Rick Herrmann getrennt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Herrmann, der Aristedes Ocio beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Sonntag, 02.10.2022
 
Sampdoria GenuaSampdoria Genua entlässt Trainer!
Sampdoria Genua hat sich am Sonntag von Trainer Lamine Colleau getrennt.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager xavi "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer übernommen.

Sonntag, 02.10.2022
 
Sandefjord FotballVertrag mit Valverde aufgelöst!
Sandefjord Fotball hat den Trainer am Sonntagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 60-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager xavi "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Als Nachfolger werden Cato Backasch und Lassi Bisgaard gehandelt.

Sonntag, 02.10.2022
 
Celtic GlasgowWer folgt auf Larsson ?
Celtic Glasgow und Trainer Gardar B. Larsson gehen künftig getrennte Wege.

Der 44-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Samstagnachmittag anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Samstag, 01.10.2022
 
Lyngby FCManagerwechsel
Lyngby FC
Ein Managerwechsel wird von Lyngby FC vermeldet. Der Verein hat sich mit Portuso(bislang FC Basel) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 29.09.2022
 
Östers IF VäxjöKrogh bei Östers IF Växjö entmachtet.
Erstligist Östers IF Växjö hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Emille Krogh mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Dies teilte der Klub am Sonntag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Sonntag, 25.09.2022
 
FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss Jena feuert Eloy!
Bundesliga-Klub FC Carl Zeiss Jena hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Marlon Eloy getrennt.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Eloy mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied wetdog auf der Geschäftsstelle bekannt.

Als Nachfolger werden Ralf Froh und Aldiger Kitzinger gehandelt.

Samstag, 24.09.2022
 
Helsingborgs IFZwangspause für Bareino bei Helsingborgs IF
Trainer Moreira Bareino ist nicht mehr länger Trainer bei Helsingborgs IF.

Erst am Freitagabend hatte der 46-Jährige am Rande der Partie bei den Qviding FIF angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Freitag, 09.09.2022
 
Legia WarschauWendlandt bei Legia Warschau entmachtet.
Legia Warschau hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Benny Wendlandt, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager CMRoger.

Freitag, 26.08.2022
 
CD TeneriffaZwangspause für Tito bei CD Teneriffa
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Primera Division zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-1ten die Konsequenz und trennten sich von Mauro Tito.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Titos Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 26.08.2022
 
Tottenham HotspurBernie Hausmann bei Tottenham Hotspur beurlaubt!
Die Amtszeit von Bernie Hausmann bei Tottenham Hotspur ist beendet.
Wie der Klub am Montagnachmittag bekannt gab, wurde der 64-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Spurs Manager Nick McMoney war zu keiner Stellungnahme bereit.

Montag, 22.08.2022
 
Helsingborgs IFManagerwechsel
Helsingborgs IF
Vasektomie, Manager von Gefle IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Helsingborgs IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 19.08.2022
 
Lechia DanzigBayock bei Lechia Danzig entmachtet.
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Ekstraklasa zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-17ten die Konsequenz und trennten sich von Richard P. Bayock.

Das gab der Ekstraklasa-Verein am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt.

Bayocks Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Sören Hansson.

Mittwoch, 17.08.2022
 
Strömsgodset IFTrennung von Casey besiegelt!
"Das ist eine schwierige Phase für uns, aus der wir nur gemeinsam herauskommen", meinte Strömsgodset IF Angreifer - aber nicht mehr mit Trainer Nicholas Casey. Der wurde einen Tag nach der 0:1-Pleite am Sonntag gegen Brann Bergen mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Casey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Sonntag, 14.08.2022
 
TokatsporTrennung von Howey besiegelt!
Darel Howey ist nicht länger Trainer des Süper Lig-Klubs Tokatspor.

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Howey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Donnerstag, 04.08.2022
 
OSC LilleManagerwechsel
OSC Lille
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Fabio wird ab sofort das Manageramt von OSC Lille übernehmen.

Samstag, 30.07.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018