Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Allsvenskan Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Djurgardens IF Die internationale Macht Schweden

Djurgardens IF - Die vierte Saison ist Gian nun Manager von Djugradens IF - und es wird wohl die letzte sein. In seiner Ära holte er ein Mal den heimischen Pokal (2x Vize) und wurde zudem in den letzten beiden Spielzeiten Vizemeister. Klingt eigentlich ganz gut, nur ist die schwedische Liga längst nicht mehr das, was sie vielleicht einmal war. Während sich Dauermeister Solna Jahr um Jahr über die ja so glorreiche Meisterschaft freut und MarQues sich auch in dieser Saison sicherlich mit dem Meistertitel aufgeilen kann, versucht man in Djurgardens international was zu reißen. Immerhin ist Schweden im SOIX, der 5-Jahres-Wertung, auf Platz 16. Schade nur, dass dies gleichzeitig auch der letzte Platz in dieser Wertung ist. 
Aber anstatt daran vielleicht mal etwas zu ändern bzw. zu versuchen, diesen traurigen Rang zu verlassen, bleibt man in Solna und auch in Hammarby davon ganz unbeeindruckt und setzt die zur Verfügung stehenden Tore nur in den nationalen Wettbewerben. 
Beispiel: AIK Solna - ohne Frage ein starker Kader, Tore im Meister-Cup gesetzt bisher: 0. oder: Hammarby IF - im Inter-Cup aktiv, dabei keine 'Todesgruppe', Tore aktuell gesetzt: 0.
Dafür können sich beide Teams weiterhin darum streiten, wer sich diese Saison den Titel in der unattraktivsten (ersten) Liga von ganz Soccergame holt! Djurgardens versucht dagegen weiterhin alleine, wenigstens Griechenland in der Jahreswertung zu überholen und damit die rote Laterne abzugeben. Mit Platz 2 im Pokalsieger-Cup sieht das gar nicht so schlecht aus, das Viertelfinale ist in Sicht.
 




Autor: Gian - Donnerstag, 03.11.2016

AIK Solna Beileid vom AIK Solna

AIK Solna - Hiermit bekundet der Verein, Manager und alle Fans ihr Beileid an den verstorben Manager Manolo (Pescara Calcio). Alle sind zutiefst erschüttert, kannte man ihn seit langen im Spiel. In Namen aller Manager in Schweden unser herzlichstes Beileid. Am nächsten Spieltag werden wir zu Ehren Manolo eine Schweigeminute in der gesamten Liga abhalten. Ruhe in Frieden Manolo  :(

Autor: MarQues - Monday, 31.10.2016

AIK Solna AIK Solna Meistermannschaft

AIK Solna - Zum Abschluss der Saison und entspannten Urlaubsbeginn wird nochmal ein Überblick über alle Spieler aufgeführt, die diese Saison dem Verein zum Titel geführt haben.
 
Tor:
Maser (30 / 0), Röhrig (1 / 0),  Klujew (1 / 0)
 
Abwehr:
Nicht (3/0), Ohlsson (3/0), Svanström (27/3), Huysegems (28/4), Sarioglu (9/0), Todericiu (6/1), Medin (26/5), Poklitar (21/3), Magnusson (2/1)
 
Mittelfeld:
Quinn (30/9), Lund (20/4), Stefanovic (2/1), Daskewitz (1/0), Regh (1/0), Nabiev (28/11), Sjöhage (4/0), Gustavsson (30/10), Gronen (1/0), Sverrison (29/9), Pettersson (2/0)
 
Sturm:
Bögelund (27/15), Hellström (3/0), Hangeland (1/0), Ocak (1/2), Blaedtke (1/0)
 
 
Mit Bögelund stellt der Verein den Topjäger der Liga. Diesen muss er sich mit Schenardi (Djurgardens) teilen. Viele Spieler werden den Verein verlassen, junge neue Talente werden den eingeschlagenen Weg fortführen.

Autor: MarQues - Friday, 29.07.2016

AIK Solna Vierter Erfolg

AIK Solna - Asmund Bögelund machte es perfekt. Sein Hattrick im Spiel gegen GIF Sundsvvall sicherten 2 Spieltage vor Ende der Saison den vierten Meistertitel. Ein Dank gilt der Mannschaft und das Team, das diesen Erfolg ermöglich hat. Auch einen Dank an Djurgardens IF und Hammarby IF, die diese Saison spannend bis zum Schluss gehalten haben. Nun wird gefeiert in den Straßen von Stockholm-Solna.

Autor: MarQues - Thursday, 21.07.2016

AIK Solna 

AIK Solna - Kostenfaktor:
 
250000 € pro Block (und damit nehmen wir das billigste Angebot). Bei mittlerweilen über 50 Blocksanierungen Eingänge steht dem Verein ein Minus von 13 Millionen. Bei noch 2 Monaten offenen Wochen, dazu mindestens 4 Wochen ohne Einnahmen kann man daran erkennen, das man hier locker bei 20 Millionen in einer Saison kommt. Jeder kann sich glücklich schätzen, nicht annähern an diese Zahlen zukommen !


Autor: MarQues - Tuesday, 14.06.2016

AIK Solna und ...

AIK Solna - ... täglich grüßt das Murmeltier der Stadionsanierung. Jeden Tag wird der Verein um eine Menge ersparten gebracht. Wie man hier noch sinnvoll wirtschaften soll ist mir unbegreiflich ! Der Manager fragt sich: Soll ich erst den ganzen Kader verkaufen, um überhaupt noch eine Chance zuhaben ?

Autor: MarQues - Wednesday, 01.06.2016

AIK Solna AIK Solna Saisonende

AIK Solna - Nach 2 Wochen Feiern und der besten Saison der Vereinsgeschichte geht es nun daran, die Weichen für die Zukunft zustellen. Der Kader bleibt erhalten, lediglich 3 Zugänge (Daskewitz, Gronen und Sverisson) kommen zum Verein. Verlassen werden dem Klub mit Hansson (zu Odense BK), Güldüren (Leih-Rückkehr zu Halmstads), Castellino (Karriereende), Dumolin (Leih-Rückkehr zu Odense BK), Susser (Karriereende), Urbieta (Karriereende / Wechsel in den Trainerstab), Verheyen (Karriereende / Wechsel in den Trainerstab) und Bany (Leih-Rückkehr zu AC Arles-Avigon). Damit wird sich der Kader klar verkleinern. Zum Abschluss noch eine Übersicht über das Meisterteam:
TOR:
Maser (28 Spiele), Hansson (4 Spiele), Klujew (kein Spiel)
ABWEHR:
Carlsson (21 Spiele), Huysegems (32 Spiele), Bergner (20 Spiele), Dobie (3 Spiele), Medin (17 Spiele), Houghton (2 Spiele), Güldüren (26 Spiele), Castellino (6 Spiele)
MITTELFELD:
Dumolin (24 Spiele), Lund (20 Spiele), Susser (27 Spiele), Sjöhage (3 Spiele), Alcindo (1 Spiel), Urbieta (18 Spiele), Gustavsson (12 Spiele), Jönsson (30 Spiele), Pettersson (2 Spiele)
STURM:
Bögelund (25 Spiele), Verheyen (15 Spiele), Bany (9 Spiele), Hellström (4 Spiele), Hangeland (3 Spiele)
Trainer:
Rafael Ullmann (32 Spiele - Österreicher)
 
Mit Asmund Bögelund stelt der Verein in dieser Saison den Top-Torjäger (15 Tore).
 
Eine besondere Ehre gilt auch den Spieler, die mit zum Meisterkader zählen werden in der Vereingeschichte, die Leih-Angebote erhielten und die Möglichkeit wahrnahmen, um Spielerfahrungen im Ausland kennenzulernen.
Ohlsson, Svanström, Magnusson, Linderholm, Selander und Blaedtke
Alle diese Spieler gehören auch in der Zukunft zum Verein.
 
 
Damit beendet der Manager seine Saisonaktivitäten und wird in Zukunft im ruhigen agieren.

Autor: MarQues - Saturday, 13.02.2016

AIK Solna Das ist das Ding ....

AIK Solna - .... nach dem Spiel gab es kein Halten mehr, die Fans, die Spieler einfach alle stürmten den Platz und feierten die Titel.  5 Saison´s ohne Titel sind vorbei. Heute gibt es kein halten mehr, saufen bis zum Umfallen und morgen für der Ratsplatz von Solna gestürmt. Wenn alle wieder nüchtern sind , gibt es ein ausführlichen Triumph-Bericht aus Schweden.  FEIERNnnnnnnnnnnnnn

Autor: MarQues - Thursday, 28.01.2016

AIK Solna AW.

AIK Solna - Auch beim AIK Solna ist man sauer und genervt über die ständige Blockverschlechterung, die in keine Verhältnis paßt. Nach jeden Spiel flattern mindestens 2x diese Mails herein. Man hat einfach die Sch.... voll davon und den letzten Spielspaß verloren. Wenn das soweiter geht, verliert man bald die letzten Manager die hier noch aktiv sind .

Autor: MarQues - Saturday, 05.12.2015

AIK Solna Pressekonferenz AIK Solna

AIK Solna - Nun die neue Saison hat begonnen und die Medien in Solna freuen sich darauf.
Die erste Frage stellte sich, warum die Amateuremannschaft aufgelöst worden sind: Man hat im Verein erkannt, das das ein reiner Kostenfaktor ist, aber nicht der erwünschte Erfolg. Viele Spieler die sehr talentiert waren, stagnierten trotz hoher Einsatzzeiten, auch bei den Profis. Das finanzielle und gerade in der letzte Saison entstand dadurch ein tiefes Minus, was dem Verein dazu bewogen hat, die Schotten da dicht zumachen.
Wie sieht es mit der neue Mannschaft aus, viele gingen und wenige kamen: Wir hatten gezielt auf Topleute gesetzt, um einen breiten Kader zuhaben. Auf jeder Position ist man nahzu Top besetzt mit 2 Spielern sowie einige Talente. Das gilt es nun umzusetzen.
Was sind die Ziele diese Saison: Viele werden uns als Meisterfavorit sehen, doch da muss vieles zusammenpassen. Es stehen nach wievor 3 Team´s vor uns. Für uns gilt es die Meisterrunde zuerreichen und dann auch die internationalen Wettbewerbe. Alles weitere wird mitgenommen.
Wie ist die finanzielle Situation im Verein: Nun durch die vielen Verkäufe konnte man sich ein kleines Plus auf´s Konto legen, das wird im laufe der Saison ins Stadion investiert. Man hofft ja nicht wieder 3x das Stadion sanieren zumüssen wie letzte Saison !!!
Werden noch Spieler abgegeben oder geholt: Zugänge wird es erstmal nicht geben, dennoch möchte der Verein mehrere Spieler noch ausleihen ohne Kaufoption. Man wird sich alle Angeboten anhören und jeden eine Mitteilung zurückgeben.
 
Das sollte die erste Pressemitteilung diese Saison vom Verein gewesen sein.

Autor: MarQues - Saturday, 26.09.2015

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
Sportfreunde SiegenManagerwechsel
Sportfreunde Siegen
Die Vereinsführung von Sportfreunde Siegen hat heute bekannt gegeben, das man sich auf Grund der zunehmenden Negativereignisse von seinem bisherigen Manager getrennt und Caesar als Nachfolger verpflichten konnte. Für Caesar ist es nach einer kurzen Erholungsphase die Möglichkeit zu zeigen, was er bereits als Manager bei soccergame gelernt hat.

Samstag, 15.01.2022
 
FC MidtjyllandTrainer ist das schwächste Glied!
Trainer Aquilinus Kocsis ist von FC Midtjylland mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Das teilte der Verein am Freitag mit.

Während als Nachfolger zunächst Sölvi Sandt gehandelt wurde, soll nun zunächst der Trainer der Zweiten, Gavin Brooker, die Geschicke leiten.

Freitag, 14.01.2022
 
FC MidtjyllandManagerwechsel
FC Midtjylland
Der Verein FC Midtjylland hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Fox die Geschicke des Vereins leiten.

Donnerstag, 13.01.2022
 
SC HeerenveenManagerwechsel
SC Heerenveen
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

SC Heerenveen hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Politano geleitet.

Dienstag, 11.01.2022
 
Fenerbahce IstanbulManagerwechsel
Fenerbahce Istanbul
Soeben wurde bekannt, dass sich Fenerbahce Istanbul von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Hamilton(bislang bei Trabzonspor unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Dienstag, 11.01.2022
 
SK Sturm GrazSK Sturm Graz zieht Konsequenzen!
Die Amtszeit von Andri L Offermanns bei SK Sturm Graz ist beendet.
Wie der Klub am Sonntagmorgen bekannt gab, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

" Punkte aus den letzten Spielen ist für unsere Ansprüche zu wenig. Die Ergebnisse haben nicht gestimmt, insofern haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen", sagte Manager Rea, dessen Verein aktuell auf Tabellenplatz 1 rangiert.

Der entlassene Offermanns wird seine Bezüge allerdings bis zum Saisonende beibehalten.

Sonntag, 09.01.2022
 
RSC AnderlechtVertrag mit Djalminha aufgelöst!
RSC Anderlecht hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Ashkan Djalminha, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, entlassen.

Da der im Sommer auslaufende Vertrag mit Djalminha, der Vagn Nielsen beerbt hatte, ohnehin nicht verlängert werden sollte, entschied man sich zur direkten Trennung.

Der Coach der zweiten Mannschaft, Andres-Nicolis de Zeeuw, übernimmt vorerst die Aufgabe bis ein Nachfolger gefunden wurde.

Samstag, 08.01.2022
 
RSC AnderlechtManagerwechsel
RSC Anderlecht
Ein Managerwechsel wird von RSC Anderlecht vermeldet. Der Verein hat sich mit PATI(bislang Como Calcio) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 08.01.2022
 
CF BelenensesAus für Kevin Curri!
Trainer Kevin Curri ist von CF Belenenses mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden worden.

Wie die Klubführung am Freitag mitteilte, soll die Neuausrichtung im sportlichen Bereich "in neue Hände" gelegt werden.

Curris Vertrag läuft bis Sommer, um die Auflösungsmodalitäten wird zurzeit verhandelt.

Freitag, 07.01.2022
 
CF BelenensesManagerwechsel
CF Belenenses
Der Verein CF Belenenses hat einen neuen Manager !!!

Mit sofortiger Wirkung wird Klose, nach seiner Rückkehr zu soccergame, das Training des Vereins leiten.

Freitag, 07.01.2022
 
AJ AuxerreManagerwechsel
AJ Auxerre
Valhalla, Manager von Blackburn Rovers wechselt mit sofortiger Wirkung zu AJ Auxerre und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Freitag, 07.01.2022
 
Legia WarschauAllbäck beurlaubt.
Am Donnerstagnachmittag trennte sich Legia Warschau nach Informationen mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Björn Tore Allbäck.

Manager CMRoger teilte diese Entscheidung am Nachmittag Björn Tore Allbäck telefonisch mit, da er sich zur Ausbildung im Ausland befindet.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
Nun also doch - SK Sturm Graz hat sich von seinem bisherhigen Manager getrennt.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea das Manageramt übernehmen.

Donnerstag, 06.01.2022
 
SK Slavia PragManagerwechsel
SK Slavia Prag
Bei SK Slavia Prag freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Basadoni, welcher noch bis vor kurzem bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Mittwoch, 05.01.2022
 
ZSKA MoskauZSKA Moskau entlässt Trainer!
Nach nur 0 Spielen im Amt kam für Trainer Keith Peacock bei ZSKA Moskau das vorzeitige Aus.

Erst am Dienstagmorgen hatte der 44-Jährige am Rande der Partie bei den angekündigt, sein Amt am Saisonende zur Verfügung stellen zu wollen.

Conny selbst will zunächst die sportlichen Geschicke des derzeitigen Tabellen-9. der Premier Liga leiten.

Dienstag, 04.01.2022
 
ZSKA MoskauManagerwechsel
ZSKA Moskau
Soeben wurde bekannt, dass sich ZSKA Moskau von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Conny(bislang bei Bröndby IF unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 03.01.2022
 
SC BastiaSC Bastia entlässt Djabrail Tukar!
Erstligist SC Bastia hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Djabrail Tukar von seinen Aufgaben entbunden.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Ein neuer Trainer wurde noch nicht vorgestellt.

Montag, 03.01.2022
 
AC FlorenzManagerwechsel
AC Florenz
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird ZettelEwald neuer Manager bei AC Florenz.

Montag, 03.01.2022
 
Bröndby IFKarel Geerken muss gehen.
Das Personalkarussell dreht sich weiter kräftig bei Erstligist Bröndby IF. Bröndby IF hat den Trainer am Montagmorgen entlassen, nachdem sich ein Großteil der Spieler aufgrund atmosphärischer Störungen gegen den 56-jährigen Coach ausgesprochen hatte.

Das teilte der Verein am Montag mit.

Am Morgen leitete bereits Sverre Baardsen das Training, der vorübergehend als Teamchef die Leitung übernimmt.

Montag, 03.01.2022
 
Rubin KazanManagerwechsel
Rubin Kazan
Die Liga hat ein neues altes Gesicht. Lucinda

Lucinda, der bereits bei soccergame als Manager aktiv war, wurde heute als Manager von Rubin Kazan vorgestellt.

Sonntag, 02.01.2022
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018