Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Allsvenskan Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

AIK Solna Interview mit MarQues

Undertaker: Hallo MarQues ich stelle Ihnen die gleiche Frage wie dem Kollegen aus Halmstadt. Wer gewinnt die Meisterschaft in Schweden?


MarQues: Der Titel geht klar nach Halmstads. Das Team hat einfach die besseren Karten. Für uns ging es um die Qualifikation der internationalen Wettbewerben und um die Erweiterung des Kaders.

Undertaker: Wird der AIK nächstes Jahr auch endlich mal im Europacup Gas geben oder wie immer einfach abschenken um die Bonustore in der Meisterschaft einzusetzen?

MarQues: Nun aufgrund der internationalen Entwicklung der letzten Jahre, auch bezüglich auf das des-interessere der schwedischen Vereine sah die Klubführung gezwungen darauf zu reagieren. Die Konsequenz sieht man ja jetzt. Es wird von Saison entschieden wie man darauf reagiert.

Undertaker: Was denken Sie allgemein über die Schwedische Liga?

MarQues: Die Liga hat an Qualität gewonnen. Das sieht man an die neue starke Konkurrenz. Man muss im jeden Spiel 100 % geben.

Undertaker: Vielen Dank MarQues.


Autor: MarQues - Freitag, 30.01.2015

IFK Göteborg Interview mit Mr. J

Undertaker: Hallo Mr. J. Sie haben soeben den Pokal in Schweden gewonnen, wie fühlen Sie sich?

Mr. J: Ich bin glücklich und sehr zufrieden mit der Leistung der Mannschaft. Die haben sehr gekämpft und sind an ihre Grenzen gegangen. Manchmal etwas brutal, aber die waren einfach heiß auf den Titel. Mein persönliches Ziel habe ich erreicht. Sicherlich hatten wir auch etwas Glück, dass Djurgardens IF in der ersten Runde gegen uns abgeschenkt hat. Später war es dann Halmstadt BK, die mitten im Meisterschaftskampf steck(t)en.

Undertaker: Bleiben Sie bei IFK Göteborg oder läuft es wie fast immer bei Ihnen Verein halbwegs aufbauen und ab dafür?

Mr. J: Die Frage ist berechtigt. Diese Tage hatte ich noch einen Anruf vom FC Middlesbrough. Auftrag: Sanierung und Aufstieg in die Premier League. Interessant war das Angebot, aber wissen Sie, ich bin mit der Absicht nach Göteborg gekommen, hier einiges aufzubauen und aus einer grauen Maus einen erfolgreichen Adler zu machen. Zudem gefällt es mir in Schweden. Von daher plane ich ein längerfristiges Engagement.

Undertaker: Falls Sie beim IFK bleiben wie sehen die Pläne für die neue Saison im Pokal, Meisterschaft und Europacup aus?

Mr. J: Ich kann noch nicht genau sagen, wie es weiter geht. Derzeit warten wir noch auf die Rückmeldungen der ablösefreien Spieler. Sollten wir den ein oder anderen Überraschungstransfer landen... dann versuchen wir auf der europäischen Bühne für etwas Furore zu sorgen und Schweden wieder ein paar Punkte in der 5-Jahres-Wertung zu verschaffen.

Undertaker: Vielen Dank Mr. J.

Autor: Mr. J - Wednesday, 28.01.2015

IFK Göteborg IFK Göteborg 2.0

IFK Göteborg - Beim IFK Göteborg hat sich einiges getan. Nach einem miserablen Start in die Saison hat sich die Mannschaft mittlerweile gefangen und sollte mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben. Nun die große Frage: Schafft es die Mannschaft noch in die Meisterrunde?
 
Die Verantwortlichen zeigen sich bis dato einigermaßen zufrieden und werten das Abschneiden im Pokal sowie den aufwendigen Umbau des Stadions als kleine Erfolge.

Autor: Mr. J - Thursday, 18.12.2014

Djurgardens IF Ausverkauf in Djurgardens

Djurgardens IF - Nach langer Überlegung ist Djurgardens zum Entschluss gekommen das kein Spieler unverkäuflich ist. Der neue alte Manager greift hier knallhart durch und will wieder einen frischen Wind in den Verein bringen. Die Journalisten und Spieler sind total entsetzt nach der Aussage des neuen/alten Managers.
 
ALLES KANN PASSIEREN MUSS ABER NICHT !!!
 
Vielleicht will der Manager auch nur alles aus seiner jetzigen Mannschaft rauskitzeln.
 
Es bleibt spannend in Djurgardens was noch so alles passiert......

Autor: Undertaker - Sunday, 07.12.2014

Djurgardens IF Interview mit Undertaker

Mr. J: Hallo Undertaker, herzlichen Willkommen (zurück)in Schweden. Was hat dich zur Rückkehr zu Djurgarden bewogen?

Undertaker: Hallo Mr. J vielen Dank für die Interview Anfrage. Meine Liebe zu Djurgardens ist nie erloschen. Ich habe damals den Verein bei Minus 20 Mios übernommen und ich war immer mit einem Auge in Djurgardens bei den Tollen Fans. Ich Träume noch immer vom Pokalsieg mit Djurgardens.

Mr. J: Wen zählst du zum Favoritenkreis bezüglich der Meisterschaft?

Undertaker: Ich glaube das es 4-6 Mannschaften gibt die die Meisterschaft unter sich ausmachen. Das ist ja gerade das reizvolle in Schweden. Hier fühle ich mich zuhause. Wobei ich noch einen lieben Gruss nach Osnabrück schicke. Ich werde die Bremer Brücke auch nie vergessen!

Mr. J: Wo gibt es in deinem "neuen" Verein den größten Handlungsbedarf?

Undertaker: Erstmal möchte ich das ANCELOTTI bitte bei SOCCERGAME bleibt und sich nicht nur unüberlegte Aussagen meines Vorgängers beinflussen lässt. Leute wie Dich ermöglichen hier das Spiel und das ganz umsonst. Wen es nicht passt der möge doch bitte so leid es mir tut gehen. Musste mal gesagt werden!
Zu Deiner eigentlichen Frage gerade in der Abwehr und im Tor besteht noch Handlungsbedarf. Aber wir werden hier keine Schnellschüsse machen sondern ich schaue mir erstmal das vorhandene Personal an. Auch die Jugendabteilung wird im Auge behalten. Ich komme gerade von der Firmenweihnachtsfeier Colaweizen ale ale ein Prost noch auf Osnabrück Geile Jungs! Ihr seit bald in Liga 1 wenn Ihr einen guten Manager kriegt. So nun gilt meine ganze Konzentration wieder Djurgardens. Es tut gut wieder hier zu sein.
I love Soccergame
und ich bin stolz auf die Jungs die uns diese SPIEL kostenlos ermöglichen! DANKE JUNGS

Mr. J: Vielen Dank Undertaker.

Autor: Undertaker - Wednesday, 03.12.2014

 Hej Svenska - I Göteborg på besök

- Der Lebenslauf von Mr. J ist bunt. Begonnen hat die Managerlaufbahn in Reims. Über viele Jahre wurde der Verein mühsam aber stetig aufgebaut und stellt unter der Regie von Ollido71 aktuell ein Spitzenteam dar. Neben weiteren Stationen in Schottland, England,Spanien und zuletzt in Dänemark scheint Mr. J eine neue Heimat gefunden zu haben. In jedem Verein herrschten unterschiedliche Zielsetzungen wie z.B. die schnelle Entschuldung, der schnelle Erfolg oder der direkte Wiederaufstieg vor.
"Ich möchte zu meinen ursprünglichen Zielsetzungen zurück" sagt Mr. J etwas gedankenversunken. "Hier soll etwas Nachhaltiges entstehen". Gemeint sind der Aufbau einer vernünftigen Infrastrukur und einer talentierten Nachwuchsabteilung. Auch die neu formierte Amateurmannschaft soll langfristig ihren Beitrag leisten und junge Spieler auf die Profimannschaft vorbereiten. Jüngst wurde ein Ausrufezeichen gesetzt als die Amateure als Liganeuling mit zwei Siegen in die Saison gestartet sind. 
Die Profimannschaft steht aktuell noch nicht so unter Druck. "Klar haben wir eine erfahrene und vielleicht auch recht starke Truppe beisammen. Allerdings muss sich die Truppe erst noch einspielen. Erfolg ist zunächst zweitrangig. Zumal die letzten Jahre sportlich nicht so erfolgreich waren. Aber: Vielleicht können wir für die ein oder andere Überraschung sorgen ", ergänzt Mr. J.


Autor: Mr. J - Tuesday, 28.10.2014

Djurgardens IF Interview mit J_Dilla

Erva Yilmaz: Hallo J_Dilla ich begrüße dich zum Interview. Sie haben die Saison Djurgardens IF übernommen und wurden die Saison dritter und haben es sogar mit den Amateuren ins Finale des Pokals geschafft. War das für sie eine gelungene Saison?

J_Dilla: Hallo, vielen Dank für das Interview. Hier in Schweden ist so wenig los, da gibt man auch mal gerne ein Interview, um sich wieder etwas wichtiger vorzukommen.

Nun zu Ihrer Frage. Laut meinem Vorgänger(noch vor den Playoffs), war es eine ziemlich schwache Saison, da er mir vorwarf, die Mannschaft ruiniert zu haben, obwohl ich als 3. stärkste Mannschaft in der Liga den dritten Platz erreicht habe und wie Sie schon erwähnt haben mit den Amateuren im Finale stand.

Es war eine Saison, um mich hier zu akklimatisieren. In der nächsten Saison würde man gerne um einen Titel mitspielen.

Erva Yilmaz: Djurgardens hat einen sehr talentieren Kader, haben sie mit diesem Verein große Ziele in der Zukunft geplant?

J_Dilla: Ja, der Kader ist ziemlich talentiert, aber auch etwas zu breit.
Wenn die MLV nächste Saison wieder mitbieten, würde man gerne bis zu 5 Spieler verkaufen, um die eh schon niedrigen Gehaltskosten weiterhin zu reduzieren, bevor man 2-3 neue Stammspieler holt.

Erva Yilmaz: Zu guter letzt würde ich gerne ihre Meinung zu ihrem ehemaligen Konkurrenten Aris Selmet hören, der sie in der Niederlande anscheinend vermisst, wenn man seine Vereinsnews liest.

J_Dilla: Ach, sowas beachte ich gar nicht mehr. Willem gratulieren ist da auch nicht drin, da er aus irgendeinem Grund nur gegen mich in der Vorsaison zweimal (sonst gegen keine Mannschaft in der Liga) 3 Tore gesetzt hat und uns somit am letzten Spieltag die Meisterschaft kaputt gemacht hat. Da hätte ich ja sogar lieber Aris auf Platz 1 gesehen als ihn.

Erva Yilmaz: Vielen Dank J_Dilla.

Autor: J_Dilla - Sunday, 28.09.2014

Djurgardens IF Bastias Manager rettet seinen Job

Djurgardens IF - Erst einmal Glückwunsch an Erva Yilmaz, der die Durststrecke von Bastia in der Liga nach 4 Saisons beenden konnte. 
 
Doch nicht alles sah nach Friede, Freude, Eierkuchen aus in Bastia. Der Vorstandvorsitzende suchte schon akribisch einen Nachfolger für Erva Yilmaz, für den Fall einer verpassten Meisterschaft. Dies war wohl Erva zu Ohren gekommen, weshalb er sich dazu verpflichtet sah, eine Vereinsnews rauszuhauen, um schon einmal Schadensbegrenzung zu betreiben.
 
Der Top Kandidat war J_Dilla, der Erva Yilmaz diese Saison schon zwei Wochen vertreten musste (er holte 12 Punkte in 4 Spielen), während Erva in eine Klinik zwangseingewiesen wurde(Gründe werden hier nicht genannt). 
 
Doch daraus wird jetzt nichts, da Erva die Meisterschaft geholt hat. Dazu noch einmal Herzlichen Glückwunsch an ihn.

Autor: J_Dilla - Thursday, 25.09.2014

AIK Solna AIK Solna News

AIK Solna - Mit den 4.Platz endet die enttäuschene Saison des Meisters. Dennoch mehr war nicht zuerreichen diese Saison. Der Kader entwickelt sich, man musste einige Spieler neu ersetzen und einige Angebote konnte man finanziell nicht ausschlagen. Dieses wurde ins Stadion investiert. Damit wurde die Kapazität auf über 80000 erweitert. Die Amateure sicherten früh den Klassenerhalt. Dennoch ist man über die Flaute auf den Transfermarkt enttäuscht. Dafür wurde man mit der Stadionsanierung zugespamt, was 2/3 der Saisoneinnahmen auffrassen und diesen wirklichen Sinnn habe ich nie verstanden !!!

Autor: MarQues - Saturday, 20.09.2014

AIK Solna AIK Solna News Entscheidungen

AIK Solna - Da in Schweden alles entschieden ist, gehen die Glückwünsche an alle nationalen Meister, besonders aber nach den Niederlanden, wo die Tilburger ihren ersten Titel gewinnen konnten.

Autor: MarQues - Thursday, 11.09.2014

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Die Mannschaft von FC Porto wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Taz bereits einig.

Dienstag, 09.07.2024
 
Legia WarschauLegia Warschau verabschiedet sich von Waniek!
Der Vorstand von Legia Warschau hat Trainer Anatolij Waniek mit sofortiger Wirkung entlassen.

Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

Mittwoch, 26.06.2024
 
AC FlorenzAC Florenz beurlaubt Trainer!
Nach nur 12 gab Mendes Lafon am Montag nach einem Treffen mit der Vereinsführung seinen Rücktritt bekannt.

Lafon selbst gab das Aus nach einem zweistündigen Gespräch mit Manager ERipole bekannt.Lafons Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Montag, 17.06.2024
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Ein Managerwechsel wird von AC Florenz vermeldet. Der Verein hat sich mit ERipole(bislang St. Johnstone FC) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Montag, 17.06.2024
 
SSC NeapelManagerwechsel
SSC Neapel
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von SSC Neapel zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Hummli13 das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Freitag, 07.06.2024
 
Atletico MadridManagerwechsel
Atletico Madrid
Dude, Manager von AC Florenz wechselt mit sofortiger Wirkung zu Atletico Madrid und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 05.06.2024
 
Real MadridManagerwechsel
Real Madrid
Bei Real Madrid freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird SupaScoopa, welcher noch bis vor kurzem bei SSC Neapel unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.06.2024
 
FC VaduzManagerwechsel
FC Vaduz
Das Setenza kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Blackburn Rovers unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Vaduz zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Setenza ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Dienstag, 28.05.2024
 
US PalermoManagerwechsel
US Palermo
Das sandra kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Hertha BSC Berlin unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei US Palermo zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt sandra ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Samstag, 18.05.2024
 
Dundee FCDundee FC beurlaubt Ferhat Adin !
Am Montagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Ferhat Adin bekannt.

Mannschaftskapitän zeigte sich geschockt. Der Verein gab als Auslöser für die Entlassung "Differenzen über die zukünftige sportliche Ausrichtung" an.

Das Duo Arnfinn Jansson/Youl Alidor Viana, übernimmt vorübergehend die Trainingsleitung.

Montag, 13.05.2024
 
FK TepliceManagerwechsel
FK Teplice
Soeben wurde bekannt, dass sich FK Teplice von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Terzic(bislang bei Willem II Tilburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 12.05.2024
 
FC CartagenaManagerwechsel
FC Cartagena
Ein Managerwechsel wird von FC Cartagena vermeldet. Der Verein hat sich mit Lucinda(bislang FC Zug 94) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 11.05.2024
 
Atalanta BergamoManagerwechsel
Atalanta Bergamo
Ein Managerwechsel wird von Atalanta Bergamo vermeldet. Der Verein hat sich mit Vasektomie(bislang Tom Tomsk) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 09.05.2024
 
Dundee FCZwangspause für Johansson bei Dundee FC
Am Donnerstagvormittag musste Manager Hamilton eine Entscheidung fällen, die er eigentlich bedauert.

Gabriel Johansson, Trainer von Dundee FC ist am Donnerstagvormittag fristlos entlassen worden.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Johansson daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Donnerstag, 09.05.2024
 
Dundee FCManagerwechsel
Dundee FC
Bei Dundee FC freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton, welcher noch bis vor kurzem bei FC Kopenhagen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 09.05.2024
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Ein Managerwechsel wird von FC Barcelona vermeldet. Der Verein hat sich mit Hitzfeld Bernd(bislang Schwarz-Weiß Bregenz) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 09.05.2024
 
FC Wacker TirolManagerwechsel
FC Wacker Tirol
Das Loddar kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei VfL Wolfsburg unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Wacker Tirol zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Loddar ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Mittwoch, 08.05.2024
 
FC MaiaFC Maia beurlaubt Coach Rinaldi!
Die Saison hat noch nicht begonnen, doch der Trainer ist schon weg: FC Maia hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Sandro Rinaldi, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager LaNoise wissen.

Montag, 06.05.2024
 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Soeben wurde bekannt, dass sich AS Rom von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Caesar(bislang bei Nottingham Forest unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 06.05.2024
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Klose(bislang bei Dynamo Moskau unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 06.05.2024
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018