Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Allsvenskan Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

IF Elfsborg Interview mit PATI

Tomaso_Di_Sombrero: PATI, auf deiner wundersamen Reise durch Europa machst du erstmals in Schweden Halt. Was sind deine Erwartungen?

PATI: Die Erwartungen an meiner Person und dem Verein sind groß. Und diese wollen wir erfüllen.

Tomaso_Di_Sombrero: Insider sehen in IF Elfsborg einen Meisterschafts-Kandidaten. Was denkst du ist diese Saison realistisch?

PATI: Sehr realistisch. Wir wollen den Titel ganz klar. Dazu im Pokal und international viel erreichen.

Tomaso_Di_Sombrero: IF Elfsborg hat unter deinem Vorgänger den Amateurpokal drei Saisons lang dominiert. Wird dein Fokus ebenso stark auf dem Amateurpokal liegen?

PATI: Da muss man mein Vorgänger höchsten Respekt zollen, das er das so hinbekommen hat. Wir werden versuchen auch da eine gute Rolle zu spielen.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank PATI.


Autor: PATI - Mittwoch, 08.03.2023

AIK Solna Zukunft

AIK Solna - Nach den überraschenden Erfolg in der Meisterschaft wird der Blick nach vorne gerichtet. Wundersamer Weise gelang es dem Verein, ablösefreie richtig gute Spieler zu verpflichen, die sonst immer zu den selben Vereinen wechseln. Erstaunt aber entsetzt war man dann über die Abwertung genau dieser Spieler. 2 Stärkepunkte weniger. Wenn es andere Spieler erwischt hätte, wär man das ja gewohnt. Aber genau diese 3 Spieler und keine anderen. Nun gut darüber weiter zu denken muss man nicht mehr, es ist jede Saison das selbe. Es folgt eh ein Umbruch und man wird eher nur noch selten hier sein. Man hat nochmal den Titel geholt, und alles andere in Zukunft ist nicht mehr wichtig.

Autor: MarQues - Wednesday, 22.02.2023

AIK Solna Einblick Teil 4

AIK Solna - Zu guter letzt sehen wir uns die Stürmer an. Hervor zuheben ist ganz klar Tomas M. Wilhelmsson, der eine überragene Saison gespielt hat. Seine 10 Treffer sind in dieser Liga auch nicht gerade häufig. Niall Marriot und Phillipp Meister standen dem nichts nach und spielten eine klasse Saison. Letzterer zog es nach Saisonende wieder Richtung Deutschland, wobei der Verein ihn alles gute wünscht. Tuomas Fornarelli war auch bei den Amateure Backup-Spieler und bekam auch hier seine Spielanteile. Damit sollte es erstmal gewesen sein.

Autor: MarQues - Tuesday, 21.02.2023

AIK Solna Einblick Teil 3

AIK Solna - Heute sehen wir uns die Mittelfeldspieler der Amateure an. Auch hier gibt es positives wie negatives zu berichten. Mit Alexandr Metin, Baba Curbishley, Keiio Edvaldsson, Fabijan Madzar und Aldiger Landgraf haben sich stark entwickelt und waren absolute Stammkräfte bei den Amateuren. Gert Eisele kam während der Saison und nutzte auch seine Chancen. Dennoch verlässt er den Verein nach nur einer Saison wieder. Lars Gaute Ödegard wurde erst zur Saisonmitte verpflichtet, konnte sich auch noch nicht durchsetzen, verbleibt aber den Verein weiterhin. Das gleiche gilt auch für Esa Nylund, der durchaus akzente setzte und daher dem Verein erhalten bleibt. Auch Johan Constantin kam nicht richtig zum Zuge, daher bat er um ein Wechsel und wird zur neuen Saison beim FC Metz auflaufen. Das gleiche wird auch Tuomas Henriksen machen, er geht zu Hammarby IF um dort mehr Chancen zu erhalten. Auch wenn Jussi Nordin nur zu einem Saisonspiel kam, behält man im Kader als Backup-Spieler.

Autor: MarQues - Monday, 20.02.2023

AIK Solna Einblick Teil 2

AIK Solna - Heute schaut man auf die Abwehr-Spieler der Amateure. Leif Forlin kam zu Saisonbeginn ablösefrei von Malmö FF, konnte aber sich nicht durchsetzen und bestritt ein Ligaspiel. Nach Saisonende löste er seinen Vertrag auf und wechselt zum 1.FSV Mainz 1905. Till Schönwälder dagegen gehörte zum Stammspieler der Amateure wie auch Czeslaw Tare, Louay Källgren, Bashiru Mieciel, Björn I. Rydberg und Holmar Örn Persson. Alle diese Spieler gehören zu den Perspektivspieler an. Berndhard Ilg, Niki Ingesson und Jarda Djorovic konnte sich noch nicht richtig durchsetzen, bleiben aber weiterhin im Kader. Ihr Talent wird weiterhin gefördert. Dagegen verlassen mit Jakob Källgren (zu Hammarby IF) und Benjamin Gambo (zu 1.FSV Mainz 1905) den Verein und wollen woanders ihr Glück versuchen.

Autor: MarQues - Saturday, 18.02.2023

AIK Solna Einblick Teil 1

AIK Solna - Heute geht es bei den Amateure weiter. Genauer die Torhüter. Torgeir Allbäck wurde vor der Saison zur Nummer 1 der Amateure gewählt und wurde dem gerecht. In 28 Spielen stand er zwischen den Pfosten, als Belohnung gab es ein Profi-Einsatz, der ihn zu Meister-Titel-Ehren einbrachte. Die Nummer 2 kam aus der A-Jugend Almar Björn Landrin. Er bemühte sich stehst und nutze seine Chance wenn sie ihm geboten worden ist. Ein langer Vertrag soll ihm die Möglichkeit geben, sich im Verein zu entwickeln. Die Nummer 3 ist Andrej Malafeev, der Vertraglos war und sich beweisen konnte. Als der Klassenerhalt der Amateure gesichert war, bekam er seinen versprochenden Einsatz. Dennoch war er mit der Rolle unzufrieden, und so bat er um Wechsel. Nach Saisonende wechselte er zum 1.FSV Mainz 1905.

Autor: MarQues - Thursday, 16.02.2023

AIK Solna Errinnerung

AIK Solna - Als Tuomas Fornarelli in der Saison 2016-01 aus der Jugend in den Kader übernommen worden ist, wusste man im Verein das er nicht viel Spielpraxis erhalten sollte. Also bot man ihn zu wechseln und er ging nach England zum FC Brentford. Dort spielte er seitdem unterklassig. Nachdem der Verein AIK Solna sich auf der Suche machte, einige inländische Spieler zu verpflichten bekam man die Möglichkeit ihn zukaufen. Gesagt getan zur Saison 2023-01, um den "Inländer" Anteil zu sichern. Wohlwissend eine bis keine Möglichkeit auf Einsatz trainierte er fleißig mit. Das wurde nicht übersehen und Trainer Petur Medin gab am 20.Spieltag gegen Kalmar FF die Chance. Er spielte sein Part. Das dieser eine Einsatz am Ende etwas großes mit sich brachte, konte damals niemand ahnen. Der überraschende Meistertitel verschaffte den Spieler etwas, wovon er nie zu träumen wagte. Schwedischer Meister und dazu Pokalsieger. Aber auch die jungen Spieler um Torgeir Allbäck, Holmar Örn Persson, Keiio Edvaldsson und Gert Eisele können sich mit diesen Titel rühmen. Der Trainer Petur stammt aus der Jugend des Vereines, und gibt viele Spieler pro Saison das Gefühl dazu zu gehören und diese Chancen zu erhalten. Wer weiß was die nächste Saison mit sich bringt.

Autor: MarQues - Monday, 13.02.2023

AIK Solna Bitteres Saisoende

AIK Solna - Es mussten einige Tage vergehen, um das geschehene zu verarbeiten. Man war nahe dran, eine verkorkste Saison noch mit einem Titel zu retten. Nach dem 3:0 zur Halbzeit war man sich zu sicher und verschenkte den Sieg. Doch wenn eine Mannschaft den Meister-Titel verdient haben, dann der Hammarby IF. Wie oft waren sie dran, wie oft versagte ihnen die Nerven auf der Ziellinie. Nun verneigt sich Solna vor Ihnen und genießt den Erfolg. Ihr habt es redlich verdient. Auch großen Respekt zum IF Elfsborg, der die Liga lange spannend gehalten hat. Auch nach Kalmar FF, die sich über ihre erste internationale Teilnahme freuen dürfen.Nun gilt es neu anzusetzen, den Kader neu ausrichten und nach vorne sehen. Die saisonmäßige Vereins-Abwertungsrunde der Spieler glimpflich zu überstehen und den Fokus auf die neue Saison zu richten.

Autor: MarQues - Sunday, 25.09.2022

Hammarby IF Meister

Hammarby IF - Da ist das Ding. Endlich gelingt Hammarby der große Wurf zum Titel. Zu lange musste man darauf warten. Immer war man dran, und scheiterte an den eigenen Nerven. Auch letzte Saison als man das entscheidene Spiel verloren hatte. Und auch diesmal sah es so aus, 0:3 zur Halbzeit. Doch dann kam das Wunder und man holte auf und sicherte sich den entscheidenen Punkt. Der Serienmeister aus Solna zeigte zuviel Nerven diese Saison, und so kann man nun feiern. Soccergame Champions League wir kommen. :) :)

Autor: ByFjord - Friday, 23.09.2022

Hammarby IF Riesen Freude

Hammarby IF - Der Pokal landet erneut in Hammarby. Mit den 4. Triumph in den letzten 6 Spielzeiten kann man getrost von einer Pokal-Mannschaft sprechen. Der Gegner aus Kalmar gebührt unser Respekt für ihre Leistung. War es doch ihre ersten Finalteilnahme. Die spielerische Cleverniss und Stärke war das Ausschlaggebene für den Hammarby Sieg. Nun wird das Augenmerk auf die Meisterschaft gerichtet. Wird schwer in der Meisterrunde, aber der Druck ist bei AIK Solna und IF Elfsborg.

Autor: ByFjord - Wednesday, 17.08.2022

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
FC SevillaManagerwechsel
FC Sevilla
Anna, Manager von AC Sparta Prag wechselt mit sofortiger Wirkung zu FC Sevilla und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Dienstag, 28.03.2023
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird zecke das Training bei Fenerbahce Istanbul leiten

Montag, 27.03.2023
 
Östers IF VäxjöManagerwechsel
Östers IF Växjö
Östers IF Växjö gibt heute bekannt das man sich nach langen Gesprächen in einvernehmlicher Weise von seinem bisherigen Manager getrennt hat. Als Nachfolger wurde Fretensis vorgestellt.

Freitag, 24.03.2023
 
Young Boys BernManagerwechsel
Young Boys Bern
Gallardo, Manager von Paris Saint-Germain wechselt mit sofortiger Wirkung zu Young Boys Bern und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Dienstag, 21.03.2023
 
Hertha BSC BerlinManagerwechsel
Hertha BSC Berlin
Der Verein Hertha BSC Berlin hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird ERipole, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 17.03.2023
 
Manchester UnitedManagerwechsel
Manchester United
Bei Manchester United freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Caesar, welcher noch bis vor kurzem bei Hertha BSC Berlin unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 17.03.2023
 
US LecceManagerwechsel
US Lecce
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei US Lecce zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird Dude das Manageramt übernehmen. Für Dude ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Donnerstag, 16.03.2023
 
St. Mirren FCManagerwechsel
St. Mirren FC
Soeben wurde bekannt, dass sich St. Mirren FC von seinem bisherigen Manager getrennt und mit StolperHarry(bislang bei Airdrieonians FC unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 12.03.2023
 
AS RomWer folgt auf Alhaus?
Nach nur 0 Spielen hat Erstligist AS Rom seinem Trainer Jan Age Alhaus den Laufpass gegeben.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager Ses1987 "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Samstag, 11.03.2023
 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von AS Rom zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Ses1987 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 11.03.2023
 
Halmstads BKAus für Pierpaolo Casiraghi!
Am Samstagmorgen musste Manager olenilsson eine Entscheidung fällen, die er eigentlich bedauert.

Halmstads BK hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Pierpaolo Casiraghi, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Casiraghi, der Olafur Gudjonsson beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer Jouko Sorlin übernommen.

Samstag, 11.03.2023
 
FC Wacker TirolManagerwechsel
FC Wacker Tirol
FC Wacker Tirol hat bei seiner heutigen Pressekonferenz bekannt gegeben, das man sich nach langen Gesprächen zu einem Managerwechsel entschlossen hat. Mit BM1900 wurde bereits ein Nachfolger bekannt gegeben.

Donnerstag, 09.03.2023
 
Celta de VigoManagerwechsel
Celta de Vigo
Bei Celta de Vigo freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Sinkie, welcher noch bis vor kurzem bei Young Boys Bern unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Dienstag, 07.03.2023
 
Ajax AmsterdamManagerwechsel
Ajax Amsterdam
Ein Managerwechsel wird von Ajax Amsterdam vermeldet. Der Verein hat sich mit Portuso(bislang Lyngby FC) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Sonntag, 05.03.2023
 
Ayr United FCManagerwechsel
Ayr United FC
LordRuse, Manager von Ross County FC wechselt mit sofortiger Wirkung zu Ayr United FC und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 05.03.2023
 
IF ElfsborgManagerwechsel
IF Elfsborg
Ein Managerwechsel wird von IF Elfsborg vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang FC Basel) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Sonntag, 05.03.2023
 
Benfica LissabonManagerwechsel
Benfica Lissabon
Scholli, Manager von KFC Uerdingen wechselt mit sofortiger Wirkung zu Benfica Lissabon und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Dienstag, 21.02.2023
 
Beerschot ACManagerwechsel
Germinal Beerschot Antwerpen
Vasektomie, Manager von Helsingborgs IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Germinal Beerschot Antwerpen und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 17.02.2023
 
Legia WarschauLegia Warschau zieht Konsequenzen!
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Ekstraklasa zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-13ten die Konsequenz und trennten sich von Lamine Nicolas.

Mannschaftskapitän zeigte sich geschockt. Der Verein gab als Auslöser für die Entlassung "Differenzen über die zukünftige sportliche Ausrichtung" an.

Dienstag, 14.02.2023
 
Molde FKAus für Anssi Enoksen!
Anssi Enoksen ist nicht mehr Trainer bei Molde FK.

Wie Manager LaNoise am Dienstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 62-Jährigen aufgelöst.

Wie der Klub am Dienstag in einer kurzen Meldung auf seiner Internetseite bekannt gab, wurde Enoksens Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Dienstag, 14.02.2023
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018