Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Ligue 1 Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Stade Reims Neue Saison

Stade Reims - Stade Reims treibt die Planungen für die kommende Saison voran.
Nachdem sich der Verein und Managerin Nicole auf eine Vertragsverlängerung einigen konnten, gehen nun die Planungen langsam los.
So werden im Trainerstab gleich 4 Stellen neu besetzt.
Dies betrifft die Profi- und Amateurtrainer, sowie den Scout und Jugendkoordinator.
Aber der Reihe nach. Während der Amateurtrainer R. Troschkin auf eigenen Wunsch uns verlässt Richtung FC Millwall wird der Vertrag mit unseren Profitrainer J. Bably nicht verlängert.
Angeblich soll es wohl mal wieder ums Geld gegangen sein.
Anders sah es bei unserem Scout aus. B. Flieger wird mit seinen 66 Jahren in den Ruhestand gehen. Allerdings wird er uns weiter als Berater zur Verfügung stehen.
Neuer Scout wird Z. Obajdin werden (Stade Brest).
Auch der neue Jugendkoordinator steht bereits fest. Es handelt sich hier um R. Ferdinand (BK Häcken).
Auch die ersten Neuzugänge stehen bereits fest.
So kommen die beiden Innenverteidiger M. Goufan und G. Hense von der Eintracht Braunschweig. Des weiteren kommt Rechtsverteidiger N. Duro und ein linker Mittelfeldspieler B. Echouafni.
Beide kommen von Russischen Erstligisten Shinnik Jaroslavl.
Außerdem bekommen 2 A-Jugendspieler die Chance bei unseren Amateuren.
Allerdings werden noch weitere Verstärkungen für die Profis gesucht.
Ein bisschen Zeit bleibt uns ja noch...



Autor: Nicole - Sonntag, 04.06.2017

FC Metz OM gewinnt 2. Lothringer Cup

FC Metz - Mit einem Sieg von Olympique Marseille im Finale gegen Celta Vigo ging der diesjährige Lothringer Cup zu Ende. Der gastgebende FC Metz freute sich über den 3. Platz und insgesamt ein schönes Turnier. Manager Holzbein beglückwünschte die Turniersieger aus Südfrankreich und hofft, das Turnier auf Dauer etablieren zu können.

Autor: Holzbein - Saturday, 06.05.2017

FC Metz Bitteres Aus im Inter-Cup

FC Metz - Dem Favoriten Lüttich einen großen Kampf geliefert, am Ende aber dennoch ungeschlagen in der Gruppenphase gescheitert. Frust macht sich breit in Metz. Insbesondere an der Tatsache, gegen das aufstellungsmäßig schwächere Hammarby trotz einem mehr gesetzten Tor nicht siegreich gewesen zu sein, werden die Lothringer noch längere Zeit zu knabbern haben. Manager Holzbein verließ fluchtartig das Stadion und war zu keiner Stellungnahme bereit.

Autor: Holzbein - Tuesday, 25.04.2017

Stade Reims Stade Reims Wirtschaftlich im grünen Bereich

Stade Reims - Langsam geht es zumindest im wirtschaftlichen Bereich voran.
Kaum ist das Stadion saniert schon kann man eine Stadionauslastung von über 90 Prozent vorweisen.
Allerdings ist damit nur der erste von insgesamt vielen Schritten erledigt.
Als nächstes was uns Sorgen macht ist die Mannschaft besser gesagt der defensive Bereich der Mannschaft.
8 Gegentore in 4 Spielen ist deutlich zuviel des guten.
Da wird es in den nächsten Wochen, auf jedenfall sich einiges ändern müssen.
Im Nachwuchsbereich ist man schon ziemlich weit voran gekommen.
So habe man in der Nachwuchsakademie aufgeräumt und konnte so platz für neue Talente machen.
Achja Talente, darauf wird der Verein auch in Zukunft setzen, so Nicole.
Das soll es erstmal für´s erste gewesen sein für heute.

Autor: Nicole - Sunday, 12.03.2017

FC Metz Katastrophaler Saisonstart

FC Metz - Mit nur einem Punkt aus den ersten 4 Spielen und der schlechtesten Abwehr der Liga ist die Stimmung in Metz im Keller. "Die Spieler scheinen nur den Inter-Cup im Kopf zu haben. Der Alltag ist aber mindestens genauso wichtig." so ein zerknirschter Holzbein. Leise Kritik an den Transferaktivitäten vor der Saison verstummt bei diesen Ergebnissen aber auch nicht. Die nächsten Wochen werden zeigen, wohin der Weg geht...

Autor: Holzbein - Thursday, 09.03.2017

Stade Reims Stade Reims in finanzieller Schieflage

Stade Reims - Bereits am zweiten Arbeitstag von Managerin Nicole wird die finanzielle Schieflage des Klubs erst richtig bekannt.
Dass der Klub in den roten Zahlen steht wusste man ja schon aber das es so schlimm ist hat nun wirklich keiner geahnt.
Durch einen Kredit in höhe von 2,5 Millionen hat man die Baufirma K+D+F mit der Sanierung der Blocks 2, 10 und 19 beauftragt was allein schon 1,5 Millionen kosten wird. Als würde das nicht reichen so drohen die Blocks 5,6,12,13,17 und 18 zu verfallen, so Nicole.
Geschätzte 3,4 Millionen wird uns das kosten.
Woher das Geld kommen soll?
Auch darauf hat Nicole bereits hingearbeitet und so werden uns 10 Spieler mit hohen Prämien verlassen müssen.
Auf die Frage eines französischen Reporters ob es auch zu Entlassungen im Trainerstab kommen wird antwortete Nicole: das müssen wir noch entscheiden, aber ausschließen will ich hier nichts.
Kurz darauf wurde die Pressekonferenz vom Pressesprecher des Vereins beendet.

Autor: Nicole - Sunday, 12.02.2017

Stade Reims Stade Reims mit neuem Manager!!!!

Stade Reims - Stade Reims gab heute die Verpflichtung eines neuen Managers besser gesagt Managerin bekannt.
Nicole ist die erste Frau in der Vereinsgeschichte. 
Managerin Nicole dazu: Ich bedanke mich für das in mich gesetzte Vertrauen seitens der Vereinsführung.
Unser oberstes Ziel ist die erfolgreiche Qualifikation für den Intercup, so Nicole.
Außerdem werden wir hier einiges ändern müssen.
Sportlich hat zwar mein Vorgänger sehr gute Arbeit geleistet umso mehr hat er auf wirtschaftlicher Seite versagt.
Hohe Auflaufprämien, hohe Schulden und dazu ein marodes Stadion was fast verfällt.
Selbst die Jugendarbeit lässt zu Wünschen übrig so Nicole.
Das wars fürs erste von meiner Seite sagte Nicole und stand auf und ging um sich die ersten Trainingsergebnisse anzusehen.

Autor: Nicole - Saturday, 11.02.2017

FC Metz Saisoneröffnung gegen Sheffield Wednesday

FC Metz - Mit einem Freundschaftsspiel gegen den englischen Topclub Sheffield Wednesday feierte der FC Metz seine Saisoneröffnung im Rahmen eines Familienfestes mit seinen Fans. Nach der harten Woche im Trainingslager war Manager Holzbein mit der Leistung seiner Jungs beim 1:1 zufrieden. "Zu so einem frühen Zeitpunkt der Vorbereitung kann noch nicht alles funktionieren. Gegen so einen starken Gegner mithalten zu können, gibt auf jeden Fall ein gutes Gefühl." so Holzbein.
Die beiden Neuzugänge Sandy Kleim und Amos Omondi kamen zu ihren ersten Einsätzen für Metz. Beide hinterließen einen guten Eindruck, werden dieses erste Match für ihren neuen Arbeitgeber jedoch unterschiedlich in Erinnerung behalten: während Omondi den Treffer zum Ausgleich beisteuerte, verletzte sich Kleim kurz vor Schluß. Bis zum ersten Ligaspiel wird er aber auf jeden Fall wieder fit sein.

Autor: Holzbein - Saturday, 11.02.2017

FC Metz 2. Lothringer Cup mit internationalem Flair

FC Metz - Die Teilnehmer für den 2. Lothringer Cup stehen fest. Der FC Metz freut sich auf die Gäste von AIK Solna, Celta de Vigo, Shinnik Jaroslavl, FBC Treviso 1993, US Ancona, Olympique Marseille und Borussia Neunkirchen. Das bunte Teilnehmerfeld verspricht ein schönes Turnier mit spannenden Spielen.

Autor: Holzbein - Wednesday, 08.02.2017

Stade Reims FamousJ zieht sich in reims zurück

Stade Reims - Paukenschlag in Frankreich. Nach einer zufriedenstellenden Saison kündigte der Coach an, den Verein am Saisonende zu verlassen. 
Man habe lang um den Titel gespielt und die Tabelle angeführt. Erst in den letzten Spielen kam der einbruch. Dennoch konnte man sich für den Europapokal qualifizieren und somit das Ziel erreichen.
FamousJ kündigte an dass er zurück nach Deutschland möchte um dort ein Team zu formen.

Autor: famousj - Thursday, 26.01.2017

Seite: 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 
Tromsö ILAdalward Tarnat bei Tromsö IL beurlaubt!
"Das ist eine schwierige Phase für uns, aus der wir nur gemeinsam herauskommen", meinte Tromsö IL Angreifer - aber nicht mehr mit Trainer Adalward Tarnat. Der wurde einen Tag nach der 1:2-Pleite am Mittwoch bei Molde FK mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Das gab der Verein nach einer Sondersitzung bekannt.

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer Artur Emmerling übernommen.

Mittwoch, 05.10.2022
 
Bohemians 1905 PragManagerwechsel
Bohemians 1905 Prag
Bernie, Manager von SpVgg Greuther Fürth wechselt mit sofortiger Wirkung zu Bohemians 1905 Prag und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Mittwoch, 05.10.2022
 
Standard LüttichManagerwechsel
Standard Lüttich
Soeben wurde bekannt, dass sich Standard Lüttich von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Chappi(bislang bei FC Kelag Kärnten unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 05.10.2022
 
Bröndby IFManagerwechsel
Bröndby IF
Ab sofort werden die Fäden bei Bröndby IF von einem neuen Manager gezigen. Aus Vereinskreisen wurde bekannt das Sero mit dieser Aufgabe betraut wurde.

Montag, 03.10.2022
 
Hertha BSC BerlinHerrmann bei Hertha BSC Berlin entmachtet.
Hertha BSC Berlin hat sich am Sonntag von Trainer Rick Herrmann getrennt.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Herrmann, der Aristedes Ocio beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Sonntag, 02.10.2022
 
Sampdoria GenuaSampdoria Genua entlässt Trainer!
Sampdoria Genua hat sich am Sonntag von Trainer Lamine Colleau getrennt.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager xavi "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Das Training wird vorerst von Amateur-Trainer übernommen.

Sonntag, 02.10.2022
 
Sandefjord FotballVertrag mit Valverde aufgelöst!
Sandefjord Fotball hat den Trainer am Sonntagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 60-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das entschied der Aufsichtsrat in einer außerordentlichen Sitzung und erhofft sich dadurch laut Manager xavi "neue Impulse in der Vermarktung und im Geldreinholen".

Als Nachfolger werden Cato Backasch und Lassi Bisgaard gehandelt.

Sonntag, 02.10.2022
 
Celtic GlasgowWer folgt auf Larsson ?
Celtic Glasgow und Trainer Gardar B. Larsson gehen künftig getrennte Wege.

Der 44-Jährige hat seine Entlassung kurz vor der für Samstagnachmittag anberaumten Pressekonferenz bestätigt.

Samstag, 01.10.2022
 
Lyngby FCManagerwechsel
Lyngby FC
Ein Managerwechsel wird von Lyngby FC vermeldet. Der Verein hat sich mit Portuso(bislang FC Basel) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 29.09.2022
 
Östers IF VäxjöKrogh bei Östers IF Växjö entmachtet.
Erstligist Östers IF Växjö hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Emille Krogh mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Dies teilte der Klub am Sonntag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Sonntag, 25.09.2022
 
FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss Jena feuert Eloy!
Bundesliga-Klub FC Carl Zeiss Jena hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Marlon Eloy getrennt.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Eloy mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied wetdog auf der Geschäftsstelle bekannt.

Als Nachfolger werden Ralf Froh und Aldiger Kitzinger gehandelt.

Samstag, 24.09.2022
 
Helsingborgs IFZwangspause für Bareino bei Helsingborgs IF
Trainer Moreira Bareino ist nicht mehr länger Trainer bei Helsingborgs IF.

Erst am Freitagabend hatte der 46-Jährige am Rande der Partie bei den Qviding FIF angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Freitag, 09.09.2022
 
Legia WarschauWendlandt bei Legia Warschau entmachtet.
Legia Warschau hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Benny Wendlandt, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager CMRoger.

Freitag, 26.08.2022
 
CD TeneriffaZwangspause für Tito bei CD Teneriffa
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Primera Division zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-1ten die Konsequenz und trennten sich von Mauro Tito.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Titos Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 26.08.2022
 
Tottenham HotspurBernie Hausmann bei Tottenham Hotspur beurlaubt!
Die Amtszeit von Bernie Hausmann bei Tottenham Hotspur ist beendet.
Wie der Klub am Montagnachmittag bekannt gab, wurde der 64-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Spurs Manager Nick McMoney war zu keiner Stellungnahme bereit.

Montag, 22.08.2022
 
Helsingborgs IFManagerwechsel
Helsingborgs IF
Vasektomie, Manager von Gefle IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Helsingborgs IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 19.08.2022
 
Lechia DanzigBayock bei Lechia Danzig entmachtet.
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Ekstraklasa zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-17ten die Konsequenz und trennten sich von Richard P. Bayock.

Das gab der Ekstraklasa-Verein am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt.

Bayocks Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Sören Hansson.

Mittwoch, 17.08.2022
 
Strömsgodset IFTrennung von Casey besiegelt!
"Das ist eine schwierige Phase für uns, aus der wir nur gemeinsam herauskommen", meinte Strömsgodset IF Angreifer - aber nicht mehr mit Trainer Nicholas Casey. Der wurde einen Tag nach der 0:1-Pleite am Sonntag gegen Brann Bergen mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Casey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Sonntag, 14.08.2022
 
TokatsporTrennung von Howey besiegelt!
Darel Howey ist nicht länger Trainer des Süper Lig-Klubs Tokatspor.

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Howey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Donnerstag, 04.08.2022
 
OSC LilleManagerwechsel
OSC Lille
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Fabio wird ab sofort das Manageramt von OSC Lille übernehmen.

Samstag, 30.07.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018