Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Bundesliga Zweite Bundesliga 3. Liga Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

1. FC Saarbrücken 2. Saar Pokal

1. FC Saarbrücken - Der 1.FC Saarbrücken lädt ein zum 1. Saar Pokal.
Für den Turniersieg sind 250.000 vorgesehen.
Der 2. Platz bringt 150.000 und der 3. Platz immerhin noch 100.000.
Meldet euch an, es wird sich lohnen und ich würd mich freuen


Autor: Caesar Luis Monetti - Sonntag, 21.08.2016

Bayer 04 Leverkusen Es ist vollbracht!

Bayer 04 Leverkusen - Bayer Leverkusen steigt in die 2.Liga auf!Diese Saison hat es endlich geklappt mit dem Aufstieg.
Da auch unser Nachbar der 1.FC Köln aufgestiegen ist,sind wir einfach rüber und haben auch in Kölle gefeiert.Die beiden Trainer waren nach einigen Kölsch in Feierlaune und verkündeten nie wieder in dieser Knochenmühle 3.Liga spielen zu wollen.
Dementsprechend möchte Leverkusen seine Mannschaft verstärken, um als Saisonziel einen Mittelfeldplatz erreichen zu können.
In der ersten Saison wollen wir kein Risiko gehen und die Klasse halten,in der nächsten Saison möchten wir dann gerne ein wenig mehr nach oben kommen.
Jetzt wird weiter gefeiert,danach geht es in Urlaub und danach wartet die härteste Vorbereitung,die es in Leverkusen je gegeben hat auf die Profis.Noch ein Wort zu den Amateuren,die sind ebenfalls aufgestiegen und spielen nächste Saison in der 7.Liga.


Autor: playaelagua_eu - Friday, 12.08.2016

1. FC Nürnberg Derbysieg im Pokalfinale

1. FC Nürnberg - Was gibt es schöneres als einen Derbysieg im Pokalfinale?
NIX! Zugegeben war der "Gegner" in allen belangen unterlegen und hatte eigentlich nie eine Chance aber am ende stand eben das von allen erwartete Ergebnis auf der Anzeigetafel!

Autor: Irrer - Wednesday, 03.08.2016

Bayer 04 Leverkusen Blamage für Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen - Nachdem bei Preussen Münster die verkannte Trainerstelle diese Woche neu besetzt wurde,war es den Verantwortlichen bei Bayer Leverkusen klar,das es kein einfaches Heimspiel werden würde.
Wurde bei früheren Spielen von Preussen Münster nur über die höhe der Niederlage diskutiert,schlugen sie nun im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen zu.
Nach 90 Minuten lautete das Ergebnis 2-3 aus der Sicht von Bayer Leverkusen.
Das so ein Spiel mal verloren werden kann,steht ausser Frage,ärgerlich ist nur das die
meisten anderen Mannschaften die um den Aufstieg mitspielen,die Hürde Preussen Münster ganz einfach nehmen konnten.
Nun ja,jetzt heisst es nach vorne Blicken,den nächste Woche haben wir wieder zwei schwere Spiele vor der Brust.Im Heimspiel geht es gegen den grossen Nachbarschaftsrivalen 1.FC Köln,die stehen an erster Stelle und sind der grosse Favorit.
Wir von Bayer möchten aber gerne die verlorenen drei Punkte vom letzten Heimspiel wegmachen und einen Sieg landen.Wir wissen das wird schwer,aber wenn wir noch einen Chance auf den Aufstieg haben wollen,müssen wir unbedingt unsere Heimspiele gewinnen.Wer weiss,vieleicht steigen ja beide Clubs auf,dann findet nächste Saison das kleine Derby in der 2. Liga statt.


Autor: playaelagua_eu - Friday, 17.06.2016

Bayer 04 Leverkusen Interview mit playaelagua_eu

supercoach: Aufstieg in der letzten Saison mit dem vierten Platz mehr als knapp verpaßt. Gab es in der Sommerpause eine Unterredung mit dem Vorstand? Oder hält man kommentarlos am Manager fest?

playaelagua_eu: Nun ja,wir sind denkbar knapp gescheitert mit 66 Punkten,ein Punkt hat gefehlt am Ende.Die vielen Unentschieden auswärts haben uns wohl den Aufstieg gekostet,trotzdem war es eine geile und spannende Saison.Der Vorstand ist der Meinung den richtigen Mann mit playaelagua zu haben.

supercoach: Das Saisonziel dürfte für die kommende Saison wohl eindeutig "Aufstieg" lauten. Wer sind dabei die direkten Konkurrenten?

playaelagua_eu: Da gibt es eine Vielzahl an Konkurrenten,da wären zuerst die drei Absteiger zu nennen,die ja bekanntlich direkt wieder hoch wollen.
Dahinter gibt es ein Feld von 4-5 Mannschaften,die alle um den Aufstieg mitspielen,da gehören wir auch dazu.

supercoach: Was passiert, wenn das Saisonziel verfehlt wird? Steht dann ein freiwilliger Rücktritt im Raum? Oder wird in der übernächsten Saison ein neuer Anlauf genommen?

playaelagua_eu: Das liegt noch in so weiter Ferne,da beschäftigen wir uns überhaupt nicht mit.
Lasst uns erstmal diese Runde spielen,danach schauen wir weiter.
Sollten die Ziele verfehlt werden,wird man sich zusammensetzen und eine Lösung finden.

supercoach: Vielen Dank playaelagua_eu.

Autor: playaelagua_eu - Wednesday, 30.03.2016

1. FC Saarbrücken Gurken,Chilli und Paprika

1. FC Saarbrücken -
Anfang der Woche wurde aus Dortmund mit Giftpfeilen in die saarländische Hauptstadt geschossen.
BVB Manager Sir Coulman bezeichnete die FCS Mannschaft als Gurkentruppe.
Jetzt hat sich Caesar Luis Monetti über die Attacken geäußert.
 
Naja, man sollte doch nicht alles auf die Goldwaage legen, was der Sir so von sich gibt. Der arme BVB Manager, es muss ihm ja wirklich schrecklich gehen, wenn er immer noch an das Pokalspiel denkt.Es war aber doch ein sehr schöner Abend als wir den großen, großen, großen BvB abschossen. Ich mache auch kein Geheimnis daraus, daß ich Gurken über alles liebe. Am besten schmecken Sie mir auf einem Leberwurstbrot mit Senf. Aber auch auf einem BVB-Burger ohne alles sind Gurken ein Genuss. Aber was soll es.
Ich sage nur mit dieser „Gurkentruppe“ habe ich es im Pokal bis ins Halbfinale geschafft,
und in der Liga hab ich vorzeitig den Klassenerhalt gefeiert.Am Ende belegte die Gurkentzruppe Platz.13. Noch Fragen? Ich freue mich jetzt schon im kommenden Pokalwttbewerb wieder auf den BVB zu treffen, denn dann kommt auf die Gurken noch etwas Chilli und Paprika.

Autor: Caesar Luis Monetti - Wednesday, 23.03.2016

1. FC Saarbrücken 3.Saar Pokal

1. FC Saarbrücken - Der 1.FC Saarbrücken lädt ein zum 1. Saar Pokal.
Für den Turniersieg sind 250.000 vorgesehen.
Der 2. Platz bringt 200.000 und der 3. Platz immerhin noch 100.000.
Meldet euch an, es wird sich lohnen.
Saarbrücken wird mit einer B-Elf antreten.

Autor: Caesar Luis Monetti - Monday, 07.03.2016

1. FC Saarbrücken Klasenerhalt gesichert

1. FC Saarbrücken - Am 31. Spieltag hat der 1.FC Saarbrücken in Dresden den Klassenerhalt gesichert und damit das ausgegebene Saisonziel erreicht.
8.500 mitgereiste Fans aus der saarländische Landeshauptstadt erleben ein eher schlechtes Spiel ihrer Mannschaft, die verdient 0:3 verloren hat. Allerdings konnte die Niederlage dem Jubel keinen Abbruch bringen, da der Karlsruher SC im Derbey beim VFB Stuttgart 5:0 unter die Räder kam, und somit dem FCS den Klassenerhalt sicherte.
Immer wieder schallte es aus dem Saarbrücker Block Bundesliga 2 Saarbrücken nicht dabei! Bundesliga 2 Saarbrücken nicht dabei! Bundesliga 2 Saarbrücken nicht dabei!

Caesar Luis Monetti meinte nach dem Schlusspfiff. " Heute ist ein Tag zum feiern, wir waren Anfangs der Saison skeptisch ob wir die Klasse halten können, aber die Saison entwickelte sich zu einem Selbstläufer. Und das wir es im Pokal bis ins Halbfinale geschafft haben rundet die Saison hervorragend ab.Nun können wir in Ruhe für die nächste Saison planen und langsam neue Ziele in Angriff nehmen!
Allerdings muss ich noch sagen, dass meine Stimmung heute etwas getrübt ist wenn ich an meine beiden italienische Managerkollegen Manolo und Kurt Knaster denke.
Beide haben heute wohl den italienischen Scudetto verspielt und schauen ganz betröpelt in die leere Minibar, die Manolo extra zur Feier des Tags auf dem Rücken mit zu Kurt Knaster geschleppt hat. Mann Manolo du alte Socke, schon wieder nicht. Lass uns anstoßen, Prost. Zur neuen Saison  werde ich euch mal einladen und Tickets für ein Spiel des FCS eurer Wahl schicken. Aber jetzt muss ich in die Kabine den Jungs gratulieren."
Dann drehte er sich um und fing an zu singen, Bundesliga 2 Saarbrücken nicht dabei.

Autor: Caesar Luis Monetti - Thursday, 04.02.2016

SSV Reutlingen +++ EILMELDUNG +++ SSV Reutlingen mit neuem Manager +++ EILMELDUNG +++

SSV Reutlingen - Der SSV Reutlingen, letzte Saison aus der 2. Bundesliga abgestiegen, hat nach dem Rauswurf von Manager Bjoern nun endlich einen Nachfolger gefunden. Dem eigentlich im Ruhestand befindlichen Karl S. Berg war das Rentnerdasein wohl leid und er heuert in der dritten Liga an. Damit ist dem SSV tatsächlich ein Riesencoup gelungen, gilt Berg doch als einer der erfahrensten Männer seiner Zunft und ist international hoch angesehen. Weitere Informationen folgen in Kürze!

Autor: Karl S. Berg - Friday, 09.10.2015

KSV Hessen Kassel Interview mit FTD

Domedeik: Es freut mich, dass es endlich einmal gekappt hat mit dem Interview. Niemand gernigeres als meinen geschätzten FTD darf ich heute bei mir begrüßen. Herr FTD, oder darf ich Scholli sagen? Sie sind letzte Saison sensationell Meister in der 2. Liga geworden. Das war sicher für die meisten anderen, mich mit eingeschlossen, eine riesen Überraschung! War dieses Ergebnis für Sie so schnell abzusehen?

FTD: Hallo Herr Domedeik!
Es ist mir eine Freude mit Ihnen ein Interview führen zu dürfen. Scholli ist mir tatsächlich lieber und ich denke, das auch hier bald der Name wieder seine Runde macht.
Für mich war es ehrlich gesagt auch so eine Überraschung wie für alle anderen auch. Es war weder abzusehen, noch war es so geplant. In unserer ersten Zweitligasaison überhaupt war das Ziel der Klassenerhalt an den wir schon schwer geglaubt haben, aber auch hier konnten wir uns doch recht gut platzieren. Für die zweite Zweitligsaison war dann angedacht sich im Mittelfeld festzusetzen. Doch plötzlich spielte man oben mit und man wurde Herbstmeister. Intern sagten wir aber auch zu dem Zeitpunkt noch: Abwarten, das wird sich in der Rückrunde sicher ändern. Zumindest sollten wir wieder die Klasse halten. Und dann lief es auch erstmal nicht mehr so gut und man musste eigentlich zurück schauen, da man zurück gefallen war. Doch das war wohl nur eine kurze Schwächephase. Plötzlich war man wieder oben und so näher das Saisonende kam war einem alles klar: Wir können tatsächlich aufsteigen. Doch wollen wir das überhaupt? Nicht jeder Aufstieg ist gut für eine Mannschaft. Doch die Fans von Hessen Kassel wurden in der Vergangenheit schon einmal heftig enttäuscht in dem man einen Aufstieg absichtlich verspielte. Deshalb haben wir uns gesagt, das wir sowas nicht nochmal zulassen. Lasst uns das jetzt durchziehen, das Wunder schaffen und die Zeit in der 1. Liga genießen, egal wie sehr uns das Schaden wird

Domedeik: Nach der sehr starken letzten Saison, brauchen Sie wohl erneut ein Wunder. Die neu Spielzeit startet in 2 Wochen und bisher ist noch nicht abzusehen ob Kassel eine halbwegs schlagfertige Truppe auf die Beine stellen kann. Ihr erster Gegner heißt Stuttgart, einer der Meisterfavoriten überhaupt. Zwischen den beiden Mannschaften liegen mit über 50 Stärkepunkten nahezu Welten. Wie werden Sie die Vorbereitung noch bestreiten bzw. am Ende der Saison abschneiden?

FTD: Bis jetzt war es immer so, das mein Kader erst kurz vor dem 1. Spieltag fertig war und wir dann eigentlich immer einen guten Kader hatten. Diesmal muss ich aber sagen, das es so ist wie ich gesagt habe: Der Aufstieg muss nicht unbedingt gut für einen Verein sein. Wir können einfach keine größeren Sprünge mehr machen und werden wohl mit diesem Kader in der Liga uns präsentieren. Damit sind wir eigentlich nicht fähig in der Liga bestehen zu können, aber wir werden versuchen als Mannschaft zu Kämpfen und den ein oder anderen Punkt zu erkämpfen, uns über die Einnahmen freuen und den Fans mal die große Bühne zeigen zu können.

Domedeik: Sie gehen mittlerweile in Ihre 9. Saison mit Hessen Kassel. Schon jetzt haben Sie sich in den Annalen verewigt. Zwei Aufstiege gehen auf Sie zurück, Ihre Heimatstadt ist in aller Munde. Freut es Sie Ihren Verein so weit gebracht zu haben? Den Verein für den Sie schon als Aktiver kicken durften? Und weil die Antwort derart absehbar ist, gleich noch eine letzte Frage: Wo wird man Kassel langfristig wieder sehen? Wohin wird die Entwicklung im Verein weiter gehen?

FTD: Ich bin überglücklich, das mein Heimatverein diese 2 Aufstiege geschafft hat. Wir sie schon gesagt haben, war ich selbst hier aktiv und umso schöner ist es, ein Teil der Mannschaft bei Ihrem größten Erfolg zu sein. Ich bin schon ein wenig Stolz darauf, auch wenn ich jetzt nicht in der Lage bin in der ersten Liga bestehen zu können. Aber ich kann mich noch an ein paar Kollegen erinnern, die mich kritisiert haben, was ich mit dem Verein mache usw.! Aber man darf nicht vergessen, ich habe den Verein völlig Pleite übernommen. Ich konnte mich entscheiden unten zu spielen und die Finanzen in Ordnung zu bringen, oder die Finanzen so lassen wie sie sind und nur auf den Erfolg schauen, oder aber die Finanzen in Ordnung zu bringen und dabei Erfolg zu haben. Das geht manchmal halt nur mit älteren Spielern. Und siehe da, ich bin in Liga 1 angekommen, egal mit was für einer Mannschaft ich jetzt da stehe, ich bin in Liga 1, habe seit dieser Saison ein paar Verbindlichkeiten die zur neuen Saison wieder weg sind und wir dann finanziell besser da stehen wie je zuvor. Und nach der Saison kann man über neue Wege nachdenken. Jetzt heißt es nur: Den Erfolg genießen den wir bis jetzt hatten.
Langfristig gesehen sollte man Kassel wohl als festen Bestandteil der 2. Liga sehen zumindest in den nächsten 3, 4 Jahren. Und dahin geht auch die Entwicklung. Dieses Jahr genießen und sich in den nächsten Jahren in der 2. Liga stabilisieren und sich so entwickeln, das wenn ein erneuter Aufstieg in Liga 1 kommt, das man dann auch da vom Klassenerhalt träumen kann. Sollte man die Klasse durch ein Wunder doch in dieser Saison halten können, dann kann man an diesem Interview sehen, das es mich selbst dann mehr als überrascht :)!
Ich bedanke mich für die schönen Fragen, war sehr angenehm. Ich möchte noch hinzufügen, das ich allen Teams eine gute Saison wünsche und jeder seine Ziele erreicht!

Domedeik: Vielen Dank FTD.

Autor: FTD - Sunday, 04.10.2015

Seite: 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
Eintracht BraunschweigManagerwechsel
Eintracht Braunschweig
Soeben wurde bekannt das man sich bei Eintracht Braunschweig zu einem Managerwechsel gezwungen sah. Mit Amen4 wurde auch bereits ein Nachfolger vorgestellt, welcher im übrigen bereits bei soccergame als Manager aktiv gewesen ist und daher über die notwendige Erfahrung verfügen sollte.

Montag, 26.02.2024
 
CD TeneriffaManagerwechsel
CD Teneriffa
Das FlyingDutchman kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Ciudad de Murcia unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei CD Teneriffa zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt FlyingDutchman ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Montag, 26.02.2024
 
VfL OsnabrückManagerwechsel
VfL Osnabrück
Bei VfL Osnabrück freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Jorge Manuel Lopez, welcher noch bis vor kurzem bei CD Teneriffa unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Montag, 26.02.2024
 
Borussia NeunkirchenManagerwechsel
Borussia Neunkirchen
Die Vereinsführung von Borussia Neunkirchen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Altmeister als Nachfolger verpflichten konnte. Für Altmeister ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 24.02.2024
 
Tom TomskManagerwechsel
Tom Tomsk
Ein Managerwechsel wird von Tom Tomsk vermeldet. Der Verein hat sich mit Vasektomie(bislang EA Guingamp) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 16.02.2024
 
FC Zug 94Managerwechsel
FC Zug 94
Das Lucinda kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei FC Toulouse unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Zug 94 zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Lucinda ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Freitag, 16.02.2024
 
FC Schalke 04Managerwechsel
FC Schalke 04
Magic00, Manager von SV Darmstadt wechselt mit sofortiger Wirkung zu FC Schalke 04 und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 16.02.2024
 
Lyngby FCManagerwechsel
Lyngby FC
Lyngby FC vermeldet einen Managerwechsel. FeliXI wurde mit sofortiger Wirkung für die Aufgabe verpflichtet.

Donnerstag, 15.02.2024
 
FC KopenhagenManagerwechsel
FC Kopenhagen
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Kopenhagen zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Montag, 12.02.2024
 
SV PaschingManagerwechsel
SV Pasching
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird Schlemihl das Training bei SV Pasching leiten

Freitag, 09.02.2024
 
1. FC NürnbergManagerwechsel
1. FC Nürnberg
Soeben wurde bekannt, dass sich 1. FC Nürnberg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Berndi(bislang bei FC Chelsea unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 04.02.2024
 
FC PortoManagerwechsel
FC Porto
Die Vereinsführung von FC Porto hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Bluemax als Nachfolger verpflichten konnte.

Samstag, 03.02.2024
 
Erzgebirge AueManagerwechsel
Erzgebirge Aue
Ab sofort werden die Fäden bei Erzgebirge Aue von einem neuen Manager gezigen. Aus Vereinskreisen wurde bekannt das TsubasaOhzora mit dieser Aufgabe betraut wurde.

Sonntag, 21.01.2024
 
VfL WolfsburgVfL Wolfsburg beurlaubt Trainer!
Der VfL Wolfsburg beurlaubt den derzeitigen Chef-Trainer Ghislai Gauclin mit sofortiger Wirkung.

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Gauclin in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Samstag, 20.01.2024
 
VfL WolfsburgManagerwechsel
VfL Wolfsburg
Ein Managerwechsel wird von VfL Wolfsburg vermeldet. Der Verein hat sich mit Loddar(bislang Borussia Neunkirchen) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 20.01.2024
 
Energie CottbusManagerwechsel
Energie Cottbus
Ein Managerwechsel wird von Energie Cottbus vermeldet. Der Verein hat sich mit Butzi(bislang FC Fulham) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Mittwoch, 17.01.2024
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Soeben wurde bekannt, dass sich SK Slavia Prag von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Portuso(bislang bei Ajax Amsterdam unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Samstag, 13.01.2024
 
FC Schalke 04Managerwechsel
FC Schalke 04
Der Verein FC Schalke 04 hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Bunki, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Donnerstag, 11.01.2024
 
Tennis Borussia BerlinManagerwechsel
Tennis Borussia Berlin
Der Verein Tennis Borussia Berlin hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fred Feinbein, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Montag, 08.01.2024
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Auf Grund der zuletzt nicht mehr akzeptablen Leistungen der Mannschaft hat sich die Vereinsführung von FC Barcelona zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird rappelthom das Manageramt übernehmen. Für Ihn ist es nichts Neues bei soccergame zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahren Manager wieder im Boot zu haben.

Samstag, 06.01.2024
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018