Startseite Forum Termine Mitspielen Spielregeln Team FAQ Links
 

Premier League Pokal Meister-Cup Pokalsieger-Cup Inter-Cup
News Spiele/Tabelle Vereine Wechselbörse Torjäger Scorer Sünder Top-Spieler Manager Trainer History
 Vereinsnews
 

Hibernian FC Edinburgh Amateure schaffen Klassenerhalt - Profis Vizemeister?

Hibernian FC Edinburgh -
Die Amateure der Hibs befanden sich zwischenzeitlich im Abstiegskampf der obersten Spielklasse. Durch wichtige Siege gegen die direkten Konkurrenten Genua (4:3), Metz (5:3) und Siegen (4:0), sowie ein Dreier gegen Levante (3:2) und ein Remis gegen Southampton (3:3), konnte sich die Zweitvertetung letztendlich mit sieben Punkten Vorsprung über dem retteten Ufer halten und bleibt auch nach 17 Spielzeiten in Folge erstklassig. 
***
Die Profis bestreiten am kommenden Donnerstag ihre letzten beiden Spiele der Saison. Die Meisterschaft ist nur durch ein Wunder zu erreichen. Gegen Ross County (H) und den Hearts of Midlothian (A) müsste gewonnen werden, um die begehrte Trophäe zu erhalten. Ein Heimsieg gegen Ross County ist zumindest realistisch, doch angesicht der Stärkengleichheit mit den Hearts, ist es ein nahezu unmögliches Unterfangen, einen Auswärtssieg einzufahren.
***
In der kommenden Saison werden, aller Voraussicht nach, beide Kader komplett umstrukturiert.  
Es wird mit drastischen Stärkeeinbußen gerechnet, so dass ein Kampf um den Meistertitel eher unrealistisch sein wird. 
Zu diesem Thema gibt es bald genauere Informationen.


Autor: Mützchen - Dienstag, 14.12.2021

Aberdeen FC Interview mit 2Bad4u

Mützchen: Hallo 2Bad4u, herzlich willkommen in der schottischen Premiere League! Was war der ausschlaggebende Punkt, von München nach Aberdeen zu wechseln?

2Bad4u: Hallo und danke für den herzlichen Empfang. Ich habe nach einer neuen Herausforderung gesucht und diese mit Aberdeen FC gefunden. Ein Traditionsverein in einer für mich interessanten Liga der aus meiner Sicht bald wieder eine Rolle in Schottland spielt.

Mützchen: Der erste Eindruck - wie zufrieden sind Sie mit dem Kader und der Infrastruktur?

2Bad4u: Es gibt viel zu tun, aber das dachte ich mir schon vorher. Das Gerüst ist aber vorhanden und nun zählt es darauf Aufzubauen.

Mützchen: Was sind Ihre kurzfristig und langfristigen Ziele mit Aberdeen?

2Bad4u: Kurzfristig möglichst weit oben mitzuspielen, am besten schon in der neuen Saison. Langfristig auch um Titel spielen und international dabei zu sein. Auch das der Verein langfristig gut Aufgestellt ist.

Mützchen: Vielen Dank 2Bad4u.

Autor: 2Bad4u - Saturday, 11.12.2021

Aberdeen FC Aberdeen mit neuem Trainer

Aberdeen FC - Am Ende lief es doch ganz schnell, der FC Aberdeen hat einen neuen Trainer verpflichtet und geht somit mit neuer Kraft und Motivation in die neue Saison.
Der neue Trainer 2Bad4u kommt vom zweitligisten FC Bayern München. Nachdem der Verein Überaltert und Hochverschuldet übernommen worden ist ging es mit 2Bad4u in den Abstieg. Nach nur einem Jahr Drittklassigkeit kam der Wiederaufstieg und der Unterbau nahm langsam Formen an. Auch wurde der Aufstieg in die erste Liga geschafft, letztendlich kam dieser aber zu Früh und man zählte am Ende zu den Spitzenteams der zweiten Liga.
Nun aber sollte neuer Wind nach München kommen und Aberdeen schien ein Verein für die Zukunft zu sein.
Nach erstem Blick ist es noch ein weiter Weg um oben mitzuhalten, jedoch ist es das Ziel auf Dauer in den Top 5 zu landen.
 
Somit ein Hallo an die neuen Trainerkollegen und freue mich auf die neue Saison!

Autor: 2Bad4u - Friday, 10.12.2021

Heart of Midlothian Was für eine Spannung!

Heart of Midlothian -
Das Schottlands Premier Liga zu den spannendsten in Europa zählt, zeigt sich auch dieses Jahr wieder! Die Meisterschaft wird erneut erst am letzten Spieltag entschieden. Die Hibs konnten dieses Jahr das schottische Pokalfinale (n.E.) gegen die Hearts gewinnen, dafür versuchen nun die Hearts ihren 2 Punktevorsprung zu halten um die Hibs als amtierenden Meister abzulösen. Aber da haben noch so einige Manager ein Wörtchen mitzureden! Ross mit Manager Hickersberger und St. Johnsons Freakezoid, haben gerade ihre Auswärtsstärke in HoM gezeigt und haben durchaus die Mittel dies auch bei den Hibs zu zeigen – wir schauen gespannt zu! Der Rangers FC und der Airdrieonians FC kämpfen noch um den letzten IC-Quali Platz. Gerade die Jungs aus Airdrie sollten neuen Auftrieb bekommen mit dem erfahrenen Manager Stolper-Harry, der soeben aus St. Mirren verpflichtet werden konnte. Den bisherigen Manager Loddar zog es unverständlicher Weise nach Siegen (irgendwo in Deutschland gelegen), hatte er doch bisher in Airdrie eine solide und gute Arbeit abgeliefert und hat über Nacht überraschend seinen 5 Jahresvertrag gekündigt. Schade.
Die Gerüchteküche sagt aber aus, daß es in der kommenden Saison wohl neue Manager geben wird die sich die Aufgabe zutrauen in Schottland etwas völlig Neues aufzubauen! Es gibt aber auch kaum eine bessere Liga wo man dies in Ruhe tun könnte! Ein freundliches Miteinander aller Manager, keine Abstiegsängste, gutes Umfeld! In St. Mirren z.B. gibt es ein Stadion für 107.000 t Zuschauer, Dunfermline hat einen großen Kader und die Kasse prall gefüllt, Aberdeen FC ein alter Traditionsverein, der nur darauf wartet wieder wachgeküsst zu werden! Ja in Schottland läßt sich was machen! Kann aber auch nicht jeder- so was nennt sich Herausforderung!
 
 

Autor: Sir Coulman - Saturday, 04.12.2021

Heart of Midlothian Gemischte Gefühle

Heart of Midlothian -
Im Moment weiß ich noch nicht so recht ob ich mich freuen oder etwas enttäuscht sein sollte?!
Einerseits ist man im intern. Pokalsieger-Wettbewerb zum ersten Mal mit den Hearts ins Viertelfinale vorgestoßen, ein toller Erfolg, gerade auch für Schottland! Das freut einen sehr…um dann aber dort auf den FC St. Pauli zu treffen, ausgerechnet die Mannschaft die schon- in der gleichen Gruppe- Gruppenerster wurde. Kein glückliches Los, da wären schon 3 andere Mannschaften möglich gewesen, gegen die man sich vl. hätte eher durchsetzen können.
Nationales Pokalfinale erreicht – knapp im Elfmeterschießen gegen ein erstaunlich starkes Ayr United durchgesetzt. Das freut mich sehr! Die beiden Pokalwettbewerbe gehen aber auch zu Lasten des Torkontos, was letztendlich heißt, die Meisterschaft wird kaum zu Schaffen sein, obwohl man dieses Jahr stärkemäßig mal über dem ewigen Stadtrivalen steht. Schade, Schade!
Aber – mit etwas Abstand betrachtet – alles nur Luxusprobleme! Erfreuen wir uns an unserer schönen heimischen Liga! Alle 4 intern. vertretene Mannschaften haben ein paar Punkte für Schottland geholt (5 von Ross, 6 Punkte von Airdrieonians, 7 von den Hibs und bisher 8 von den Hearts) keiner hat abgeschenkt, was mich sehr Stolz macht! DANKE dafür! Wir sind auf dem richtigen Weg und in den nächsten Jahren wird sicherlich auch international mit der ein oder anderen schottischen Mannschaft zu rechnen sein!        Also auf in den Kampf, für eine weiterhin tolle Liga und zum anderen für SCHOTTLAND!
 
 

Autor: Sir Coulman - Wednesday, 13.10.2021

Ayr United FC #SGTRMT_11

Ayr United FC - Dicht davor und dennoch knapp daran vorbei… so lautet die Erfahrung aus dem Pokalwettbewerb dieser Saison für Ayr United FC.
 
Bis ins Halbfinale hatte man sich gekämpft und bot auch hier dem großen Favoriten Heart of Midlotian lange Zeit die Stirn. Nachdem man sich in die Verlängerung gezittert hatte, konnte die 3:2-Führung nicht über die Zeit gebracht werden, so dass es ins Elfmeterschießen ging. Der weitere Verlauf des Traums sah einen Sieg im Elfmeterschießen und damit verbunden den Finaleinzug vor. Dort wäre sogar eine Niederlage gegen Hibernian FC Edinburgh hinzunehmen gewesen – denn bei gleichzeitiger Meisterschaft der Hibs hätte dies zur ersten Europapokal-Teilnahme ausgereicht… so der Traum am gestrigen Abend.
 
In der Realität gewinnt SirUlrich mit seinen Teams wichtige Elfmeterschießen nur in absoluten Ausnahmen und so auch gestern nicht. Am Ende stand ein eindeutiges 2:5 nach 10 Schützen und wieder mal galt für SirUlrich „ausgeträumt“. Für Ayr United FC steht hingegen in der zweiten Saison ein kleines Highlight auf dem Weg nach oben – auch wenn der große Traum verwehrt blieb.

Autor: SirUlrich - Wednesday, 13.10.2021

Ayr United FC #RPPKLBND_10

Ayr United FC - Heute Abend startet der Meister-Cup in die neue Saison. Es ist noch nicht lange her, da war SirUlrich regelmäßiger Gast in europäischen Stadien, dienstagabends. Inzwischen ist er bei Ayr United FC in Schottland und sagt, er würde die Europokalabende nicht vermissen…
 
„Hier in Somerset ist es total gemütlich und ich genieße die Zeit. Die Zeit scheint langsamer zu laufen, man kann sich um viele andere Dinge kümmern und nimmt die Welt ganz anders wahr. Ich habe viel Zeit, um abends mit dem Hund zu joggen oder zu schwimmen. Manchmal leihen wir uns ein Tretboot und unternehmen einen Familienausflug. Wir haben hier in der Nähe auch eine große Rinderzucht, dort habe ich die Patenschaft für Tom und Jerry übernommen. Zudem finden dienstags sehr oft Brieftauben-Wettbewerbe statt und da konnte unser Mortimor bereits mehrere Male ganz vorne landen.“
 
Ob er sich denn zumindest noch für das Abscheiden der schottischen Teams interessiere? „Äh, ja klar, selbstverständlich. Natürlich. Ich drücke Hearts of Midlothian heute Abend beide Daumen… gegen wen spielen die doch gleich?“… gegen niemanden – Schottlands Vertreter ist diese Saison wieder mal Hibernian Edinburgh. Da scheint jemand richtig weit weg zu sein…

Autor: SirUlrich - Tuesday, 24.08.2021

Heart of Midlothian Es geht wieder los!

Heart of Midlothian - Mit Freude erwarten wir die neue Saison in Schottlands 1. Liga. Die letzte Meisterschaft endete Punktgleich zwischen den beiden Top-Teams aus Edinburgh. Nur ein paar wenige Tore mehr gaben den Ausschlag für die Grün-Weißen. Daher hier nochmal meinen Glückwunsch an Kollege Mützchen!
In dieser Saison sollten wir international mal etwas mehr leisten können, zumal wir auch einen festen Startplatz verloren haben. Mützchen hat wieder aufgerüstet und stellt zur Zeit die stärkste Truppe, braucht er auch im MC.
Ross-unter der Führung von Hickersberger, war das Überaschungsteam der letzten Saison und war sogar eine zeitlang Tabellenführer! Tolle Leistung Hicki ! Auch Airdrieonians FC unter Leitung von Loddar, zeigt in seinem ersten Jahr in Schottland wie mans macht- die Belohnung lautet Inter-Cup! Sir Coulman und seine Blutroten starten im Pokalsieger Cup und da wollen wir mal zeigen wie Schotten fighten.
Das die Liga einfach geil ist zeigt sich in vielen Dingen, noch nie gab es die Tatsache das gleich 10 Mannschaften nicht mehr als max. 10 Stärkepunkte von einander getrennt sind. Was bedeutet jeder kann jeden Schlagen. Gespannt bin ich auch auf die Teams aus Glasgow...da wird gerade aufgerüstet. Auch auf meinen adeligen Freund Sir Ulrich bin ich gespannt, er hat viel ins Umfeld investiert, jetzt sollten die Beine kommen.
Was wir jetzt nur noch bräuchten wären 2-3 neue Manager die Mumm in den Knochen haben, so welche wie Schotten halt sind! Zur Belohnung für den ersten gibt es z.B. einen Startplatz im Quali mit dem FC Aberdeen, ein klar aufsteigendes Team.
Allen tollen Kollegen hier wünsche ich eine geile Saison und auf in den Kampf - für Schottland!

Autor: Sir Coulman - Tuesday, 10.08.2021

Ayr United FC #FRMN_09

Ayr United FC - Die Saison 2021-02 neigt sich ihrem Ende entgegen und für das beschauliche Ayr United FC hat sich die Saison absolut gelohnt.
 
Ja, es war mutig, Levantes Meistermacher SirUlrich anzusprechen und von einem Neustart zu überzeugen – doch das Saisonziel „Klassenerhalt“ wurde durch das Erreichen der Meisterrunde frühzeitig erreicht und man konnte sich der weiteren Entwicklung des Umfeldes widmen.
 
Dass am Ende in der GuV ein geringes Minus ausgewiesen wird, liegt an einer überaus aggressiven Stadionpolitik. Durch den schrittweisen Ausbau der Blöcke wird der New Sumerset Park demnächst 62.000 Plätze umfassen, davon 52.000 überdachte Sitzplätze.
Nun steht für SirUlrich das Aufräumen seines Büros an, dann geht es in den kurzen, aber wohl verdienten Sommerurlaub.
 
Alle Pflanzen sind nochmals gegossen worden. Die Fenster wurden geklappt, damit es nach der Rückkehr nicht zu sehr muffelt. Die Rollläden wurden bereits zu dreiviertel geschlossen. Alle Schränke sind abgeschlossen. Für Brieftaube Mortimor wurde das Futter nochmals aufgefüllt. Der Abwesenheitsassistent bei den Mails bleibt draußen – SirUlrich hat sein Smartphone ohnehin andauernd in den Fingern… „in der linken Hand festgewachsen, schwere Behinderung“ würde seine Ehefrau wieder mal spitzfindig feststellen.
 
Doch nun ist genug gearbeitet, entspannen muss auch mal sein… da klingelt das Smartphone, anonymer Anrufer… „Ja, SirUlrich hier, ich höre… aha… wer genau sind Sie?... Ach so, Arsenal London… ja, schon mal gehört… freier Managerposten… seit heute?... Aha… aufgestiegen in die Premier League… nun, England ist natürlich immer so ne Sache…“… mal schauen, ob es da eine Fortsetzung geben wird…
 

Autor: SirUlrich - Sunday, 01.08.2021

Rangers Football Club Unzufriedenheit bei den Rangers...

Rangers Football Club - ... sowohl mit den Profis als auch mit der U23 habe man deutlich die Saisonziele verpasst.
Als wäre das nicht bitter genug musste man sich auch noch den Stadtrivalen Celtic Glasgow geschlagen geben.
Auch der Abstieg von der U23 von der 3. in die 4.Amateurliga ist so eine Enttäuschung.
 
Nach der zweitschlechtesten Saison in der Vereinsgeschichte wird es nun die Aufgabe sein, diese Saison schnell zu vergessen und es in der nächsten Saison besser zu machen.
 
Vor allem wirtschaftlich muss man gehörig aufpassen nicht noch so eine Verlustreiche Saison hinzulegen.
Sonst kann das ganz schnell böse enden...so ein Präsidiumsmitglied.

Autor: Nicole - Monday, 26.07.2021

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 
US PalermoManagerwechsel
US Palermo
Das sandra kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei Hertha BSC Berlin unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei US Palermo zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt sandra ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Samstag, 18.05.2024
 
Dundee FCDundee FC beurlaubt Ferhat Adin !
Am Montagmorgen gaben die Verantwortlichen des die sofortige Trennung von Trainer Ferhat Adin bekannt.

Mannschaftskapitän zeigte sich geschockt. Der Verein gab als Auslöser für die Entlassung "Differenzen über die zukünftige sportliche Ausrichtung" an.

Das Duo Arnfinn Jansson/Youl Alidor Viana, übernimmt vorübergehend die Trainingsleitung.

Montag, 13.05.2024
 
FK TepliceManagerwechsel
FK Teplice
Soeben wurde bekannt, dass sich FK Teplice von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Terzic(bislang bei Willem II Tilburg unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Sonntag, 12.05.2024
 
FC CartagenaManagerwechsel
FC Cartagena
Ein Managerwechsel wird von FC Cartagena vermeldet. Der Verein hat sich mit Lucinda(bislang FC Zug 94) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Samstag, 11.05.2024
 
Atalanta BergamoManagerwechsel
Atalanta Bergamo
Ein Managerwechsel wird von Atalanta Bergamo vermeldet. Der Verein hat sich mit Vasektomie(bislang Tom Tomsk) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 09.05.2024
 
Dundee FCZwangspause für Johansson bei Dundee FC
Am Donnerstagvormittag musste Manager Hamilton eine Entscheidung fällen, die er eigentlich bedauert.

Gabriel Johansson, Trainer von Dundee FC ist am Donnerstagvormittag fristlos entlassen worden.

"Durch die zuletzt schwache Ausbeute mit nur Punkten aus Spielen hat sich das Präsidium zum Handeln gezwungen gesehen und Johansson daher von seinen Aufgaben entbunden", hieß es in einer offiziellen Mitteilung.

Wer den Klub nun vor dem drohenden Abstieg retten soll, steht noch nicht fest.

Donnerstag, 09.05.2024
 
Dundee FCManagerwechsel
Dundee FC
Bei Dundee FC freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird Hamilton, welcher noch bis vor kurzem bei FC Kopenhagen unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Donnerstag, 09.05.2024
 
FC BarcelonaManagerwechsel
FC Barcelona
Ein Managerwechsel wird von FC Barcelona vermeldet. Der Verein hat sich mit Hitzfeld Bernd(bislang Schwarz-Weiß Bregenz) über eine Zusammenarbeit geeinigt.

Donnerstag, 09.05.2024
 
FC Wacker TirolManagerwechsel
FC Wacker Tirol
Das Loddar kein schlechter Manager ist, hat er bislang bei VfL Wolfsburg unter Beweis gestellt.

Nun soll er dies auch bei FC Wacker Tirol zeigen. Die Klubführung gab heute bekannt Loddar ab sofort unter Vertrag genommen zu haben. Vom Manager selbst war bisher keine Stimme zum Wechsel zu bekommen.

Mittwoch, 08.05.2024
 
FC MaiaFC Maia beurlaubt Coach Rinaldi!
Die Saison hat noch nicht begonnen, doch der Trainer ist schon weg: FC Maia hat die Konsequenzen aus der prekären sportlichen Situation in der 1. Liga gezogen und mit sofortiger Wirkung Trainer Sandro Rinaldi, dessen Vertrag noch bis Saisonende läuft, beurlaubt.

"Es war eine menschlich schwere Entscheidung", ließ Manager LaNoise wissen.

Montag, 06.05.2024
 
AS RomManagerwechsel
AS Rom
Soeben wurde bekannt, dass sich AS Rom von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Caesar(bislang bei Nottingham Forest unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 06.05.2024
 
Zenit St. PetersburgManagerwechsel
Zenit St. Petersburg
Soeben wurde bekannt, dass sich Zenit St. Petersburg von seinem bisherigen Manager getrennt und mit Klose(bislang bei Dynamo Moskau unter Vertrag) einen erfahrenen Nachfolger verpflichtet hat.

Montag, 06.05.2024
 
Espanyol BarcelonaManagerwechsel
Espanyol Barcelona
Mit sofortiger Wirkung hat sich Espanyol Barcelona von seinem bisherigen Manager getrennt und Vicmafraigar als Nachfolger eingesetzt.

Sonntag, 05.05.2024
 
SK Sturm GrazManagerwechsel
SK Sturm Graz
rappelthom, Manager von FC Barcelona wechselt mit sofortiger Wirkung zu SK Sturm Graz und übernimmt die Nachfolge seines gescheiterten Vorgängers, welcher sich mit dem Vorstand in beiderseitigem Einvernehmen auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatte.

Sonntag, 05.05.2024
 
Austria WienManagerwechsel
Austria Wien
Das Managerkarussel der Liga hat sich mal wieder gedreht.

Austria Wien hat sich von seinem bisherigen Manager getrennt. Der Klub wird zukünftig von Jonny geleitet.

Samstag, 27.04.2024
 
FC ChelseaManagerwechsel
FC Chelsea
Neue Besen kehren gut - Zumindest scheint das die Hoffnung bei FC Chelsea zu sein.

Mit sofortiger Wirkung wird AngeloLips95 das Manageramt übernehmen. Für AngeloLips95 ist es nichts neues bei soccergame als Manager zu arbeiten. Wir freuen uns einen erfahrenen Manager wieder begrüßen zu dürfen.

Samstag, 27.04.2024
 
FC ToulouseManagerwechsel
FC Toulouse
Bei FC Toulouse freut man sich einen neuen Manager vorstellen zu können. Mit sofortiger Wirkung wird John, welcher noch bis vor kurzem bei FC Portsmouth unter Vertrag gestanden hat, das Training übernehmen.

Freitag, 26.04.2024
 
FK JablonecManagerwechsel
FK Jablonec
FK Jablonec hat sich zu einem Managerwechsel entschlossen.

Mit sofortiger Wirkung wird der zu soccergame zurückgekehrte Manager Capsoni das Amt übernehmen.

Mittwoch, 24.04.2024
 
FC MaiaFenwick bei FC Maia entmachtet.
Davie Fenwick, Trainer von FC Maia ist am Sonntagnachmittag fristlos entlassen worden.

Das teilte der Verein am Sonntag mit.

Sonntag, 21.04.2024
 
Standard LüttichManagerwechsel
Standard Lüttich
Lange Zeit wurde spekuliert, doch nun ist es offiziell.

Mit sofortiger Wirkung wird Rea neuer Manager bei Standard Lüttich. Damit konnte ein bereits soccergame-erfahrener Manager ins Boot geholt werden, der die Mannschaft auf die Erfolgsspur bringen kann.

Sonntag, 14.04.2024
 
 

Impressum |
© Soccergame.de 2003 - 2018