Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Primera Division Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Deportivo La Coruna Interview mit Hickersberger

Tomaso_Di_Sombrero: Es geht endlich wieder los in La Liga, die Saison 2021-01 startet.
Wie lauten Ihre Saisonziele?

Hickersberger: Das Ziel ist ganz klar ein internationaler Startplatz.
Im Europacup den ein oder anderen Punkt mitnehmen und natürlich im Cup eine gute Rolle spielen.

Tomaso_Di_Sombrero: Die Liga ist mit 16 Managern sehr gut besetzt.
Freut Sie eine so hohe Besetzung oder hätten Sie es lieber ruhiger?

Hickersberger: Das macht den Reiz der Liga aus! Jeder Spieltag hat Spannung, so wollen wir das doch alle sehen!

Tomaso_Di_Sombrero: Spanien hat im SOIX den ersten Platz verloren und muss nun sogar um die Top4 bangen. Im schlimmsten Fall bedeutet dies, den Verlust von Europapokal-Startplätzen.
Wie ist Ihre Meinung hierzu?

Hickersberger: Einfach wieder gute Punkte holen und nach vorne Kämpfen.
Die Konkurrenten sind jedoch sehr stark und werden sicher alles geben.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Hickersberger.


Autor: Hickersberger - Sonntag, 15.11.2020

UD Levante Interview mit SirUlrich

JosepGuardiola: Moin Ulle, schön das ich dich erreiche. Was macht deine Kaderplanung? Ich bin noch auf der Suche nach einem 12er im defensiven Mittelfeld. Ansonsten war’s das, alles andere ist Kaderkosmetik. Und was meinst du zu der Ablöse von Sebastian Trollope?

SirUlrich: Ei Gude, wie? Grüß dich, Peppo. Hui, das sind viele Fragen... Meine Kaderplanung ist nahezu fertig, vielleicht noch kleine Korrekturen oder es kommt etwas unverhoffes bzw. unmoralisches um die Ecke. Es war aber zäher als in den letzten Saisons... So, so 12er DM suchst du... Kannst ja meinen 12er DM Babatz nehmen, der wird bis Sonntagabend versteigert... Trollope? Nie gehört - ne, ernsthaft. Krass, was für eine Summe. Glückwunsch an Lattentreffer, Mega Deal. Mal sehen, ob der Junge die Erwartungen erfüllt. Andere Manager verkaufen ähnliche Kaliber für Marktwert...

JosepGuardiola: Was sagst du zu der Auslosung der Gruppenphase im Meistercup aber auch zum Pokalsiegercup? Wie hat es die spanischen Teams bisher getroffen?

SirUlrich: Ich habe absolut Respekt vor meinen Gegnern. Da sind einige Manager dabei, die heiß sind. Deine Gruppe ist nicht einfach, aber machbar, wenn du nicht wieder so verzockst, wie letzte Saison. Da bekomme ich jetzt noch Schluckauf, wenn ich daran denke. Und Vigo? Vigo hat es irgendwie nie leicht. Ich vertraue darauf, dass Brazo wie jede Saison solide liefert - und vielleicht geht ja dieses Mal auch die Viertelfinal-Tür auf! Wir müssen auf alle Fälle den SOIX im Auge behalten, nicht dass wir aus den Top4 rutschen.

JosepGuardiola: Apropos spanische Teams. Ist es nicht toll das Spanien derzeit nur noch 2 managerlose Vereine hat? Und das bei 3 Abstiegsplätzen. Das kann was werden ich bin gespannt.

SirUlrich: Ich freue mich so sehr. Das ist genau der Wettkampf, den ich gerne mag. Ok, wir können uns nicht schonen, so wie andere Schlümpfe in den Rapunzel-Schmunzel-Ligen - aber das ist spannend und mir macht das Spaß. Schade, dass am Ende tatsächlich jemand absteigen wird - aber bis dahin wird es Mega. Grandios wäre, wenn wir alle 18 Teams besetzt hätten. Zumindest Oviedo ist nicht chancenlos, denke ich...

JosepGuardiola: Vielen Dank SirUlrich.

Autor: SirUlrich - Thursday, 05.11.2020

UD Levante FC Kopenhagen sucht neuen Manager

UD Levante - BrianLaudrup ist mit sofortiger Wirkung als Manager des FC Kopenhagen zurückgetreten. 
Damit sucht der amtierende dänische Meister einen neuen Manager. 
 
BrianLaudrup wünschen wir alles Gute und freuen uns, wenn er zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurückkehrt. 

Autor: SirUlrich - Tuesday, 03.11.2020

Ciudad de Murcia Zukunft geklärt !!!

Ciudad de Murcia - Wie der Verein per Pressemitteiliung mit teilt wird der auslaufende Vertrag von Vorstandsmitglied und Manager Nicole um weitere 5 Jahre verlängert.
 
Auch wenn man mit den Abstieg von den Amateuren nicht zufrieden ist, sei die Gesamtentwicklung des Vereins durch und durch positiv...
 
Ob nun im sportlichen (Platz 4 & Intercup) und oder im Wirtschaftlichen Bereich wo man seit Jahren nun schwarze Zahlen schreibt sind einfach in den Vordergrund zu stellen.
 
Außerdem wurd bekannt gegeben das Vorstandmitglied Jeronimo Vyntra durch Vizepräsident und Vereinsikone Benito Quarasma ersetzt wird.
 
Man hoffe durch diese Maßnahme das der Verein wieder zur Ruhe kommt... 

Autor: Nicole - Monday, 26.10.2020

Fortuna San Sebastian Interview mit JosepGuardiola

SirUlrich: Hi JosepGuardiola, ich hoffe, du hast heute etwas mehr Zeit zum Quatschen... Mensch, jetzt ist der Julian weg. Schwupp, ab nach Belgien. Schade, oder?

JosepGuardiola: Hi SirUlrich, ja definitiv! Zu sehr denke ich gerne an meine Anfangszeit in Spanien zurück. Damals mit CD Teneriffa und dem FC Cartagena bildeten wir die Top3 aus Spanien, von den sind aber nur noch wir, Fortuna San Sebastian, oben geblieben. Mittlerweile sind sehr erfreulicher Weise UD Levante und mit leichten Abstrichen Celta de Vigo dazugekommen.
Aber dem Julian alles Gute in Belgien, auch wenn er sich in ein gemachtes Nest setzt.

SirUlrich: Meinst du CD Teneriffa wird schnell einen Nachfolger finden? Der Kader wirkt ja absolut attraktiv...

JosepGuardiola: Mittlerweile leitet ja SirGalahad in Teneriffa die Geschicke. Für mich noch ein No-Name. Aber ich bin gespannt was sich dort tun wird.

SirUlrich: Und Nicole? Was meinst du? Wird sie auch gehen oder wird sie bei Murcia bleiben? Ich fände es toll, wenn sie bliebe...

JosepGuardiola: Definitiv! Wenn Nicole jetzt auch noch Spanien verlässt wäre das sehr schade, das würde Spanien nicht gut tun. Ich hoffe doch inständig das sie bleibt.

SirUlrich: Vielen Dank JosepGuardiola.

Autor: JosepGuardiola - Monday, 26.10.2020

CD Teneriffa Neuer Manager in Teneriffa

CD Teneriffa - Der neue Manager, bisher in Zürich tätig, gleich mit offenen Worten in seiner ersten PK.
SG:Ich war sehr angetan als die Verantwortlichen von CD mit mir gesprochen hatten und man mir dien Posten des Managers angeboten hat.
Aktuell muss ich sagen das ich nach einem ersten Überblick hier vor ganz viel Arbeit stehe. Wir haben eine Mannschaft mit vielen guten Talenten aber ausgewogen ist das nicht wirklich 
Auch das der Trainer gehen musste und im Angestelltenbereich bereits schnell Entscheidungen getroffen wurden, ist für mich unerlässlich.
Sorgen bereitet mir der Zustand der Finanzen und vor allem der Zustand des Stadions. Da werden wir in der kommenden Saison ganz viel Arbeit haben.
Es werden aus der aktuellen ersten finaziellen Bewertung auch mindestens 2-3 hochkarätige Spieler den Verein verlassen müssen.
Ich freue mich dennoch riesig diese Herausforderung hier angenommen zu haben. Geduld wird etwas sein das wir hier alle haben müssen. Aber mein Engagement ist ohnehin nicht kurzfristig angelegt.Vielen Dank.

Autor: SirGalahad - Sunday, 25.10.2020

Fortuna San Sebastian SauSe in SanSe

Fortuna San Sebastian - ... stand auf den T-Shirts nach dem letzten Spiel der Saison, als nach der titellosen letzten Saison nun das Double aus Meisterschaft und Pokal geholt wurde.
Nachdem man sich im Pokalsiegercup verkalkuliert hat und ausschied wurden die Weichen auf Angriff gestellt. So enteilte man in der Liga letztendlich doch dem Rivalen aus Levante und konnte auch im Pokal erneut gegen Levante im Elfmeterschießen die Oberhand gewinnen.
 
Für nächste Saison steht das Ziel schon fest, welches eigentlich schon für die letzten beiden Spielzeiten galt, zumindest wenn es nach Manager JosepGuardiola geht. Aber das Präsidium muss noch überzeugt werden.
 
Aber erstmal kann die Sause beginnen.

Autor: JosepGuardiola - Friday, 23.10.2020

Ciudad de Murcia Zukunft in Murcia ungeklärt !!!

Ciudad de Murcia - Die Zukunft von Vorstandmitglied und Managerin Nicole ist bei Ciudad de Murcia nach wie vor ungeklärt.
Eine Vertragsverlängerung gab es bislang nicht und von seitens des Vereins diesbezüglich auch noch kein Gesprächsangebot.
 
Nicole diesbezüglich:"Ja, meine Zukunft in Murcia ist nach wie vor offen."
 
Vereinsinsider berichteten bereits das der Vorstand diesbezüglich heute zusammen kommen wolle um über ein Verbleib von Managerin Nicole zu beraten.
 
So hieß es das man zwar mit der Entwicklung des Vereins und die Zielsetzung der Profis vollkommen zufrieden sei dennoch gab es auch Kritikpunkte, u.a. das die Amateure innerhalb von 3 Jahren nun zu zweiten mal abgestiegen sind, als auch das schon wieder der Ama-Trainer zur kommenden Saison ausgetauscht wird.
 
Ob es aber heute schon zur finalen Entscheidung kommt darf bezweifelt werden...denn am ende hat der Präsident das letzte Wort und ausgerechnet der Präsident hat ein sehr gutes Verhältnis zu Nicole.
 
Man darf also gespannt sein wie es hier in Murcia weitergeht.

Autor: Nicole - Friday, 23.10.2020

UD Levante Nur ein einziges Mal wirklich besiegt - und dennoch kein Titel

UD Levante - Die Saison 2020-03 nähert sich ihrem Ende und bei UD Levante fällt die Beurteilung schwer. 
Es war der mit Abstand stärkste Kader seitdem SirUlrich das Ruder übernommen hatte, teilweise agierte man am absoluten Maximum. 
 
Und obwohl man nur eine einzige Partie verlor (2:3 bei FC Malaga), steht am Ende kein einziger Titel in der Saisonbilanz.
 
Einzug ins Finale der Copa del Rey - und Niederlage im Elfmeterschießen gegen Fortuna San Sebastian.
Einzug ins Finale des Meister-Cup - und Niederlage im Elfmeterschießen gegen FC Biel/Bienne.
Und in der Meisterschaft musste man am Ende deutlich Fortuna San Sebastian den Vortritt lassen. Der Rückstand des Titelverteidigers betrug am Ende satte 7 Punkte und eine um 16 Zähler schwächere Tordifferenz.
 
Es reicht am Ende eben nicht, möglichst selten zu verlieren, sondern es lohnt sich, möglichst häufig zu siegen. Und das war es dann, was den Unterschied ausmachte. Zwei Unentschieden gegen Real Madrid, sowie weitere Punkteteilungen gegen Fortuna San Sebastian, Celta de Vigo, FC Barcelona, FC Cartagena, Real Oviedo und sogar Schlusslicht CD Numancia sind alles in Allem doch zu viel. 
Und damit weiß man nun auch, was in der Saison 2021-01 das Ziel sein muss: nämlich noch mehr Siege einzufahren und eifrig Elfmeterschießen zu üben. 
 
Nun gilt es aber erstmal den Kader wieder zu planen um entsprechend schlagkräftig zu sein. Erfreulich ist in dem Zusammenhang, dass die Saison mit einem kleinen Plus abgeschlossen werden kann. 

Autor: SirUlrich - Friday, 23.10.2020

CD Teneriffa Interview mit Julian

Tomaso_Di_Sombrero: Julian, schön Sie zu erreichen. Ich hoffe es geht Ihnen gut... Es halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Sie gestern Abend letztmalig für CD Teneriffa die Verantwortung hatten. Was ist an diesem Gerücht dran?

Julian: Hallo Tomaso, an diesem Gerücht ist etwas dran. Es gibt eine spannende Möglichkeit, die wir wohl wahrnehmen werden.

Tomaso_Di_Sombrero: Wenn Sie zurückblicken - welche Momente bei CD Teneriffa bleiben in Ihrer Erinnerung?

Julian: Die Duelle gegen SanSe waren immer ein Highlight. Und in Erinnerung bleiben die verlorenen internationalen Finalspiele. So viel Pech haben andere zwar auch, muss aber nicht sein.

Tomaso_Di_Sombrero: Die Fans machen sich bei einem Managerwechsel immer Sorgen um die Zukunft des Vereins. Wie ist CD Teneriffa aktuell aufgestellt? Wie bewerten Sie Ihr "Erbe", sportlich und finanziell?

Julian: CD hat einen starken Nachwuchs. Die Gehaltskosten sind super gut und die Spieler haben in der Regel lange und gute Verträge. Die Perspektive spricht für einen zukünftigen Kandidaten um die Meisterschaft. Finanziell ist der Verein nach dem eingeleiteten Turnaround nicht auf Rosen gebettet. Hat aber viel hoffnungsvolles Spielerkapital.

Tomaso_Di_Sombrero: Vielen Dank Julian.

Autor: Julian - Friday, 23.10.2020

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Östers IF VäxjöKrogh bei Östers IF Växjö entmachtet.
Erstligist Östers IF Växjö hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Emille Krogh mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Dies teilte der Klub am Sonntag auf einer außerordentlichen Pressekonferenz mit.

Sonntag, 25.09.2022
 
FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss Jena feuert Eloy!
Bundesliga-Klub FC Carl Zeiss Jena hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Marlon Eloy getrennt.

Dies gab der Klub nach einem Krisengespr&suml;ch von Eloy mit dem Manager und Aufsichtsratsmitglied wetdog auf der Geschäftsstelle bekannt.

Als Nachfolger werden Ralf Froh und Aldiger Kitzinger gehandelt.

Samstag, 24.09.2022
 
UD LevanteManagerwechsel
UD Levante
Ein Managerwechsel wird von UD Levante vermeldet. Der Verein hat sich mit Hitzfeld Bernd(bislang Dukla Prag) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Freitag, 16.09.2022
 
Helsingborgs IFZwangspause für Bareino bei Helsingborgs IF
Trainer Moreira Bareino ist nicht mehr länger Trainer bei Helsingborgs IF.

Erst am Freitagabend hatte der 46-Jährige am Rande der Partie bei den Qviding FIF angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Freitag, 09.09.2022
 
Legia WarschauWendlandt bei Legia Warschau entmachtet.
Legia Warschau hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Benny Wendlandt, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

Die Entscheidung sei "aufgrund der jüngsten Ereignisse getroffen" worden, erklärte Manager CMRoger.

Freitag, 26.08.2022
 
CD TeneriffaZwangspause für Tito bei CD Teneriffa
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Primera Division zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-1ten die Konsequenz und trennten sich von Mauro Tito.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Titos Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 26.08.2022
 
Tottenham HotspurBernie Hausmann bei Tottenham Hotspur beurlaubt!
Die Amtszeit von Bernie Hausmann bei Tottenham Hotspur ist beendet.
Wie der Klub am Montagnachmittag bekannt gab, wurde der 64-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

Spurs Manager Nick McMoney war zu keiner Stellungnahme bereit.

Montag, 22.08.2022
 
Helsingborgs IFManagerwechsel
Helsingborgs IF
Vasektomie, Manager von Gefle IF wechselt mit sofortiger Wirkung zu Helsingborgs IF und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 19.08.2022
 
Lechia DanzigBayock bei Lechia Danzig entmachtet.
Nach Niederlagen in den vergangenen Spielen in der Ekstraklasa zogen die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellen-17ten die Konsequenz und trennten sich von Richard P. Bayock.

Das gab der Ekstraklasa-Verein am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekannt.

Bayocks Nachfolger wird der bisherige Amateurcoach Sören Hansson.

Mittwoch, 17.08.2022
 
Strömsgodset IFTrennung von Casey besiegelt!
"Das ist eine schwierige Phase für uns, aus der wir nur gemeinsam herauskommen", meinte Strömsgodset IF Angreifer - aber nicht mehr mit Trainer Nicholas Casey. Der wurde einen Tag nach der 0:1-Pleite am Sonntag gegen Brann Bergen mit sofortiger Wirkung beurlaubt

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Casey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Sonntag, 14.08.2022
 
TokatsporTrennung von Howey besiegelt!
Darel Howey ist nicht länger Trainer des Süper Lig-Klubs Tokatspor.

Die Entscheidung wurde im Laufe des Tages vom Aufsichtsrat getroffen und Howey in einem persönlichen Gespräch mitgeteilt.

Donnerstag, 04.08.2022
 
OSC LilleManagerwechsel
OSC Lille
Einmal mehr hat es einen Managerwechsel gegeben. Fabio wird ab sofort das Manageramt von OSC Lille übernehmen.

Samstag, 30.07.2022
 
Girondins BordeauxManagerwechsel
Girondins Bordeaux
Wieder einmal gibt es einen Managerwechsel zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung wird LarryLiter das Training bei Girondins Bordeaux leiten

Mittwoch, 20.07.2022
 
TokatsporManagerwechsel
Tokatspor
Soeben wurde bekannt, dass sich Tokatspor von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Klose(bislang bei CF Belenenses unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Mittwoch, 13.07.2022
 
Dynamo MoskauManagerwechsel
Dynamo Moskau
Nun also doch - Dynamo Moskau hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Larsson99 das Manageramt übernehmen.

Freitag, 01.07.2022
 
Brechin City FCZwangspause für Farfan bei Brechin City FC
Der Verein trennte sich nach nur einem Jahr gemeinsamer Arbeit von seinem Headcoach Murat Farfan.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager Kehle wissen.

Der entlassene Farfan wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Freitag, 01.07.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Der Verein SC Heerenveen hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird SGDDaniel, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Dienstag, 21.06.2022
 
SV PaschingManagerwechsel
SV Pasching
Nun also doch - SV Pasching hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Sandro das Manageramt übernehmen.

Samstag, 18.06.2022
 
Germinal Beerschot AntwerpenManagerwechsel
Germinal Beerschot Antwerpen
Ein Managerwechsel wird von Germinal Beerschot Antwerpen vermeldet. Der Verein hat sich mit Domedeik(bislang SV Darmstadt) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 16.06.2022
 
Brechin City FCManagerwechsel
Brechin City FC
Die Mannschaft von Brechin City FC wird zukünftig von einem neuen Übungsleiter trainiert. Dies wurde auf der heutigen Pressekonferenz des Klubs bekannt. Demnach sei man sich mit Kehle bereits einig.

Montag, 13.06.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018