Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Bundesliga Zweite Bundesliga 3. Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Fortuna Düsseldorf Klassenerhalt in der 2. Bundesliga geschafft

Fortuna Düsseldorf - Zwar verlor Fortuna Düsseldorf In der Saison 19 mal, aus 34 Spieltagen, aber sie konnten sich in der 2. Bundesliga halten damit ist das Saisonziel erreicht. Trainer und Präsidium sind zufrieden aber es hätte besser laufen können. Mit dem neuen Trainer den Fortuna jetzt bekommen hat soll es aufwärts gehn, trotz den unnötigen Schulden die der Verein hat versichert der neue Trainer, daß es nicht daran scheitern wird den Verein wieder nach oben zu bringen. Die Fans und die Presse sind sehr gespannt ob Fortuna Düsseldorf in der nächste Saison oben mitspielen wird.


Autor: Düsseldorfer1986 - Dienstag, 07.07.2009

Bayer 04 Leverkusen Es sollte nicht sein...

Bayer 04 Leverkusen - Am letzten Spieltag entschied ein Tor und damit ein Punkt zu wenig über den Verbleib in der 1. Fußballbundesliga. "Leider sollte es nicht sein.", so Manager Christo in einer ersten Stellungnahme, "Das Unentschieden gegen Köln hat nicht gereicht."
 
Bayer 04 Leverkusen muss in die 2. Bundesliga absteigen. "Aber wir kommen wieder", verspricht Christo den Fans. Die Mannschaft ist gut aufgestellt, BayerCoach Kubsch plant mit einigen Neuzugängen und die Finanzen stehen auch nicht schlecht.
 
Manager Christo: "Ich stehle mich nicht aus der Verantwortung und bin auch in der kommenden Saison bereit für Bayer 04 die Weichen zu stellen!"
 
Man darf gespannt sein!


Autor: Christo - Friday, 03.07.2009

Eintracht Frankfurt Pressekonferenz - Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt - Eintracht Frankfurt - Auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz zeigten sich sowohl Eintrachts neuer Manager StefanB als auch Trainer Arnt Quade.

Die momentane Platzierung (Platz 14 in der Liga) sei unteranderen der Grund gewesen kurz vor Ende der Sasion einen neuen Manager zu verpflichten!

Regelmäßige Telefonate durch den Trainer und Prasidium mit der Manager StefanB der vorher 3 Jahre Lang die Geschicke des Vereins IFK Norrköping in der Allsvenskan leitete hätten das nötige "Wir-Gefühl" entstehen lassen, um trotz dünner Personaldecke um eine den Klassenerhalt doch noch schaffen zu können ergänzte Vorstandsmitglied Bernfried Klingbeil.

Damit machte das Prasidium klar das selbst wenn man Absteigen sollte Manager StefanB die geschicke des Vereins leiten werde!

Die Fans scheinen diese mahnenden Worte indess noch nicht so recht hören zu wollen.

StefanB scheint sich von diesen Träumen nicht auf seinem Weg beirren zu lassen. Zusammen mit seinem langjährigen Freund Arnt Quade wird er zusammen das Training leiten.

Ich werde auf alle Fälle hier bleiben,egal wie es kommen sollte! Ich bin hierher gekommen um langfristig was zu bewegen! Und es ist schön wieder hier zu sein!

Mit dem IFK Norrköping ist StefanB in der Abgelaufenen Saison 7 geworden mit einem komplett neuen Team!Und hatte auch vorher erfolgreiche Arbeit geleistet seit 2008-01

Wir das Präsidium freun uns einen so erfolgreichen Manager für unseren stark Abstiegs bedrohten Verein gewonnen haben zu können!



Autor: StefanB - Wednesday, 01.07.2009

Sportfreunde Siegen Siegen souverän Herbstmeister

Sportfreunde Siegen - Die Sportfreunde aus Siegen sind mit 16 Siegen aus 17 Partien Herbstmeister der 3.Bundesliga. Bereits 15 Punkte Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz heißt die derzeitige Tabellenstand. "Wir stehen kurz vor dem Aufstieg in die 2.Bundesliga sagte Manager Schickeria und mahnte zugleich vor Überheblichkeit seiner Mannschaft. Es laufen bereits konkrete Planungen für die 2.Liga. Wir werden uns nochmal gezielt auf einigen Positionen deutlich verstärken, um nächstes Jahr die Klasse zu sichern."
Doch auch mit großer Sorge blickt Siegens Manager in die Zukunft. Die Presseabteilung der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat bereits Ermittlungen aufgenommen, wonach einige Vereine der 2.Bundesliga mit der asiatischen Wettmafia in Verbindung gebracht werden. Hinweise für Spielmanipulationen sind seit geraumer Zeit festzustellen, wonach einige Vereine deutlichen Nachteil verpüren müssen."Das hat mit Sport nichts mehr zu tun", polterte Schickeria, der sich bereits mit anderen Managerkollegen einig ist, den Kampf gegen diese Betrügereien aufzunehmen.

Autor: Schickeria - Friday, 08.05.2009

Bayer 04 Leverkusen Erleichterung in Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen - In der BayArena stieg am vergangenen Wochenende eine große Party zum erreichten Klassenerhalt. Das angestrebte Ziel im Mittelfeld wurde mit dem 12. Tabellenplatz geschafft. Manager Christo: "Wir sind froh, diese Zitterpartie überstanden zu haben." Jetzt geht es für die Werkself um eine mögliche Neuaufstellung, physischer und mentaler Aufbau der Mannschaft.
"Wir wollen gerüstet sein für die nächste Saison.", so Bayer 04-Trainer Kubsch. "Die Jungs sind motiviert und wollen sich jetzt beweisen." Die kontinuierliche Entwicklung der Leverkusener in den letzten Jahren spricht grundsätzlich dafür. Auf die Konkurrenz kommt es an.

Glückwünsche richten die Verantwortlichen selbstverständlich an die Titelträger, vor allem aber auch einen herzlichen Gruß an die Kölner, die fast "nebenan" trainieren und in quasi letzter Minute den Klassenerhalt geschafft haben.


Autor: Christo - Thursday, 05.02.2009

Sportfreunde Siegen Siegen gewinnt in Herne-Ost

Sportfreunde Siegen - Die Sportfreunde aus Siegen verabschiedeten sich mit einem Auswärtssieg bei den Knappen aus Herne-Ost. Alles sah nach einem Remis aus, doch in der Nachspielzeit traf Siegen zum 2:1. Die ca. 6000 mitgereisten Anhänger feierten lautstark Ihre Mannschaft. "AufgehtsSchickeria" hallte es durch ganz Herne-Ost. Auf der anschließenden Pressekonferenz analisierte Siegens Manager die abgelaufene Saison. "Wir können letztendlich zufrieden sein obwohl mehr als nur Platz 8 drin war." Desweiteren gratulierte Manager Schickeria dem OFC Kickers  von 1901 zum Aufstieg in die 2.Bundesliga. "Dieser großartige Traditionsverein hat weitaus noch mehr verdient als nur das Fußball Unterhaus. Besonders ist mir Ehrenvereinsmitglied Frau Stephanie Verlierer(94) sehr ans Herz gewachsen. Sie ist bei uns im Siegerland immer willkommen." Ob aus dieser innigen Freunschaft mehr wird, ließ Schickeria unkommentiert. Fortsetzung folgt....

Autor: Schickeria - Thursday, 29.01.2009

1. FC Saarbrücken FCS zieht positive Bilanz

1. FC Saarbrücken - Unmittelbar nach dem gestrigen Aufstieg der Amateure in die höchste Spielklasse zog der Manager eine erste Bilanz der Saison 2008-3. Zunächst, so der Manager, gilt unser Dank an die Amateure die in einem sensationellen Endspurt am Ende den nicht unbedingt erwarteten Aufstieg geschafft hat.Jetzt gilt es dies aufzunehmen und weitere sehr gute Nachwuchskräfte an den Verein zu binden, was bei den teilweise überzogenen Gehältern die gezahtl werden, nicht so einfach sein wird..Die Bilanz für unsere erste Mannschaft fällt sicherlich ebenfalls gut aus.Wir werden wohl einen einstelligen Tabellenplatz erreichen.Dennoch war mehr drin,da wir insbesondere in den Heimspielen nicht immer überzeugend waren.Für die neue Saison werden wir uns nur auf wenigen Positionen verändern, etwas anderes lassen die Finanzen auch nicht zu.Vielleicht gibt der Markt zum Saisonstart noch etwas her oder lassen sich vielleicht andere Optionen mit verschiedenen Vereinen schließen.Erste Kontakte sind geknüpft.Ein ähnlicher Tabellenplatz wie in dieser Saison sollte möglich sein.

Autor: Sir Tommes - Monday, 26.01.2009

Bayer 04 Leverkusen Spannung in der Schlussphase

Bayer 04 Leverkusen - Die beiden letzten Spielbegegnungen werden es lichten, das Geheimnis um den Abstieg. Selten waren ab Platz 12 die gefährdeten Vereine so dicht beieinander.
Leverkusens Manager Christo: "Wir hoffen auf mindestens einen Sieg, der könnte uns in der 1.Liga halten. Wir haben eine junge, frische Mannschaft aufgestellt, die einen möglichen Abstieg nicht verdient hat."
Leverkusen ist nach Jahren in der 2.Liga gerade erst aufgestiegen und macht es derzeit recht spannend. Ein direkter Wiederabstieg wäre demotivierend für das Team um Trainer Kubsch.

Der Manager hält am bewährten Trainer- und Betreuerstab fest und glaubt an den Erfolg. "Wir werden alles daran setzen, den Klassenerhalt zu schaffen, um in der nächsten Saison sicherer und tabellarisch weiter oben aufspielen zu können", so Christo weiter.



Autor: Christo - Friday, 23.01.2009

RW Oberhausen Endlich ist er da !!!

RW Oberhausen - Dank Manager King Ött kann der Traditionsverein aus dem Ruhrpott nun aufatmen. Nach unendlichen Telefonaten ist es ihm gelungen den bekannten Schuldnerberater Peter Z. zu engagieren. Getreu dem Motto "Raus aus den Schulden" wurde ein 5 Jahresplan erarbeitet, der RW Oberhausen sauber aus der Angelegenheit bringen wird. Des weiteren wird nach dieser Zeit bereits über eine Amateur-Mannschaft nachgedacht. Voraussetzung ist jedoch der Klassenerhalt in diesem Zeitraum.
 
Auf diesem Weg möchten wir uns bei unseren treuen Fans bedanken, die auch in dieser Finanzkrise hinter uns stehen.
 
Am 18.12. feiern wir im Stadion unseren 104. Geburtstag und laden unsere Fangemeide schon jetzt recht herzlich ein.

Autor: King Ött - Friday, 28.11.2008

Sportfreunde Siegen Siegen verpasst nur knapp Sensation!

Sportfreunde Siegen - Mit einem 3:3 gegen die Knappen aus Herne-Ost, verpasste Siegen nur knapp eine Sensation. Schöner Offensivfußball wurde am Ende leider nicht belohnt. "Wir waren spielerisch mit unserem Gegner gleichauf und wurden in der Nachspielzeit um unseren verdienten Lohn gebracht." Dies gab Manager Schickeria auf der anschliessenden Pressekonferenz bekannt. Er lobte seine Mannschaft für Ihren Kampf und Einsatz gegen einen Gegner, den man bis zum Schluß unter Kontrolle hatte. "Das ist nun mal das Glück das man als Tabellenführer hat. Wir haben uns hier vor unserem Publikum gut verkauft" betonte Schickeria. Strittige Schiedsrichterentscheidungen und ein abgefälschter Freistoß in der 94.Minute brachte Siegen um die 3 Punkte. Die ca. 2000 mitgereissten Anhänger aus Herne-Ost wurden mit einem Sonderzug nach Lüdenscheid gebracht.

Autor: Schickeria - Thursday, 27.11.2008

Seite: 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
Borussia NeunkirchenManagerwechsel
Borussia Neunkirchen
Soeben wurde bekannt, dass sich Borussia Neunkirchen von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Loddar(bislang bei Sportfreunde Siegen unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
VfL WolfsburgManagerwechsel
VfL Wolfsburg
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von VfL Wolfsburg zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Sprittek das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 03.01.2022
 
FC Rot-Weiß ErfurtBjarni Källstrom muss gehen.
Nach nur 0 Spielen ist für Bjarni Källstrom als Trainer beim FC Rot-Weiß Erfurt Schluss.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Källstrom, der beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Montag, 03.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
FC Rot-Weiß ErfurtManagerwechsel
FC Rot-Weiß Erfurt
Ein Managerwechsel wird von FC Rot-Weiß Erfurt vermeldet. Der Verein hat sich mit Wolfsburger(bislang VfL Wolfsburg) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Montag, 03.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018