Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

UD Levante Ein Moment für die Ewigkeit - Un momento para la eternidad

UD Levante - Es war ein besonderer Moment zum Abschluss der Saison 2021-01 in La Liga.
 
Obwohl UD Levante bereits seit einigen Spieltagen als Meister feststand, bat man den Verband darum, die Meistertrophäe erst nach dem letzten Heimspiel, dem Sieg gegen FC Sevilla, zu überreichen. Und da standen nun alle Verantwortlichen und Akteure im Regen aus Glitzerkonfetti um sich gemeinsam an diesem Titel zu erfreuen – aber auch um den langjährigen Erfolgsmanager SirUlrich „Hasta la vista" zu sagen.
Denn auf Wunsch des Managers endet die Zusammenarbeit zum Ende dieser Saison. Die gewonnenen Titel in seiner Zeit lesen sich wie folgt:
 
- zweimal Meister 2020-02 und 2021-01
- einmal Pokalsieger 2018-02
- einmal Gewinner des Inter-Cups 2020-01
- Aufstieg der Amateure bis in Amateurliga 1
- einmal Gewinner des Amateurpokals 2019-02
- Platz 1 im internationalen Season-Team-Ranking der Saison 2021-01
 
Zudem wird UD Levante mit Beginn der Spielzeit 2021-02 die Führung des 5-Years-Team-Rankings übernehmen – ein besonderes Zeichen von Kontinuität. Und so sah SirUlrich ein wenig wehmütig in den Nachthimmel und wirkte dennoch auch erwartungsfroh für die Zukunft. „Es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht in Spanien, ganz besonders bei UD Levante – ein tolles Land, viele tolle Managerinnen und Manager, tolle gemeinsame Schlachten in Europa. Aber nun spüre ich die Lust auf etwas anderes, vielleicht sogar etwas komplett Neues. Gracias, espana, quedate como eres.


Autor: SirUlrich - Donnerstag, 11.03.2021

Fortuna San Sebastian CAMPEONES, CAMPEONES!

Fortuna San Sebastian - Elfmeterschießen-Hochburg Fortuna San Sebastian!
 
"Die besseren Elfmeterschützen!"
— JosepGuardiola im SangriaTalk 01.03.21

 
In dem Falle wohl der bessere Torwart!
"Who's next?" Kommt etwas Überheblichkeit im kurzen Interview nach dem Spiel rüber, aber auch Respekt nach Biel und Stephensen, überragende Leistung.
 
Der Sieg fühlt sich wahnsinnig an. Jetzt wird gefeiert.
 
Campeones, Campeones!

Autor: JosepGuardiola - Tuesday, 02.03.2021

UD Levante Sangria Talk spezial

UD Levante - Wie jede Saison gibt es auch diese Saison wieder drei Ausgaben des Sangria Talk anlässlich der am Dienstag stattfindenden Europapokal-Finale. 
 
27.02.2021: Inter-Cup-Finale mit Figo Suave (Arminia Bielefeld) und Mastermind (FC Lausanne-Sport) 
28.02.2021: Pokalsieger-Cup-Finale mit Mr. NiceGuy (FC Nordsjaelland) und Holzbein (FC Metz)
01.03.2021: Meister-Cup-Finale mit Stephensen (FC Biel/Bienne) und JosepGuardiola (Fortuna San Sebastian) 
 
Die Ausgaben sind wie immer im Forum zu finden. Viel Spaß und danke an alle Beteiligten. 

Autor: SirUlrich - Thursday, 27.02.2020

UD Levante Damian F. Albino (22)

UD Levante - Damian F. Albino ist ein Eigengewächs und besitzt die spanische Nationalität. Er ist 22 Jahre jung. 
Mit 17 Jahren wurde der defensive Mittelfeldspieler 2019-01 von Manager SirUlrich aus der eigenen Jugend in den Bereich der Aktiven integriert. Sein riesiges Talent war damals bereits unübersehbar.
Nach zwei Saisons bei den Amateuren von UD Levante erfolgte in der Winterpause der Saison 2020-01 der Schritt zu den Profis, mit denen er bereits 2020-02 die Meisterschaft in La Liga gewinnen konnte. Inzwischen lief er 94mal in La Liga auf und erzielte dabei 15 Treffer. Hinzu kommen 3 Einsätze in der Copa del Rey und 5 Einsätze im Meister-Cup (1 Tor). Sein Marktwert wird auf Mio 27,7 socceronen geschätzt.
Heute Abend führte er „sein“ Team zum Spiel bei Fortuna San Sebastian als Spielführer aufs Feld. In Minute 62 erzielte er den Siegtreffer zum 1:0 – und bescherte UD Levante damit die zweite Meisterschaft nach 2020-02.
 

Autor: SirUlrich - Thursday, 25.02.2021

UD Levante Interview mit SirUlrich

Tomaso_Di_Sombrero: SirUlrich, herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft in La Liga. Ausgerechnet beim großen Konkurrenten, Fortuna San Sebastian. Ein ganz spezieller Triumph?

SirUlrich: Ach quatsch. Wo und wann ist am Ende egal. Hauptsache M E I S T E R. Hätte sich aber überall anders genauso gut angefühlt. Und San Sebastian drücken wir ganz doll die Daumen für Dienstagabend im Meister-Cup-Finale.

Tomaso_Di_Sombrero: Wie glücklich sind Sie, dass die Meisterschaft nicht im Elfmeterschießen ausgetragen wird?

SirUlrich: Du warst ja auch schon mal witziger.

Tomaso_Di_Sombrero: Ähm, Entschuldigung...
Eine Frage noch: Was ist denn jetzt mit Ihrem Vertrag?

SirUlrich: Mit meinem Vertrag? Der? Ja... der läuft aus...

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank SirUlrich.

Autor: SirUlrich - Thursday, 25.02.2021

Ciudad de Murcia Krise Teil 2

Ciudad de Murcia - Es ist amtlich...
Ciudad de Murcia trennt sich mit sofortiger Wirkung von ihrer Managerin und Vorstandsvorsitzende Nicole mit sofortiger Wirkung.
Offiziell heißt es das man unterschiedliche Meinungen im sportlichen Bereich habe.
Wie es nun mit Trainer & co. weitergeht weiß man nicht.
Ein Präsidiumsmitglied: „Leider hat uns Nicole keine andere Wahl gelassen als zu dieser Entscheidung.
Wir hätten gerne die Zusammenarbeit fortgesetzt aber nachdem wir den Vorstand abberufen hatten, habe sie ihre Kündigung mit sofortiger Wirkung ausgesprochen.
Wir bedauern ihren Schritt.“
Viele Fans fragen sich nun wie es weitergeht.
Das Präsidium wollte sich nicht weiter äußern.
Nicole soll inzwischen Spanien verlassen haben, berichten verschiedene Spanische Medien.

Autor: Nicole - Wednesday, 24.02.2021

Ciudad de Murcia Krise

Ciudad de Murcia - Offensichtlich steckt Ciudad de Murcia in einer sportlichen Krise.
Seit 6 Spielen ist man mittlerweile ohne Sieg und der Druck auf Cheftrainer Arnbjiörn Clasen und Managerin Nicole wird langsam größer.
Wenn es nach dem Präsidium und Aufsichtsrat geht soll Cheftrainer Bjiörn Clasen mit sofortiger Wirkung gehen.
Doch da spielen sowohl Vorstand als auch das Management nicht mit.
Das Präsidium soll noch heute eine Dringlichkeitssitzung einberufen haben um zu entscheiden wie man weiter verkehrt.
Angeblich soll es ein Ultimatum an das Management und Vorstand geben.
Sowohl Präsidium als auch Aufsichtsrat wollten dies weder bestätigen noch wollte man es dementieren.
Auch soll nicht ausgeschlossen sein den gesamten Vorstand abzuberufen was gar eine Entlassung Nicole's möglich machen könnte da sie ihr Veto damit verlieren könnte.
Doch will man Nicole wirklich vor die Tür setzen bzw. wer soll Nicole dann ersetzen.
Kandidaten gibt's bislang keine.
Ein Präsidiumsmitglied dazu: „Ciudad de Murcia gab es vor Nicole und wird es auch nach ihr geben, am Ende steht der Verein an erster Stelle und auch Nicole ist nicht unersetzbar.“
Wumms das nennt mal eine Ansage.
Doch was sagt Nicole dazu???
Sie war weder telefonisch noch persönlich für uns zu sprechen.

Autor: Nicole - Wednesday, 24.02.2021

UD Levante Vertragsverlängerung auf Eis

UD Levante - Es ist Tag 1 nach dem im Elfmeterschießen verlorenen Halbfinale im Meister-Cup gegen FC Biel/Bienne und Tag 15 nach dem verlorenen Elfmeterschießen im Halbfinale der Copa del Rey gegen Fortuna San Sebastian.
Es ist die Saison nach dem im Elfmeterschießen verlorenen Finale im Meister-Cup gegen FC Biel/Bienne und dem im Elfmeterschießen verlorenen Finale der Copa del Rey gegen Fortuna San Sebastian.
Das Muster scheint stets das gleiche zu sein - auch 2020-02 endeten die Pokalträume international (Halbfinale  Inter-Cup gegen FC Liverpool) und  national (Viertelfinale gegen Fortuna San Sebastian) im Elfmeterschießen.

„Irgendwann ist es dann auch genug“, sagte Manager SirUlrich. „Ständig den Fels den Berg hinauf rollen um ihn dann wieder runter rollen zu sehen… irgendwann ist es dann auch genug.“
Aus diesem Grund entschlossen sich in der Nacht Präsidium und Manager den im Sommer auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern, sondern zunächst damit zu warten. Bei UD Levante steht ein mittlerer Umbruch bevor, die Gehaltskosten müssen reduziert und die Altersstruktur moderat reduziert werden – möglicherweise der passende Zeitpunkt, um dieses Projekt einer anderen Managerin oder einem anderen Manager anzuvertrauen.
Die Gefahr, dass Manager SirUlrich als der „Unvollkommene“ in Levantes Geschichte eingehen wird, nimmt dieser gelassen. „Wir haben alles versucht und das mehrfach. Irgendwann ist es dann auch genug.“
Und immerhin wird er aller Voraussicht nach auch nicht zu „DirkulesZwo“ (der irgendwann entnervt seine Karriere beendete), sondern wird sicher irgendwo anders seine Karriere fortsetzen. Doch ganz so weit ist es noch nicht – die Vertragsverlängerung liegt zunächst nur auf Eis und Eis kann auch gebrochen werden.

Autor: SirUlrich - Wednesday, 10.02.2021

UD Levante 6:8 / 6:8 / 6:8 - und heute?

UD Levante - "Alle Jahre wieder…" oder auch "täglich grüßt das SanSeTier"…
Die Copa del Rey kannte für UD Levante in den vergangenen 4 Spielzeiten stets nur ein Ende, nämlich Fortuna San Sebastian.
Vielleicht mag es ein Fluch des Fußballgottes für das leidenschaftslose 0:2 im Halbfinale der Saison 2019-02 sein. Die 2020er Partien endeten auf alle Fälle stets auf die gleiche Art und Weise: 6:8 nach Elfmeterschießen. Ob 2020-01 im Achtelfinale, 2020-02 im Viertelfinale oder zuletzt 2020-03 im Finale… jedes Mal galt: das Team von SirUlrich verballert ganz routiniert zwei Schüsse, das Team von JosepGuardiola trifft souverän alle fünf. Vor allem das ist imponierend: jedes Mal alle fünf... zack, piff, poff, plumm, klong – oder kurz: dingeldangelingdingdong.
Vielleicht hat sich SirUlrich aber für heute Abend kurzfristig Tipps bei krid (SG Wattenscheid 09) geholt – denn die Amateure der SGW gewannen in der letzten Runde des Amateurpokals nach Elfmeterschießen, indem alle Schüsse der Gegner abgewehrt werden konnten. Wir sind gespannt, was heute passiert. Vielleicht besitzen die 2021er ja eine andere Magie und es beginnt eine neue Zeitrechnung?!

Autor: SirUlrich - Tuesday, 26.01.2021

Deportivo Alaves Interview mit clown70

Tomaso_Di_Sombrero: Es geht endlich wieder los in La Liga, die Saison 2021-01 startet.
Wie lauten Ihre Saisonziele?

clown70: Hallo zusammen, ja endlich geht es wieder los. Wir sind weiter im Umbau und so wollen wir nach Möglichkeit nichts mit dem Abstieg zu tun haben.

Tomaso_Di_Sombrero: Die Liga ist mit 16 Managern sehr gut besetzt.
Freut Sie eine so hohe Besetzung oder hätten Sie es lieber ruhiger?

clown70: Ich finde das klasse. Und die letzten beiden sollten auch noch besetzt werden.

Tomaso_Di_Sombrero: Spanien hat im SOIX den ersten Platz verloren und muss nun sogar um die Top4 bangen. Im schlimmsten Fall bedeutet dies, den Verlust von Europapokal-Startplätzen.
Wie ist Ihre Meinung hierzu?

clown70: Das ist sehr schade. Ich bin da derzeit ja nicht in der Lage zu helfen, hoffe aber das alle die International starten das Beste geben.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank clown70.

Autor: clown70 - Tuesday, 17.11.2020

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Lucinda

Lucinda, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Sonntag, 02.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018