Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Allsvenskan Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Hiermit schickt der AIK Solna den neuen Meister Halmstads BK die besten Glückwünsche zum Titelgewinn. Nach den Pokalsieg nun die Krönung des Meistertitel´s. Die gesamte Saison über stand der Verein ganz oben und hatte es verdient gehabt. Für unseren Verein gelang heut die direkte Qualifikation für den Inter-Cup. Leider verlief die Saison nicht so wie erwartet, wichtige Spiele wurden leider verloren. Dennoch man wird nicht vom Weg abweichen, der Verein sieht sich gestärkt darin, heimische Talente die Chance zu geben. Viele von ihnen  sind bereits Stammspieler in der ersten Mannschaft, dazu das Wundertalent Maser im Tor. Darauf lässt sich erfolgreich aufbauen für die Zukunft.
 
Auch möchte der Verein Danke sagen an alle anderen Mitstreiter diese Saison, sie war spannend wie lange nicht mehr. Noch zwei Spiele, und dann ist auch die Saison Geschichte :)


Autor: MarQues - Donnerstag, 24.10.2013

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Mit der heutigen Ausgabe beschäftigt sich der Verein mit der Meisterschaft. Was viele im Verein gesagt haben und auch immer wieder betonten, die Mannschaft entwickelt sich sehr gut, aber für ganz nach oben reicht es nicht bisher. Dafür gibt es stärkere Mannschaften, die den besagten "einen Schritt" voraus sind. Für uns ging es nur um die Qualifizierung der Meisterrunde, Weiterentwicklung der Mannschaft und das Stadion auszubauen.
In der Abstiegsrunde scheint der Abstieg für IFK Norrköping bereits gelaufen zu sein. Doch zumindestens konnten sie sich um den ersten Punktgewinn freuen.  Es ist eben wie jede Saison in Schweden. Vielleicht ändert sich das eines Tages wenn mehr Manager im Spiel sind.

Autor: MarQues - Friday, 27.09.2013

Halmstads BK Interview mit Muhli

ChrisDaum: Guten Tag Herr Muhil wie ich sehen sind Sie gerade schwer beschäftigt, aber kann ich Sie trotzdem kurz stören!
Als Sie das Amt des Managerposten hier übernommen haben wurden Sie Vize Meister und Vize im Pokal, das war 2011-03.
2012-01 folgte dann Ihr Meisterstück die Meisterschaft.
und im selben Jahr 2012-02 holten Sie auch noch den Nationalen Pokal.
In der Saison 2013-01 holten Sie ebenfalls die Meisterschaft und den Nationalen Pokal also das Double, und in dieser Saison 2013-02 stehen Sie wieder auf Platz 1. der Tabelle das sieht fast so aus als ob Sie das Dribble haben wollten was machen Sie das Ihr Team so gut ist, diese frage stellen sich bestimmt auch die anderen Manager und würden es gerne erfahren.

Muhli: Guten Tag Herr ChrisDaum,
vielen Dank für Ihre Interviewanfrage.
Das es zur Zeit national sehr gut läuft, kann ich nicht bestreiten.
Allerdings sind einige Mannschaften in der Liga momentan im Umbruch.
Dies kommt meiner eingespielten und erfahrenen Mannschaft natürlich zu Gute.
Allerdings erwarte ich für die nächsten Jahre wieder einen ganz engen Kampf um die vorderen Plätze und die nationalen Titel.
Das würde der Liga sicherlich auch sehr gut tun.
International können wir im MC aber leider noch nicht mithalten.
Hier müssen wir in den nächsten Jahren noch zulegen.

ChrisDaum: Aber auch Sie muß ich fragen obwohl sich jeder denken kann wer Meister wird. Also wer wird ihrer Meinung nach Meister ?
Und wer macht das Rennen um den Pokal ?

Muhli: Ich hoffe, dass es in beiden Wettbewerben den gleichen Sieger gibt. Halmstads BK.

ChrisDaum: Zum Schluss die frage wer kommt zum engen Kreis für den Abstieg in fragen.
Dann wünsche ich auch Ihnen mit ihrem Verein alles gute und noch viele Sportliche Höhepunkte.
Mit sportlichen Gruß
ChrisDaum

Muhli: Meiner Meinung nach wird es in diesem Jahr IFK Norrköping treffen.
Ich halte es für nahezu ausgeschlossen, dass es für diesen Verein noch eine Rettung gibt.
0 Punkte bei 2 geschossenen Toren nach 17 Spieltagen sagen eigentlich alles.

ChrisDaum: Vielen Dank Muhli.

Autor: Muhli - Tuesday, 03.09.2013

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Mit dem Sieg im Lancashire-Cup konnte eine weitere Trophäe in die Vitrine gestellt werden. Gastgeber FC Burnley zeigt sich als ehrenhafter Gegner. Vielleicht kann man den Titel nächste Saison verteidigen.
 
Ein wenig Unmut breitet sich unter den Fans des AIK Solna aus. Mit insgesamt 14 Jugendspieler-Verpflichtungen wird gerätselt welchen Sinn das macht. Nun es war nicht von Anfang an das Ziel gewesen und das wurde auch so auf diversen Pressemitteilungen bekannt gegeben. Doch die Chance die Spieler günstig zu erwerben, zumal einige Amateurspieler bereits angekündigen haben den Verein zuverlassen, musste der Verein handeln. Dennoch verhandelt der Verein mit den ein oder anderen Spieler um ein Verbleib im Verein. Gerade bei den Schweden Erland Magnusson will man ihn sicher behalten.
 
Desweiteren sucht der Verein noch Abnehmer für zwei Spieler, Altinay Jesis (IV) und Justin Mathis (RV). Beide wollen den Verein sofort verlassen, doch leider stagniert im Moment der Markt und so muss abgewartet werden. Vielleicht braucht der ein oder andere Verein Spieler mit **** Sternen ?  :D

Autor: MarQues - Saturday, 24.08.2013

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Heute konnte der Verein gleich 3 schwedische Toptalente verpflichten. Aus Kalmar wurde Cato Granqvist verpflichtet. Aus Gefle kamen Richard Prica und Tobias Elmander. Alle 3 Spieler sind ein weiterer Baustein für die Zukunft des Vereines. Der Verein ist sehr froh über die Verpflichtung :D

Autor: MarQues - Sunday, 28.07.2013

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Der Verein sucht nach wievor Testspielgegner für die Profis und Amateure. Komme gern bei euch vorbei für ein Handgeld. Wer interesse hat einfach eine Anfrage senden, nehme jede an :)
Der Mannschaftskader konnte verkleinert werden, den ein oder anderen Zu- oder Abgang wird es noch geben.
Herzlichen Dank an Chris Daum für die Interview-Anfrage. Die erste seitdem man bei soccergame aktiv ist :)

Autor: MarQues - Saturday, 29.06.2013

AIK Solna Interview mit MarQues

ChrisDaum: Letzte Saison war es sehr spannend um die Meisterschaft,
wird es diese Saison auch so oder gibt es einen klaren Favoriten
AIK Solna.

MarQues: Mit Sicherheit wird es eine spannene Saison um die Meisterschaft werden. Mehrere Vereine haben sich gut verstärkt und vielleicht gibts die ein oder andere Überraschung. Als Favorit sehen wir uns nicht im Verein, da stehen andere wie Djurgardens, Malmö oder Halmstads besser da. Für uns zählt das Ziel Meisterrunde und Qualifikation Internationaler Wettbewerb.

ChrisDaum: Wie man lesen konnte haben Sie einige Spieler abgegeben und junge Spieler eingekauft, mit welchen Möglichkeiten starten Sie
in die Neue Saison.

MarQues: Die Spieler die wir abgegeben haben waren richtig gute Spieler, dennoch verfolgt der Verein ein Ziel. Junge Spieler kaufen, fördern und dann gut verkaufen.

ChrisDaum: Zum Schluss noch wer wird Meister und wer steigt ab.


MarQues: Die Meisterschaft wird zwischen Malmö, Halmstads und Djurgardens austragen. Unser Ziel ist die Meisterrunde. Wer absteigen wird ist schwer zu sagen. Die Teams aus Växjö und Norrköpings werden es unter sich ausmachen. Außer es findet sich ein guter Manager der das beste aus den Vereinen rausholt.

ChrisDaum: Vielen Dank MarQues.

Autor: MarQues - Wednesday, 26.06.2013

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Saisonstart für den AIK Solna:  Die neuerworbenen Spieler sind gut angekommen und fiebern auf die ersten Spiele hin. Überraschend musste der Verein aus privaten Gründen mit seinen langjährigen Stammtorwart Kent Bo Lund den Vertrag auflösen. Familiäre und gesundheitliche Probleme entschieden die Spieler dazu. Wir wünschen Ihn natürlich alles Gute auf seinen neuen Weg. Ein guten Torwarttrainer für die Jugend wird für ihn immer frei sein. Auch überraschte der Verein mit die Ausleihen von Holtz und Hellström. Während unser junger Stürmer Auslandserfahrung sammeln möchte und der Verein nachkam, ist das mit den Össi nicht einfach für die Fans zu verstehen. Nun in Griechenland spielte er bei PAOK Saloniki und dort wird er sich entwickeln können. Gerade für junge Spieler ist eine Auslandserfahrung sehr viel Wert. Und zudem zählt der griechische Verein zum Titelfavoriten auf die dortige Meisterschaft.

Autor: MarQues - Saturday, 22.06.2013

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Ein würdigen Saisonabschluss auch über unsere Amateure, die bereits zum zweitenmal nacheinander aufgestiegen sind. Das verdient Respekt. Auch hier wurden einige Spieler bereits verabschiedet bzw. dürfen sich nach einen neuen Verein umsehen. Anbei eine kleine Übersicht über die Statistik.
 
 
Tor (Einsätze / Tore)


A.Lentföhr (28 / 0), A.Kocis (3 / 0), V.Henderson (1 / 0 ), M.Broos (1 / 0), W.Vesovic (1 / 0)
 
Abwehr
P.Faltin (23 / 4), V.Lindpere (8 / 1), A.Erding (9 / 0), B.Börjesson (13 / 0), C.Babos (1 / 0), T.Önem (18 / 0 ), A.Sordi (2 / 0), J.Mathis (10 / 2), P.Källström (20 / 1)
 
Mittelfeld
J.Linke (17 / 3), A.Hoeft (12 / 0), B.Edson (20 / 8), G.Hoeft (32 / 4), C.Pule (1 / 0), A.Zinovijev (4 / 0), H.Pettersson (24 / 7), J.Torres (8 / 4), A.Selander (22 / 7), W.Badavi (1 / 0)
 
Sturm
B.Kocis (30 / 9), P.Torrado (6 / 1), N.Hellström (26 / 10)
 
 
Vielen Dank an die geile Saison trotz einiger Hindernissen :D

 


Autor: MarQues - Wednesday, 12.06.2013

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Die Saison ist vorbei und unsere Mannschaft wurde letztendlich zweiter hinter den klaren Favoriten Halmstads BK. Glückwunsch dazu :)
Der Umbruch im Verein ist soweit abgeschlossen, alle Spieler mit denen der Verein plant wurden mit langfristigen Verträgen ausgestattet. Auch schaute sich der Manager die Nachwuchs-Spieler an und empfahl einigen, das sie sich nach anderen Vereinen umsehen sollten. Erfreulich ist, das der Verein nächste Saison international gesetzt ist und so nicht durch die Qualifikation muss. Man kann sich auf spannende Spiele freuen.
Zum Abschluss eine Übersicht über alle eingesetzte Spieler.
 
Tor (32 Spiele insgesamt)

Kent Bo Lund (28 Spiele /0 Tore), Anssi Lentföhr (2/0), Artur Kocis (1/0), Vagn Henderson (1/0)
 
Abwehr
Altinay Jesis (24/4), Nick Kubsch (26/2), Vidar Lindpere (12/1), Petteri Faltin (1/0), Turgut Önem (3/0), Petur Medin (27/6), Pall Källström (1/0), Marius Linderholm (28/4), Heidar Wilhelmsson (11/2), Per Magne Nilsson (1/1)
 
Mittelfeld
Till Quinkert (25/3), Rolf Lund (19/3), Ake Hoeft (1/1), Geirmund Hoeft (4/0), Jonny Stoor (24/6), Apoloniusz Zinovijev (1/0), Pablo Amo Cruzado (29/7), Hjalte Pettersson (2/1), Jonay Torres (8/0), Axel Selander (1/0)
 
Sturm
Thiago Cabrini (25/8), Asmund Bögelund (30/11), Alexander Holtz (22/5), Beatus Kocis (1/0), Nils Hellström (2/0)
 
 
Wir danken allen Fans für eine tolle Saison.

Autor: MarQues - Sunday, 02.06.2013

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Lucinda

Lucinda, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Sonntag, 02.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018